5 Folgen

Im Podcast "Reingehört beim Sozialverband VdK Baden-Württemberg. Was Patientinnen und Patienten wirklich interessiert“ geht es um aktuelle Themen der VdK-Patientenberatung, ein exklusives Beratungsangebot des Sozialverbandes VdK Baden-Württemberg. Bei der VdK-Patientenberatung können sich Menschen in schwierigen Situationen unabhängig und neutral informieren zu gesundheitsrechtlichen, medizinischen oder psychosozialen Fragestellungen. Die Beratung erfolgt immer persönlich und individuell.

Die Expertinnen der VdK-Patientenberatung klären uns in diesem Podcast über unser Recht als Patientin oder Patient auf – unterhaltsam wie informativ. Sie helfen verschiedene Therapieansätze zu verstehen und unterstützen dabei, uns im Informationsdschungel zurecht zu finden. Welche Leistungen stehen mir zu und wo bleibe ich auf Kosten sitzen? Wie wird meine Patientenverfügung rechtskräftig – und worauf muss ich hier achten? Oder auch: Was muss ich tun, um trotz zunehmender Einschränkungen zuhause wohnen bleiben zu können?
Fragen, die oft unbeantwortet bleiben, werden hier im Podcast in Form von spannenden Interviews gestellt und unabhängig, kompetent und nicht zuletzt einfühlsam von den professionellen Beraterinnen beantwortet.

Sie wollen mehr über den Sozialverband VdK Baden-Württemberg erfahren? Dann besuchen Sie uns auf unserer Website https://www.vdk.de/bawue/

Außerdem finden Sie uns auch auf Facebook, Twitter YouTube oder Instagram.

Reingehört beim Sozialverband VdK Baden-Württemberg Sozialverband VdK Baden-Württemberg e.V.

    • Gesellschaft und Kultur
    • 5.0 • 3 Bewertungen

Im Podcast "Reingehört beim Sozialverband VdK Baden-Württemberg. Was Patientinnen und Patienten wirklich interessiert“ geht es um aktuelle Themen der VdK-Patientenberatung, ein exklusives Beratungsangebot des Sozialverbandes VdK Baden-Württemberg. Bei der VdK-Patientenberatung können sich Menschen in schwierigen Situationen unabhängig und neutral informieren zu gesundheitsrechtlichen, medizinischen oder psychosozialen Fragestellungen. Die Beratung erfolgt immer persönlich und individuell.

Die Expertinnen der VdK-Patientenberatung klären uns in diesem Podcast über unser Recht als Patientin oder Patient auf – unterhaltsam wie informativ. Sie helfen verschiedene Therapieansätze zu verstehen und unterstützen dabei, uns im Informationsdschungel zurecht zu finden. Welche Leistungen stehen mir zu und wo bleibe ich auf Kosten sitzen? Wie wird meine Patientenverfügung rechtskräftig – und worauf muss ich hier achten? Oder auch: Was muss ich tun, um trotz zunehmender Einschränkungen zuhause wohnen bleiben zu können?
Fragen, die oft unbeantwortet bleiben, werden hier im Podcast in Form von spannenden Interviews gestellt und unabhängig, kompetent und nicht zuletzt einfühlsam von den professionellen Beraterinnen beantwortet.

Sie wollen mehr über den Sozialverband VdK Baden-Württemberg erfahren? Dann besuchen Sie uns auf unserer Website https://www.vdk.de/bawue/

Außerdem finden Sie uns auch auf Facebook, Twitter YouTube oder Instagram.

    Die eigene Gesundheit mit Kompetenz stärken - mit VdK-Patientenberaterin Greta Schuler

    Die eigene Gesundheit mit Kompetenz stärken - mit VdK-Patientenberaterin Greta Schuler

    Es ist nicht leicht, sich um die eigene Gesundheit ausreichend zu kümmern. Mehr als die Hälfte der Menschen hierzulande ist sogar damit überfordert und hat Schwierigkeiten mit dem Umgang zu wichtigen Gesundheitsinformationen. Die Patientenberatung des Sozialverbands VdK Baden-Württemberg hilft Betroffenen dabei, sinnvolle Informationen zu finden, zu verstehen und auf die eigene Gesundheit bezogen auch umzusetzen. VdK-Patientenberaterin Greta Schuler erklärt in der heutigen Folge, warum so viele Menschen Schwierigkeiten mit Gesundheitsinformationen haben und gibt einen Ausblick darauf, wie wir uns alle in Zukunft besser mit Informationen rund um die eigene Gesundheit versorgen können.

    Sie haben eine Frage zum Thema „Gesundheitskompetenz“ oder möchten uns Feedback oder Anmerkungen zur Folge per E-Mail geben? Dann schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an feedback@vdk.de. Wir freuen uns, wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen.

    Sie wollen mehr über den Sozialverband VdK Baden-Württemberg erfahren? Dann besuchen Sie uns auf unserer Website https://www.vdk.de/bawue/

    Weitere Informationen zur unabhängigen, kostenlosen VdK-Patientenberatung: https://www.vdk.de/permalink/71609

    Sie haben individuelle Fragen zum Thema Sozialrecht, dann wenden Sie sich telefonisch an die Ihnen nahgelegenen VdK-Beratungsstelle. Diese finden Sie unter Eingabe Ihrer Postleitzahl auf folgender Seite: https://www.vdk.de/permalink/66048

    Außerdem finden Sie uns auch auf Facebook, Twitter, YouTube oder Instagram.

    • 15 Min.
    Leistungen der Pflegeversicherung - mit VdK-Patientenberaterin Monika Müller

    Leistungen der Pflegeversicherung - mit VdK-Patientenberaterin Monika Müller

    Laut dem Bundesministerium für Gesundheit bekamen etwa 3,6 Millionen Menschen im Jahr 2018 Leistungen aus der Pflegeversicherung. Jedoch reicht bei vielen der Betrag, den sie erhalten, nicht aus, um die benötigten Leistungen zu erhalten. In dieser Folge geht es um die soziale Pflegeversicherung und ihre Leistungen. Wie ist man im Pflegefall abgesichert? Wer bekommt die Leistungen aus der Pflegeversicherung und welche Bedingungen sind zu erfüllen? Diese und weitere Fragen beantwortet VdK-Patientenberaterin Monika Müller.

    Sie haben eine Frage zum Thema „Pflegeversicherung“ oder möchten uns Feedback oder Anmerkungen zur Folge per E-Mail geben? Dann schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an feedback@vdk.de. Wir freuen uns, wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen.

    Sie wollen mehr über den Sozialverband VdK Baden-Württemberg erfahren? Dann besuchen Sie uns auf unserer Website www.vdk.de/bawue.

    Weitere Informationen zur unabhängigen, kostenlosen VdK-Patientenberatung: www.vdk.de/permalink/71609.

    Sie haben individuelle Fragen zum Thema Sozialrecht, dann wenden Sie sich telefonich an die Ihnen nahgelegenen VdK-Beratungsstelle. Diese finden Sie unter Eingabe Ihrer Postleitzahl auf folgender Seite: www.vdk.de/permalink/66048.

    Außerdem finden Sie uns auch auf Facebook, Twitter YouTube oder Instagram.

    • 21 Min.
    Gesetzliche Krankenversicherung - welche Leistungen werden geboten? - mit VdK-Patientenberaterin Zeljka Pintaric

    Gesetzliche Krankenversicherung - welche Leistungen werden geboten? - mit VdK-Patientenberaterin Zeljka Pintaric

    Die Hauptaufgabe der Gesetzlichen Krankenversicherung, kurz GKV, liegt darin, die Gesundheit der Versicherten zu erhalten, wiederherzustellen oder ihren Gesundheitszustand zu bessern. In der heutigen Folge geht es um die Leistungen der GKV und um die Probleme, zu denen es immer wieder mit Versicherten und Kassen kommt. VdK-Patientenberaterin Zeljka Pintaric gibt uns dabei einen umfassenden Einblick in die Welt der Gesetzlichen Krankenversicherung.

    Sie haben eine Frage zum Thema „Gesetzliche Krankenversicherung“ oder möchten uns Feedback oder Anmerkungen zur Folge per E-Mail geben? Dann schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an feedback@vdk.de. Wir freuen uns, wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen.

    Sie wollen mehr über den Sozialverband VdK Baden-Württemberg erfahren? Dann besuchen Sie uns auf unserer Website /www.vdk.de/bawue.

    Weitere Informationen zur unabhängigen, kostenlosen VdK-Patientenberatung: www.vdk.de/permalink/71609

    Sie haben individuelle Fragen zum Thema Sozialrecht, dann wenden Sie sich telefonich an die Ihnen nahgelegenen VdK-Beratungsstelle. Diese finden Sie unter Eingabe Ihrer Postleitzahl auf folgender Seite: www.vdk.de/permalink/66048

    Außerdem finden Sie uns auch auf Facebook, Twitter YouTube oder Instagram.

