8 Folgen

Informatik ist in vielen Studiengängen am KIT ein wichtiger Bestandteil. Um Ihnen den Start in Ihr Studium zu erleichtern, bietet das MINT-Kolleg einen zweiwöchigen Informatik-Vorkurs an, der Ihnen erste Einblicke in die Programmiersprache Java geben soll.
Die Informatik-Vorlesung V4 für die Fachrichtungen Informatik und Informationswirtschaft wird in Zusammenarbeit mit der Fakultät für Informatik durchgeführt. Der Vorkurs wiederholt die notwendigen Informatik-Grundlagen speziell für diese Fachrichtungen.

Was bietet Ihnen der Vorkurs Informatik?
- Der Kurs führt Sie in die Grundlagen der Informatik ein.
- Sie erhalten eine Einführung in eine höhere Programmiersprache (Java).
- Sie erhalten Einblicke in eine professionelle Entwicklungsumgebung.

Inhalte der Vorlesung Informatik V4
- Umgang mit Rechner/Tastatur und Software erlernen, Java-Installation vornehmen
- Grundkenntnisse Dateien/Ordner/Dateitypen/Editoren
- Einfache Programme schreiben, Übersetzen und Ausführen
- Umgang mit Lernplattform ILIAS (z.B. Einreichung von Aufgaben)
- Programmtext strukturiert schreiben, Fehler finden und korrigieren, Syntax von Anfang an passend zur Programmieren-Vorlesung erlernen
- Gegebene Problemstellungen mit Hilfe von Programmen lösen
- Planung der Programmabläufe vor Beginn der Programmierung, passende Auswahl der Datentypen, Konzeption der Strukturelemente (insb. Schleifen)

Informatik Vorkurs V4, Vorlesung, WS16-17 Karlsruher Institut für Technologie

Informatik ist in vielen Studiengängen am KIT ein wichtiger Bestandteil. Um Ihnen den Start in Ihr Studium zu erleichtern, bietet das MINT-Kolleg einen zweiwöchigen Informatik-Vorkurs an, der Ihnen erste Einblicke in die Programmiersprache Java geben soll.
Die Informatik-Vorlesung V4 für die Fachrichtungen Informatik und Informationswirtschaft wird in Zusammenarbeit mit der Fakultät für Informatik durchgeführt. Der Vorkurs wiederholt die notwendigen Informatik-Grundlagen speziell für diese Fachrichtungen.

Was bietet Ihnen der Vorkurs Informatik?
- Der Kurs führt Sie in die Grundlagen der Informatik ein.
- Sie erhalten eine Einführung in eine höhere Programmiersprache (Java).
- Sie erhalten Einblicke in eine professionelle Entwicklungsumgebung.

Inhalte der Vorlesung Informatik V4
- Umgang mit Rechner/Tastatur und Software erlernen, Java-Installation vornehmen
- Grundkenntnisse Dateien/Ordner/Dateitypen/Editoren
- Einfache Programme schreiben, Übersetzen und Ausführen
- Umgang mit Lernplattform ILIAS (z.B. Einreichung von Aufgaben)
- Programmtext strukturiert schreiben, Fehler finden und korrigieren, Syntax von Anfang an passend zur Programmieren-Vorlesung erlernen
- Gegebene Problemstellungen mit Hilfe von Programmen lösen
- Planung der Programmabläufe vor Beginn der Programmierung, passende Auswahl der Datentypen, Konzeption der Strukturelemente (insb. Schleifen)

Mehr von Karlsruher Institut für Technologie