289 épisodes

"Psychologie-lernen.de" konzentriert sich auf neueste Forschungsergebnisse der Psychologie. Ziel ist es, eine Brücke zu schlagen, zwischen Forschung und Praxis. Was nutzt all die psychologische Forschung, wenn wir sie nicht benutzen? (Mehr Infos finden Sie auf www.psychologiederschule.de.)
NEU: Zu allen Episoden gibt es jetzt Video-Versionen auf YouTube! (Kanalname: Psychologie-lernen.de)

Psychologie-lernen.de Dipl. Psych. Eskil Burck

    • Éducation
    • 5,0 • 1 note

"Psychologie-lernen.de" konzentriert sich auf neueste Forschungsergebnisse der Psychologie. Ziel ist es, eine Brücke zu schlagen, zwischen Forschung und Praxis. Was nutzt all die psychologische Forschung, wenn wir sie nicht benutzen? (Mehr Infos finden Sie auf www.psychologiederschule.de.)
NEU: Zu allen Episoden gibt es jetzt Video-Versionen auf YouTube! (Kanalname: Psychologie-lernen.de)

    Die Listentechnik. – Warum fast ALLE mitmachen!

    Die Listentechnik. – Warum fast ALLE mitmachen!

    Unzählige Menschen (mich eingeschlossen) sind bereits auf die Listentechnik reingefallen. Dabei ist die Technik ebenso einfach wie effektiv: Man zeigt Personen einfach eine Liste mit (vermeintlichen) Teilnehmern, wodurch der soziale Druck, ebenfalls teilzunehmen, verstärkt wird. Wie stark fallen die Effekte jedoch aus, wenn die Liste besonders lang ist und die bisherigen Teilnehmer (scheinbar) besonders viel gespendet haben? Diese Frage wurde bereits in einer klassischen Studie von Reinigen (1982) beantwortet...
    __________________

    Studien und Bücher (nur kleine Auswahl; weitere Studien sind im Buch: "Angst – was hilft wirklich..." zu finden):

    Cialdini, R. B., and Goldstein, N. J. (2002). The science and practice of persuasion. Cornell Hotel and Restaurant Administration Quarterly, 43(2), 40-50.

    Reingen, P. H. (1982). Test of a list procedure for inducing compliance with a request to donate money. Journal of Applied Psychology, 67(1), 110.

    Bücher und Podcasts von Dipl. Psych. Eskil Burck:

    Buch: Angst - Was hilft wirklich gegen Angst und Panikattacken?
    (https://psychologie-lernen.de/buecher/angst-was-hilft-wirklich-das-buch/)

    Buch: Naturtherapie bei Angst und Depression
    (https://psychologie-lernen.de/naturtherapie-bei-angst-und-depression-das-buch-diplom-psychologe-eskil-burck/)

    BUCH: WAS TUN, WENN KINDER NICHT HÖREN?
    https://psychologie-lernen.de/was-tun-wenn-kinder-nicht-hoeren-wie-die-psychologische-forschung-eltern-und-lehrern-dabei-hilft-die-beste-erziehung-zu-finden/

    Audio-Podcast: Angst – Was hilft wirklich?
    https://podcasts.apple.com/de/podcast/angst-was-hilft-wirklich-gegen-angst-und-panikattacken/id1450856027

    • 5 min
    Werden Menschen krimineller, wenn sich die Umgebung im Niedergang befindet?

    Werden Menschen krimineller, wenn sich die Umgebung im Niedergang befindet?

    Stellt euch vor, ihr kommt an einen Briefkasten vorbei, und vor diesem findet ihr einen Brief, in dessen Sichtfenster eindeutig 100 € zu erkennen sind. Werft ihr den Brief in den Briefkasten, damit er seinem rechtmäßigen Empfänger zugetragen wird, oder geratet ihr in Versuchung? Und wie sehr lasst ihr euch dabei von der Umgebung beeinflussen? Wie sich Menschen genau in dieser Situation in München verhalten haben, wurde in einer vielbeachteten Studie von deutschen Forschern untersucht (Keuschnigg und Wolbrink, 2015)...
    __________________

    Studien und Bücher (nur kleine Auswahl; weitere Studien sind im Buch: "Angst – was hilft wirklich..." zu finden):

    Keizer, K., Lindenberg, S., and Steg, L. (2008). The spreading of disorder. science, 322(5908), 1681-1685.

    Keuschnigg, M., and Wolbring, T. (2015). Disorder, social capital, and norm violation: Three field experiments on the broken windows thesis. Rationality and Society, 27(1), 96-126.

    O'Brien, D. T., Farrell, C., and Welsh, B. C. (2019). Broken (windows) theory: A meta-analysis of the evidence for the pathways from neighborhood disorder to resident health outcomes and behaviors. Social science and medicine, 228, 272-292.

    Ramos, J., and Torgler, B. (2012). Are academics messy? Testing the broken windows theory with a field experiment in the work environment. Review of Law and Economics, 8(3), 563-577.

    Vilalta, C. J., Lopez, P., Fondevila, G., and Siordia, O. (2020). Testing broken windows theory in Mexico City. Social science quarterly, 101(2), 558-572.

    Bücher und Podcasts von Dipl. Psych. Eskil Burck:

    Buch: Angst - Was hilft wirklich gegen Angst und Panikattacken?
    (https://psychologie-lernen.de/buecher/angst-was-hilft-wirklich-das-buch/)

    Buch: Naturtherapie bei Angst und Depression
    (https://psychologie-lernen.de/naturtherapie-bei-angst-und-depression-das-buch-diplom-psychologe-eskil-burck/)

    BUCH: WAS TUN, WENN KINDER NICHT HÖREN?
    https://psychologie-lernen.de/was-tun-wenn-kinder-nicht-hoeren-wie-die-psychologische-forschung-eltern-und-lehrern-dabei-hilft-die-beste-erziehung-zu-finden/

    Audio-Podcast: Angst – Was hilft wirklich?
    https://podcasts.apple.com/de/podcast/angst-was-hilft-wirklich-gegen-angst-und-panikattacken/id1450856027

    • 5 min
    Positive Psychologie: Sofort glücklicher durch einfache Gedankenexperimente!? (+ Studie)

    Positive Psychologie: Sofort glücklicher durch einfache Gedankenexperimente!? (+ Studie)

    Obwohl es vielen Menschen heutzutage (objektiv gesehen) besser geht als früheren Generationen fühlen sie sich nicht glücklicher. Einen der Hauptgründe für diese überraschende Beobachtung sehen Forscher in der sogenannten hedonistischen Anpassung (Quoidbach und Dunn (2013): Der Tendenz des menschlichen Geistes, sich an positive Veränderungen im Lebensumfeld anzupassen und dadurch langfristig nur vorübergehende Glückszustände zu erleben. Diese Anpassungsfähigkeit, während sie evolutionär sinnvoll erscheint, führt dazu, dass selbst bedeutende Verbesserungen im Lebensstandard oft nur vorübergehende Freude auslösen.

    Hedonistische Anpassung kann als eine Art psychologischer Mechanismus betrachtet werden, der uns dazu bringt, uns an das Gute zu gewöhnen. Obwohl die Lebensumstände objektiv besser werden, neigen wir dazu, uns schnell daran zu gewöhnen und suchen nach neuen Quellen des Glücks. Dieser Zyklus führt dazu, dass wir ständig nach dem nächsten positiven Kick suchen, um Zufriedenheit zu erleben.
    __________________

    Studien und Bücher (nur kleine Auswahl; weitere Studien sind im Buch: "Angst – was hilft wirklich..." zu finden):

    Bolier, L., Haverman, M., Westerhof, G. J., Riper, H., Smit, F., and Bohlmeijer, E. (2013). Positive psychology interventions: A meta-analysis of randomized controlled studies. BMC public health, 13(1), 1-20.

    Carr, A., Cullen, K., Keeney, C., Canning, C., Mooney, O., Chinseallaigh, E., and O’Dowd, A. (2021). Effectiveness of positive psychology interventions: a systematic review and meta-analysis. The Journal of Positive Psychology, 16(6), 749-769.

    Donaldson, S. I., Lee, J. Y., and Donaldson, S. I. (2019). Evaluating positive psychology interventions at work: A systematic review and meta-analysis. International Journal of Applied Positive Psychology, 4, 113-134.

    Hendriks, T., Schotanus-Dijkstra, M., Hassankhan, A., De Jong, J., and Bohlmeijer, E. (2020). The efficacy of multi-component positive psychology interventions: A systematic review and meta-analysis of randomized controlled trials. Journal of happiness studies, 21, 357-390.

    Lomas, T., and Ivtzan, I. (2016). Second wave positive psychology: Exploring the positive–negative dialectics of wellbeing. Journal of Happiness Studies, 17, 1753-1768.

