19 Folgen

In seinem Podcast ‘In extremen Köpfen’ spricht Leon Windscheid mit Menschen, die extreme Herausforderungen für sich gemeistert haben. Egal ob Mörder oder Helden . In den Tiefen der Psyche lichtet sich der Wahnsinn unserer Zeit. Hier gibt es Antworten, die keiner erwartet.

‘In extremen Köpfen’ ist ein Podimo Original. Mit Podimo kannst Du Tausende Podcasts und Geschichten hören. Lade Dir jetzt Podimo kostenlos aus dem App Store oder Google Play Store herunter. Oder ihr schaut auf podimo.de/extrem vorbei und hör Dir ‘In extremen Köpfen’ und viele weitere exklusiven Podcasts an.

In extremen Köpfen - mit Dr. Leon Windscheid | Ein Podimo Podcast Podimo Podcast App

    • Dokumentation
    • 4.4 • 26 Bewertungen

In seinem Podcast ‘In extremen Köpfen’ spricht Leon Windscheid mit Menschen, die extreme Herausforderungen für sich gemeistert haben. Egal ob Mörder oder Helden . In den Tiefen der Psyche lichtet sich der Wahnsinn unserer Zeit. Hier gibt es Antworten, die keiner erwartet.

‘In extremen Köpfen’ ist ein Podimo Original. Mit Podimo kannst Du Tausende Podcasts und Geschichten hören. Lade Dir jetzt Podimo kostenlos aus dem App Store oder Google Play Store herunter. Oder ihr schaut auf podimo.de/extrem vorbei und hör Dir ‘In extremen Köpfen’ und viele weitere exklusiven Podcasts an.

    18: Den Holocaust überleben mit Eva Szepesi

    18: Den Holocaust überleben mit Eva Szepesi

    Eva Szepesi ist gerade einmal 12 Jahre alt, als sie im November 1944 im KZ Auschwitz ankommt, nachdem sie zuvor versuchte mit ihrer Tante von Budapest in die Slowakei zu fliehen, aber entdeckt wird. Dank eines Tipps einer Aufseherin gibt sie sich als 16-jährige aus und wird so zunächst vor der Gaskammer bewahrt, muss aber fortan ins Arbeitslager. Dass sie das KZ und den Krieg überlebt, grenzt an ein Wunder. In dieser Folge spricht sie mit Leon Windscheid über diese Flucht, den Holocaust, ihre Zeit danach und zeigt, dass man Hass nicht mit Hass bekämpfen muss. Es ist eine Geschichte über das Vergeben und eine Geschichte, die wir nie vergessen sollten.

    • 1 Std. 9 Min.
    17: Extremsport mit Folgen mit Mike Fuchs

    17: Extremsport mit Folgen mit Mike Fuchs

    Der Fotograf Mike Fuchs ist fasziniert von Bergen und deren Besteigung. 2014 wagt er sich mit seiner Tourpartnerin Sylvia Montag an die Winterbesteigung des Denalis – mit 6190 Metern Höhe der höchste Berg Nordamerikas. Die beiden verlieren sich aus den Augen und für Mike beginnt auf dem Berg in eisiger Kälte die Ungewissheit über Sylvias Verschwinden bis er sich ihren Tod eingestehen muss. In dieser Folge erzählt uns Mike von seinen extremen Grenzerfahrungen, worin der Reiz dieser Leidenschaft liegt und wie es ist mit dem Verlust seiner Tourpartnerin und der Frage nach der Schuld umzugehen.

    • 1 Std. 14 Min.
    16: Missbrauchte Macht bei der Bundeswehr mit Nora | Podimo

    16: Missbrauchte Macht bei der Bundeswehr mit Nora | Podimo

    Triggerwarnung: Vergewaltigung.

    Die Bundeswehrsoldatin Nora wird während eines Lehrgangs der Bundeswehr von einem Kameraden vergewaltigt und anschließend schwanger. Doch als ob das nicht schon genug wäre, schenkt ihr zunächst niemand Glauben. In dieser Folge erzählt Nora, wie sie mit der Tat und dem Misstrauen ihr gegenüber umgeht, um die Kontrolle über die Geschichte und für sich zurückzuerlangen.

    • 1 Std. 18 Min.
    15: Ein Nazi steigt aus mit Maik Scheffler | Podimo

    15: Ein Nazi steigt aus mit Maik Scheffler | Podimo

    Maik Scheffler galt bis 2015 als einer der größten Neonazis Deutschlands, der sogar stellvertretender Landesvorsitzender der NPD in Sachsen war. Heute erzählt er uns wie er als Teenager in einer sächsischen Kleinstadt nahe Leipzigs in der Nachwendezeit zuerst radikalisiert wurde und wie ihm letztendlich der Aussteig aus dem rechten Szene gelungen ist. Seine Geschichte zeigt, dass es immer möglich ist, sich und seine Überzeugungen zu ändern.

    • 1 Std. 3 Min.
    14. Psychische Folter in der DDR überleben mit Edda Schönherz | Podimo

    14. Psychische Folter in der DDR überleben mit Edda Schönherz | Podimo

    1974 - Deutschland ist geteilt. Die in der DDr bekannte Fernsehansagerin Edda Schönherz erkundigt sich während eines Urlaubs in Ungarn bei der Botschaft der Bundesrepublik nach einer Möglichkeit die DDR zu verlassen. Züruck in Ost-Berlin kommt es zur Verhaftung durch die Stasi und Edda Schönherz muss das Ausmaß der psychischen Folter des Diktaturstaates erleben. In dieser Folge erzählt sie uns wie sie es geschafft hat, sich davon nicht brechen zu lassen und warum es wichtig ist Widerstand zu leisten.

    • 1 Std. 6 Min.
    13: Vergewaltigung aufarbeiten mit Michael Reh | Podimo

    13: Vergewaltigung aufarbeiten mit Michael Reh | Podimo

    Der heute in den USA lebende Modelfotograf Michael Reh wird 1963 im Ruhrgebiet geboren. Kurz danach - mit gerade einmal vier Jahren - beginnt das, was ihn bis heute prägt und immer noch ein Tabuthema scheint: Jahrelang wird er von der eigenen Tante sexuell missbraucht. Heute erzählt er uns warum ihm jahrzehntelang keiner in der Familie Glauben schenken wollte und welche Auswirkung der sexuelle Missbrauch auf die Psyche und das Miteinander mit anderen Menschen hat.

    • 1 Std. 13 Min.

Kundenrezensionen

4.4 von 5
26 Bewertungen

26 Bewertungen

🅿🅰🅿🆂🆃 ,

Wieso kostet das

Die eine hälfte gratis online stellen und dann das Ende hinter einer Paywall.. frech

magicMalinois ,

Echt jetzt?

Nur einen Teil online stellen, um dann den Rest auf eine kostenpflichtige App zu stellen? Podimo will das „Netflix der Podcasts“ werden. Netflix gibts nicht gratis. Schade, mir gefiel der Podcast. Aber das brauche ich nicht. Gibt genügend gute Podcasts zu hören auf anderen Diensten.

Top‑Podcasts in Dokumentation

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: