38 Folgen

Mit meinem Podcast möchte ich Mütter und Väter inspirieren, gemeinsam berufliche, familiäre und persönliche Bedürfnisse in Einklang zu bringen. Deswegen wird es in jeder Folge konkrete Tipps für die täglichen Fragen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf geben, die (berufstätigen) Eltern unterstützen sollen, ihr ganz eigenes Vereinbarkeitsmodell zu finden und zu leben. Denn Vereinbarkeit ist ein Gemeinschaftsprojekt und da gibt es nicht den einen Weg für alle Familien, sondern nur den einen Weg für jede einzelne Familie. Und mit meinen Impulsen möchte ich Eltern dabei unterstützen, diesen Weg zu finden. 

Work & Family‪ ‬ Stephanie Poggemöller

    • Kinder und Familie
    • 5.0 • 23 Bewertungen

Mit meinem Podcast möchte ich Mütter und Väter inspirieren, gemeinsam berufliche, familiäre und persönliche Bedürfnisse in Einklang zu bringen. Deswegen wird es in jeder Folge konkrete Tipps für die täglichen Fragen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf geben, die (berufstätigen) Eltern unterstützen sollen, ihr ganz eigenes Vereinbarkeitsmodell zu finden und zu leben. Denn Vereinbarkeit ist ein Gemeinschaftsprojekt und da gibt es nicht den einen Weg für alle Familien, sondern nur den einen Weg für jede einzelne Familie. Und mit meinen Impulsen möchte ich Eltern dabei unterstützen, diesen Weg zu finden. 

    Jobsharing - mehr Vereinbarkeit durch Arbeitsplatzteilung

    Jobsharing - mehr Vereinbarkeit durch Arbeitsplatzteilung

    Jobsharing - mehr Vereinbarkeit durch ArbeitsplatzteilungIn der heutigen Folge geht es um Jobsharing. Ich erkläre, was man eigentlich darunter versteht? Wie sich Jobsharing gestalten lässt? Und welche Faktoren, dazu beitragen, damit zwei Personen gelingend ein solches Jobtandem bilden können und die Zusammenarbeit auch funktioniert. Abschließend gehe ich dann noch darauf ein, welche Argumente es gibt, die eine Führungskraft davon überzeugen können, ein Jobsharing Modell im Team einfach mal auszuprobieren. Hast Du selber bereits Erfahrungen mit einem Jobsharing Modell? Dann berichte mir gerne von Deinen Learnings.Ich freue mich, wenn Du etwas aus dieser Folge für Dich mitnehmen kannst. Teile Deine Erfahrungen und Gedanken gerne mit mir. Entweder auf Instagram oder per Mail an sp@workandfamily.de. Viel Freude beim Anhören und wenn Du auch künftig keine Folge verpassen möchtest, dann abboniere den Podcast ganz einfach.
     
    Die Idee zum Podcast:
    Mit meinem Podcast möchte ich Dir jeden Montag einige Impulse zum Start in die neue Woche mit auf den Weg zu geben, die Dich auf dem Weg zu Deinem ganz persönlichen Vereinbarkeitsmodell unterstützen und Dich wieder mehr in Deine Kraft und Balance bringen sollen. 
     
    Über mich: 
    Ich bin Stephanie Poggemöller - Business Coach, systemischer Berater und zweifache Mutter. Über 12 Jahre war ich in der freien Wirtschaft tätig - unter anderem als Führungskraft  - und weiß daher, was es heißt die Bälle Familie und Beruf täglich neu zu jonglieren. Mittlerweile unterstütze ich Eltern in Einzelcoachings und Workshops bei den Themen: Vereinbarkeit, Wiedereinstieg nach der Elternzeit, berufliche Um- und Neuorientierung, sowie Selbstfürsorge, Resilienz und Mental Health. Ergänzend dazu biete ich auch einen Online Kurs an, der Euch als Eltern helfen Klarheit über Euer Vereinbarkeitsmodell zu bekommen und Euren individuellen Weg als Familie zu finden. Denn Vereinbarkeit ist ein Gemeinschaftsprojekt
    Darüber hinaus berate ich auch Unternehmen dabei Vereinbarkeitsmaßnahmen für Mitarbeitende mit Kindern umzusetzen und damit eine familienfreundliche Kultur zu schaffen..  Mehr zu meinen Angeboten ist auf meiner Website zu finden: www.workandfamily.de
     
    Hast Du ein Thema, über das ich in den kommenden Folgen einmal sprechen soll? Dann schreibe mir gerne eine E-Mail. 
     