    Quoidbach, J., and Dunn, E. W. (2013). Give it up: A strategy for combating hedonic adaptation. Social Psychological and Personality Science, 4(5), 563-568.

    Sin, N. L., and Lyubomirsky, S. (2009). Enhancing well‐being and alleviating depressive symptoms with positive psychology interventions: A practice‐friendly meta‐analysis. Journal of clinical psychology, 65(5), 467-487.

    White, C. A., Uttl, B., and Holder, M. D. (2019). Meta-analyses of positive psychology interventions: The effects are much smaller than previously reported. PloS one, 14(5), e0216588.

    Bücher und Podcasts von Dipl. Psych. Eskil Burck:

    Buch: Angst - Was hilft wirklich gegen Angst und Panikattacken?
    (https://psychologie-lernen.de/buecher/angst-was-hilft-wirklich-das-buch/)

    Buch: Naturtherapie bei Angst und Depression
    (https://psychologie-lernen.de/naturtherapie-bei-angst-und-depression-das-buch-diplom-psychologe-eskil-burck/)

    BUCH: WAS TUN, WENN KINDER NICHT HÖREN?
    https://psychologie-lernen.de/was-tun-wenn-kinder-nicht-hoeren-wie-die-psychologische-forschung-eltern-und-lehrern-dabei-hilft-die-beste-erziehung-zu-finden/

    Audio-Podcast: Angst – Was hilft wirklich?
    https://podcasts.apple.com/de/podcast/angst-was-hilft-wirklich-gegen-angst-und-panikattacken/id1450856027

    • 7 min
    ORGASMEN und BESSER SCHLAFEN durch SOCKEN?! – Geheimtipp oder Medienmärchen?

    ORGASMEN und BESSER SCHLAFEN durch SOCKEN?! – Geheimtipp oder Medienmärchen?

    Glaubt man der Bildzeitung und manchen Influencern auf Social Media ist es denkbar einfach: Studien haben gezeigt, dass das Tragen von Socken im Bett zu mehr Orgasmen und einer besseren Schlafqualität führt.
    Aber handelt es sich dabei wirklich um einen genialen Hack, der durch solide Forschung bestätigt wurde oder um sehr schlechte Wissenschaftsberichterstattung? Gibt es diese Studien überhaupt? Und wenn ja, sind sie aus methodischer Sicht überzeugend?
    __________________

    Studien und Bücher (nur kleine Auswahl; weitere Studien sind im Buch: "Angst – was hilft wirklich..." zu finden):

    Ko, Y., and Lee, J. Y. (2018). Effects of feet warming using bed socks on sleep quality and thermoregulatory responses in a cool environment. Journal of Physiological Anthropology, 37, 1-11.

    BBC Interview Gert Holstege: http://news.bbc.co.uk/2/hi/health/4111360.stm

    Bücher und Podcasts von Dipl. Psych. Eskil Burck:

    Buch: Angst - Was hilft wirklich gegen Angst und Panikattacken?
    (https://psychologie-lernen.de/buecher/angst-was-hilft-wirklich-das-buch/)

    Buch: Naturtherapie bei Angst und Depression
    (https://psychologie-lernen.de/naturtherapie-bei-angst-und-depression-das-buch-diplom-psychologe-eskil-burck/)

    BUCH: WAS TUN, WENN KINDER NICHT HÖREN?
    https://psychologie-lernen.de/was-tun-wenn-kinder-nicht-hoeren-wie-die-psychologische-forschung-eltern-und-lehrern-dabei-hilft-die-beste-erziehung-zu-finden/

    Neue Psychologie des Überzeugens - Das Buch: http://psychologie-lernen.de/?page_id=12338

    Die Macht der Situation - Das Buch:
    http://psychologie-lernen.de/die-macht-der-situation-wovon-sich-menschen-im-alltag-manipulieren-lassen-eskil-burck/?preview=true

    Das manipulierte Gehirn - Das Buch:
    http://psychologie-lernen.de/das-manipulierte-gehirn-psychologie-der-unbewussten-beeinflussung-eskil-burck/

    Audio-Podcast: Angst – Was hilft wirklich?
    https://podcasts.apple.com/de/podcast/angst-was-hilft-wirklich-gegen-angst-und-panikattacken/id1450856027

    • 11 min
    Gedanken können (mich) nicht töten... Neue effektive Therapie gegen Zwangsstörungen.

