50 Min.

#38 Handelsblatt-Chefin Andrea Wasmuth: „Ich reflektiere meine Führung heute viel stärker als früher‪“‬ Wirtschaft Düsseldorf unplugged

    • Wirtschaft

Unser heutiger Gast hat gleich drei ungewöhnliche Hobbys auf einmal: Sie boxt, ist Mitglied beim FC Sankt Pauli und fährt leidenschaftlich gerne Oldtimer. Als Kind wollte sie immer Nachrichtensprecherin werden, weil sie dachte, dass man da einfach nur 15 Minuten am Tag was vorlesen muss. Daraus wurde nichts. Aber was mit Medien hat sie trotzdem gemacht – und wurde zu einer der Top-Managerinnen im deutschen Journalismus.

Andrea Wasmuth führt seit einem Jahr die Geschäfte der Handelsblatt Media Group, Deutschlands führendem Verlagshaus für Wirtschaft und Finanzen. Die 49-Jährige hat nicht nur das Ziel, mit den beiden Marken Handelsblatt und WirtschaftsWoche ein größeres, jüngeres und weibliches Publikum zu erreichen. Sie will auch gemeinsam mit den 900 Mitarbeitern der Mediengruppe einen Kulturwandel zu schaffen. Für mehr Eigenverantwortung, mehr Feedback und auch mehr Fehler – um gemeinsam zur besten Lösung zu kommen.

In dieser Folge von „Wirtschaft Düsseldorf Unplugged“ haben wir Andrea gefragt, wie sie persönlich den Wandel vorantreibt, was ihren Führungsstil ausmacht und welches Feedback sie sich besonders zu Herzen nimmt. Sie erzählt, warum sie ihr eigenes Verhalten als Vorgesetzte in ihrer Karriere verändert hat, was sie von einer Frauenquote hält und wie sie zum Gendern in der Sprache steht. Außerdem erfahrt ihr einiges über den Wirtschaftsjournalismus der Zukunft. Und am Ende gibt‘s noch einen persönlichen Lektüretipp für den Sommer.

Der Rotonda Business Club präsentiert in Partnerschaft mit IHK Düsseldorf und der Wirtschaftsförderung der Landeshauptstadt Düsseldorf die neue Stimme der Düsseldorfer Wirtschaft.

DER BUSINESS CLUB DES 21. JAHRHUNDERTS

Der Rotonda Business Club ist das größte aktive Netzwerk für unternehmerisch denkende und handelnde Menschen in Deutschland. Unsere 8 Clubstandorte bieten Raum für Beziehungen und neue Ideen. Hier können Sie sich in einem zukunftsorientierten, professionellen Ambiente mit interessanten Menschen austauschen und neue Impulse für Ihr Business gewinnen. Als Mitglied stehen Ihnen unsere Räume und Veranstaltungen in allen wichtigen Städten Deutschlands offen. Unsere Clubmanager sind persönlich für Ihre Anliegen da und kümmern sich aktiv um Ihre Themen und Anforderungen. Selbstverständlich profitieren Sie auch von unserem starken Netzwerk, vielfältigen Services und hochkarätigen Veranstaltungen. Sprechen Sie uns an.

Wir freuen uns auf Sie!

Wirtschaft Düsseldorf unplugged ist auch Ihr Podcast! Wir laden Sie ein zum Austausch, Diskutieren und Mitgestalten. Schicken Sie uns Ihr Feedback, Ihre Anregungen und Themenvorschläge via WhatsApp an +49 1573 5498 414 oder per Mail an hallo@wirtschaftspodcast-duesseldorf.de!

Unser heutiger Gast hat gleich drei ungewöhnliche Hobbys auf einmal: Sie boxt, ist Mitglied beim FC Sankt Pauli und fährt leidenschaftlich gerne Oldtimer. Als Kind wollte sie immer Nachrichtensprecherin werden, weil sie dachte, dass man da einfach nur 15 Minuten am Tag was vorlesen muss. Daraus wurde nichts. Aber was mit Medien hat sie trotzdem gemacht – und wurde zu einer der Top-Managerinnen im deutschen Journalismus.

Andrea Wasmuth führt seit einem Jahr die Geschäfte der Handelsblatt Media Group, Deutschlands führendem Verlagshaus für Wirtschaft und Finanzen. Die 49-Jährige hat nicht nur das Ziel, mit den beiden Marken Handelsblatt und WirtschaftsWoche ein größeres, jüngeres und weibliches Publikum zu erreichen. Sie will auch gemeinsam mit den 900 Mitarbeitern der Mediengruppe einen Kulturwandel zu schaffen. Für mehr Eigenverantwortung, mehr Feedback und auch mehr Fehler – um gemeinsam zur besten Lösung zu kommen.

In dieser Folge von „Wirtschaft Düsseldorf Unplugged“ haben wir Andrea gefragt, wie sie persönlich den Wandel vorantreibt, was ihren Führungsstil ausmacht und welches Feedback sie sich besonders zu Herzen nimmt. Sie erzählt, warum sie ihr eigenes Verhalten als Vorgesetzte in ihrer Karriere verändert hat, was sie von einer Frauenquote hält und wie sie zum Gendern in der Sprache steht. Außerdem erfahrt ihr einiges über den Wirtschaftsjournalismus der Zukunft. Und am Ende gibt‘s noch einen persönlichen Lektüretipp für den Sommer.

Der Rotonda Business Club präsentiert in Partnerschaft mit IHK Düsseldorf und der Wirtschaftsförderung der Landeshauptstadt Düsseldorf die neue Stimme der Düsseldorfer Wirtschaft.

DER BUSINESS CLUB DES 21. JAHRHUNDERTS

Der Rotonda Business Club ist das größte aktive Netzwerk für unternehmerisch denkende und handelnde Menschen in Deutschland. Unsere 8 Clubstandorte bieten Raum für Beziehungen und neue Ideen. Hier können Sie sich in einem zukunftsorientierten, professionellen Ambiente mit interessanten Menschen austauschen und neue Impulse für Ihr Business gewinnen. Als Mitglied stehen Ihnen unsere Räume und Veranstaltungen in allen wichtigen Städten Deutschlands offen. Unsere Clubmanager sind persönlich für Ihre Anliegen da und kümmern sich aktiv um Ihre Themen und Anforderungen. Selbstverständlich profitieren Sie auch von unserem starken Netzwerk, vielfältigen Services und hochkarätigen Veranstaltungen. Sprechen Sie uns an.

Wir freuen uns auf Sie!

Wirtschaft Düsseldorf unplugged ist auch Ihr Podcast! Wir laden Sie ein zum Austausch, Diskutieren und Mitgestalten. Schicken Sie uns Ihr Feedback, Ihre Anregungen und Themenvorschläge via WhatsApp an +49 1573 5498 414 oder per Mail an hallo@wirtschaftspodcast-duesseldorf.de!

50 Min.

Top‑Podcasts in Wirtschaft

Alles auf Aktien – Die täglichen Finanzen-News
WELT
Handelsblatt Morning Briefing - News aus Wirtschaft, Politik und Finanzen
Teresa Stiens, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
Plusminus. Mehr als nur Wirtschaft.
SWR
Kampf der Unternehmen
Wondery
Handelsblatt Today - Der Finanzpodcast mit News zu Börse, Aktien und Geldanlage
Solveig Gode, Sandra Groeneveld, Nele Dohmen, Anis Mičijević, Kevin Knitterscheidt
Finanzfluss Podcast
Finanzfluss