31 episodes

Was ist Data Science? Was bedeuten die Daten für unser Leben? Woher kommen sie und wozu werden sie benutzt?
Das sind alles Fragen, mit denen wir uns auseinander setzen werden.
Wer schon immer mehr über Daten und deren Effekt auf unser Leben wissen wollte, ist hier genau richtig.

datenleben datenleben

    • Technology

Was ist Data Science? Was bedeuten die Daten für unser Leben? Woher kommen sie und wozu werden sie benutzt?
Das sind alles Fragen, mit denen wir uns auseinander setzen werden.
Wer schon immer mehr über Daten und deren Effekt auf unser Leben wissen wollte, ist hier genau richtig.

    dl030: offene daten

    dl030: offene daten

    Wir reden mal wieder über offene Daten, aber dieses Mal im Allgemeinen. Wofür braucht man das, was kann man damit tun? Dafür haben wir ein bisschen rumgestöbert und gucken uns vor allem die Bereiche Forschung und Politik an. Denn da zeigt sich ganz besonders die Ambivalenz offener Daten: Was ist an offenen Daten toll? Und welche Probleme können mit offenen Daten zusammenhängen? Gerade als Gesellschaft die täglich immer mehr Daten erzeugt, müssen wir uns mit diesen Fragen auseinander setzen.

    • 58 min
    dl029: graphentypen – skalen und zeiger

    dl029: graphentypen – skalen und zeiger

    In dieser Folge soll es darum gehen, was es für konkrete Arten von Darstellungen für Daten gibt. Weil das aber zu umfangreich wäre, ist das vermutlich der Auftakt zu einer ganzen Reihe. Es gibt so viele verschiedene Datentypen und damit auch so viele Optionen, sie darzustellen, dass wir das nach und nach ergänzen möchten. Wir wollen in dieser Folge klein anfangen und haben uns quasi eine der kleinsten Einheiten rausgesucht: 1-dimenionale Daten. Genauer gesagt geht es um die Frage: Wie stellt man einen einzigen Wert dar? Dabei gehen wir auf Skalen ein, auf Zeigerdiagramme und auf Bullet Charts.

    • 41 min
    dl028: wasserspiegel

    dl028: wasserspiegel

    Unsere Klimadaten-Reihe, die wir in Folge 7 begonnen haben, wird fortgesetzt. Dieses Mal geht es um Wasser, vor allem um Meeresspiegel und um die Folgen der globalen Erderwärmung. Wir haben uns die Berichte der ersten beiden Arbeitsgruppen des 6. Sachstandsberichtes des Weltklimarates angesehen. Es geht ein bisschen darüber, was die Berichte des Weltklimarates auszeichnet, was wir darüber wissen, wie der Meeresspiegel und andere Wasserspiegel gemessen werden und um die Folgen. Während sich der erste Bericht vor allem mit physikalischen Hintergründen befasst, über die Helena einiges zu sagen weiß, guckt sich Janine den zweiten Bericht an, der sich vor allem mit den Auswirkungen der Erderwärmung beschäftigt. Was können uns die Berichte sagen? Und was lernen wir daraus?

    • 59 min
    dl027: data science – 2 jahre datenleben

    dl027: data science – 2 jahre datenleben

    Vor 2 Jahren, am 04. Juli 2020, haben wir diesen Podcast das erste Mal auf die Welt losgelassen. Seitdem haben wir über 24 Stunden Inhalt produziert; und! es sind etliche Hörer*innen dazugekommen. Wir wollen ein bisschen den Blick zurück werfen und Helena erzählt nochmal, was Data Science ist und ob mensch das überhaupt braucht. Wir erzählen auch darüber, was wir hier eigentlich machen und warum wir das so machen, wie wir es tun. Und wir stellen euch drei Folgen vor, die aus unserer Sicht einen guten Einstieg anbieten, weil sie sehr elementare Dinge/Probleme/whatever von Data Science aufzeigen.

    • 33 min
    dl026: datathon – women in data science

    dl026: datathon – women in data science

    Wir haben mit zwei anderen Menschen an dem Women in Data Science Datathon der Stanfort University teilgenommen und berichten davon. Es geht darum, wie der Datathon organisiert ist und wie wir uns selbst organisiert haben. Wir erzählen von den Problemen, die die Aufgabe beinhaltet hat und wie wir damit umgegangen sind bis hin dazu, was unsere finale Lösung geworden ist. Dazu haben wir natürlich die anderen beiden – Piko und Keks – auch eingeladen.

    • 55 min
    dl025: luftdaten

    dl025: luftdaten

    Endlich: die Feinstaubfolge ist da, die dank unvorhergesehener Dinge eine Luftdaten-Folge geworden ist. Wir haben AirRohre mit Feinstaubsensoren aufgebaut, Daten gesammelt und reden in dieser Folge darüber. Helena berichtet von ihrer Datenauswertungsreise und dann geht es um die Auswertung von 3 Messstationen. Weitere Themen: Wir vergleichen Messdaten der Sensor.Community mit Daten von offiziellen Messstationen des Umweltbundesamtes. Und schließlich gucken wir uns noch zwei globale Ereignisse an: Saharastaub und ein Vulkanausbruch.

    • 1 hr 10 min

Top Podcasts In Technology

Lex Fridman
Jason Calacanis
Nawaf Alsuwaiyed
The Wall Street Journal
Choses à Savoir
Jason Calacanis

You Might Also Like

Metaebene Personal Media - Tim Pritlove
Bayerischer Rundfunk
Deutschlandfunk Nova
Philip Banse & Ulf Buermeyer