    Gedanken können (mich) nicht töten... Neue effektive Therapie gegen Zwangsstörungen.

    Ca. 3% der Bevölkerung leiden zumindest einmal in ihrem Leben an einer Zwangsstörung.
    Zwangsstörungen stellen eine komplexe psychische Herausforderung dar, die nicht nur durch auffälliges Verhalten, sondern auch durch tief verwurzelte kognitive Prozesse geprägt ist. In diesem Zusammenhang erweist sich die Metakognitive Therapie als vielversprechender Ansatz, um Menschen mit Zwangsstörungen zu helfen, insbesondere indem sie sich auf die Entkräftung von Fehlüberzeugungen hinsichtlich der Mächtigkeit der eigenen Gedanken konzentriert.
    __________________

    Studien und Bücher (nur kleine Auswahl; weitere Studien sind im Buch: "Angst – was hilft wirklich..." zu finden):

    Andouz, Z., Dolatshahi, B., Moshtagh, N., and Dadkhah, A. (2012). The efficacy of metacognitive therapy on patients suffering from pure obsession. Iranian journal of psychiatry, 7(1), 11.

    Ferrando, C., and Selai, C. (2021). A systematic review and meta-analysis on the effectiveness of exposure and response prevention therapy in the treatment of Obsessive-Compulsive Disorder. Journal of Obsessive-Compulsive and Related Disorders, 31, 100684.

    Glombiewski, J. A., Hansmeier, J., Haberkamp, A., Rief, W., and Exner, C. (2021). Metacognitive therapy versus exposure and response prevention for obsessive-compulsive disorder–A pilot randomized trial. Journal of Obsessive-Compulsive and Related Disorders, 30, 100650.

    Hansmeier, J., Haberkamp, A., Glombiewski, J. A., and Exner, C. (2021). Metacognitive change during exposure and metacognitive therapy in obsessive-compulsive disorder. Frontiers in Psychiatry, 12, 722782.

    Melchior, K., van der Heiden, C., Deen, M., Mayer, B., and Franken, I. H. (2023). The effectiveness of metacognitive therapy in comparison to exposure and response prevention for obsessive-compulsive disorder: A randomized controlled trial. Journal of Obsessive-Compulsive and Related Disorders, 36, 100780.

    Melchior, K., Franken, I. H., and van der Heiden, C. (2018). Metacognitive therapy for obsessive-compulsive disorder: A case report. Bulletin of the Menninger Clinic, 82(4), 375-389.

    Reid, J. E., Laws, K. R., Drummond, L., Vismara, M., Grancini, B., Mpavaenda, D., and Fineberg, N. A. (2021). Cognitive behavioural therapy with exposure and response prevention in the treatment of obsessive-compulsive disorder: A systematic review and meta-analysis of randomised controlled trials. Comprehensive psychiatry, 106, 152223.

    Yan, J., Cui, L., Wang, M., Cui, Y., and Li, Y. (2022). The Efficacy and Neural Correlates of ERP-based Therapy for OCD and TS: A Systematic Review and Meta-Analysis. Journal of Integrative Neuroscience, 21(3), 97.

    Bücher und Podcasts von Dipl. Psych. Eskil Burck:

    Buch: Angst - Was hilft wirklich gegen Angst und Panikattacken?
    (https://psychologie-lernen.de/buecher/angst-was-hilft-wirklich-das-buch/)

    Buch: Naturtherapie bei Angst und Depression
    (https://psychologie-lernen.de/naturtherapie-bei-angst-und-depression-das-buch-diplom-psychologe-eskil-burck/)

    BUCH: WAS TUN, WENN KINDER NICHT HÖREN?
    https://psychologie-lernen.de/was-tun-wenn-kinder-nicht-hoeren-wie-die-psychologische-forschung-eltern-und-lehrern-dabei-hilft-die-beste-erziehung-zu-finden/

    Audio-Podcast: Angst – Was hilft wirklich?
    https://podcasts.apple.com/de/podcast/angst-was-hilft-wirklich-gegen-angst-und-panikattacken/id1450856027

    • 22 min
    Schlaf dich fit: 16 Tipps aus der Forschung für einen himmlischen Schlaf.

    Schlaf dich fit: 16 Tipps aus der Forschung für einen himmlischen Schlaf.

