16 episodes

Das Zukunftszentrum Sachsen unterstützt Sie bei der Entwicklung einer zukunftsfähigen Organisation und bietet Konzepte zur Förderung der Kompetenzen Ihrer Beschäftigten an. Ziel ist ein zukunftsfähiges Arbeitsumfeld, das langfristig auf die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens ausgerichtet ist.

Förderhinweis: Das Projekt „Regionales Zukunftszentrum Sachsen“ wird im Rahmen des Programms „Zukunftszentren“ durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und die Europäische Union über den Europäischen Sozialfonds Plus (ESF Plus) gefördert.

Zukunftsdenker - Zukunftszentrum Sachsen MIKOMI | Hochschule Mittweida

    • Education

Das Zukunftszentrum Sachsen unterstützt Sie bei der Entwicklung einer zukunftsfähigen Organisation und bietet Konzepte zur Förderung der Kompetenzen Ihrer Beschäftigten an. Ziel ist ein zukunftsfähiges Arbeitsumfeld, das langfristig auf die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens ausgerichtet ist.

Förderhinweis: Das Projekt „Regionales Zukunftszentrum Sachsen“ wird im Rahmen des Programms „Zukunftszentren“ durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und die Europäische Union über den Europäischen Sozialfonds Plus (ESF Plus) gefördert.

    Generative KI im Unternehmensalltag

    Generative KI im Unternehmensalltag

    In dieser Podcastausgabe sprechen Franziska Boy und Lutz Schäfer mit Alexander Rauscher. Er ist wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung Digitalisierung in der Produktion am Fraunhofer Institut für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik in Chemnitz. Zudem ist Alexander Rauscher im Projekt Mittelstand-Digital Zentrum Chemnitz tätig. Seit Neuestem ist er durch IBM im Bereich Generative KI zertifiziert. Und genau darum geht es in dieser Ausgabe: Generative KI im Unternehmen.

    • 34 min
    Digitale Resilienz

    Digitale Resilienz

    Ständige Erreichbarkeit, eine Flut an Informationen und permanente Ablenkung: digitale Medien können uns stressen. Das gilt nicht nur für den Alltag, sondern vor allem auch im Arbeitsleben. Doch es gibt Wege für einen gesunden Umgang mit Smartphone, digitalen Plattformen und Teamchats. Darüber sprechen Franziska Boy und Lutz Schäfer mit Heide Hüttner von extrazwei.

    • 43 min
    Kompetenzen für Berufsausbilder:innen

    Kompetenzen für Berufsausbilder:innen

    Der Blick über den Tellerrand ist in Zeiten von Veränderungen besonders für Lehrende wichtig und wertvoll. Das Berufsbildungspersonal fit für die Herausforderungen der Digitalisierung zu machen, hat sich das Netzwerk Q 4.0 auf die Fahne geschrieben. Entwickelt werden branchenspezifische Weiterbildungsformate, die Ausbilder:innen und sogar Berufsschullehrer:innen abholen. Franziska Boy und Lutz Schäfer sprechen in dieser Zukunftsdenkerausgabe mit Franziska Liebald, Projektleiterin NETZWERK Q 4.0 beim Bildungswerk der Sächsischen Wirtschaft gGmbH über Inhalte und Umsetzung der Komptenzentwicklungsangebote. Das NETZWERK Q 4.0 ist ein gemeinsames Projekt des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) und der Bildungswerke der Wirtschaft, das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert wird.

    • 25 min
    Wissen[smanagement] im Unternehmen.

    Wissen[smanagement] im Unternehmen.

    Für die Produktion dieser Folge waren Franziska Boy und Lutz Schäfer vor Ort bei "Work Revolution des Zukunftszentrums Sachsen meets AI Monday" im Impact-Hub in Dresden. In diesem Coworkingspace sprechen Franziska und Lutz über gemeinsames Lernen im Arbeitsalltag, Wissen als wichtigste Ressource in Unternehmen und wie Künstliche Intelligenz die Wertschätzung zwischen Mitarbeitenden sogar verbessern kann. Gesprächspartner:innen sind Katharina Opel von Arbeit und Leben e.V., Maria Malchow von Koenig & Bauer sowie Markus Windisch von der Peerox GmbH.

    • 32 min
    Das Ding mit der Alterspyramide

    Das Ding mit der Alterspyramide

    Der gesellschaftliche Wandel im Sinne der Alterspyramide betrifft uns alle. In dieser Zukunftsdenkerfolge widmen sich Franziska Boy und Lutz Schäfer daher einem generationenübergreifenden Themenfeld. Es geht um Silver Society, demografischen Wandel und AgeTech. Mit Michael Rieß ist Zukunftsdenker im Gespräch unter anderem zu den damit verbundenen Herausforderung, zum Thema Innovationen und neuen Marktpotenzialen.

    • 34 min
    VR in der Produktentwicklung

    VR in der Produktentwicklung

    Vor dem Mikrofon haben Franziska Boy und Lutz Schäfer in dieser Ausgabe Jonas Trezl von der Professur Arbeitswissenschaft der TU Chemnitz. Trezl forscht praxisnah mit dem Schwerpunktbereich Virtual- und Augmented-Reality in Bezug auf die virtuelle Produktentwicklung. Welche Chancen bieten sich hier für Unternehmen? Ist das teuer? Welche Hürden und Risiken gibt es? Wir haben nachgefragt und Antworten bekommen.

    • 21 min

Top Podcasts In Education

The Mel Robbins Podcast
Mel Robbins
The Jordan B. Peterson Podcast
Dr. Jordan B. Peterson
Mick Unplugged
Mick Hunt
Do The Work
Do The Work
School Business Insider
John Brucato
Digital Social Hour
Sean Kelly