10 Folgen

Der Podcast für Dividenden-Sofortrentner und solche, die es werden wollen mit Anton Gneupel vom YouTube-Kanal "D wie Dividende" und Luis Pazos vom Finanzblog "Nur Bares ist Wahres!".

Impressum:
https://nurbaresistwahres.de/impressum

Datenschutz:
https://nurbaresistwahres.de/datenschutz

Einkommensinvestoren-Podcast Anton Gneupel und Luis Pazos

    • Geldanlage

Der Podcast für Dividenden-Sofortrentner und solche, die es werden wollen mit Anton Gneupel vom YouTube-Kanal "D wie Dividende" und Luis Pazos vom Finanzblog "Nur Bares ist Wahres!".

Impressum:
https://nurbaresistwahres.de/impressum

Datenschutz:
https://nurbaresistwahres.de/datenschutz

    Folge 10: Optimierung der Brutto- und Nettorendite

    Folge 10: Optimierung der Brutto- und Nettorendite

    Themenschwerpunkt: Optimierung der Brutto- und Nettorendite

    In der zehnten Folge des Einkommensinvestoren-Podcasts gehen wir auf konkrete Maßnahmen zur Optimierung der Brutto- und Nettorendite ein. Dabei beantworten wir unter anderem folgende Fragen: Welche Möglichkeiten gibt es, die Nettorendite zu erhöhen? Mit welchen Maßnahmen lässt sich die Bruttorendite steigern? Für welche Anleger sind welche Alternativen besonders interessant? Welche Chancen und Risiken beinhalten die verschiedenen Optionen? Wie aufwändig ist die Umsetzung der unterschiedlichen Ansätze? Welche Maßnahmen nutzen wir selbst und welche nicht?

    Unsere Hochdividendenwerte des Monats:
    Die Stammaktien der Annaly Capital Management (NLY) sowie eine Anleihe von Newtek Business Services (NEWTL), also ein Real Estate Investment Trust (REIT) sowie eine Business Development Companie (BDC).

    Unser Sponsor:
    Der Onlinebroker CapTrader aus Düsseldorf bietet Privatanlegern den Zugang zu mehr als einer Millionen Wertpapiere an über 120 Börsenplätzen. Und das zu äußerst niedrigen Gebühren, vor allem an den für Einkommensinvestoren interessanten angelsächsischen Börsen. Kosten für die Verbuchung von Dividenden fallen ebenso wenig an wie laufende Depotgebühren.

    • 1 Std. 10 Min.
    Folge 9: Unser Rückblick und Ausblick

    Folge 9: Unser Rückblick und Ausblick

    Themenschwerpunkt: Möglichkeiten der Renditeoptimierung

    Neues Jahr, neues Börsenglück. In der neunten Folge des Einkommensinvestoren-Podcasts schauen wir gemeinsam zurück sowie nach vorne und gehen dabei auf folgende Punkte ein: Wie hat sich unser Gemeinschaftsprojekt seit Start im Mai 2019 entwickelt? Wie sind unsere Einzelprojekte in den vergangenen zwölf Monaten verlaufen? Was waren im Jahr 2019 unsere persönlichen Erfolge und Misserfolge? Welche unserer eigenen Investitionen sind besonders gut, welche besonders schlecht gelaufen? Welche Änderungen planen wir im Jahr 2020? Was sind die fünf beliebtesten Hochdividendenwerte unserer Hörer?

    Unsere Hochdividendenwerte des Monats beziehungsweise Jahres:
    Brookfield Renewable Partners (BEP) sowie die Inter Pipeline Limited (IPL), also je ein Einzeltitel aus dem Bereich der regenerativen sowie konventionellen Energieversorgung.

    Unser Sponsor:
    Auch 2020 bietet der Onlinebroker CapTrader aus Düsseldorf Privatanlegern den Zugang zu mehr als einer Millionen Wertpapiere an über 120 Börsenplätzen. Und das zu äußerst niedrigen Gebühren, vor allem an den für Einkommensinvestoren interessanten angelsächsischen Börsen. Kosten für die Verbuchung von Dividenden fallen ebenso wenig an wie laufende Depotgebühren.

    • 58 Min.
    Folge 8: Möglichkeiten der Renditeoptimierung

    Folge 8: Möglichkeiten der Renditeoptimierung

    Themenschwerpunkt: Möglichkeiten der Renditeoptimierung

    In der achten Folge des Einkommensinvestoren-Podcasts zum Thema Renditeoptimierung gehen wir auf folgende Punkte ein: Was hat es mit dem Minimal- und Maximalprinzip auf sich? Wie ermittle ich meine persönliche Risikotoleranz und Risikotragfähigkeit? Welche Auswirkungen hat das auf die Portfoliostruktur? Wie optimieren wir selbst die Rendite unserer Portfolios? Wie können sich Einkommensinvestoren offensiv und defensiv positionieren?

    Unsere Hochdividendenwerte des Monats:
    Die Omega Healthcare Investors (OHI) sowie die SFL Corporation Limited (RIO), also eine tendenziell defensive sowie offensive Einzelaktie!

