26 Folgen

Inhalt der Vorlesung ist der gesamte Lebenszyklus von Software von der Projektplanung über die Systemanalyse, die Kostenschätzung, den Entwurf und die Implementierung, die Validation und Verifikation, bis hin zur Wartung von Software. Weiter werden UML, Entwurfsmuster, Software-Werkzeuge, Programmierumgebungen und Konfigurationskontrolle behandelt.

Vorlesungsaufzeichnung: http://webcast.kit.edu

Softwaretechnik 1, Vorlesung, SS2017 Karlsruher Institut für Technologie

    • Kurse

Inhalt der Vorlesung ist der gesamte Lebenszyklus von Software von der Projektplanung über die Systemanalyse, die Kostenschätzung, den Entwurf und die Implementierung, die Validation und Verifikation, bis hin zur Wartung von Software. Weiter werden UML, Entwurfsmuster, Software-Werkzeuge, Programmierumgebungen und Konfigurationskontrolle behandelt.

Vorlesungsaufzeichnung: http://webcast.kit.edu

    • video
    26: Softwaretechnik 1, Vorlesung, SS 2017, 28.07.2017

    26: Softwaretechnik 1, Vorlesung, SS 2017, 28.07.2017

    26 |
    0:00:00 Starten
    0:00:08 Qualitätsschätzung
    0:00:49 Das ""Teufelsquadrat""
    0:01:37 Einflussfaktoren
    0:01:41 Wie kommt man auf geschätzte LOC oder PM?
    0:02:27 Analogiemethode: Beispiel
    0:05:30 Die Schätzmethode COCOMO II
    0:08:20 COCOMO II Skalierungsfaktoren
    0:10:05 COCOMO II Multiplikative Kostenfaktoren
    0:10:53 COCOMO II - Beispielrechnung
    0:17:39 Prozessmodelle
    0:18:48 Programmieren durch Probieren
    0:21:02 Wasserfallmodell
    0:25:08 V-Modell 97
    0:26:18 V-Modell XT
    0:29:55 Prototypmodell
    0:32:19 Iteratives Modell
    0:35:51 Synchronisiere und Stabilisiere
    0:46:44 Agiles Manifest
    0:48:02 Agile Prozesse
    0:50:28 Praktiken des Extreme Programming (XP)
    0:55:09 Paarprogramierung
    1:00:52 Effizientes Testen
    1:01:23 Testen bei XP
    1:01:48 Testgetriebene Entwicklung
    1:05:12 Test / Implementierung / Umstrukturierung
    1:07:31 Inkrementelles Design
    1:12:14 Behauptung Kent Becks
    1:13:11 Kritik an XP
    1:13:51 Probleme bei der Einführung von XP
    1:16:03 Bewertung von XP
    1:17:50 Zusammenfassung
    1:19:57 Scrum
    1:22:29 Restaufwands-Diagramm
    1:24:29 Scrum - Rollen
    1:25:03 Scrum-Treffen

    • 1 Std. 26 Min.
    • video
    24: Softwaretechnik 1, Übung, SS 2017, 21.07.2017

    24: Softwaretechnik 1, Übung, SS 2017, 21.07.2017

    24 |
    0:00:00 Starten
    0:00:53 Aufgabe 1: KFG-orientiertes Testen
    0:19:59 KFG-orientiertes Testen: AU & ZÜ
    0:20:41 KGF-orientiertes Testen: Problem bei PÜ
    0:23:16 Kontrollflussgraph finden
    0:25:38 Aufgabe 2: Codeinspektion
    0:31:11 Aufgabe 3: Parallelisierung von Geometrify
    0:44:22 Aufgabe 4: Ideen des Praktikanten
    0:46:43 Aufgabe 4: Über Iterationen parallelisieren
    0:50:54 Aufgabe 4: Bild in Kacheln
    0:54:21 Aufgabe 4: Bonus: Zufällige Kacheln
    0:57:48 Aufgabe 4: Fazit
    0:59:10 Übersichtsmatrix: Was kommt im Folgenden?
    1:00:12 Funktionale Tests
    1:02:47 Verfahren zur Testfallbestimmung
    1:03:40 Funktionale Äquivalenzklassenbildung
    1:05:23 Grenzwertanalyse
    1:07:17 Zufallstest
    1:08:41 Verwendung von Testhelfern
    1:11:14 Test von Zustandsautomaten
    1:12:49 Leistungstests: Lasttests
    1:14:09 Leistungstests: Stresstest
    1:16:09 Manuelle Prüfung-Anmerkungen
    1:19:04 Software-Inspektionen (Überblick)
    1:21:36 Abgrenzung
    1:23:08 Definition: Inspektion
    1:23:34 Vor- und Nachteile von inspektionen
    1:24:44 Zahlen über Nutzen und Kosten

    Inhalt der Vorlesung ist der gesamte Lebenszyklus von Software von der Projektplanung über die Systemanalyse, die Kostenschätzung, den Entwurf und die Implementierung, die Validation und Verifikation, bis hin zur Wartung von Software. Weiter werden UML, Entwurfsmuster, Software-Werkzeuge, Programmierumgebungen und Konfigurationskontrolle behandelt.

    Weiterführende Literatur:
    - Objektorientierte Softwaretechnik : mit UML, Entwurfsmustern und Java / Bernd Brügge ; Allen H. Dutoit, München [u.a.] : Pearson Studium, 2004. - 747 S., ISBN 978-3-8273-7261-1
    - Lehrbuch der Software-Technik - Software Entwicklung / Helmut Balzert, Spektrum-Akademischer Vlg; Auflage: 2., überarb. und erw. A. (Dezember 2000), ISBN-13: 978-3827404800
    - Software engineering / Ian Sommerville. - 7. ed., Boston ; Munich [u.a.] : Pearson, Addison-Wesley, 2004. - XXII, 759 S., (International computer science series), ISBN 0-321-21026-3
    - Design Patterns: Elements of Reusable Object-Oriented Software / Gamma, Erich and Helm, Richard and Johnson, Ralph and Vlissides, John, Addison-Wesley 2002, ISBN 0-201-63361-2
    - C# 3.0 design patterns : [Up-to-date for C#3.0] / Judith Bishop, Bejing ; Köln [u.a.] : O'Reilly, 2008. - XXI, 290 S., ISBN 0-596-52773-X, ISBN 978-0-596-52773-0

    Lehrinhalt:
    Inhalt der Vorlesung ist der gesamte Lebenszyklus von Software von der Projektplanung über die Systemanalyse, die Kostenschätzung, den Entwurf und die Implementierung, die Validation und Verifikation, bis hin zur Wartung von Software. Weiter werden UML, Entwurfsmuster, Software-Werkzeuge, Programmierumgebungen und Konfigurationskontrolle behandelt.

    • 1 Std. 26 Min.
    • video
    25: Softwaretechnik 1, Vorlesung, SS 2017, 24.07.2017

    25: Softwaretechnik 1, Vorlesung, SS 2017, 24.07.2017

    25 |
    0:00:00 Starten
    0:00:43 Prüfprogramme
    0:02:26 Integrationstest (engl. integration test)
    0:04:43 Integrationsstrategien
    0:10:40 Systemtest
    0:12:15 Klassifikation des Systemtests
    0:12:53 Definition: Regressionstest
    0:15:00 Abnahmetests (engl. acceptance test)
    0:17:35 Die Abnahme-, Einführungs- & Wartungsphase
    0:18:34 Die Abnahmephase
    0:20:52 Die Einführungsphase
    0:33:49 Die Wartungs- & Pflegephase
    0:37:11 Wartung & Pflege: Aufgaben und ihr Aufwand
    0:44:35 Planbarkeit von Wartung und Pflege
    0:45:59 Wartung und Pflege vs. Entwicklung
    0:47:07 Verbesserung der Pflege
    0:51:00 Software-Sanierung
    0:52:37 Organisation der Wartung
    0:53:32 Vorteile eigenständiger Wartungsorganisation
    0:55:10 Nachteile eigenständiger Wartungsorganisation
    0:57:01 Organisation der Wartung
    0:58:31 Kapitel 7 - Schätzmethoden
    0:59:03 Lernziele
    0:59:38 Aufwandsschätzung
    1:08:01 Einflussfaktoren

    Inhalt der Vorlesung ist der gesamte Lebenszyklus von Software von der Projektplanung über die Systemanalyse, die Kostenschätzung, den Entwurf und die Implementierung, die Validation und Verifikation, bis hin zur Wartung von Software. Weiter werden UML, Entwurfsmuster, Software-Werkzeuge, Programmierumgebungen und Konfigurationskontrolle behandelt.

    Weiterführende Literatur:
    - Objektorientierte Softwaretechnik : mit UML, Entwurfsmustern und Java / Bernd Brügge ; Allen H. Dutoit, München [u.a.] : Pearson Studium, 2004. - 747 S., ISBN 978-3-8273-7261-1
    - Lehrbuch der Software-Technik - Software Entwicklung / Helmut Balzert, Spektrum-Akademischer Vlg; Auflage: 2., überarb. und erw. A. (Dezember 2000), ISBN-13: 978-3827404800
    - Software engineering / Ian Sommerville. - 7. ed., Boston ; Munich [u.a.] : Pearson, Addison-Wesley, 2004. - XXII, 759 S., (International computer science series), ISBN 0-321-21026-3
    - Design Patterns: Elements of Reusable Object-Oriented Software / Gamma, Erich and Helm, Richard and Johnson, Ralph and Vlissides, John, Addison-Wesley 2002, ISBN 0-201-63361-2
    - C# 3.0 design patterns : [Up-to-date for C#3.0] / Judith Bishop, Bejing ; Köln [u.a.] : O'Reilly, 2008. - XXI, 290 S., ISBN 0-596-52773-X, ISBN 978-0-596-52773-0

    Lehrinhalt:
    Inhalt der Vorlesung ist der gesamte Lebenszyklus von Software von der Projektplanung über die Systemanalyse, die Kostenschätzung, den Entwurf und die Implementierung, die Validation und Verifikation, bis hin zur Wartung von Software. Weiter werden UML, Entwurfsmuster, Software-Werkzeuge, Programmierumgebungen und Konfigurationskontrolle behandelt.

    • 1 Std. 10 Min.
    • video
    23: Softwaretechnik 1, Vorlesung, SS 2017, 17.07.2017

    23: Softwaretechnik 1, Vorlesung, SS 2017, 17.07.2017

    23 |
    0:00:00 Starten
    0:00:08 Funktionsweise von Wait-Notify
    0:09:03 Koordination: Konstrukte für Warten und Benachrichtigung
    0:15:36 Unterbrechung
    0:17:48 Verklemmungen
    0:27:19 Beispiel: Vektoraddition
    0:36:07 Ergänzungen in der Java-Bibliothek java.util.concurrent
    0:43:50 Anwendungen von Semaphoren
    0:52:14 Kapitel 4.2.2 - Parallele Algorithmen
    0:52:44 Matrix-Vektor-Multiplikation
    1:02:39 Matrix-Matrix-Multiplikation
    1:14:14 Numerische Integration
    1:18:36 Bewertung von parallelen Algorithmen
    1:23:44 Herleitung des Amdahlschen Gesetzes

    Inhalt der Vorlesung ist der gesamte Lebenszyklus von Software von der Projektplanung über die Systemanalyse, die Kostenschätzung, den Entwurf und die Implementierung, die Validation und Verifikation, bis hin zur Wartung von Software. Weiter werden UML, Entwurfsmuster, Software-Werkzeuge, Programmierumgebungen und Konfigurationskontrolle behandelt.

    Weiterführende Literatur:
    - Objektorientierte Softwaretechnik : mit UML, Entwurfsmustern und Java / Bernd Brügge ; Allen H. Dutoit, München [u.a.] : Pearson Studium, 2004. - 747 S., ISBN 978-3-8273-7261-1
    - Lehrbuch der Software-Technik - Software Entwicklung / Helmut Balzert, Spektrum-Akademischer Vlg; Auflage: 2., überarb. und erw. A. (Dezember 2000), ISBN-13: 978-3827404800
    - Software engineering / Ian Sommerville. - 7. ed., Boston ; Munich [u.a.] : Pearson, Addison-Wesley, 2004. - XXII, 759 S., (International computer science series), ISBN 0-321-21026-3
    - Design Patterns: Elements of Reusable Object-Oriented Software / Gamma, Erich and Helm, Richard and Johnson, Ralph and Vlissides, John, Addison-Wesley 2002, ISBN 0-201-63361-2
    - C# 3.0 design patterns : [Up-to-date for C#3.0] / Judith Bishop, Bejing ; Köln [u.a.] : O'Reilly, 2008. - XXI, 290 S., ISBN 0-596-52773-X, ISBN 978-0-596-52773-0

    Lehrinhalt:
    Inhalt der Vorlesung ist der gesamte Lebenszyklus von Software von der Projektplanung über die Systemanalyse, die Kostenschätzung, den Entwurf und die Implementierung, die Validation und Verifikation, bis hin zur Wartung von Software. Weiter werden UML, Entwurfsmuster, Software-Werkzeuge, Programmierumgebungen und Konfigurationskontrolle behandelt.

    • 1 Std. 25 Min.
    • video
    22: Softwaretechnik 1, Vorlesung, SS 2017, 14.07.2017

    22: Softwaretechnik 1, Vorlesung, SS 2017, 14.07.2017

    22 |
    0:00:00 Starten
    0:00:08 Kapitel 5.1 - Testen und Prüfen
    0:02:20 Motivation
    0:04:03 Fehleraufdeckung ist das Ziel der Testverfahren
    0:07:03 Es gibt 3 Arten von Fehlern...
    0:09:02 Zusammenhang der Fehlerarten
    0:11:10 Arten von Testfehlern
    0:13:30 Fehlerklassen
    0:15:41 Modul-/Softwaretestverfahren
    0:18:07 Testphasen
    0:20:24 Klassifikation testender Verfahren
    0:28:15 Kontrollflussorientierte (KFO) Testverfahren
    0:30:14 Definition: Zwischensprache
    0:32:04 Definition: Strukturerhaltende Transformation
    0:40:08 Definition: Grundblock (GB) (engl. basic block)
    0:41:50 Definition: Kontrollflussgraph (KFG)
    0:43:18 Kontrollflussgraph finden
    0:48:36 Definitionen: Zweig, vollständige Pfade
    0:50:56 Kontrollflussgraph vereinfachen
    0:51:53 Definition: Anweisungsüberdeckung
    0:52:56 Definition: Zweigüberdeckung
    0:56:33 Definition: Pfadüberdeckung
    1:00:11 Definition: Subsumieren
    1:01:17 Zusammenfassung: KFO Teststrategien
    1:04:00 Kapitel 4.2.1 - Parallelität in Java
    1:04:02 Koordination: Monitore & Signalisierung
    1:09:15 Funktionsweise von Wait-Notify
    1:12:42 Konstruktion: Konstrukte für Warten und Benachrichtigung
    1:15:58 Koordination: Sicherheitshinweise & Faustregeln

    • 1 Std. 19 Min.
    • video
    21: Softwaretechnik 1, Vorlesung, SS 2017, 10.07.2017

    21: Softwaretechnik 1, Vorlesung, SS 2017, 10.07.2017

    21|
    0:00:00 Starten
    0:00:08 Grundlagen der Parallelverarbeitung
    0:02:43 Grundbegriffe
    0:08:48 Gemeinsamer Speicher
    0:17:36 Prozesse und Kontrollfäden
    0:35:44 Kapitel 4.2.1 - Parallelität in Java
    0:36:31 Konstrukte zum Erzeugen von Parallelität
    0:44:23 Koordination

    • 1 Std. 6 Min.

Top‑Podcasts in Kurse

Mehr von Karlsruher Institut für Technologie