21 Min.

Ukrainer in Deutschland - Wie der Krieg unser Leben verändert hat Ab 21 - Deutschlandfunk Nova

    • Gesellschaft und Kultur

Kseniia und Wlad sind zwei von rund einer Million Ukrainer*innen, die nach der russischen Invasion nach Deutschland geflohen sind. Sie erzählen von Ängsten, Neuanfängen – und der Hoffnung, irgendwann in die Ukraine zurückzukehren.
**********
Ihr hört in der Ab 21:
00:01:13 - Kseniia ist vor zwei Jahren nach Deutschland geflohen
00:10:56 - Follow Up - Wlad ist 2022 aus der Ukraine nach Deutschland gekommen
**********
Mehr zum Thema bei Deutschlandfunk Nova:
Krieg in der Ukraine: Wlad berichtet über sein Leben auf dem LandUkraine und wir: Wie Hilfe aussehen kannUkraine: Iryna will nach ihrer Flucht in Deutschland Schauspielerin werden**********
Den Artikel zum Stück findet ihr hier.
**********
Ihr könnt uns auch auf diesen Kanälen folgen:
Tiktok und Instagram.
**********
Meldet euch!

Ihr könnt das Team von Ab 21 über WhatsApp erreichen.

Uns interessiert: Was beschäftigt euch? Habt ihr ein Thema, über das wir unbedingt in der Sendung und im Podcast sprechen sollen?

Schickt uns eine Sprachnachricht oder schreibt uns per 0160-91360852 oder an ab21.dlfnova@deutschlandradio.de.

Wichtig: Wenn ihr diese Nummer speichert und uns eine Nachricht schickt, akzeptiert ihr unsere Regeln zum Datenschutz und bei WhatsApp die Datenschutzrichtlinien von WhatsApp.

Kseniia und Wlad sind zwei von rund einer Million Ukrainer*innen, die nach der russischen Invasion nach Deutschland geflohen sind. Sie erzählen von Ängsten, Neuanfängen – und der Hoffnung, irgendwann in die Ukraine zurückzukehren.
**********
Ihr hört in der Ab 21:
00:01:13 - Kseniia ist vor zwei Jahren nach Deutschland geflohen
00:10:56 - Follow Up - Wlad ist 2022 aus der Ukraine nach Deutschland gekommen
**********
Mehr zum Thema bei Deutschlandfunk Nova:
Krieg in der Ukraine: Wlad berichtet über sein Leben auf dem LandUkraine und wir: Wie Hilfe aussehen kannUkraine: Iryna will nach ihrer Flucht in Deutschland Schauspielerin werden**********
Den Artikel zum Stück findet ihr hier.
**********
Ihr könnt uns auch auf diesen Kanälen folgen:
Tiktok und Instagram.
**********
Meldet euch!

Ihr könnt das Team von Ab 21 über WhatsApp erreichen.

Uns interessiert: Was beschäftigt euch? Habt ihr ein Thema, über das wir unbedingt in der Sendung und im Podcast sprechen sollen?

Schickt uns eine Sprachnachricht oder schreibt uns per 0160-91360852 oder an ab21.dlfnova@deutschlandradio.de.

Wichtig: Wenn ihr diese Nummer speichert und uns eine Nachricht schickt, akzeptiert ihr unsere Regeln zum Datenschutz und bei WhatsApp die Datenschutzrichtlinien von WhatsApp.

21 Min.

Top‑Podcasts in Gesellschaft und Kultur

Paarspektiven
Ischtar und Tommy
Hotel Matze
Matze Hielscher & Mit Vergnügen
Alles gesagt?
ZEIT ONLINE
Hoss & Hopf
Kiarash Hossainpour & Philip Hopf
Eisernes Schweigen. Über das Attentat meines Vaters | WDR
WDR
Nie & Immer
Carmushka & Niclasjulien

Mehr von Deutschlandfunk Nova

Eine Stunde History - Deutschlandfunk Nova
Deutschlandfunk Nova
Hörsaal - Deutschlandfunk Nova
Deutschlandfunk Nova
Eine Stunde Liebe - Deutschlandfunk Nova
Deutschlandfunk Nova
Achtsam - Deutschlandfunk Nova
Deutschlandfunk Nova
Ab 21 - Deutschlandfunk Nova
Deutschlandfunk Nova
Wissensnachrichten - Deutschlandfunk Nova
Deutschlandfunk Nova