    Auch auf meinem Blog findest Du noch weitere Artikel rund um Vereinbarkeit und Elternschaft. Schau gerne mal vorbei.
     
     
    Herzlichst, Steffi

    • 14 Min.
    Vereinbarkeit und Pflege

    Vereinbarkeit und Pflege

    Vereinbarkeit und PflegeAufgrund der demographischen Entwicklung wird die Zahl der pflegebedürftigen Menschen in den nächsten Jahren weiter ansteigen. In der Konsequenz bedeutet das, dass sich immer mehr Arbeitnehmende nicht nur mit der Frage auseinander setzen müssen, wie sich die Vereinbarkeit von Kindern und Beruf gestalten soll, sondern auch die Vereinbarkeit von Beruf und Pflege? ͏Als Mutter eines pflegebedürftigen Kindes weiß ich wieviel Zeit und zusätzlicher Mental Load durch Hilfsmittelanträge, Recherche nach möglichen Therapien, Behördengänge usw. im Anspruch genommen wird. Daher braucht es Unterstützung seitens der Arbeitgeber aber auch seitens des Staates und um diese geht es in der heutigen Folge. 


    Ergänzung zu dieser Folge schau auch gerne vorbei bei: 
    1) https://www.instagram.com/picsofcare/
    2) https://www.openpetition.de/petition/online/keine-einschraenkung-der-flexibilitaet-von-verhinderungspflege-durch-die-pflegereform-2021
    3) https://workandfamily.de/vereinbarkeit-von-pflege-und-beruf
    4) https://workandfamily.de/vereinbarkeit-von-beruf-und-pflegeDownload Hilfestellungen für Eltern pflegebedürftiger Kinder: https://workandfamily.de/wp-content/uploads/2019/11/Hilfestellungen-für-Elter-pflegebedürftiger-Kinder.pdf


    Ich freue mich, wenn Du etwas aus dieser Folge für Dich mitnehmen kannst. Teile Deine Erfahrungen und Gedanken gerne mit mir. Entweder auf Instagram oder per Mail an sp@workandfamily.de. Viel Freude beim Anhören und wenn Du auch künftig keine Folge verpassen möchtest, dann abboniere den Podcast ganz einfach.
     
    Die Idee zum Podcast:
    Mit meinem Podcast möchte ich Dir jeden Montag einige Impulse zum Start in die neue Woche mit auf den Weg zu geben, die Dich auf dem Weg zu Deinem ganz persönlichen Vereinbarkeitsmodell unterstützen und Dich wieder mehr in Deine Kraft und Balance bringen sollen. 
     
    Über mich: 
    Ich bin Stephanie Poggemöller - Business Coach, systemischer Berater und zweifache Mutter. Über 12 Jahre war ich in der freien Wirtschaft tätig - unter anderem als Führungskraft  - und weiß daher, was es heißt die Bälle Familie und Beruf täglich neu zu jonglieren. Mittlerweile unterstütze ich Eltern in Einzelcoachings und Workshops bei den Themen: Vereinbarkeit, Wiedereinstieg nach der Elternzeit, berufliche Um- und Neuorientierung, sowie Selbstfürsorge, Resilienz und Mental Health. Ergänzend dazu biete ich auch einen Online Kurs an, der Euch als Eltern helfen Klarheit über Euer Vereinbarkeitsmodell zu bekommen und Euren individuellen Weg als Familie zu finden. Denn Vereinbarkeit ist ein Gemeinschaftsprojekt
    Darüber hinaus berate ich auch Unternehmen dabei Vereinbarkeitsmaßnahmen für Mitarbeitende mit Kindern umzusetzen und damit eine familienfreundliche Kultur zu schaffen..  Mehr zu meinen Angeboten ist auf meiner Website zu finden: www.workandfamily.de
     
    Hast Du ein Thema, über das ich in den kommenden Folgen einmal sprechen soll? Dann schreibe mir gerne eine E-Mail. 
     
