1 Std.

Lästern mit Prof Dr Ravenclaw Hart Unfair

    • Gesellschaft und Kultur

In dieser Folge sind wir wegen Krankheit nur zu zweit und beschließen mal eine Pause von den harten journalistischen Schlagzeilen und Hiobsbotschaften dieser Tage zu nehmen. In dieser Podcast-gewordenen Achtsamkeitsübung gehts um das Thema Lästern: Wer lästert gerne? Ist es fies? Wie geht gutes Lästern? Ist lästern Selfcare? Ab wann ist lästern toxisch und woher kommt der Mythos, dass angeblich nur Frauen lästern? Danach machen wir uns lustig über erwachsene Harry Potter Fans und nehmen Fandoms auseinander. Nicht weil sie es verdient haben, sondern weil wir gemein sind und unsere Aggressionen loswerden müssen. Garniert wird diese Folge, die als entschleunigte Atempause cosplayt wie immer von hervorragenden Covid Entertainment Tipps.

In dieser Folge sind wir wegen Krankheit nur zu zweit und beschließen mal eine Pause von den harten journalistischen Schlagzeilen und Hiobsbotschaften dieser Tage zu nehmen. In dieser Podcast-gewordenen Achtsamkeitsübung gehts um das Thema Lästern: Wer lästert gerne? Ist es fies? Wie geht gutes Lästern? Ist lästern Selfcare? Ab wann ist lästern toxisch und woher kommt der Mythos, dass angeblich nur Frauen lästern? Danach machen wir uns lustig über erwachsene Harry Potter Fans und nehmen Fandoms auseinander. Nicht weil sie es verdient haben, sondern weil wir gemein sind und unsere Aggressionen loswerden müssen. Garniert wird diese Folge, die als entschleunigte Atempause cosplayt wie immer von hervorragenden Covid Entertainment Tipps.

1 Std.

Top‑Podcasts in Gesellschaft und Kultur

ZEIT ONLINE
ZEIT ONLINE, ARD
Paul Ripke
Atze Schröder & Leon Windscheid
Bayerischer Rundfunk
Mit Vergnügen