8 episodes

Willkommen bei ‘Muss das so wehtun? - dem Podcast, der sich ganz dem Mind Body Ansatz verschrieben hat, um einen ganzheitlichen Weg zur Genesung von chronischen Schmerzen & Symptomen aufzuzeigen. Die moderne Neurowissenschaft und die klinische Erfahrung zeigen, dass chronische Schmerzen & Symptome wie zum Beispiel Rückenschmerzen, Migräne, Spannungskopfschmerzen, Handgelenkschmerzen, aber auch Symptome von Fibromyalgie, dem chronischen Fatigue Syndrom und Reizdarmsymptome oft nicht Ausdruck von strukturellen oder organischen Problemen im Körper sind, sondern aus psychophysiologischen Prozessen im Hirn resultieren. Es handelt sich um Schmerzen & Symptome, die vom Hirn unbewusst gelernt sind, die jedoch auch wieder verlernt werden können. In einer Welt, in der mindestens jede fünfte Person in Deutschland, der Schweiz und Österreich mit den Herausforderungen chronischer Beschwerden konfrontiert ist, erkunden Samira und Pierre die beeindruckende Wirkung des Mind Body Ansatzes und zeigen auf, wie es gelingen kann, ganzheitlich von chronischen Schmerzen & Symptomen zu genesen anstatt sie lediglich managen zu lernen. Tauche ein in faszinierende Erkenntnisse aus der Hirnforschung, dem Nervensystem und Traumatherapie, um zu verstehen, dass 'chronisch' nicht 'für immer' bedeutet. Entdecke neue Perspektiven, höre inspirierende Geschichten und erfahre, wie Schmerzen & Symptome auf der tiefsten Ebene überwunden werden können.

Disclaimer:
Die Informationen aus dem Podcast werden zu allgemeinen Informations- und Bildungszwecken bereitgestellt und sind kein Ersatz für professionelle, ärztliche Betreuung und Therapie. Dementsprechend empfehlen wir dir, die entsprechenden Fachleute zu konsultieren, bevor auf der Grundlage der Informationen und Erfahrungsberichten dieses Podcasts Massnahmen ergriffen werden. Die Nutzung oder das Vertrauen auf Informationen, die in diesem Podcast enthalten sind, erfolgt ausschliesslich auf eigenes Risiko.

Muss das so wehtun‪?‬ Samira & Pierre

    • Health & Fitness

Willkommen bei ‘Muss das so wehtun? - dem Podcast, der sich ganz dem Mind Body Ansatz verschrieben hat, um einen ganzheitlichen Weg zur Genesung von chronischen Schmerzen & Symptomen aufzuzeigen. Die moderne Neurowissenschaft und die klinische Erfahrung zeigen, dass chronische Schmerzen & Symptome wie zum Beispiel Rückenschmerzen, Migräne, Spannungskopfschmerzen, Handgelenkschmerzen, aber auch Symptome von Fibromyalgie, dem chronischen Fatigue Syndrom und Reizdarmsymptome oft nicht Ausdruck von strukturellen oder organischen Problemen im Körper sind, sondern aus psychophysiologischen Prozessen im Hirn resultieren. Es handelt sich um Schmerzen & Symptome, die vom Hirn unbewusst gelernt sind, die jedoch auch wieder verlernt werden können. In einer Welt, in der mindestens jede fünfte Person in Deutschland, der Schweiz und Österreich mit den Herausforderungen chronischer Beschwerden konfrontiert ist, erkunden Samira und Pierre die beeindruckende Wirkung des Mind Body Ansatzes und zeigen auf, wie es gelingen kann, ganzheitlich von chronischen Schmerzen & Symptomen zu genesen anstatt sie lediglich managen zu lernen. Tauche ein in faszinierende Erkenntnisse aus der Hirnforschung, dem Nervensystem und Traumatherapie, um zu verstehen, dass 'chronisch' nicht 'für immer' bedeutet. Entdecke neue Perspektiven, höre inspirierende Geschichten und erfahre, wie Schmerzen & Symptome auf der tiefsten Ebene überwunden werden können.

Disclaimer:
Die Informationen aus dem Podcast werden zu allgemeinen Informations- und Bildungszwecken bereitgestellt und sind kein Ersatz für professionelle, ärztliche Betreuung und Therapie. Dementsprechend empfehlen wir dir, die entsprechenden Fachleute zu konsultieren, bevor auf der Grundlage der Informationen und Erfahrungsberichten dieses Podcasts Massnahmen ergriffen werden. Die Nutzung oder das Vertrauen auf Informationen, die in diesem Podcast enthalten sind, erfolgt ausschliesslich auf eigenes Risiko.

