2 Folgen

Alpenrock-Fans kennen sie als die Frau mit der Grünen Geige. Aber Monika Drasch kann auch anders: Jeden Monat stellt sie ein Lied vor, das sich um das Kirchenjahr dreht - mal augenzwinkernd, mal frech aber immer zum Seufzen schön.

Monika Drasch - Lieder zwischen Himmel und Erde mk-online.de

    • Musik

Alpenrock-Fans kennen sie als die Frau mit der Grünen Geige. Aber Monika Drasch kann auch anders: Jeden Monat stellt sie ein Lied vor, das sich um das Kirchenjahr dreht - mal augenzwinkernd, mal frech aber immer zum Seufzen schön.

    Lichtmess - Ein göttliches Licht

    Lichtmess - Ein göttliches Licht

    In den Kirchen werden an diesem Tag die Kerzen für das ganze Jahr geweiht. Früher war das auch ein Festtag für die Knechte und Mägde, denn dann bekamen sie ihren Jahreslohn, konnten oder mussten sich einen neuen Hof suchen oder das Dienstverhältnis um ein Jahr verlängern. Monika Drasch hat gleich zwei wunderschöne Lieder dazu gefunden.

    • 4 Min.
    Darum geht´s

    Darum geht´s

    Warum macht eine Frau, die mit Musikkabarett bekannt geworden ist, jetzt religiöse Lieder? Weil Monika Drasch diese Lieder einfach wunderschön findet! Das hat auch viel mit ihrer eigenen Geschichte zu tun. Und mit dem Alter. Hören Sie selbst!

    • 6 Min.

Top‑Podcasts in Musik