    • 23 Min.
    Rehabilitation von A bis Z - mit VdK-Patientenberaterin Greta Schuler

    Rehabilitation von A bis Z - mit VdK-Patientenberaterin Greta Schuler

    Chronische Schmerzen, schweres Asthma oder Depressionen - zahlreiche Krankheiten können den Alltag und die Arbeit eines Menschen stark beeinträchtigen. Damit erkrankte Menschen ihren Job nicht verlieren und schon früh auf eine Erwerbsminderungsrente angewiesen sind, gibt es die medizinische Rehabilitation. Worauf kommt es bei einem Reha-Antrag an? Wann haben Sie einen Anspruch auf Reha und wo kann der Antrag auf Rehabilitation gestellt werden? Diese und weitere Fragen beantwortet VdK-Patientenberaterin Greta Schuler in der heutigen Podcastfolge.

    Sie haben eine Frage zum Thema „Rehabilitation von A bis Z“ oder möchten uns Feedback oder Anmerkungen zur Folge per E-Mail geben? Dann schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an feedback@vdk.de. Wir freuen uns, wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen.

    Sie wollen mehr über den Sozialverband VdK Baden-Württemberg erfahren? Dann besuchen Sie uns auf unserer Website www.vdk.de/bawue.

    Sie finden uns auch auf Facebook, Twitter oder Instagram oder YouTube.

    • 23 Min.
    Sozialverband VdK Baden-Württemberg und der neue Podcast "Reingehört…"

    Sozialverband VdK Baden-Württemberg und der neue Podcast "Reingehört…"

    Herzlich Willkommen zu „Reingehört beim Sozialverband VdK Baden-Württemberg. Was Patientinnen und Patienten wirklich interessiert“.

    Hier im neuen Podcast geht es um aktuelle Themen der VdK-Patientenberatung, ein exklusives Beratungsangebot des Sozialverbandes VdK Baden-Württemberg. Bei der VdK-Patientenberatung können sich Menschen in schwierigen Situationen unabhängig und neutral informieren zu gesundheitsrechtlichen, medizinischen oder psychosozialen Fragestellungen. Die Beratung erfolgt immer persönlich und individuell. Aber die Patientenberaterinnen wissen aus Erfahrung, dass es Themen gibt, die für viele Menschen Relevanz haben. Mit dem Podcast „Reingehört“ verbindet der VdK die Hoffnung, noch weit mehr hilfsbedürftige und interessierte Menschen erreichen zu können.

    Die Expertinnen der VdK-Patientenberatung klären uns in diesem Podcast über unser Recht als Patientin oder Patient auf – unterhaltsam wie informativ. Sie helfen verschiedene Therapieansätze zu verstehen und unterstützen dabei, uns im Informationsdschungel zurecht zu finden. Welche Leistungen stehen mir zu und wo bleibe ich auf Kosten sitzen? Wie wird meine Patientenverfügung rechtskräftig – und worauf muss ich hier achten? Oder auch: Was muss ich tun, um trotz zunehmender Einschränkungen zuhause wohnen bleiben zu können?
    Fragen, die oft unbeantwortet bleiben, werden hier im Podcast in Form von spannenden Interviews gestellt und unabhängig, kompetent und nicht zuletzt einfühlsam von den professionellen Beraterinnen beantwortet.

    Sie wollen mehr über den Sozialverband VdK Baden-Württemberg erfahren? Dann besuchen Sie uns auf unserer Website www.vdk.de/bawue/

    Weitere Informationen zur unabhängigen, kostenlosen VdK-Patientenberatung: www.vdk.de/permalink/71609

    Sie haben individuelle Fragen zum Thema Sozialrecht, dann wenden Sie sich telefonisch an die Ihnen nahgelegenen VdK-Beratungsstelle. Diese finden Sie unter Eingabe Ihrer Postleitzahl auf folgender Seite: www.vdk.de/bawue

    Außerdem finden Sie uns auch auf Facebook, Twitter, YouTube oder Instagram.

    • 3 Min.

Kundenrezensionen

5.0 von 5
3 Bewertungen

3 Bewertungen

Top‑Podcasts in Gesellschaft und Kultur