    Wenn wir einmal schlecht schlafen, fühlt es sich der darauffolgende Tag häufig wie ein gebrauchter Tag an. Ist unser Schlaf über einen längeren Zeitraum gestört, kann dies zur Entstehung (und Aufrechterhaltung) von Angststörungen und Depressionen beitragen. Auch unsere Konzentrationsfähigkeit leidet. Grund genug sich die Forschung zur Verbesserung unserer Schlafqualität genau anzuschauen...
    Egal ob Sie Schwierigkeiten beim Einschlafen haben oder Ihren Schlaf insgesamt optimieren möchten – dieses Video bietet Ihnen eine Vielzahl von wertvollen Informationen, die auf wissenschaftlichen Erkenntnissen basieren. Entdecken Sie die Geheimnisse eines erholsamen Schlafs und starten Sie in eine ausgeruhte Zukunft.
    __________________

    Studien und Bücher (nur kleine Auswahl; weitere Studien sind im Buch: "Angst – was hilft wirklich..." zu finden):

    Alimoradi, Z., Jafari, E., Broström, A., Ohayon, M. M., Lin, C. Y., Griffiths, M. D., ... and Pakpour, A. H. (2022). Effects of cognitive behavioral therapy for insomnia (CBT-I) on quality of life: A systematic review and meta-analysis. Sleep medicine reviews, 64, 101646.

    Cunningham, J. E., and Shapiro, C. M. (2018). Cognitive Behavioural Therapy for Insomnia (CBT-I) to treat depression: A systematic review. Journal of psychosomatic research, 106, 1-12.

    Jansson‐Fröjmark, M., Alfonsson, S., Bohman, B., Rozental, A., and Norell‐Clarke, A. (2022). Paradoxical intention for insomnia: A systematic review and meta‐analysis. Journal of Sleep Research, 31(2), e13464.

    Li, S., Li, Z., Wu, Q., Liu, C., Zhou, Y., Chen, L., ... and Chen, Z. (2021). Effect of exercise intervention on primary insomnia: a meta-analysis. The Journal of Sports Medicine and Physical Fitness, 61(6), 857-866.

    Volz, H. P., Klement, S., and Kasper, S. (2019). Effects of lavender oil on insomnia in patients with anxiety disorders–a meta-analysis. Planta Medica, 85(18), P-414.

    Xie, Y., Liu, S., Chen, X. J., Yu, H. H., Yang, Y., and Wang, W. (2021). Effects of exercise on sleep quality and insomnia in adults: a systematic review and meta-analysis of randomized controlled trials. Frontiers in psychiatry, 12, 664499.

    Bücher und Podcasts von Dipl. Psych. Eskil Burck:

    Buch: Angst - Was hilft wirklich gegen Angst und Panikattacken?
    (https://psychologie-lernen.de/buecher/angst-was-hilft-wirklich-das-buch/)

    Buch: Naturtherapie bei Angst und Depression
    (https://psychologie-lernen.de/naturtherapie-bei-angst-und-depression-das-buch-diplom-psychologe-eskil-burck/)

    BUCH: WAS TUN, WENN KINDER NICHT HÖREN?
    https://psychologie-lernen.de/was-tun-wenn-kinder-nicht-hoeren-wie-die-psychologische-forschung-eltern-und-lehrern-dabei-hilft-die-beste-erziehung-zu-finden/

    Audio-Podcast: Angst – Was hilft wirklich?
    https://podcasts.apple.com/de/podcast/angst-was-hilft-wirklich-gegen-angst-und-panikattacken/id1450856027

    • 12 min

Avis

5,0 sur 5
1 note

1 note

Classement des podcasts dans Éducation

"Comment tu fais ?" by Laury Thilleman
Laury Thilleman
Allez j'ose !
Martange
Ces questions que tout le monde se pose
Maud Ankaoua
6 Minute English
BBC Radio
Miracle Fajr Podcast
Miracle Fajr Podcast
Le Podkatz
Juliette Katz

D’autres se sont aussi abonnés à…

Psychologie to go!
Dipl. Psych. Franca Cerutti
So bin ich eben! Stefanie Stahls Psychologie-Podcast für alle "Normalgestörten"
RTL+ / Stefanie Stahl / Lukas Klaschinski
glücklich verkopft - der Psychologie Podcast
Jessica, Clara Nora und Wiebke
Die Lösung - der Psychologie-Podcast
Bayerischer Rundfunk
Stahl aber herzlich – Der Psychotherapie-Podcast mit Stefanie Stahl
RTL+ / Stefanie Stahl
Aha! Zehn Minuten Alltags-Wissen
WELT