4 Folgen

Schon mal was von Gentechnik gehört?!
Sie wird in unterschiedlichsten Bereichen eingesetzt, so zum Beispiel in der Medizin, in der Landwirtschaft und in der Lebensmittelindustrie. Was hat Gentechnik mit dem Essen in eurem Kühlschrank zu tun? Und wo spielt sie beim Kinder bekommen eine Rolle? Und vor allem: Wann und warum ist das ein Problem?

Wir vom Gen-ethischen Netzwerk e.V. beschäftigen uns seit über 35 Jahren mit diesen Fragen. Wir beobachten die Entwicklungen rund um Bio-, Gen- und Fortpflanzungstechnologien sehr genau und beschreiben sie kritisch – z.B. in unserem Fachmagazin. Jetzt gibt’s dieses Wissen auch auf die Ohren!

Alle drei Monate erscheint unser Fachmagazin, der "Gen-ethische Informationsdienst". Passend zu jeder Ausgabe des Magazins haben wir zwei Podcastfolgen für euch:
In Gesprächen mit Expert*innen, Aktivist*innen und anderen Menschen, die Spannendes zu erzählen haben, diskutieren wir über Themen rund um Gentechnik und Reproduktionstechnologie.

Alle 6 Wochen haben wir eine neue Folge für euch!

Ein Podcast des Gen-ethischen Netzwerks e.V.
Musik: Coto Mezzano

HINGEHÖRT & NACHGEFRAGT - Informationen und Kritik zu Fortpflanzungs- und Gentechnologie Gen-ethisches Netzwerk e.V.

    • Biowissenschaften

Schon mal was von Gentechnik gehört?!
Sie wird in unterschiedlichsten Bereichen eingesetzt, so zum Beispiel in der Medizin, in der Landwirtschaft und in der Lebensmittelindustrie. Was hat Gentechnik mit dem Essen in eurem Kühlschrank zu tun? Und wo spielt sie beim Kinder bekommen eine Rolle? Und vor allem: Wann und warum ist das ein Problem?

Wir vom Gen-ethischen Netzwerk e.V. beschäftigen uns seit über 35 Jahren mit diesen Fragen. Wir beobachten die Entwicklungen rund um Bio-, Gen- und Fortpflanzungstechnologien sehr genau und beschreiben sie kritisch – z.B. in unserem Fachmagazin. Jetzt gibt’s dieses Wissen auch auf die Ohren!

Alle drei Monate erscheint unser Fachmagazin, der "Gen-ethische Informationsdienst". Passend zu jeder Ausgabe des Magazins haben wir zwei Podcastfolgen für euch:
In Gesprächen mit Expert*innen, Aktivist*innen und anderen Menschen, die Spannendes zu erzählen haben, diskutieren wir über Themen rund um Gentechnik und Reproduktionstechnologie.

Alle 6 Wochen haben wir eine neue Folge für euch!

Ein Podcast des Gen-ethischen Netzwerks e.V.
Musik: Coto Mezzano

    02: Schnelle Lösungen mit neuer Gentechnik? Landwirtschaft im Klimawandel

    02: Schnelle Lösungen mit neuer Gentechnik? Landwirtschaft im Klimawandel

    Der Klimawandel ist längst da.
    Die Probleme, die er für die Landwirtschaft hervorbringt, sind zahlreich. Sie muss sich an die Herausforderungen anpassen und gleichzeitig Reduktionsstrategien entwickeln. Schnelle Lösungen mittels neuer Gentechnikverfahren wie CRISPR-Cas erscheinen da verlockend. Aber sie werden kontrovers diskutiert. Wo liegt das Problem?
    Ein Gespräch mit Zsofia Hock von der Schweizer Allianz Gentechnikfrei (SAG).

    • 39 Min.
    03: Klimawandel: System Change not Genome Change! Über Agrarökologie und die Rolle der Gentechnik

    03: Klimawandel: System Change not Genome Change! Über Agrarökologie und die Rolle der Gentechnik

    Veränderungen in Witterung und Klima wurden in den letzten Jahren immer schneller und unberechenbarer. Anpassungssysteme zu finden, die die Risiken durch den Klimawandel minimieren, sind daher existenziell. Jenseits der Gentechnik stehen uns viele Möglichkeiten zur Verfügung.
    Ein Gespräch mit der Agrarbiologin Wiebke Beushausen (INKOTA) über Agrarökologie und die Notwendigkeit eines Umdenkens in der Landwirtschaft. Welche Rolle spielt die Gentechnik dabei?

    • 29 Min.
    00: Kritische Wissenschaftskommunikation auf die Ohren

    00: Kritische Wissenschaftskommunikation auf die Ohren

    In dieser Folge erzählen wir dir, was dich in diesem Podcast erwartet.

    In Gesprächen mit Expert*innen, Aktivist*innen und anderen Menschen, die Spannendes zu erzählen haben, diskutieren wir über Themen rund um Gentechnik und Reproduktionstechnologie.

    Wir vom Gen-ethischen Netzwerk in Berlin machen seit über 35 Jahren kritische Wissenschaftskommunikation zu Gen- und Reproduktionstechnologie – zunächst als Fachmagazin, jetzt auch auf die Ohren! Passend zu den Themenschwerpunkten unseres Fachmagazins „GID“ haben wir alle 6 Wochen eine neue spannende Podcastfolge für euch!

    • 10 Min.
    01: Das Gen-ethische Netzwerk & Gentechnik in der Landwirtschaft

    01: Das Gen-ethische Netzwerk & Gentechnik in der Landwirtschaft

    In dieser ersten Folge stellen wir euch das Gen-ethische Netzwerk vor und sprechen über die Anwendung von Gentechnik in der Landwirtschaft. Worin unterscheiden sich alte und neue Gentechnikverfahren und warum wird über CRISPR-Cas und co. so viel gestritten?
    Ein Gespräch zwischen GeN-Mitarbeiterin und Podcast-Moderatorin Pia Voelker und Vorständin Swantje Reuter.

    • 23 Min.

Top‑Podcasts in Biowissenschaften