    Auch auf meinem Blog findest Du noch weitere Artikel rund um Vereinbarkeit und Elternschaft. Schau gerne mal vorbei.
     
     
    Herzlichst, Steffi

    • 16 Min.
    Umgang mit Stress im Berufs- und Familienalltag

    Umgang mit Stress im Berufs- und Familienalltag

    Umgang mit Stress im Berufs- und Familienalltag 
     
    Wir alle verspüren in der aktuellen Zeit mehr Stress als sonst, was auch durch Studien belegt ist, Daher spreche in der heutigen Folge darüber, wie Stress überhaupt entsteht, welche chemischen Reaktionen unseren Körper dabei ablaufen und was wir ganz aktiv tun können, um mit stressigen Situationen besser umzugehen. Ich gebe Dir zwei ganz konkrete Strategie an die Hand, mit denn Du besser durch den aktuellen Alltag kommen kannst. 


    Ich freue mich, wenn Du etwas aus dieser Folge für Dich mitnehmen kannst. Teile Deine Erfahrungen und Gedanken gerne mit mir. Entweder auf Instagram oder per Mail an sp@workandfamily.de. Viel Freude beim Anhören und wenn Du auch künftig keine Folge verpassen möchtest, dann abboniere den Podcast ganz einfach.
     
    Die Idee zum Podcast:
    Mit meinem Podcast möchte ich Dir jeden Montag einige Impulse zum Start in die neue Woche mit auf den Weg zu geben, die Dich auf dem Weg zu Deinem ganz persönlichen Vereinbarkeitsmodell unterstützen und Dich wieder mehr in Deine Kraft und Balance bringen sollen. 
     
    Über mich: 
    Ich bin Stephanie Poggemöller - Business Coach, systemischer Berater und zweifache Mutter. Über 12 Jahre war ich in der freien Wirtschaft tätig - unter anderem als Führungskraft  - und weiß daher, was es heißt die Bälle Familie und Beruf täglich neu zu jonglieren. Mittlerweile unterstütze ich Eltern in Einzelcoachings und Workshops bei den Themen: Vereinbarkeit, Wiedereinstieg nach der Elternzeit, berufliche Um- und Neuorientierung, sowie Selbstfürsorge, Resilienz und Mental Health. Ergänzend dazu biete ich auch einen Online Kurs an, der Euch als Eltern helfen Klarheit über Euer Vereinbarkeitsmodell zu bekommen und Euren individuellen Weg als Familie zu finden. Denn Vereinbarkeit ist ein Gemeinschaftsprojekt
    Darüber hinaus berate ich auch Unternehmen dabei Vereinbarkeitsmaßnahmen für Mitarbeitende mit Kindern umzusetzen und damit eine familienfreundliche Kultur zu schaffen..  Mehr zu meinen Angeboten ist auf meiner Website zu finden: www.workandfamily.de
     
    Hast Du ein Thema, über das ich in den kommenden Folgen einmal sprechen soll? Dann schreibe mir gerne eine E-Mail. 
     
    Auch auf meinem Blog findest Du noch weitere Artikel rund um Vereinbarkeit und Elternschaft. Schau gerne mal vorbei.
     
     
    Herzlichst, Steffi

    • 17 Min.
    Selbstwirksamkeit in herausfordernden Zeiten

    Selbstwirksamkeit in herausfordernden Zeiten

    Selbstwirksamkeit in Krisenzeiten 
     
    Anfang Februar hat der Work & Family Podcast Geburtstag und wird ein Jahr alt. Für mich ein Grund zum Feiern und mich bei meinen ZuhörerInnen zu bedanken: Danke und schön, dass Ihr da seid, zuhört und Eure Erfahrungen mit meinen Impulsen mit mir teilt.
    Anlässlich dieser Geburtstagsfolge gibt es auch ein kleines Geschenk und zwar verlose ich einen Work & Family Balance Check unter all denjenigen, die mir eine Bewertung auf itunes oder Google geben und mir davon einen Screenshot an sp@workandfamily.de schicken. Unter allen Einsendungen, die ich bis zum 14.02 erhalte verlose ich einen Work & Family Balance Check. Mehr Infos dazu gibt es hier:  


    Ich freue mich, wenn Du etwas aus dieser Folge für Dich mitnehmen kannst. Teile Deine Erfahrungen und Gedanken gerne mit mir. Entweder auf Instagram oder per Mail an sp@workandfamily.de. Viel Freude beim Anhören und wenn Du auch künftig keine Folge verpassen möchtest, dann abboniere den Podcast ganz einfach.
     