    Unser Sponsor:
    Der Onlinebroker CapTrader aus Düsseldorf bietet Privatanlegern den Zugang zu mehr als einer Millionen Wertpapiere an über 120 Börsenplätzen. Und das zu äußerst niedrigen Gebühren, vor allem an den für Einkommensinvestoren interessanten angelsächsischen Börsen. Kosten für die Verbuchung von Dividenden fallen ebenso wenig an wie laufende Depotgebühren.

    • 54 Min.
    Folge 7: Alles zu Closed-end Funds

    Folge 7: Alles zu Closed-end Funds

    Themenschwerpunkt: Alles zu Closed-end Funds

    In Folge sieben des Einkommensinvestoren-Podcasts widmen wir uns mit den börsennotierten US-amerikanischen Fonds, kurz Closed-end Funds (CEFs), dem zuletzt mit Abstand am häufigsten geäußerten Themenwunsch innerhalb unserer Hörerschaft. Dabei beantworten wir folgende Fragen: Was sind CEFs? Wie lassen sich CEFs zu anderen Anlageklassen abgrenzen? Wie viele und was für CEFs gibt es überhaupt? Warum sind CEFs gerade für Einkommensinvestoren so interessant? Welche Chancen und Risiken zeichnen CEFs aus? Wie nutzen wir selbst CEFs in unseren eigenen Portfolios?

    Unsere Hochdividendenwerte des Monats:
    Der Reaves Utility Income Fund sowie die Rio Tinto Group, also passend zum Thema einen CEF und eine themenfremde Einzelaktie!

    Unser Sponsor:
    Der Onlinebroker CapTrader aus Düsseldorf bietet Privatanlegern den Zugang zu mehr als einer Millionen Wertpapiere an über 120 Börsenplätzen. Und das zu äußerst niedrigen Gebühren, vor allem an den für Einkommensinvestoren interessanten angelsächsischen Börsen. Kosten für die Verbuchung von Dividenden fallen ebenso wenig an wie laufende Depotgebühren.

    • 1 Std. 8 Min.
    Folge 6: Sparen und Vermögen

    Folge 6: Sparen und Vermögen

    Themenschwerpunkt: Sparen und Vermögen

    Die Folge sechs unseres Podcasts dreht sich um die Vorgeschichte eines jeden Hochdividendenportfolios, der Mittelbeschaffung und Mittelverwendung, sprich dem Sparen sowie dem Vermögensaufbau. Dabei beantworten wir folgende Fragen: Warum ist Vermögensbildung so wichtig? Was macht den Faktor Zeit so dominant? Wie sind wir selbst zum Sparen gekommen? Was ist ein Mehrkontenmodell? Wieso ist der Unterschied zwischen Sparen und Investieren wichtig?

    Unsere Hochdividendenwerte des Monats:
    Der Pimco Dynamic Credit and Mortgage Income Fund sowie der iShares J.P. Morgan $ EM Bond UCITS ETF, zwei Sammelanlagen, die in Zinspapiere investieren!

    Unser Sponsor:
    Der Onlinebroker CapTrader aus Düsseldorf bietet Privatanlegern den Zugang zu mehr als einer Millionen Wertpapiere an über 120 Börsenplätzen. Und das zu äußerst niedrigen Gebühren, vor allem an den für Einkommensinvestoren interessanten angelsächsischen Börsen. Kosten für die Verbuchung von Dividenden fallen ebenso wenig an wie laufende Depotgebühren.

    • 56 Min.
    Folge 5: Alles zur Business Development Company

    Folge 5: Alles zur Business Development Company

    Themenschwerpunkt: Alles zur Business Development Company

    In der fünften Folge unseres Podcasts beschäftigen wir uns mit einer ebenso lukrativen wie riskanten Wertpapiernische innerhalb der Hochdividendenwerte, der Business Development Company (BDC), einer speziell regulierten Variante US-amerikanischer Beteiligungs- und Sanierungsgesellschaften. Dabei beantworten wir folgende Fragen: Was sind BDCs? Was macht BDCs für Einkommensinvestoren grundsätzlich interessant? Welche Möglichkeiten gibt es, sich an BDCs zu beteiligen? Was sind die Chancen aber auch Risiken dieser Wertpapiergattungen? Wie sind Anton und ich in BDCs investiert?

    Unsere Hochdividendenwerte des Monats:
    Die Main Street Capital Corporation sowie die MVC Capital, zwei gänzlich unterschiedlich positionierte BDCs mit einer herausragenden Gemeinsamkeit!

    Unser Sponsor:
    Der Onlinebroker CapTrader aus Düsseldorf bietet Privatanlegern den Zugang zu mehr als einer Millionen Wertpapiere an über 120 Börsenplätzen. Und das zu äußerst niedrigen Gebühren, vor allem an den für Einkommensinvestoren interessanten angelsächsischen Börsen. Kosten für die Verbuchung von Dividenden fallen ebenso wenig an wie laufende Depotgebühren.

    • 1 Std. 3 Min.

Top‑Podcasts in Geldanlage

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: