23 episodes

Michi Bock und Manu Stein. Ein Musiker und ein Tontechniker tauschen sich über Erlebnisse und Erfahrungen rund um das Thema Showbusiness aus. Manchmal auch weit darüber hinaus. Sie beleuchten alle Bereiche der Unterhaltungsindustrie und nehmen ihre Zuhörer mit auf die Reise in eine Welt, die von außen sehr viel Glamour verspricht, doch in ihrem inneren neben harter Arbeit, Disziplin und Passion auch die ein oder andere groteske Begebenheit bereithält. Genau diese versuchen die beiden auch ihren Gästen, die sie immer wieder einladen, zu entlocken. Mehr Infos - http://www.michibock.de/podcast

There's No Business Like Showbusiness Michi Bock & Manu Stein

    • Music

Michi Bock und Manu Stein. Ein Musiker und ein Tontechniker tauschen sich über Erlebnisse und Erfahrungen rund um das Thema Showbusiness aus. Manchmal auch weit darüber hinaus. Sie beleuchten alle Bereiche der Unterhaltungsindustrie und nehmen ihre Zuhörer mit auf die Reise in eine Welt, die von außen sehr viel Glamour verspricht, doch in ihrem inneren neben harter Arbeit, Disziplin und Passion auch die ein oder andere groteske Begebenheit bereithält. Genau diese versuchen die beiden auch ihren Gästen, die sie immer wieder einladen, zu entlocken. Mehr Infos - http://www.michibock.de/podcast

    Episode 23 - mit Gast: Ina Morgan

    Episode 23 - mit Gast: Ina Morgan

    Ein neues Jahr - eine neue Staffel TNBLSB. Die dritte um genau zu sein!
    Wir verzichten auf Böller und präsentieren euch lieber eine Rock`n Roll Rakete. Ina Morgan ist im Osten Deutschlands aufgewachsen und hat sich sehr früh für eine Karriere als Profimusikerin entschieden, die mit dem Mauerfall noch steiler nach oben ging als sie sich das je hätte ausmalen können. Wir plaudern über ihre Anfänge bei Beat-Abenden, wie die musikalische Qualitätskontrolle der DDR ausgesehen hat und wie es möglich war ein kapitalistisches Unternehmen mitten im Sozialismus zu betreiben. Außerdem erfahrt ihr die Zusammenhänge zwischen Chart-Platzierungen, Stasi und Mafia - und was das alles mit Antiquitäten zu tun hat. Pünktlich zum Mauerfall geht Ina dann als „das Mädchen aus Ostberlin“ mit Udo Lindenberg auf Tour und erobert das Kiwi-Avocado-Espresso-Land und das war erst der Anfang…
    Steigt mit uns in die Karriere-Achterbahn von Ina Morgan und haltet Lurch!
    Mich&Manu

    Ihr wollt uns supporten - unser virtueller Hut -> https://tinyurl.com/tnblsb-spende

    • 1 hr 12 min
    Episode 22

    Episode 22

    Zum Jahresende geht es bei uns wieder etwas besinnlicher zu. In der kalten Jahreszeit unter dem hessischen Motto „heiße Äbbel und dumm Gebäbbel“ - nicht zu verwechseln mit dem Motto der elften Jahreszeit „uff die Schnäbbel, noi mim Kreppel“ das wir allerdings in dieser Episode nonchalant übergehen. 

    Nach nicht mal 3 Minuten Laufzeit schon die erste Weltpremiere, gefolgt von einem bunten Strauß liebevoll unrecherchiertem Halbwissen, begleitet von beunruhigenden Selbsterkenntnissen und garniert mit gemütlicher Nostalgie die, ähnlich wie dieser Schachtelsatz, am Ende eines solchen Jahres, wenn auch etwas klischeehaft, doch durchaus gestattet sein sollte. 

    Wenn auch der Schwerpunkt dieser Episode mehr bei kulinarischen Themen liegt, möchten wir Euch darüber hinaus mit einer unverständlicher Weise weitgehend unbekannten, neuen Form des Wahrsagens bekannt machen…falls Euch noch ein paar Weihnachtsgeschenke für die Familie fehlen und ihr Euch nicht schon wieder mit einem Gutschein von Jochen Schweizer als Langweiler outen wollt ;-)

    In diesem Sinne: Mahlzeit und frohes Fest!

    Michi & Manu

    Ihr wollt uns supporten - unser virtueller Hut -> https://tinyurl.com/tnblsb-spende

    • 1 hr 11 min
    Episode 21 - mit Gast: Faiz Mangat

    Episode 21 - mit Gast: Faiz Mangat

    Zu Beginn unserer dritten Dekade TNBLSB haben wir uns selbst wieder ein kleines Geschenk gemacht und einen absoluten Wunschgast eingeladen. Faiz wurde durch die Casting Show-Popstars einer breiten Öffentlichkeit bekannt, ist aber nicht nur ein talentierter Sänger, sondern darüber hinaus Drummer, Musiker, DJ, Produzent, Tänzer, Sportler und einiges mehr. Apropos breit…in dieser Folge probieren wir ein völlig neues Konzept aus und starten in unseren Podcast mit ordentlich „Standgas“ (was dem unmittelbar vorausgegangenen Podcast mit Thorsten Kirmes geschuldet ist, der uns ordentlich eingeschenkt hat) und reden uns quasi nüchtern. Solltet Ihr die Episode 19 noch nicht gehört haben, dann möchten wir Euch diese dringend empfehlen. Das hilft vielleicht dabei, den Verlauf der aktuellen Episode besser zu verstehen ;-)Wir betrachten uns mit Faiz den Alltag eines Popstars, was es bedeutet immer und überall erkannt zu werden, wie man so tight wird dass es burnt, wie viele Menschen es braucht um einen Künstler und seine Show erfolgreich zu machen, warum Sänger besser nicht die Anlage bedienen und warum man dass besser den Typen in schwarzen T-Shirts und Cargo Hosen überlässt. Dazu gibt es nicht nur Tipps für die Karriere, sondern auch für den Alltag: Wie man einen richtigen „Handshake“ gibt und wie man es besser nicht macht. Wie Shaggy zu Herbert Grönemeyer wird und wer die beste Udo Lindenberg Parodie drauf hat. Wer übernimmt innerhalb einer Band die Führung und warum muss Faiz ununterbrochen fluchen? Vielleicht haben wir am Ende aus dem „Standgas“ wieder „Vollgas“ gemacht - aber Hauptsache wir sind katastrophal synchron!
    Cheers, Michi & Manu

    Ihr wollt uns supporten - unser virtueller Hut -> https://tinyurl.com/tnblsb-donate

    • 1 hr 4 min
    Episode 20

    Episode 20

    Wir feiern mit Euch das Jubel-Jubiläum! Die 20. (in Worten ZWANZIGSTE) Episode unserer kleinen Schnaps-Verkostung mit gelegentlichem redaktionellen Inhalt. Getreu dem Motto des frei überlieferten Schlagers „heute sau’n wir auf die Frauke“ hau’n wir heute noch häufiger auf die Glocke als üblich. Fast so, als hätten wir aus den vergangenen 19 Episoden rein gar nichts gelernt. Es gibt neben „shout outs“ „big hands“ und „greetings“ auch eine kleine Überraschung, die sich an alle Freunde flüssig gewordener Schließfrüchte richtet. Und weil wir wie die Philosophen…soffen, ergründen wir dabei selbstredend erneut die Themen, die die Menschheit seit jeher umtreiben: Wer ist eigentlich dieser Podcarsten und wer schreibt heute noch Postkarten? Schreibt Podcarsten Postkarten oder schreibt Postcarsten Podkarten schon vor dem Urlaub für den Urlaub? Wo sind all die Indianer hin? Fahren Indianer in den Club Aldiana? Warum ist der einsame Reiter der einzige Reiter? Woher kommen Ohrwürmer und wie wird man sie los? Wieso sind Panflötenspieler in München Planflötenspieler? Achso…wir waren auch mal wieder musikalisch auf Tour und haben tolle Crews und tolle Bands getroffen und deren Lebensmittelvorräte geplündert, tolle Gespräche geführt und tolle Tage mit anschließenden tollen Nächten gehabt. Toll, toller am tollersten! Und falls es Euch noch nicht aufgefallen ist: In Kneipen gehen die Türen immer nach außen auf! Aber warum schwingen die Türen im Saloon dann in beide Richtungen? Have fun beim hören of the Jubel-Jubiläums-Episode (das war Denglish) Michi & Manu

