45 Folgen

Podcast Personalmanagement - der Podcast für alle wichtigen Themen rund um Recruiting, Führung und Lernen – mit Expertin Heike Andreschak und Michael Braun (Moderation).

Podcast Personalmanagement Podcast Personalmanagement

    • Wirtschaft
    • 3,5 • 2 Bewertungen

Podcast Personalmanagement - der Podcast für alle wichtigen Themen rund um Recruiting, Führung und Lernen – mit Expertin Heike Andreschak und Michael Braun (Moderation).

    Folge 44: Arbeitszeiterfassung vs. Vertrauensarbeitszeit (mit Gast Marco Heilmann - Kanzlei BRL)

    Folge 44: Arbeitszeiterfassung vs. Vertrauensarbeitszeit (mit Gast Marco Heilmann - Kanzlei BRL)

    "Neue Formen der Arbeit" - aus aktuellem Anlass setzen wir das Thema in diesem Monat noch einmal fort mit dem spannenden Schwerpunkt "Arbeitszeiterfassung vs. Vertrauensarbeitszeit". Hintergrund ist ein Urteil des Bundesarbeitsgerichts (BAG, Aktenzeichen: 1 ABR 22/21), das klarstellt, dass in Deutschland eine Pflicht zur Arbeitszeiterfassung besteht. Mit der Entscheidung Anfang September 2022 überholte das BAG auch den Gesetzgeber, der bislang noch keine gesetzliche Regelung zur Umsetzung der europäischen Vorgaben geschaffen hat.

    In dieser Folge begrüßen Personalmanagement-Expertin Heike Andreschak (www.andreschak.biz) und Moderator Michael Braun (www.michael-braun.de) den Arbeitsrechtsexperten Marco Heilmann, Partner bei BRL BOEGE ROHDE LUEBBEHUESEN in Hamburg (www.brl.de/de/profiles/marco-heilmann). Seine Schwerpunkte sind Betriebsverfassungsrecht, individuelles und kollektives Arbeitsrecht, Arbeits- und zivilrechtliche Prozessführung, Arbeitnehmerdatenschutz und Insolvenzarbeitsrecht.

    In der Folge spricht Marco Heilmann darüber, wie das BAG konkret geurteilt hat, welche Auswirkungen das für Arbeitgeber und Arbeitnehmer hat, und ob das 'versus' zwischen Arbeitszeiterfassung und Vertrauensarbeitszeit überhaupt gerechtfertigt ist.

    Den Podcast Personalmanagement gibt es alle 14 Tage neu!

    • 36 Min.
    Folge 43: Neue Formen der Arbeit - Selbstorganisation II (mit Daniel Vonier [unlearning hierarchy])

    Folge 43: Neue Formen der Arbeit - Selbstorganisation II (mit Daniel Vonier [unlearning hierarchy])

    "Neue Formen der Arbeit" - wir setzen das Thema in diesem Monat fort mit dem spannenden Schwerpunkt "Selbstorganisation". In dieser Folge begrüßen Personalmanagement-Expertin Heike Andreschak (www.andreschak.biz) und Moderator Michael Braun (www.michael-braun.de) den Autor Daniel Vonier (www.linkedin.com/in/danielvonier). Er ist Betriebswirt, systemischer Coach und Gastdozent an verschiedenen Hochschulen. Durch seine exponierten Führungsrollen bei Siemens, Deutsche Telekom und SAP bringt er eine tiefgreifende Erfahrung und breite Expertise in den Bereichen Leadership & Talent Development, Organisationsentwicklung und Kulturwandel aus einigen der bedeutendsten Dax-Konzerne mit.

    In der Folge spricht er darüber, wie Selbstorganisation gut funktionieren kann, wann geteilte Führung die bessere Führung ist und nennt Do's & Don'ts bei Motivation und Selbstorganisation. Er klärt außerdem darüber auf, was sich hinter dem HIPPO-Effekt verbirgt.

    Buchtipp:
    - unlearning hierarchy von Daniel Vonier und Lennart Keil, www.unlearning-hierarchy.de

    Den Podcast Personalmanagement gibt es alle 14 Tage neu!

    • 50 Min.
    Folge 42: Neue Formen der Arbeit - Selbstorganisation I (Einführung)

    Folge 42: Neue Formen der Arbeit - Selbstorganisation I (Einführung)

    "Neue Formen der Arbeit" - so hieß das Schwerpunktthema schon im vergangenen Monat, als wir uns Arbeitsformen angeschaut haben, die über das bekannte Modell des Home Office hinausgehen. In diesem Monat fokussieren sich Personalmanagement-Expertin Heike Andreschak (www.andreschak.biz) und Moderator Michael Braun (www.michael-braun.de) auf den Bereich der Selbstorganisation. Sie besprechen, wieviel Führung Selbstorganisation benötigt, was das mit Macht und Shared Leadership zu tun hat und wie sich Entscheidungsbefugnisse nach Kompetenzen richten können.

    Literaturtipps zur Folge:
    Weick / Sutcliffe: Das Unerwartete managen 3. vollständig überarbeitete Auflage 2016

    Linktipps zu den Nachrichten:
    - Führung: Workation und Arbeitsrecht - www.humanresourcesmanager.de/arbeitsrecht/homeoffice-im-urlaubsland-workation-und-das-arbeitsrecht/
    - Whitepaper zu Microlearning - www.haufe-akademie.de/ressourcen/digitales-lernen/wp-microlearning
    - Whitepaper zu Learner Engagement: www.haufe-akademie.de/learning-experience/whitepaper/learner-engagement-5-schritte-zu-mehr-lust-am-lernen
    - Abschiedsmail - „Time to say Goodbye!" arbeits-abc.de/abschiedsmail/

    Den Podcast Personalmanagement gibt es alle 14 Tage neu!

    • 18 Min.
    Folge 41: Neue Formen der Arbeit - mehr als nur Home Office II (mit Uwe Weinreich von independesk)

    Folge 41: Neue Formen der Arbeit - mehr als nur Home Office II (mit Uwe Weinreich von independesk)

    Neue Formen der Arbeit - dazu sind in den letzten Monaten und Jahren seit Beginn der Corona-Pandemie viele neue Konzepte entstanden. Als erster Begriff fällt natürlich 'Home Office', doch es gibt viel mehr 'als nur Home Office'.

    Personalmanagement-Expertin Heike Andreschak (www.andreschak.biz) und Moderator Michael Braun (www.michael-braun.de) sprechen in dieser Best Practice-Folge mit Uwe Weinreich vom Startup independesk, bekannt aus der VOX-Sendung "Die Höhle der Löwen". independesk ist eine Plattform für das temporäre Anbieten und Mieten von Arbeitsplätzen und Meetingräumen in Unternehmen. independesk bietet außerdem Beratungsleistung rund um die Organisation von dezentraler Arbeit an. Mehr dazu unter www.independesk.com.

    Den Podcast Personalmanagement gibt es alle 14 Tage neu!

    • 27 Min.
    Folge 40: Neue Formen der Arbeit - mehr als nur Home Office I (Einführung)

    Folge 40: Neue Formen der Arbeit - mehr als nur Home Office I (Einführung)

    Neue Formen der Arbeit - dazu sind in den letzten Monaten und Jahren seit Beginn der Corona-Pandemie viele neue Konzepte entstanden. Als erster Begriff fällt natürlich 'Home Office', doch es gibt viel mehr 'als nur Home Office'. Personalmanagement-Expertin Heike Andreschak (www.andreschak.biz) und Moderator Michael Braun (www.michael-braun.de) blicken in dieser Folge auf diese neuen Formen, die sich entwickelt haben. Neben Arbeitsort und -zeit geht es um Methoden und Technik, um Mindset und Kultur, Arbeit und Sinn.

    Dazu gibt es einen umfassenden Blick auf Studien zu diesem Thema, unter anderem von PricewaterhouseCoopers (pwc), BITKOM, Hans-Böckler-Stiftung und von der AOK. Besonders spannend: Es sind auch Studienergebnisse von vor Corona dabei, so dass man einen guten Eindruck bekommt, welches Bild von Home Office vor der Pandemie schon bestand.

    Linktipps zur Folge:
    - Wohin wirkt Home Office: www.avantgarde-experts.de/de/magazin/new-work/
    - Wie definiert sich der generelle Ansatz: www.avanade.com/de-de/blogs/digital-business/digitaler-arbeitsplatz/auf-workplace-experience-kommt-es-an
    - Workplace Experience: envoy.com/blog/what-is-workplace-experience/

    Linktipps zu den Nachrichten:
    - Urlaubsratgeber für Führungskräfte: www.humanresourcesmanager.de/content/urlaubsuebergabe-im-job-in-7-schritten-bereit-fuer-die-ferien
    - Trends im Bereich der Candidate Experience lebensweltrecruiting.com/candidate-experience-trends-2022

    Den Podcast Personalmanagement gibt es alle 14 Tage neu!

    • 24 Min.
    Folge 39: Bewerberansprache heute: vernetzen statt bewerben II (mit Géraldine Ulrichs von Xeem)

    Folge 39: Bewerberansprache heute: vernetzen statt bewerben II (mit Géraldine Ulrichs von Xeem)

    Vernetzen statt bewerben – so funktioniert Bewerberansprache heute, haben wir in der Einführungs-Folge zum Monatsthema vor 2 Wochen beschrieben. Wie das funktionieren kann, besprechen Personalmanagement-Expertin Heike Andreschak (www.andreschak.biz) und Moderator Michael Braun (www.michael-braun.de) in dieser Folge mit Géraldine Ulrichs von der Xeem GmbH (www.xeem.de), die sie zusammen mit Janine Weirich gegründet hat. Im gemeinsamen Bachelor-Studium „Interactive Media Design“ an der Hochschule Darmstadt entstand Xeem. Neben ihrem Masterstudium „Leadership in the Creative Industries” haben sie das Startup Xeem gestartet – die Idee: Auf einer Plattform werden Online-Challenges für Top-Talente aus ganz Deutschland veranstaltet. Mit realen Business Cases können Unternehmen Geschäftsfelder transparent machen und High Potentials vom Unternehmen begeistern.

    Den Podcast Personalmanagement gibt es alle 14 Tage neu!

    • 30 Min.

Kundenrezensionen

3,5 von 5
2 Bewertungen

2 Bewertungen

TKingDingeling ,

Immer wenn es interessant wird, ist Schluss

Auf Folge 13 und speziell das Interview habe ich mich im Vorfeld sehr gefreut. Als der Podcast dann verfügbar war und ich diesen hörte, war ich sehr schnell, sehr enttäuscht. Zunächst war da ca. 15 Minuten oberflächliches Gerede zu hören. Dann folgte das eigentlich Highlight, das Interview. Dabei wurde ein unfassbar spannendes Thema so dermaßen oberflächlich gehalten, dass am Ende wirklich überhaupt kein Mehrwert entstanden ist. Dabei meine ich nicht den Interview-Partner, sondern vielmehr die Fragensteller, welche es geschafft haben, völlig verallgemeinert (weibliche Rolle) und gleichzeitig völlig emotionslos (männliche Rolle) zu bleiben. Ohne auch nur einmal auf Details des Projekts einzugehen, wurde das Interview beendet und zum nächsten Thema übergeleitet. Völlig genervt habe ich an diesem Punkt abgeschaltet. Das ist nun eine Woche her und die heutige Rezession soll einfach nur zeigen, bitte überarbeitet das Konzept, denn ich mag die Idee des Podcast sehr.

VG

Top‑Podcasts in Wirtschaft

Teresa Stiens, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
WELT
Philipp Westermeyer - OMR
Wondery
Philipp Glöckler, Philipp Klöckner
Noah Leidinger, OMR