    #8 Im Gespräch mit Deutschlands Mind-Body-Pionierin Dr. Antje Kallweit

    #8 Im Gespräch mit Deutschlands Mind-Body-Pionierin Dr. Antje Kallweit

    In dieser Folge haben wir Dr. Antje Kallweit zu Gast, Anästhesistin und chronische Schmerztherapeutin aus Hamburg. Sie teilt ihre Erfahrungen mit dem Mind Body Ansatz und der Pain Reprocessing Therapy (PRT) und spricht über die Entwicklung einer neuen App namens 'help', die chronische Schmerzpatient:innen digital unterstützen soll, von ihren chronischen Schmerzen & Symptomen zu genesen. Wir befragen sie nach ihren Erfahrungen mit Patient:innen, die mit PRT in Berührung kommen, sprechen über die Zweifel aus der Fachwelt dem neueren Ansatz gegenüber und wollen natürlich von ihr wissen, wie sie die Zukunft des “Mind Body Ökosystems” im deutschsprachigen Raum sieht.

    Kontakt

    Wir freuen uns über eure Gedanken & Rückmeldungen zum Podcast: podcast@neurojackpot.com

    Infos & Links zu erwähnten Dingen aus dem Gespräch

    Nicole Sachs & ihr Podcast ‘The Cure for Chronic Pain’: https://www.thecureforchronicpain.com/

    Die übersetzte Video Serie (Was ist Schmerz?) von Dr. Howard Schubiner: https://youtu.be/svSkf1MbTlQ?list=PLhFT1O998_BxOgqt7ZAv6nGxxtH-jnldb

    Buch ‘Schmerz verstehen’ von Lorimer Moseley & David Butler

    Buch ‘Wege aus dem Schmerz’ (engl. ‘The Way Out’) von Alan Gordon & Alon Ziv

    Praxis von Dr. Antje Kallweit: Schmerztherapie am Rothenbaum: https://schmerztherapie-rothenbaum.de/

    Mehr zur Help-App: https://help-app.de/

    Weitere Ressourcen

    -Neurojackpot von Samira und Instagram: https://www.instagram.com/neurojackpot/#

    Deutschsprachige Ressourcensammlung von Pierre: https://t1p.de/mind-body-ressourcen

    Mehr zur App Curable: https://www.curablehealth.com/

    Probier Curable 6 Wochen kostenlos über diesen Link: http://curable.com/connect-qr/6144423292567552/link

    Disclaimer

    Die Informationen aus dem Podcast werden zu allgemeinen Informations- und Bildungszwecken bereitgestellt und sind kein Ersatz für professionelle, ärztliche Betreuung und Therapie. Dementsprechend empfehlen wir dir, die entsprechenden Fachleute zu konsultieren, bevor auf der Grundlage der Informationen und Erfahrungsberichten dieses Podcasts Massnahmen ergriffen werden. Die Nutzung oder das Vertrauen auf Informationen, die in diesem Podcast enthalten sind, erfolgt ausschliesslich auf eigenes Risiko.

    • 58 min
    #7 Follow-up zu den konditionierten Reaktionen - persönlich und konkret

    #7 Follow-up zu den konditionierten Reaktionen - persönlich und konkret

    Die vorangegangene Folge zu den konditionierten Reaktionen hat einiges bewegt in uns und das Thema begleitet uns auch in dieser Folge. Wir gehen darauf ein, welche 'Hindernisse' sich einem in den Weg stellen können beim Abtrainieren der konditionierten Reaktionen und teilen einige unserer ganz persönlichen Erfahrungen. Wandern mit Schwindel ist genauso ein Thema wie Wandliegestützen und der Umgang mit einer Fahrradpanne.

    Kontakt

    Wir freuen uns über eure Gedanken & Rückmeldungen zum Podcast: podcast@neurojackpot.com

    Ressourcen

    - Neurojackpot von Samira: www.neurojackpot.com und Instagram: @neurojackpot

    - Deutschsprachige Ressourcensammlung von Pierre: https://t1p.de/mind-body-ressourcen

    - Mehr zur App Curable: https://www.curablehealth.com/

    - Probier Curable 6 Wochen kostenlos über diesen Link: http://curable.com/connect-qr/6144423292567552/link

    Disclaimer

    Die Informationen aus dem Podcast werden zu allgemeinen Informations- und Bildungszwecken bereitgestellt und sind kein Ersatz für professionelle, ärztliche Betreuung und Therapie. Dementsprechend empfehlen wir dir, die entsprechenden Fachleute zu konsultieren, bevor auf der Grundlage der Informationen und Erfahrungsberichten dieses Podcasts Massnahmen ergriffen werden. Die Nutzung oder das Vertrauen auf Informationen, die in diesem Podcast enthalten sind, erfolgt ausschliesslich auf eigenes Risiko.

    • 54 min
    #6 Konditionierte Reaktionen und wie man sie wieder abtrainieren kann

    #6 Konditionierte Reaktionen und wie man sie wieder abtrainieren kann

    Viele Betroffene von chronischen Schmerzen & Symptomen entwickeln konditionierte Reaktionen. Das Hirn assoziiert neutrale Dinge mit Gefahr und reagiert darauf mit Schmerz. Solche Auslöser können ganz verschieden sein, von körperlichen Aktivitäten und Positionen (Gehen, Laufen, Stehen, Sitzen, Liegen, ...) über Wetterphänomene zu Lebensmitteln und vielem mehr. Konditionierte Reaktionen entstehen durch Lernprozesse im Hirn, bei welchen neuronale Pfade gebildet werden. Die gute Nachricht: Durch die Plastizität des Hirns können sie auch wieder abtrainiert werden. In der heutigen Folge schauen wir uns dieses Thema genauer an und geben Hinweise, wie sich konditioniere Reaktionen wieder abtrainieren lassen.

    Ressourcen

    - Neurojackpot von Samira: www.neurojackpot.com und Instagram: @neurojackpot

    - Deutschsprachige Ressourcensammlung von Pierre: https://t1p.de/mind-body-ressourcen

    - Mehr zur App Curable: https://www.curablehealth.com/

    Probier Curable 6 Wochen kostenlos über diesen Link: http://curable.com/connect-qr/6144423292567552/link


    Disclaimer

    Die Informationen aus dem Podcast werden zu allgemeinen Informations- und Bildungszwecken bereitgestellt und sind kein Ersatz für professionelle, ärztliche Betreuung und Therapie. Dementsprechend empfehlen wir dir, die entsprechenden Fachleute zu konsultieren, bevor auf der Grundlage der Informationen und Erfahrungsberichten dieses Podcasts Massnahmen ergriffen werden. Die Nutzung oder das Vertrauen auf Informationen, die in diesem Podcast enthalten sind, erfolgt ausschliesslich auf eigenes Risiko.

    • 41 min
    #5 Die 'Wissenschaft' der Genesung - Ein Blick auf die bahnbrechende Boulder Back Pain Studie

    #5 Die 'Wissenschaft' der Genesung - Ein Blick auf die bahnbrechende Boulder Back Pain Studie

    Wir nähern uns der Frage, was “Genesung” überhaupt bedeutet und dass es im Prozess, chronische Schmerzen & Symptome wieder zu verlernen, auch darum geht, andere Fortschritte wie vollständige Schmerz- und Symptomfreiheit als Erfolge zu sehen. Die Betonung, dass es trotzdem um viel mehr als “Schmerzmanagement” geht und dass beim Mind Body Ansatz dennoch die vollständige Genesung von chronischen Schmerzen & Symptomen im Vordergrund steht, ist uns dabei sehr wichtig. Dabei unterhalten wir uns auch über den Unterschied zwischen “chronic pain” und “human pain”. Wir bringen euch die “Boulder Back Pain Study” näher, welche die Wirksamkeit von Pain Reprocessing Therapy (als eine konkrete Form des Mind Body Ansatzes) gegenüber anderen Behandlungsmethoden wissenschaftlich untersuchte und sprechen ganz konkret darüber, was Angst mit unseren Schmerzen & Symptomen zu tun hat und wie man beginnen kann, mit dieser Angst zu arbeiten, um erste positive Veränderungen im Schmerz- und Symptomerleben zu bewirken.

    Ressourcen

    - Neurojackpot von Samira: www.neurojackpot.com

    - Deutschsprachige Ressourcensammlung von Pierre: https://t1p.de/mind-body-ressourcen

    - Mehr zur App Curable: https://www.curablehealth.com/

    Probier Curable 6 Wochen kostenlos über diesen Link: http://curable.com/connect-qr/6144423292567552/link

    - Filmempfehlung “Pain Brain”, zu finden auf Vimeo: https://vimeo.com/ondemand/painbrain und https://painbrainfilm.com/

    - Die Boulder Back Pain Studie: Ashar, Y. K., Gordon, A., Schubiner, H., Uipi, C., Knight, K., Anderson, Z., Carlisle, J., Polisky, L., Geuter, S., Flood, T. F., Kragel, P. A., Dimidjian, S., Lumley, M. A., & Wager, T. D. (2022). Effect of Pain Reprocessing Therapy vs Placebo and Usual Care for Patients With Chronic Back Pain: A Randomized Clinical Trial. JAMA psychiatry, 79(1), 13–23.
    https://jamanetwork.com/journals/jamapsychiatry/fullarticle/2784694

    Disclaimer
    Die Informationen aus dem Podcast werden zu allgemeinen Informations- und Bildungszwecken bereitgestellt und sind kein Ersatz für professionelle, ärztliche Betreuung und Therapie. Dementsprechend empfehlen wir dir, die entsprechenden Fachleute zu konsultieren, bevor auf der Grundlage der Informationen und Erfahrungsberichten dieses Podcasts Massnahmen ergriffen werden. Die Nutzung oder das Vertrauen auf Informationen, die in diesem Podcast enthalten sind, erfolgt ausschliesslich auf eigenes Risiko.

    • 52 min
    #4 12 Kriterien, um neuroplastische Schmerzen & Symptome zu erkennen

    #4 12 Kriterien, um neuroplastische Schmerzen & Symptome zu erkennen

    Es gibt einige Merkmale, die typisch sind und anhand derer die Wahrscheinlichkeit für neuroplastische Schmerzen & Symptome geprüft werden kann. Sobald akute strukturelle Probleme oder Krankheiten - welche eine sofortige medizinische Intervention erfordern - ausgeschlossen sind, lohnt es sich, die 12 Kriterien durchzugehen und deren neuroplastischen Ursprung in Erwägung zu ziehen. In der heutigen Folge stellt Pierre euch die 12 Kriterien vor und liefert wertvolles Hintergrundwissen dazu. Die Kriterien sind auch im Blog unter www.neurojackpot.com nachzulesen.

    Ressourcen

    - Neurojackpot von Samira: [www.neurojackpot.com](http://www.neurojackpot.com/)
    - Blogartikel mit den 12 Kriterien auf neurojackpot.com: https://www.neurojackpot.com/blog/posts/020/
    - Deutschsprachige Ressourcensammlung von Pierre: https://t1p.de/mind-body-ressourcen
    - Mehr zur App Curable: https://www.curablehealth.com/

    Probier Curable 6 Wochen kostenlos über diesen Link: http://curable.com/connect-qr/6144423292567552/link

    - Event: „Chronic Pain Reconsidered“ mit Prof. Dr. Howard Schubiner am 04.05.2024 in Hamburg und help-app.de: https://www.help-app.de/

    Literaturangaben

    - Die 12 Kriterien: Hidden from View: A clinicians guide to psychophysiologic disorders (1. Aufl.). Abbass, A., Schubiner, H. (2018). Gibt es auch auf Deutsch: Psychophysiologische Störungen. Ein Leitfaden für Diagnose, Psychotherapie und psychosomatische Grundversorgung.
    - Die 12 Kriterien: Psychophysiologic disorders: Trauma informed, interprofessioal diagnosis and treatment (1. Auflage). Clarke, H., Schubiner, H., Clarke-Smith, M. & Abass, A. (2019).
    - The Way Out (1. Aufl.). Gordon, A., Ziv, A. (2021).
    - The Adverse Childhood Experiences (ACE) Study. Felitti, V. J., Anda, R. F., Nordenberg, D., Williamson, D. F., Spitz, A. M., Edwards, V., Koss, M. P., & Marks, J. S. (1998).
    - The Myth of Normal. Trauma, Illness, & Healing in a Toxic Culture. (1. Aufl.) Maté, G., Maté, D. (2022).
    - Das Trauma in dir. Wie der Körper den Schrecken festhält und wie wir heilen können. (2. Aufl.) Van der Kolk, B. (2023).

    Disclaimer

    Die Informationen aus dem Podcast werden zu allgemeinen Informations- und Bildungszwecken bereitgestellt und sind kein Ersatz für professionelle, ärztliche Betreuung und Therapie. Dementsprechend empfehlen wir dir, die entsprechenden Fachleute zu konsultieren, bevor auf der Grundlage der Informationen und Erfahrungsberichten dieses Podcasts Massnahmen ergriffen werden. Die Nutzung oder das Vertrauen auf Informationen, die in diesem Podcast enthalten sind, erfolgt ausschliesslich auf eigenes Risiko.

    RSS-Feed: https://mindbody.podcaster.ch/muss-das-so-wehtun.rss

    • 18 min
    #3 Sind meine Schmerzen & Symptome neuroplastisch oder strukturell bedingt? Und weshalb es im Grunde um eine ganz andere Frage geht.

    #3 Sind meine Schmerzen & Symptome neuroplastisch oder strukturell bedingt? Und weshalb es im Grunde um eine ganz andere Frage geht.

    Wir widmen uns der häufig gestellten Frage “Sind meine Schmerzen und Symptome neuroplastisch oder strukturell bedingt?”. Wir validieren die Frage, ordnen sie ein und nennen Gründe, weshalb wir sie uns alle stellen. Wir räumen zudem auf mit Schmerzmythen und zeigen Möglichkeiten auf, die notwendige Neugier und Offenheit zu kultivieren, um mit der Arbeit zu starten und sich auf den Mind-Body-Ansatz einzulassen.

    Ressourcen

    - Neurojackpot von Samira: [www.neurojackpot.com](http://www.neurojackpot.com/)
    - Deutschsprachige Ressourcensammlung von Pierre: https://t1p.de/mind-body-ressourcen
    - Mehr zur App Curable: https://www.curablehealth.com/

    Probier Curable 6 Wochen kostenlos über diesen Link: http://curable.com/connect-qr/6144423292567552/link


    Literaturangaben

    - Berg, L., Hellum, C., Gertsen, O., Neckelmann, G., Johnsen, L. G., Storheim, K., Brox, J. I., Eide, G. E., Espeland, A., & Norwegian Spine Study Group (2013). Do more MRI findings imply worse disability or more intense low back pain? A cross-sectional study of candidates for lumbar disc prosthesis. Skeletal radiology, 42(11), 1593-1602.
    - Brinjikji, W., Luetmer, P. H., Comstock, B., Bresnahan, B. W., Chen, L. E., Deyo, R. A., Halabi, S., Turner, J. A., Avins, A. L., James, K., Wald, J. T., Kallmes, D. F., & Jarvik, J. G. (2015). Systematic literature review of imaging features of spinal degeneration in asymptomatic populations. AJNR. American journal of neuroradiology, 36(4).
    - Kleinstück, F., Dvorak, J., & Mannion, A. F. (2006). Are "structural abnormalities" on magnetic resonance imaging a contraindication to the successful conservative treatment of chronic nonspecific low back pain?. Spine, 31(19), 2250-2257.
    - Jensen, M. C., Brant-Zawadzki, M. N., Obuchowski, N., Modic, M. T., Malkasian, D., & Ross, J. S. (1994). Magnetic resonance imaging of the lumbar spine in people without back pain. The New England journal of medicine, 331(2), 69-73.
    - Sajid, I. M., Parkunan, A., & Frost, K. (2021). Unintended consequences: quantifying the benefits, iatrogenic harms and downstream cascade costs of musculoskeletal MRI in UK primary care. BMJ open quality, 10(3), e001287.
    - Weitere Studien sind unter [www.neurojackpot.com](http://www.neurojackpot.com) oder z.B. auf der Webseite der Psychophysiological Disorder Association (https://ppdassociation.org/) oder bei Dr. Rachel Zoffness (https://www.zoffness.com/) zu finden.

    Videoempfehlungen (Youtube)

    - Yoni Ashar PhD "Deconstructing Chronic Pain": https://www.youtube.com/watch?v=CTWDyByhNVQ

    Disclaimer

    Die Informationen aus dem Podcast werden zu allgemeinen Informations- und Bildungszwecken bereitgestellt und sind kein Ersatz für professionelle, ärztliche Betreuung und Therapie. Dementsprechend empfehlen wir dir, die entsprechenden Fachleute zu konsultieren, bevor auf der Grundlage der Informationen und Erfahrungsberichten dieses Podcasts Massnahmen ergriffen werden. Die Nutzung oder das Vertrauen auf Informationen, die in diesem Podcast enthalten sind, erfolgt ausschliesslich auf eigenes Risiko.

    RSS-Feed: https://mindbody.podcaster.ch/muss-das-so-wehtun.rss

    • 51 min

Top Podcasts In Health & Fitness

Huberman Lab
Scicomm Media
On Purpose with Jay Shetty
iHeartPodcasts
The School of Greatness
Lewis Howes
Passion Struck with John R. Miles
John R. Miles
Ten Percent Happier with Dan Harris
Ten Percent Happier
Pursuit of Wellness
Mari Llewellyn

You Might Also Like