37 Folgen

Wie bewältigen wir die Komplexität des modernen Lebens, jonglieren Privat- und Berufsleben und tragen uns gleichzeitig Sorge? Und welche Ressource stellt der christliche Glaube dabei dar?
"Psychohygiene" widmet sich jeden Montag den alltäglichen Herausforderungen des Lebens.
Tabea Kobel und Michelle Boss befragen dazu Expertinnen und Experten und lassen sich konkrete Tipps zur Bewältigung geben.


Hinweis:
Die Gäste in unseren Sendungen und Beiträgen geben ihre persönlichen Ansichten und Meinungen wieder. Diese müssen nicht zwingend mit den Ansichten der Redaktion übereinstimmen. ERF Medien arbeiten nach journalistischen Grundsätzen und bilden unterschiedliche Meinungen ab.

Psychohygiene – Coaching für Geist und Seele ERF Medien Schweiz

    • Religion und Spiritualität
    • 5.0 • 4 Bewertungen

Wie bewältigen wir die Komplexität des modernen Lebens, jonglieren Privat- und Berufsleben und tragen uns gleichzeitig Sorge? Und welche Ressource stellt der christliche Glaube dabei dar?
"Psychohygiene" widmet sich jeden Montag den alltäglichen Herausforderungen des Lebens.
Tabea Kobel und Michelle Boss befragen dazu Expertinnen und Experten und lassen sich konkrete Tipps zur Bewältigung geben.


Hinweis:
Die Gäste in unseren Sendungen und Beiträgen geben ihre persönlichen Ansichten und Meinungen wieder. Diese müssen nicht zwingend mit den Ansichten der Redaktion übereinstimmen. ERF Medien arbeiten nach journalistischen Grundsätzen und bilden unterschiedliche Meinungen ab.

    Manipulation und geistlicher Missbrauch in Gemeinschaften

    Manipulation und geistlicher Missbrauch in Gemeinschaften

    In den Medien gibt es immer wieder Berichte über geistlichen Missbrauch in Glaubensgemeinschaften. Menschen, die auf Geheiss von Obrigkeiten Dinge mit sich machen lassen, die ihnen nicht gut tun.
    Meist startet dieses Machtgefälle mit Manipulation und endet in Missbrauch aller Art.
    In diesem Podcast möchte ich von Psychologe Tarek El Daour erfahren, wie das überhaupt passieren kann. Wir reden darüber, welche Facetten von Manipulation es gibt, welche Dynamik Machtgruppen haben können – und was man tun kann, wenn man sich in einer solchen Gemeinschaft wiederfindet.
    Tarek El Daour betont auch die Gefahr von Manipulation ausserhalb von Glaubensgemeinschaften. In dieser Folge schärfen wir unsere Antennen für missbräuchliche Situationen und lernen wie wir bei solchen Vorgängen reagieren können.

    • 49 Min.
    Verlustangst – woher kommt sie und wie krieg’ ich sie in den Griff?

    Verlustangst – woher kommt sie und wie krieg’ ich sie in den Griff?

    Hinter dem Wort Verlustangst stecken gleich zwei Begriffe: Verlust und Angst.
    Die Angst, jemanden zu verlieren, kann einen enorm belasten. Der Ursprung kann dabei in der Kindheit liegen.

    • 51 Min.
    Den Selbstwert stärken

    Den Selbstwert stärken

    Vor Menschen stehen und Präsentationen halten, mutig neue Wege einschlagen oder unbeirrt zu seinen Überzeugungen stehen – all das erfordert einen gesunden Selbstwert. Doch oft hindern uns innere Stimmen daran, unser volles Potenzial zu entfalten. Wie Psychologe Tarek El Daour betont, wird der Grundstein für einen starken Selbstwert bereits in der Kindheit gelegt. Doch auch als Erwachsene haben wir die Möglichkeit, an uns zu arbeiten und unseren Selbstwert zu stärken.

    In dieser Folge untersuchen wir, welche Faktoren unseren Selbstwert beeinflussen und wie wir ihn aktiv verbessern können. Wir analysieren die Begriffe Selbstbehauptung, Selbstsicherheit, Selbstbewusstsein – und setzen sie in Beziehung zum Selbstwert. Außerdem gewährt uns Tarek El Daour einen tiefen Einblick in seine persönliche Geschichte und zeigt auf, welchen Einfluss der Glaube auf sein Selbstwertgefühl hat.

    • 50 Min.
    Trennung: Wie ein gebrochenes Herz wieder heilen kann

    Trennung: Wie ein gebrochenes Herz wieder heilen kann

    Eine Trennung ist schmerzhaft. Die Person, die man liebt oder zumindest einmal geliebt hat, ist auf einmal nicht mehr Teil des eigenen Lebens. Schock, Wut und Traurigkeit folgen. Bevor es dann darum geht, das Leben neu zu gestalten und die neuen Freiheiten schätzen zu lernen.

    • 50 Min.
    Mitgefühl statt Kritik – auch für mich selbst

    Mitgefühl statt Kritik – auch für mich selbst

    Wenn uns etwas nicht gelingt, wie wir es uns vorgestellt haben, wenn wir Fehler machen oder wir jemand enttäuschen, können wir richtig vernichtend mit uns selbst sein. Die inneren Kritiker, Antreiber und Bestrafter werden dann aktiv. Wenn wir diesen Stimmen zu viel Raum geben, wird es ungesund, sagt Psychotherapeutin Julia Wegmann. Selbstmitgefühl wäre hier angebracht.
    In dieser Folge sprechen wir über die Fähigkeit, sich selbst liebevoll und akzeptierend zu behandeln, so wie wir dies auch einem guten Freund oder einer guten Freundin gegenüber wären. Wir entschlüsseln, was in diesen schwierigen Situationen in uns vor sich geht, mit welchen konkreten Übungen wir Selbstmitgefühl üben können – und wir räumen auch mit Missverständnissen auf. Es braucht etwas Zeit, aber wenn wir laut Julia Wegmann «die zweite Autobahn in unserem Hirn gebaut haben», können wir auf Dauer davon profitieren

    • 47 Min.
    Bodyshaming – wie uns gesellschaftliche Ideale in die Scham treiben

    Bodyshaming – wie uns gesellschaftliche Ideale in die Scham treiben

    Bodyshaming ist in der heutigen Zeit weitverbreitet. Das englische Wort Bodyshaming besteht aus body (Körper) und shaming (blosstellen). Wer heutzutage der idealen Norm nicht entspricht, wird beleidigt oder sogar ausgegrenzt.

    • 50 Min.

Kundenrezensionen

5.0 von 5
4 Bewertungen

4 Bewertungen

Top‑Podcasts in Religion und Spiritualität

Unter Pfarrerstöchtern
ZEIT ONLINE
Human Design Tribe
Codes of Life LLC
still.leben – der Podcast für christliche Meditation
ERF Medien Schweiz / netzkloster
Perspektiven
Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
Ausgeglaubt: ein RefLab-Podcast
Manuel Schmid & Stephan Jütte
Einfach beten!
Jesuiten in Zentraleuropa

Das gefällt dir vielleicht auch

vis à vis – Menschen und ihre Geschichten
ERF Medien Schweiz
Gott und die Welt – das Wochenmagazin
ERF Medien Schweiz
11 Minuten Bibel – ein Meinungsaustausch
ERF Medien Schweiz
Persönlich
Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
Input
Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
Beziehungskosmos
Sabine Meyer & Felizitas Ambauen