18 Folgen

Der Podcast der Klinik für Anästhesiologie der Universitätsmedizin Göttingen. Wir berichten über Aktuelles aus unserem Fachgebiet und was uns bewegt.
"Young Urban Anesthesiologists", kurz "YUAN" referenziert das Weiterbildungsformat der Abteilung.

CME-Fortbildungspunkte für das Hören des Podcasts können über unsere Homepage beantragt werden.

Young Urban Anesthesiologists Ingmar Finkenzeller (Klinik für Anästhesiologie der Universitätsmedizin Göttingen)

    • Medizin
    • 5.0 • 1 Bewertung

Der Podcast der Klinik für Anästhesiologie der Universitätsmedizin Göttingen. Wir berichten über Aktuelles aus unserem Fachgebiet und was uns bewegt.
"Young Urban Anesthesiologists", kurz "YUAN" referenziert das Weiterbildungsformat der Abteilung.

CME-Fortbildungspunkte für das Hören des Podcasts können über unsere Homepage beantragt werden.

    Pharmakodynamik

    Pharmakodynamik

    Wir setzen die Pharmakolgie-Reihe mit einer weiteren Folge um einen der wesentlichen Grundbegriffe fort. In dieser Folge versuchen wir uns der Pharmakodynamik zu nähern.
    - Wie? (Reversibel oder irreversibel)
    - Wo? (Körpereigene Proteine (Rezeptoren, Enzyme, Kohlenhydrate, Fette, RNA/DNA) oder körperfremde (Viren, Bakterien)
    - Was? (Agonismus/Antagonismus, andere Form der Modulation)

    Pharmakodynamik beschreibt die Prozesse, die ein Medikament im Organsimus in Gang setzt. Der wichtigste Punkt ist hier die Interaktion mit Rezeptoren.
    Anni, Clemens und Ingmar versuchen einen roten Faden in einem Thema zu halten, das einem zwar vertraut vorkommt, bei näherem hinsehen aber durchaus seine Tücken aufweist.

    Wir freuen uns, das Ralf trotz anfänglicher technischer Anlaufschwierigkeiten es noch geschafft hat die Runde zu komplettieren.

    Fortbildungspunkte werden auf der Homepage des Podcast innerhalb von 4 Wochen nach Veröffentlichung erfasst.

    • 46 Min.
    Pharmakokinetik

    Pharmakokinetik

    Wir lassen die Messtechnik hinter uns und widmen uns ab jetzt verstärkt der Pharmakologie. Als Anästhesiolog*innen steht die Anwendung von Pharmaka neben der Atemwegssicherung im Zentrum unserer klinischen Tätigkeit. Ein umfassendes Wissen der im und mit dem Körper ablaufenden Prozesse ist essentiell für die sicher Behandlung unserer Patient*innen.
    In der ersten Folge dieser Reihe widmen wir uns einem der Grundbegriffe - der Pharmakokinetik.
    Orientiert am "LADME"-Schema versuchen wir einen Überblick zu gewinnen und zu vermitteln.
    Ann-Kathrin Schneider verstärkt das Podcast-Team mit ansteckender guter Laune und Expertise. Willkommen!

    Fortbildungspunkte werden auf der Homepage des Podcast innerhalb von 4 Wochen nach Veröffentlichung erfasst. https://ains.umg.eu/index.php?id=4575

    • 51 Min.
    Temperatur mit Prof. Bräuer (Teil 2)

    Temperatur mit Prof. Bräuer (Teil 2)

    Im letzten Teil unserer zweiteiligen Reihe zur Temperatur erklärt uns Prof. Dr. Bräuer, DEAA, was wir tun können um peruoperative Hypothermien zu vermeiden und welche Möglichkeiten der Temperatursteuerung in der modernen Anästhesiologie zum Einsatz kommen.
    Prof. Bräuer ist Co-Autor der deutschsprachigen Leitlinien zur Vermeidung perioperativer Hypothermie und Verfasser ALLER Bücher zu diesem Thema.

    Fortbildungspunkte werden innerhalb von 4 Wochen nach Veröffentlichung der Episode erfasst und weitergeleitet. Dazu bitte wie immer das Formular auf der Homepage der Episode nutzen.

    • 1 Std. 7 Min.
    Temperatur mit Prof. Bräuer (Teil 1)

    Temperatur mit Prof. Bräuer (Teil 1)

    Diesmal geht es um Temperatur. Wie man sie am besten misst, wo man sie am besten misst und warum Temperatur ein so wichtiger Vitalparameter. 

    Wir haben dazu Prof. Dr. Anselm Bräuer, DEAA zu Gast!

    Professor Bräuer ist ausgewiesener Experte auf dem Gebiet des perioperativen Temperaturmanagements. Als Mitautor der deutschsprachigen Leitlinien zu diesem Thema gibt es keinen besseren Gesprächspartner für das letzte Monitoringkapitel der Grundlagenreihe. Außerdem hat er das einzige Buch über perioperatives Temperaturmanagement verfasst und veröffentlicht.

    Wir teilen das Temperaturmangement in zwei Episoden auf. Schon Teil eins ist deutlich länger geraten als üblich…
    Ansonsten wie immer mit dabei: Clemens Grimm, Dr. Ralf Sowa und Ingmar Finkenzeller

    Wir teilen das Temperaturmangement in zwei Episoden auf. Schon Teil eins ist deutlich länger geraten als üblich…

    Fortbildungspunkte werden innerhalb von 4 Wochen nach Veröffentlichung der Episode erfasst.

    • 1 Std. 36 Min.
    EKG-Monitoring

    EKG-Monitoring

    In dieser Folge besprechen wir wieder einen Baustein des Basismonitorings - die Elektrokardiographie (EKG) hier geht es nicht um feinste EKG-Diagnostik, sondern um bodenständige anästhesiologische Sicherheitsarchitektur. Wir sind keine Kardiologen und das wissen wir auch...
    Clemens Grimm und Ingmar Finkenzeller erläutern die Grundlagen des EKG-Monitorings.
    Fortbildungspunkte werden innerhalb von 4 Wochen nach Veröffentlichung der Episode auf der Website des Podcast erfasst.

    • 44 Min.
    Höhenmedizin

    Höhenmedizin

    Die Höhenmedizin bringt einige Besonderheiten mit sich, die sich auf die Arbeit des Anästhesiologen übertragen lassen. Die Auseinandersetzung mit Luftdruck, Temperatur und den physiologischen Anpassungsvorgängen loten Grenzbereiche aus.
    Wer hören möchte, wie Ralf meinen Fragen ausweicht ist hier richtig…

    Wie immer gibt es Fortbildungspunkte für die Nennung der beiden Schlüsselworte innerhalb von vier Wochen nach Veröffentlichung unter https://ains.umg.eu/index.php?id=4154

    • 1 Std.

Kundenrezensionen

5.0 von 5
1 Bewertung

1 Bewertung

Top‑Podcasts in Medizin

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: