100 Folgen

Fachkräftemangel?
Das ist häufig nur ein Mangel an Ideen! In diesem Podcast teilen Stephan Mallmann und Udo Schüring jede Woche eine Idee. Im Fokus stehen dabei ihre Workshop-Karten und die Innovationsmethode »Reverse Innovation Design«.

Wozu das Rad immer wieder neu erfinden? Innovation bedeutet, etwas Bewährtes in eine neue Branche zu übertragen. Für Arbeitgeber bedeutet es, sich vorhandene Paradebeispiele attraktiver Arbeitgebermarken anzuschauen und die Erfolgsmuster auf die eigene Firma zu übertragen. Mit einem 7. Sinn für innovative Ideen finden wir überall Impulse fürs Recruiting, Onboarding, Employer Branding, Personalmarketing und damit für begeisterte „Mitunternehmer“. Deshalb bekommen Unternehmer, Geschäftsführer, Personalverantwortliche und HR-Manager jeden Donnerstag anhand von Praxisbeispielen einen direkt umsetzbaren Denkanstoß für das eigene Unternehmen.

Denn es verändert sich unsere gesamte Welt. Auch die Wünsche und das Verhalten unserer Kunden – und unserer Mitarbeitenden. Um bestehende und neue Generationen von Arbeitnehmenden zu finden und zu begeistern, braucht es neue Gedanken, die so frisch und anders sind wie unsere Zukunft. Altbewährte Kanäle funktionieren nicht mehr. Etablierte Stellenbeschreibungen locken keine Talente mehr an. Die Anreize der Vergangenheit haben Patina angesetzt. Aber es gibt sie – die Arbeitgeber, die Talente anziehen, wie das Licht die Motte. Statt uns im „War for Talent“ aufzureiben, müssen wir uns fragen, was wir von diesen Vorreitern übernehmen können?!

Dann heißt es für die Podcasthörer:
Tschüss, „Hidden Champion“.
Hallo, begehrte Arbeitgebermarke der Zukunft!

BRANDheiß – Dein Employer Branding Podcast Stephan Mallmann & Udo Schüring

    • Wirtschaft
    • 4,3 • 3 Bewertungen

Fachkräftemangel?
Das ist häufig nur ein Mangel an Ideen! In diesem Podcast teilen Stephan Mallmann und Udo Schüring jede Woche eine Idee. Im Fokus stehen dabei ihre Workshop-Karten und die Innovationsmethode »Reverse Innovation Design«.

Wozu das Rad immer wieder neu erfinden? Innovation bedeutet, etwas Bewährtes in eine neue Branche zu übertragen. Für Arbeitgeber bedeutet es, sich vorhandene Paradebeispiele attraktiver Arbeitgebermarken anzuschauen und die Erfolgsmuster auf die eigene Firma zu übertragen. Mit einem 7. Sinn für innovative Ideen finden wir überall Impulse fürs Recruiting, Onboarding, Employer Branding, Personalmarketing und damit für begeisterte „Mitunternehmer“. Deshalb bekommen Unternehmer, Geschäftsführer, Personalverantwortliche und HR-Manager jeden Donnerstag anhand von Praxisbeispielen einen direkt umsetzbaren Denkanstoß für das eigene Unternehmen.

Denn es verändert sich unsere gesamte Welt. Auch die Wünsche und das Verhalten unserer Kunden – und unserer Mitarbeitenden. Um bestehende und neue Generationen von Arbeitnehmenden zu finden und zu begeistern, braucht es neue Gedanken, die so frisch und anders sind wie unsere Zukunft. Altbewährte Kanäle funktionieren nicht mehr. Etablierte Stellenbeschreibungen locken keine Talente mehr an. Die Anreize der Vergangenheit haben Patina angesetzt. Aber es gibt sie – die Arbeitgeber, die Talente anziehen, wie das Licht die Motte. Statt uns im „War for Talent“ aufzureiben, müssen wir uns fragen, was wir von diesen Vorreitern übernehmen können?!

Dann heißt es für die Podcasthörer:
Tschüss, „Hidden Champion“.
Hallo, begehrte Arbeitgebermarke der Zukunft!

    Die Game-Changer im Homeoffice: Wieso Gamer in Euer Team gehören.

