5 Min.

19% für Milch, Fleisch & Co? Höhere Steuern für tierische Produkte - Klimaschutz per Teller und Portmonee Green Radio

    • Naturwissenschaften

Die Landwirtschaft soll der Hauptverursacher klimaschädlicher Gase in Deutschland sein. Das Umweltbundesamt möchte daher drastischere Schritte einleiten, um das Klima besser zu schützen: durch höhere Steuern auf tierische Produkte. Pflanzliche Produkte sollen im Gegenzug subventioniert werden. Zahlen Nicht-Vegetarier künftig den Umweltschutz mit?

>> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/gesellschaft/hoehere-steuern-fuer-fleisch-milch

Die Landwirtschaft soll der Hauptverursacher klimaschädlicher Gase in Deutschland sein. Das Umweltbundesamt möchte daher drastischere Schritte einleiten, um das Klima besser zu schützen: durch höhere Steuern auf tierische Produkte. Pflanzliche Produkte sollen im Gegenzug subventioniert werden. Zahlen Nicht-Vegetarier künftig den Umweltschutz mit?

>> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/gesellschaft/hoehere-steuern-fuer-fleisch-milch

5 Min.

Mehr von Detektor.fm