    Ihr wollt uns supporten - unser virtueller Hut -> https://tinyurl.com/tnblsb-donate

    • 1 hr 10 min
    Episode 19 - mit Gast: Thorsten Kirmes

    Episode 19 - mit Gast: Thorsten Kirmes

    In dieser Episode is echt Kirmes angesagt! Kirmes für eure Ohren - Kirmes für unser Sprachzentrum - Kirmes in und aus Kölle. Thorsten Kirmes macht seinen Namen für uns und Euch zum Programm und hat keine Kosten und Mühen gescheut, diese Folge für alle Beteiligten besonders unterhaltsam zu gestalten. Natürlich achten wir währenddessen aufmerksam auf unseren Flüssigkeitshaushalt, und wirken der omnipräsenten Gefahr einer Dehydration aktiv entgegen. Dabei unterstützen uns seine Mitarbeiter*innen nach Leibeskräften. Wenn Thorsten zwischendurch mal zu Wort kommt, erzählt er uns von seiner Arbeit als Radio Promoter, PR Berater und Künstler Manager (u.a. für Christina Stürmer) und erklärt uns was „Audio Branding“ und „Sonic Brand Management“ bedeutet. Darüber hinaus klären wir die Begriffe „YouTube Spaces“, „Single Track Market“ und versuchen das Wort „Authentizität“ zu buchstabieren. Gegen Ende dieser Episode leidet die Sprachverständlichkeit ein wenig. Das könnte daran liegen, dass wir von einem Kölner Profi in die Kölsch-Falle gelockt wurden ;-) Wenn ihr wissen wollt, wie dieses Gipfeltreffen ausgegangen ist und wie man es schafft, dass man eine Marke mit geschlossenen Augen erkennt, dann möchten wir Euch diese Folge wärmstens ans Ohr legen!
    In diesem Sinne: Huup-Huup-Bing-Bing
    Michi & Manu

    Ihr wollt uns supporten - unser virtueller Hut -> https://tinyurl.com/tnblsb-donate

    • 1 hr 14 min
    Episode 18

    Episode 18

    Leute, Loide, Läute… Die Welt der Events, Konzerte und Kultur erwacht allerorten wieder aus dem Dornröschenschlaf. Auch wir durften in den letzten Wochen einige tausend(!) Tour-Kilometer zurücklegen, endlich wieder Menschen treffen und unterhalten - weshalb der zeitliche Abstand zur aktuellen Episode etwas ausgedehnt werden musste. Dafür haben wir Euch wieder viele erntefrische Geschichten und Erlebnisse zu berichten. Die wichtigsten Themen im Überblick: Hygienekonzepte für Veranstaltungen (mal wieder) und was ein Lederball damit zu tun hat. Partielle Amnesie bei Vorbereitung und Aufbau von Konzerten. Adhäsion und Kohäsion und was das mit Kernkraftwerken und Panzern zu tun hat. Die wichtigsten Tools und Antworten für den Techniker…und der Edding bleibt am Pult! Gutes Essen und guter Service - und wie wichtig kaltes Bier im Backtage ist. Bier oder Soundcheck - wo liegen die Prioritäten: Deutschland vs. Polen. Der Unterschied zwischen Roadies, Rowdys und Rudis. Was ist das Cave-Syndrom und was kann man dagegen tun? Und zum großen Finale eine kleine Überraschung ;-)
    Dobsche Jawohlski,
    Michiski und Manuski

    Ihr wollt uns supporten - unser virtueller Hut -> https://tinyurl.com/tnblsb-donate

    • 1 hr 4 min

Top Podcasts In Music

The Joe Budden Network
Barstool Sports
Fat Mike
The Black Effect and iHeartPodcasts
Rory Farrell & Jamil "Mal" Clay
Double Elvis

You Might Also Like