    Die Game-Changer im Homeoffice: Wieso Gamer in Euer Team gehören.

    In dieser 99. Episode von »BRANDheiß« diskutieren Stephan Mallmann und Udo Schüring über sträflich vernachlässigte Talente für die moderne Arbeitswelt: Gamer. 




    Hört rein und entdeckt, warum Unternehmen in der Ära von Remote-Arbeit und digitaler Transformation gerade auf diese Kandidaten setzen sollten und warum sogar die Royal Air Force diese Fachkräfte sucht.

    Augmented oder Virtual Reality sind nur Beispiele für Technologien, mit denen sich passionierte Spieler auskennen. Denn sie sind nicht nur in digitalen Welten zu Hause, sondern bringen auch wertvolle Soft-Skills wie Teamfähigkeit, Kreativität und Anpassungsfähigkeit mit.

    Darum ist es an der Zeit, diese Zielgruppe gezielt anzusprechen. 




    Ach ja – und vergesst nicht, den Sekt für unsere nächste, die 100. Episode kaltzustellen!





    Hier der Link zum Artikel, der uns zu dieser Folge inspiriert hat:


    https://t3n.de/news/gamer-hiring-liste-ganz-oben-gruende-1357104/

    • 13 Min.
    Azubi-Marketing: ein Paradebeispiel

    Azubi-Marketing: ein Paradebeispiel

    In der neuesten Episode von BRANDheiß, dem Podcast für innovative Employer Branding-Strategien, diskutieren wir ein außergewöhnliches Angebot eines hessischen Werkstattmeisters: eine Mercedes G-Klasse für den neuen Lehrling! Doch das Geschenk kommt mit einer Herausforderung – die Restaurierung des Fahrzeugs, die etwa 1000 Arbeitsstunden beansprucht.

    Die Folge beleuchtet, wie kreative Ansätze nicht nur für Aufmerksamkeit sorgen, sondern auch die intrinsische Motivation von Auszubildenden fördern können. Wir tauchen tief in die Themen Mitarbeiterbindung und die langfristigen Vorteile solch einzigartiger Projekte ein. Wie kann man als Unternehmen aus der Masse herausstechen und sich im Kampf gegen den Fachkräftemangel behaupten? Welche Rolle spielen dabei soziale Medien und wie kann man diese effektiv nutzen?

    Wenn Du neugierig bist, wie ein altes Auto den Ruf einer Werkstatt auf Jahre hinaus verbessern kann und warum man nie genug Eigenwerbung machen kann, dann ist diese Episode ein Muss! Lasse Dich inspirieren, wie Du Dein eigenes Unternehmen mit kreativen Lösungen zum attraktiven Arbeitgeber machen kannst. Verpasse nicht diese spannende Diskussion über unkonventionelle Wege in der Mitarbeitergewinnung und -bindung.

    • 9 Min.
    Adapt or Die

    Adapt or Die

    Diese Episode beleuchtet die entscheidende Rolle der Anpassungsfähigkeit in der modernen Arbeitswelt. Wir diskutieren, warum diese Fähigkeit für Mitarbeitende aber auch für Unternehmen von immenser Bedeutung ist, insbesondere in einer Zeit, in der technologischer Fortschritt und globale Herausforderungen kontinuierliche Veränderungen mit sich bringen.

    Erfahre, wie Flexibilität und Offenheit für Neues nicht nur die individuelle Karriereentwicklung fördern, sondern auch Unternehmen dabei unterstützen, Krisen zu meistern und innovativ zu bleiben.

    Takeaway: In einer Welt, die sich rasant verändert, ist die Fähigkeit, sich anzupassen, entscheidend für den langfristigen Erfolg und das Überleben von Unternehmen und ihren Mitarbeitenden. Heute zeigen wir auf, wie wichtig es ist, Anpassungsfähigkeit als Kernkompetenz zu entwickeln und zu fördern, um zukünftigen Herausforderungen gewachsen zu sein.



    Hier findet Ihr den Artikel, der uns zu dieser Folge inspiriert hat:

    https://t3n.de/news/soft-skill-besonders-begehrt-anpassungsfaehigkeit-lernen-1608868/

    • 9 Min.
    Authentisch oder Automatisiert: Bewerbungen im Zeitalter der KI

    Authentisch oder Automatisiert: Bewerbungen im Zeitalter der KI

    Wir, Udo und Stephan, tauchen tief ein in die Welt der KI-gestützten Bewerbungen. Wir fragen uns, ob Anschreiben in Zeiten von ChatGPT und Co. überhaupt noch relevant sind und erkunden alternative Wege für Unternehmen und Bewerber.

    Was erwartet dich?

    - KI-Bewerbungen: Ein Blick darauf, wie immer mehr Bewerber KI für ihre Bewerbungsunterlagen nutzen.

    - Brauchen wir noch Anschreiben?: Wir diskutieren, ob diese Tradition in der digitalen Arbeitswelt noch Sinn macht.

    - Neue Wege im Recruiting: Wir stellen vor, wie Unternehmen anders und vielleicht besser die Eignung von Kandidaten beurteilen können.

    - Persönlichkeit vs. Effizienz: Können KI-Bewerbungen wirklich den menschlichen Touch ersetzen?

    Zum Schluss:

    Wir geben dir unsere besten Tipps mit, wie du dich in dieser neuen Bewerbungswelt erfolgreich positionieren kannst.

    Folge uns für mehr spannende Einblicke und teile deine Erfahrungen mit KI in Bewerbungen auf unseren Kanälen. Bleib neugierig!

    • 12 Min.
    Das HIT-PRINZIP von René Rennefeld

    Das HIT-PRINZIP von René Rennefeld

    In dieser Podcast-Episode tauchen wir tief in das "HIT PRINZIP Konzept" ein, das den Erfolg durch das Zusammenspiel von klarem Ziel, Leidenschaft, Bewusstsein, Respekt und Teamplay definiert. Unser Gast, René Rennefeld, ein erfahrener Creative Consultant mit 25 Jahren Erfahrung in der Arbeit mit Stars, CEOs, und StartUps, erläutert, wie Führungskräfte das Teamklima prägen und wie sie ihre Teams zu kraftvollen »Inspirencern« entwickeln können.



    Und hier gelangt Ihr direkt zu René:

    Webseite

    Linkedin

    • 56 Min.
    WM-Helden und Büro-Champions: Gemeinsamkeiten von Sport und Arbeit

    WM-Helden und Büro-Champions: Gemeinsamkeiten von Sport und Arbeit

    In der heutigen Podcast-Episode schauen wir uns den WM-Erfolg der deutschen Basketballmannschaft an. Wir sprechen darüber, wie ein starkes Teamgefüge nicht nur im Sport, sondern auch im Job den Unterschied machen kann. Auch die Rolle des Kapitäns ist genauso wichtig wie die eines Teamleiters bei Euch im Unternehmen. Wir zeigen Euch, wie ihr diese sportlichen Erfolgsrezepte auf Euer Unternehmen übertragen könnt.

    • 11 Min.

Kundenrezensionen

4,3 von 5
3 Bewertungen

3 Bewertungen

Kreisknecht ,

Gut für neue Wege

Auch bei uns ist der „war for talents“ längst ein Thema. Die Suche nach Azubis wird immer schwieriger. Der Podcast gibt gute Anstöße, auch mal komplett in die andere Richtung zu denken. Und: Das ist kurz und knackig. Weiter so.

Stefan Vahldieck ,

Tolles Team

Da haben sich zwei gefunden. Stephan und Udo ergänzen sich wunderbar: der Ideenaktivist und der HR-Profi berichten aus ihrer Praxis und liefern Impulse für KMUs im Hinblick auf Mitarbeiterführung und -rekrutierung. Echt spannend - klare Hörempfehlung!

Top‑Podcasts in Wirtschaft

Alles auf Aktien – Die täglichen Finanzen-News
WELT
Handelsblatt Morning Briefing - News aus Wirtschaft, Politik und Finanzen
Teresa Stiens, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
Kampf der Unternehmen
Wondery
Finanzfluss Podcast
Finanzfluss
OMR Podcast
Philipp Westermeyer - OMR
Handelsblatt Today - Der Finanzpodcast mit News zu Börse, Aktien und Geldanlage
Solveig Gode, Sandra Groeneveld, Nele Dohmen, Anis Mičijević, Kevin Knitterscheidt