    Die Idee zum Podcast:
    Mit meinem Podcast möchte ich Dir jeden Montag einige Impulse zum Start in die neue Woche mit auf den Weg zu geben, die Dich auf dem Weg zu Deinem ganz persönlichen Vereinbarkeitsmodell unterstützen und Dich wieder mehr in Deine Kraft und Balance bringen sollen. 
     
    Über mich: 
    Ich bin Stephanie Poggemöller - Business Coach, systemischer Berater und zweifache Mutter. Über 12 Jahre war ich in der freien Wirtschaft tätig - unter anderem als Führungskraft  - und weiß daher, was es heißt die Bälle Familie und Beruf täglich neu zu jonglieren. Mittlerweile unterstütze ich Eltern in Einzelcoachings und Workshops bei den Themen: Vereinbarkeit, Wiedereinstieg nach der Elternzeit, berufliche Um- und Neuorientierung, sowie Selbstfürsorge, Resilienz und Mental Health. Ergänzend dazu biete ich auch einen Online Kurs an, der Euch als Eltern helfen Klarheit über Euer Vereinbarkeitsmodell zu bekommen und Euren individuellen Weg als Familie zu finden. Denn Vereinbarkeit ist ein Gemeinschaftsprojekt
    Darüber hinaus berate ich auch Unternehmen dabei Vereinbarkeitsmaßnahmen für Mitarbeitende mit Kindern umzusetzen und damit eine familienfreundliche Kultur zu schaffen..  Mehr zu meinen Angeboten ist auf meiner Website zu finden: www.workandfamily.de
     
    Hast Du ein Thema, über das ich in den kommenden Folgen einmal sprechen soll? Dann schreibe mir gerne eine E-Mail. 
     
    Auch auf meinem Blog findest Du noch weitere Artikel rund um Vereinbarkeit und Elternschaft. Schau gerne mal vorbei.
     
     
    Herzlichst, Steffi

    • 13 Min.
    Entspannungsübung für Körper und Geist

    Entspannungsübung für Körper und Geist

    Entspannungsübung für Körper und Geist 


    Der Lockdown hat uns weiterhin fest im Griff und beschäftigt uns auf vielerlei Ebenen, auch auf der mentalen. Laut Mental Health Report der AXA haben ein Drittel der Befragten bei sich beobachtet, dass die Corona Krise Einfluss auf die mentale Verfassung hat. Etwas, dass ich auch bei mir selber bemerke. Die Frage ist, wie können wir dieser Entwicklung in unserem Alltag aus Vereinbarkeit von Familie und Beruf begegnen. Eine Möglichkeit ist es, bewusst ein die körperliche und geistige Entspannung zu gehen. Deshalb habe ich zum Start ins neue Jahr eine kurze geführte Entspannungsübung für Euch aufgenommen. Eine Premiere! Diese kannst Du Dir immer dann anhören, wenn Du das Bedürfnis nach Ruhe und einem positiven Erlebnis hast. Schenke Dir selber regelmäßig in Deinem eine solche Oase zum Auftanken. 


    Möchtest Du noch weiteren Input zu den Themen "Selbstfürsorge", "Stressreduktion im Alltag" oder "Mental Health" haben? Dann schau auch gerne mal auf meinem Instagram Profil vorbei. https://www.instagram.com/workandfamily/

    Gibt es in deinem Unternehmen Bedarf an einem unterstützenden Angebot für mentale Gesundheit im Berufs und Privatleben? Dann leite gerne meinen Kontakt weiter.






    Hast Du eine Frage oder ein Thema, dass Dich für den Podcast interessiert? Dann schreibe mir gerne eine E-Mail, ich freue mich, von Dir zu lesen. 



