14 Folgen

David Rhotert (CEO von Companisto) spricht mit Business Angels, Investoren und Gründern über das Investieren in Startups. Was motiviert sie? Welche Erfahrungen haben sie gemacht?

Business Angel Talk mit David Rhoter‪t‬ David Rhotert (CEO von Companisto)

    • Geldanlage
    • 5.0 • 2 Bewertungen

David Rhotert (CEO von Companisto) spricht mit Business Angels, Investoren und Gründern über das Investieren in Startups. Was motiviert sie? Welche Erfahrungen haben sie gemacht?

    #14 „In Organisationen schlummern Potenziale, die ungenutzt bleiben. Das ändern wir." Johannes Ehrhardt, BLUQUIST

    #14 „In Organisationen schlummern Potenziale, die ungenutzt bleiben. Das ändern wir." Johannes Ehrhardt, BLUQUIST

    Johannes Ehrhardt ist der Gründer und CEO von BLUQUIST.

    „Während meiner Arbeit an vielfältigen Projekten und Firmen, darunter bei Hewlett Packard, Audi AG, Experience One AG, AQVAMI GmbH (erfolgreicher Exit) habe ich gemerkt, welche enorme Kraft darin liegt, wenn Menschen mit den richtigen Talenten in der richtigen Rolle in Teams zusammenkommen. Teams sind der Treiber erfolgreicher Organisationen.“

    Aus diesem Grund war Johannes im Jahr 2018 Mitgründer der Firma Blue Excellence GmbH, die unter dem Namen BLUQUIST bekannt ist. BLUQUIST ist eine Plattform, die Organisationen darin unterstützt, effektive Teams sowie gesamtheitliches Wohlbefinden & Performance zu erschaffen.

    Im März 2021 BLUQUIST läuft auf Companisto eine Eigenkapital-Finanzierung von BLUQUIST. Investoren können sich hier bereits ab 500 EUR an dem deutschen Softwareunternehmen beteiligen.

    • 46 Min.
    #13 "Ich investiere lieber in Zebras, als nach dem Einhorn zu suchen."Dr. Steffen Zoller, Seriengründer & Business Angel

    #13 "Ich investiere lieber in Zebras, als nach dem Einhorn zu suchen."Dr. Steffen Zoller, Seriengründer & Business Angel

    Dr. Steffen Zoller ist Seriengründer und Business Angel.
    Er hat mehrere Ventures im digitalen Bereich gegründet, unter anderem die Plattform Betreut.de, ein Marktplatz für eine breite Palette von Pflegedienstleistungen, die er erfolgreich an die Börse gebracht hat.
    Heute verfolgt Steffen den Aufbau und die Skalierung von Impact-Unternehmen als CEO des DCI Digital Career Institute, sowie als Investor und Berater von Unternehmen wie voiio, MQ Real Estate, Lillydoo, Media4Care sowie als stolzer Pledger bei Entrepreneurs Pledge.
    Er hat einen betriebswirtschaftlichen Hintergrund und hat einen Master-Abschluss von der HHL Graduate School of Management Leipzig und einen Doktortitel von der Universität Witten/ Herdecke. Steffen ist ein leidenschaftlicher Snowboarder, Hobbykoch und Hundeliebhaber.

    • 41 Min.
    #12 „Mit 2 bis 10 Mio. Investment können sehr große und profitable Firmen aufbaut werden." Stephan Schubert, Super Angel

    #12 „Mit 2 bis 10 Mio. Investment können sehr große und profitable Firmen aufbaut werden." Stephan Schubert, Super Angel

    Mit der Gründung und dem Exit von 4 eigenen Unternehmen ist Stephan Schubert ein Serial Entrepreneur in der deutschen Internetbranche. Seit dem Aufstieg des Internets in Europa in den späten 90er Jahren hat er in zahlreiche technologiegetriebene Startups investiert und einen starken Track Record aufgebaut. Stephan Schubert bündelt seine Business Angel Aktivitäten in STS Ventures.

    Er ist einer der aktivsten, am besten vernetzten und erfahrensten Business Angels in Deutschland. Zu Recht wird er daher als Super Angel bezeichnet.

    • 39 Min.
    #11 „Es ist wichtig für Gründerteams, Konflikte besprechbar zu machen & dadurch lösen zu können" Dr. Matthias Brendel

    #11 „Es ist wichtig für Gründerteams, Konflikte besprechbar zu machen & dadurch lösen zu können" Dr. Matthias Brendel

    Mit 17 Jahren hat Dr. Matthias Brendel zum ersten Mal gegründet und seitdem fast 20 Jahre unternehmerische Erfahrung gesammelt. Seine Lebensthemen sind Mobilität, Innovation und Entrepreneurship. Er hat laut CAPITAL mit der Audi-Denkwerkstatt die erfolgreichste Innovationseinheit eines dt. Konzerns von Grund auf aufgebaut und zum Erfolg geführt. Während dieser Zeit hat er mehrere Ausgründungen gestaltet und daraus erfolgreiche Unternehmen geformt.

    Daneben hat Matthias Brendel eine eigene Investmentgesellschaft gegründet und damit erste Investments gemacht. Um unternehmerisches Handeln bei jungen Menschen zu fördern, ist er zudem Mentor bei den Startupteens.

    • 29 Min.
    #10 „Als Musicaldarstellerin lernte ich, ständig zu scheitern und wieder aufzustehen" Katja Ruhnke, Business Angel

    #10 „Als Musicaldarstellerin lernte ich, ständig zu scheitern und wieder aufzustehen" Katja Ruhnke, Business Angel

    Als Kind einer Unternehmerfamilie war Katja Ruhnke nach dem Abitur 10 Jahre lang als Musicaldarstellerin tätig bevor sie ins Familienunternehmen in München einstieg.

    Mit dem Angel Investing hatte sie zuvor keine Berührungspunkte, bevor sie 2019 begann sich leidenschaftlich als Angel Investorin zu engagieren.
    Wie es ist mit seiner Schwester gemeinsam zu investieren und welche Haltung Katja zu den Menschen hat, in die sie investiert, darüber spricht sie im Interview.
    Die Freude von Katja Ruhnke an Startups und vor allem daran in Menschen zu investieren, ist bei unserem Gespräch sofort aufgefallen.

    • 43 Min.
    #9 „Durch Corona war unser Geschäftsmodell weg. Dann hatten wir das beste Geschäftsjahr" Manuel Koelman, Founder

    #9 „Durch Corona war unser Geschäftsmodell weg. Dann hatten wir das beste Geschäftsjahr" Manuel Koelman, Founder

    Noch in 2019 hat PIRATEx über 30 Events mit bis zu 4.000 Teilnehmern organisiert. Im März 2020 stand das Unternehmen innerhalb von wenigen Wochen vor dem aus; durch die Corona-Pandemie war der Geschäftszweck verloren und die Zahlungsunfähigkeit stand kurz bevor.

    Durch ein fokussiertes Krisenmanagement und eine Unternehmenskultur die auf Vertrauen und Selbstbestimmtheit aufbaut, hat PIRATEx aus der Krise eine Chance gemacht. Das Unternehmen hat nicht nur das Corona Jahr überstanden, sondern auch das beste Geschäftsjahr der Geschichte hingelegt. Und das in einer von der Pandemie am stärksten betroffenen Branche. Die Mitarbeiterzahl hat sich zu Ende 2020 im Vergleich zu vor der Pandemie auf 30 Mitarbeiter verdoppelt.

    Manuel Koelman hat seit 2003 mehrere Startups gegründet und als Business Angel in Startups investiert. Er hat Unternehmen mit 100+ Mitarbeitern geführt. Mit PIRATE.global hat er eine Gruppe an Unternehmen aufgebaut, die aktiv Produkte und Services für klein- und mittelständische Unternehmen bereitstellt. Dazu gehören, eine Event Agentur, ein Jobboard, eine Software Agentur, ein Online Networking-Tool, eine Sport Community und Investitionskapital. Außerdem hilft Manuel mit PIRATE.coach Führungskräften ihr volles Potential als Mensch zu entfalten, dadurch besser zu führen und die Chancen der Digitalisierung zu nutzen.

    • 26 Min.

Kundenrezensionen

5.0 von 5
2 Bewertungen

2 Bewertungen

zett1981 ,

Gute Insights

Spannende Beiträge zu Investment und startups

Top‑Podcasts in Geldanlage