43 episodes

Die Neugierigen kommen weiter, alle anderen bleiben stehen. Wir erweitern euer Wissen eine Folge nach der anderen. Wissenschaftler:innen erzählen über ihre Forschung – und zwar so, dass wir es verstehen. Werdet schlauer und bleibt neugierig.

Neugier - Schlauer werden durch Wissenschaft‪.‬ Der Wissenschaftspodcast der FH JOANNEUM

    • Education

Die Neugierigen kommen weiter, alle anderen bleiben stehen. Wir erweitern euer Wissen eine Folge nach der anderen. Wissenschaftler:innen erzählen über ihre Forschung – und zwar so, dass wir es verstehen. Werdet schlauer und bleibt neugierig.

    #43: Social Media & unsere Körper

    #43: Social Media & unsere Körper

    Anna Lena Aufschnaiter und Sonja Radkohl sind Projektmitarbeiterinnen von „Inside”. Es beschäftigt sich mit der Auswirkung von Social Media auf das Körperbild.

    Soziale Medien sind fixer Bestandteil des Alltags junger Menschen und tragen wesentlich zur Bildung der eigenen Identität bei. Auch die Forschung hat dieses Thema längst aufgegriffen und zeigt potenzielle negative Auswirkungen auf das Körperbild durch Soziale Medien.Wie sehr beeinflusst Social Media unseren Körper und unser Wohlbefinden? Mit diesem Thema haben sich Anna Lena Aufschnaiter und Sonja Radkohl befasst. Anna Lena Aufschnaiter ist Hochschullektorin am Institut Diätologie an der FH JOANNEUM und ihre Fachgebiete sind Sensorik und die Adipositasforschung. Sonja Radkohl war Hochschullektoroin am Insitut Journalismus und Digitale Medien an der FH JOANNEUM und ihre Fachgebiete sind klassische Medien und Soziale Medien. Im interdisziplinären Projekt "Inside" forschten sie zum Zusammenhang des Wohlbefindens und Sozialen Medien.

    Die Nutzung von Sozialen Medien kann mit höherer Körperunzufriedenheit, mehr Diäten, einem höheren Konsum von gesunden Lebensmitteln, aber auch mit einem Überessen in Zusammenhang gebracht werden. Fragen zu ihren Ergebnissen und den Forschungsmethoden beantworten die beiden Foscherinnen in der neuen Neugier-Episode.

    Rein hören. Schlauer werden. Neugierig bleiben.

    • 32 min
    #42: Wie man sich um Maschinen kümmert

    #42: Wie man sich um Maschinen kümmert

    Was ist ein Josef Ressel Zentrum, wie kümmert man sich mithilfe von mathematischen Rechnungen bestmöglich um eine Maschine und warum ist diese Wartung überhaupt so wichtig? Das erzählt uns Joachim Schauer in der neusten Neugier Episode. Nach seinem Mathematikstudium hat er sich auf den Bereich Optimierung spezialisiert und seitdem er an der FH JOANNEUM arbeitet hat er sich intensiv mit Datenanalyse und Künstlicher Intelligenz beschäftigt.

    Was ihm diese Fachgebiete als Leiter des Josef Ressel Zentrum für Zeitreihenbasierte Fehlervorhersage und -vermeidung bringen und welche entscheidende Rolle die Mathematik bei der Erhaltung von Maschinen hat erfahrt ihr in dieser Episode.


    Rein hören. Schlauer werden. Neugierig bleiben.

    • 30 min
    #41: Mut zur Innovation

    #41: Mut zur Innovation

    Wie sehr Innovation ein Unternehmen nach vorne bringt und was es bedeutet innovativ unternehmerisch tätig zu sein, zu handeln und zu denken erklärt uns der Experte Christian Friedl. Er ist als assoziierter Professor an der FH JOANNEUM tätig und ein leidenschaftlicher Musiker. Wie sehr Innovation ihn in seinen beiden Leidenschaften begleitet, erzählt er uns.

    Warum brauchen Management und Entrepreneurship Innovation, und was der Unterschied zwischen Innovation und Entrepreneurship? Christian Friedl beantwortet all diese Fragen.



    Rein hören. Schlauer werden. Neugierig bleiben.

    • 44 min
    #40: Energiewende vs. Klimakrise

    #40: Energiewende vs. Klimakrise

    Marlene Loidl, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut "Energie-, Verkehrs- und Umweltmanagement" ist im Bereich Energie und Umwelt tätig. Im Neugier Podcast spricht sie über die Energiewende.

    • 31 min
    #39: Keine Angst vor der KI

    #39: Keine Angst vor der KI

    Corinna Engelhardt-Nowitzki, wissenschaftliche Geschäftsführerin der FH JOANNEUM, spricht in dieser Neugier-Episode über den Einsatz künstlicher Intelligenz in der Hochschullehre.

    • 36 min
    #38: Wie gesund ist unsere Gesellschaft?

    #38: Wie gesund ist unsere Gesellschaft?

    In dieser Folge geht es um Gesundheit im Großen. Public Health ist ein Begriff rund um Bevölkerungsgesundheit und meint Systeme, die und unsere Gesellschaft gesund halten. Die Expertin dieser Folge ist Eva-Maria Adamer-König. Die Leiterin des Instituts für Gesundheits- und Tourismusmanagement an der FH JOANNEUM weiß, wie man eine Gesellschaft gesund machen kann und wie das Gesundheitswesen dazu beiträgt.

    • 42 min

Top Podcasts In Education

Mel Robbins
Mark Manson
Dr. Jordan B. Peterson
Duolingo
Jamie Kern Lima
Nicole Kalil

You Might Also Like