    Hat Dir diese Folge gefallen? Dann lass mir hier auf iTunes eine 5 Sterne Bewertung oder einem Kommentar daMöchtest Du in Zukunft über neue Folgen des Work & Family Impulspodcasts informiert werden? Dann abonniere meinen Podcast und Du hörst ganz automatisch jeden Montag von mir.


    Auch auf meinem Blog findest Du noch weitere Artikel rund um Vereinbarkeit und Elternschaft. Schau gerne mal vorbei




    Meine Beratungs und Coachingschwerpunkte:  


    Vereinbarkeit von Familie und BerufWiedereinstieg in den Job nach der ElternzeitBerufliche Um- und NeuorientierungSelbstfürsorge, Mental Health


    Meine Online Kurse:
    Work & Family - möchtest Du Klarheit darüber, wie Euer ganz individuelles Modell der Vereinbarkeit aussehen soll? Dann schau Dir den Work & Family Online Kurs einmal an, in dem Ihr als Paar zahlreiche Anregungen dafür bekommt, um EUREN Weg als Familie zu finden.Selbstfürsorge im Alltag - in diesem Kurs bekommst Du praktische Tipps, wie Du in Deinem Alltag besser für Dich sorgen kannst. 


    Falls Du noch mehr von mir lesen möchtest, folge mir auf Instagram unter @workandfamily oder auf facebook unter @workandfamilycoaching. Ich freue mich auf den Austausch mit Dir.




    Die Idee zum Podcast:
    Mit meinem Podcast möchte ich Dir jeden Montag in 5-10 Minuten einige Impulse zum Start in die neue Woche mit auf den Weg zu geben, die Dich auf dem Weg zu Deinem ganz persönlichen Vereinbarkeitkeitsmodell unterstützen. 



    Über mich:
    Ich bin Stephanie Poggemöller - Business Coach, systemischer Berater und zweifache Mutter. Über 12 Jahre war ich in der freien Wirtschaft tätig - unter anderem als Führungskraft  - und weiß daher, was es heißt die Bälle Familie und Beruf täglich neu zu jonglieren. Mittlerweile unterstütze ich Eltern dabei, ihr ganz persönliches Vereinbarkeitsmodell zu finden. Denn es gibt nicht den einen Weg für alle Familien, sondern nur den einen Weg für jede einzelne Familie und den gilt es gemeinsam zu finden. Denn Vereinbarkeit ist ein Gemeinschaftsprojekt.


    Herzlichst, Steffi

    • 11 Min.
    Das eine perfekte Vereinbarkeitsmodell gibt es nicht

    Das eine perfekte Vereinbarkeitsmodell gibt es nicht

    Das eine perfekte Vereinbarkeitsmodell gibt es nicht  


    Gibt es das perfekte Vereinbarkeitsmodell? Ich persönlich denke "nein", zumindest habe ich noch nicht das eine Modell gefunden, das für alle passt. Stattdessen gibt es ganz viele individuelle Modelle, die eben für die jeweilige Familie und deren Rahmenbedingungen passend sind. Und diese Rahmenbedingungen können grundverschieden sein. In der heutigen Podcastfolge möchte ich Dir gerne einen Einblick in unser Vereinbarkeitsmodell geben bzw. in unsere Modelle. Denn im Laufe der letzten Jahre gab es auch bei uns nicht nur das EINE Modell, sondern mehrere, die sich immer den jeweiligen Rahmenbedingungen und familiären Gegebenheiten angepasst haben. Denn auch diese können sich ändern.Wenn ich persönlich eines in den letzten Jahren seitdem ich Mutter bin gelernt habe, dann dass Vereinbarkeit kein starres Konstrukt ist. Ganz im Gegenteil. Es ist eher wie ein Riesenrad oder ein Mobile, das ständig in Bewegung ist, das man immer wieder nachjustieren und verändern muss, um es so gut wie möglich im Gleichgewicht zu halten. Daher habe ich in gelernt, dass die wichtigsten Fähigkeiten in Sachen Vereinbarkeit sind, flexibel und kompromissbereit zu sein. Und das in jeder Beziehung. In der Beziehung zum Partner, genauso wie zu den Kindern oder zum Arbeitgeber....Was sind Deine Erkenntnisse in Sachen Vereinbarkeit?



    In Ergänzung dazu kann ich Dir auch noch die folgenden Folgen ans Herz legen, auf die ich auch im heutigen Podcast kurz eingegangen bin.


    Folge 5: "Me-Time und We-Time mit der 3-2-1 Regel?"




    Hast Du eine Frage oder ein Thema, dass Dich für den Podcast interessiert? Dann schreibe mir gerne eine E-Mail, ich freue mich, von Dir zu lesen. 



    Hat Dir diese Folge gefallen? Dann lass mir hier auf iTunes eine 5 Sterne Bewertung oder einem Kommentar daMöchtest Du in Zukunft über neue Folgen des Work & Family Impulspodcasts informiert werden? Dann abonniere meinen Podcast und Du hörst ganz automatisch jeden Montag von mir.


    Auch auf meinem Blog findest Du noch weitere Artikel rund um Vereinbarkeit und Elternschaft. Schau gerne mal vorbei




    Meine Beratungs und Coachingschwerpunkte:  


    Vereinbarkeit von Familie und BerufWiedereinstieg in den Job nach der ElternzeitBerufliche Um- und NeuorientierungSelbstfürsorge


    Meine Online Kurse:
    Work & Family - möchtest Du Klarheit darüber, wie Euer ganz individuelles Modell der Vereinbarkeit aussehen soll? Dann schau Dir den Work & Family Online Kurs einmal an, in dem Ihr als Paar zahlreiche Anregungen dafür bekommt, um EUREN Weg als Familie zu finden.Selbstfürsorge im Alltag - in diesem Kurs bekommst Du praktische Tipps, wie Du in Deinem Alltag besser für Dich sorgen kannst. 


    Falls Du noch mehr von mir lesen möchtest, folge mir auf Instagram unter @workandfamily oder auf facebook unter @workandfamilycoaching. Ich freue mich auf den Austausch mit Dir.




    Die Idee zum Podcast:
    Mit meinem Podcast möchte ich Dir jeden Montag in 5-10 Minuten einige Impulse zum Start in die neue Woche mit auf den Weg zu geben, die Dich auf dem Weg zu Deinem ganz persönlichen Vereinbarkeitkeitsmodell unterstützen. 



    Über mich:
    Ich bin Stephanie Poggemöller - Business Coach, systemischer Berater und zweifache Mutter. Über 12 Jahre war ich in der freien Wirtschaft tätig - unter anderem als Führungskraft  - und weiß daher, was es heißt die Bälle Familie und Beruf täglich neu zu jonglieren. Mittlerweile unterstütze ich Eltern dabei, ihr ganz persönliches Vereinbarkeitsmodell zu finden. Denn es gibt nicht den einen Weg für alle Familien, sondern nur den einen Weg für jede einzelne Familie und den gilt es gemeinsam zu finden. Denn Vereinbarkeit ist ein Gemeinschaftsprojekt.


    Herzlichst, Steffi

    • 14 Min.

Kundenrezensionen

5.0 von 5
23 Bewertungen

23 Bewertungen

francesca_franzi ,

Interessante Impulse für den richtigen Start in die Woche

Ich habe vor kurzem angefangen, Steffi’s Podcast zu hören. Ich finde ihre Montag-Impulse sehr interessant und die praktischen Tipps sind machbar!

Die Folge über Circle of concern und Circle of influence fand ich super. In dieser (langen) lockdown Zeit fühlt man sich machtlos. Man wartet nur auf Entscheidungen, Inzidenzwert, Lockerungen. Dazu kommt auch die Angst vor diesem Virus. Dank dieser Podcastfolge wurde mich daran erinnert, dass es jeden Tag etwas positives gibt und man sollte für diese tolle Momente dankbar sein.

TinaKlu ,

Auf den Punkt

Nicht zu viel drum herum, perfekt in der Länge und die Inhalte sind hilfreich und lehrreich. Ich kann immer einen guten Impuls mitnehmen!

evareh ,

Einfach toll!

Kurz, knackig & inspirierend! Tolle Themenvielfalt! Danke :-)

Top‑Podcasts in Kinder und Familie

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: