121 Folgen

Der Engineering Kiosk ist der deutschsprachige Software-Engineering-Podcast mit Wolfgang Gassler und Andy Grunwald rund um die Themen Engineering-Kultur, Open Source, Menschen, Technologie und allen anderen Bereichen, die damit in Verbindung stehen.Wir, Wolfgang Gassler und Andy Grunwald, sind beide Software Engineers und Engineering Manager, die sich bei ihrer beruflichen Laufbahn bei @trivago kennengelernt haben.Zusammen bringen sie über 30 Jahre Tech-Erfahrung an das Mikrofon und lassen dabei zwei Welten aufeinander prallen: Die Österreichische und akademische Welt von Wolfgang mit der praktischen und deutschen Ruhrpottschnauze von Andy.Ziel des Podcasts ist der Austausch zu (Senior) Engineering Themen und ggf. etwas Selbsttherapie 🙃Dieser Podcast ist für alle Software Engineers und -Enwickler, Teamleads, Open-Source- und Indie Hacker, Leute aus dem Tech-Sektor (Product Manager, Data Scientist, etc.) und alle weiteren Engineering-Interessierten.Feedback an stehtisch@engineeringkiosk.dev oder über Twitter @EngKiosk ( https://twitter.com/EngKiosk )

Engineering Kiosk Wolfgang Gassler, Andy Grunwald

    • Technologie
    • 5,0 • 37 Bewertungen

Der Engineering Kiosk ist der deutschsprachige Software-Engineering-Podcast mit Wolfgang Gassler und Andy Grunwald rund um die Themen Engineering-Kultur, Open Source, Menschen, Technologie und allen anderen Bereichen, die damit in Verbindung stehen.Wir, Wolfgang Gassler und Andy Grunwald, sind beide Software Engineers und Engineering Manager, die sich bei ihrer beruflichen Laufbahn bei @trivago kennengelernt haben.Zusammen bringen sie über 30 Jahre Tech-Erfahrung an das Mikrofon und lassen dabei zwei Welten aufeinander prallen: Die Österreichische und akademische Welt von Wolfgang mit der praktischen und deutschen Ruhrpottschnauze von Andy.Ziel des Podcasts ist der Austausch zu (Senior) Engineering Themen und ggf. etwas Selbsttherapie 🙃Dieser Podcast ist für alle Software Engineers und -Enwickler, Teamleads, Open-Source- und Indie Hacker, Leute aus dem Tech-Sektor (Product Manager, Data Scientist, etc.) und alle weiteren Engineering-Interessierten.Feedback an stehtisch@engineeringkiosk.dev oder über Twitter @EngKiosk ( https://twitter.com/EngKiosk )

    #119 Der Jobwechsel: Einblick und Erfahrungsaustausch mit UNMUTE IT

    #119 Der Jobwechsel: Einblick und Erfahrungsaustausch mit UNMUTE IT

    Wie gehen andere bei ihrer Jobsuche vor? Ein Erfahrungsaustausch
    Irgendwann kommt der Zeitpunkt, da denken viele von uns “Soll ich mir mal was Neues suchen? Ein Tapetenwechsel im Job könnte mir ggf. gut tun.” oder “Ich will endlich mal was anderes sehen” oder “Das könnte mein nächster Schritt in meiner Karriere sein”. Aber: Die Jobsuche kann anstrengend sein. Im Internet liest man viele Do’s und Dont’s. Verwirrung kommt schnell auf, was nun der richtige Weg ist. Deswegen sind Erfahrungen von anderen so wichtig. Und genau darum geht es in dieser Podcast-Episode.
    Zu Gast sind Doreen und Ellen vom UNMUTE IT Podcast. Beide haben vor kurzer Zeit ihren Arbeitgeber gewechselt und erzählen von ihrer Herangehensweise und Erfahrungen bei der Job-Suche. Wir sprechen über Job-Hopping und wann es Zeit ist, sich einen neuen Job zu suchen, wie und wo man nach neuen Arbeitsmöglichkeiten sucht, wie wichtig das eigene Netzwerk und Vitamin-B ist, worauf es bei der richtige Firma ankommt, was Red-Flags und Warnsignale ist sind, über den Interviewprozess, wie viel Glück involviert ist und wie man mit Misserfolgen umgeht.
    Viel Spaß bei diesem Podcast-Crossover.

    **** Diese Episode wird gesponsert von https://eurowings-digital.de/  
    Eurowings Digital: Ein internationales Team, Englisch als Firmensprache. Java und AEM im Backend, Vue.js im Frontend und Kotlin sowie Swift für die Mobile Apps. Fürs Data Crunching werden Python, Scala und die Databricks-Plattform verwendet. Alle offenen Job Positionen und Details zu Benefits, wie Standby-Fliegen & Jahresurlaubsflug, findest du unter https://engineeringkiosk.dev/eurowings
    ****

    Das schnelle Feedback zur Episode:
    👍 (top) 👎 (geht so)

    Feedback
    EngKiosk Community: https://engineeringkiosk.dev/join-discord Buy us a coffee: https://www.buymeacoffee.com/engineeringkioskEmail: stehtisch@engineeringkiosk.devLinkedIn: https://www.linkedin.com/company/engineering-kiosk/Mastodon: https://podcasts.social/@engkioskTwitter: https://twitter.com/EngKiosk
    Gerne behandeln wir auch euer Audio Feedback in einer der nächsten Episoden, einfach die Audiodatei per Email an stehtisch@engineeringkiosk.dev.

    LinksUNMUTE IT Podcast: https://linkr.bio/unmute-itUNMUTE IT auf LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/unmute-it/Verwandte UNMUTE IT Episode zum Jobeinstieg  https://soundcloud.com/user-263541100/52-dos-donts-im-jobeinstieg  Ellen Schwartau Blog: https://ellenschwartau.com/Job-Börse Indeed: https://de.indeed.com/Job-Portal StepStone: https://www.stepstone.de/Tech compensation in Europe: https://techpays.com/1KOMMA5°: https://1komma5grad.com/An Engineering Leader's Job Search Algorithm: https://docs.google.com/document/d/19fr_36WOzKlq_zyGP2RdxMEsdNQMZdUqn1Vahncr2pY/edit#heading=h.xg3o3psx1mahEngineering Kiosk Episode #11 Die Suche nach dem IT Traumjob: https://engineeringkiosk.dev/podcast/episode/11-die-suche-nach-dem-it-traumjob/Engineering Kiosk Episode #32 Die richtigen Leute anstellen: Die Recruiting Pipeline: https://engineeringkiosk.dev/podcast/episode/32-die-richtigen-leute-anstellen-die-recruiting-pipeline/
    Sprungmarken(00:00:00) Podcast-Crossover mit UNMUTE IT
    (00:06:02) Unser Episoden Sponsor Eurowings Digital
    (00:07:20) Podcast-Crossover mit UNMUTE IT
    (00:07:21) Wann fängt es an, darüber nachzudenken, sich einen neuen Job suchen?
    (00:14:40) Job-Hopping und ab wann ist es zu lang bei einer Firma?
    (00:22:07) Der erste Schritt bei der (strukturierten) Job-Suche
    (00:29:40) Das eigene Netzwerk bei der Job-Suche
    (00:41:59) Hire for attitude, not for skill und Interviews
    (00:58:00) Die richtige Firma finden
    (01:13:36) Warnsignale und Red-Flags
    (01:32:08) Interview-Prozess und Take Home Challenges
    (01:43:49) Verhandlungen und Gehalt
    (01:54:18) Abschluss

    HostsWolfgang Gassler (https://mastodon.social/@woolf)Andy Grunwald (https://twitter.com/andygrunwald)
    FeedbackEngKiosk Community: https://engineeringkiosk.dev/join-discordBuy us a coffee: https://www.buymeacoffee.com/e

    • 1 Std. 56 Min.
    #118 Wie funktioniert eine moderne Suche? Von Indexierung bis Ranking

    #118 Wie funktioniert eine moderne Suche? Von Indexierung bis Ranking

    Explain my like i am five: Die Grundlagen moderner Suchen
    Wir, als User, erwarten heutzutage ziemlich viel von einer Suchmaschine. Es soll “magisch” verstehen, was wir eigentlich finden möchten. Egal ob wir das richtige Wort dafür nutzen (aka Synonym-Suche) oder ob der Begriff einen Tippfehler hat (aka “Meinten Sie …?”).
    Oft werden Tools wie Elastic- oder OpenSearch, Solr, Algolia und Co. für sowas eingesetzt, denn eine einfache Volltext-Suche mittels eines Wildcard-SQL-SELECT Statement reicht dafür nicht mehr aus. Doch was steckt eigentlich dahinter? Wie funktionieren all diese modernen Suchen eigentlich im Inneren? In dieser Episode geht es um die Grundlagen moderner Suchmaschinen. Wir schmeißen mit Begriffen wie Stemming, Homonyme, BERT, Stopwords, Inverted Index, Suffixbäume, N-Grams, Term Frequency-Inverse Document Frequency, Vector Space Model und Co um uns und erklären das ganze im “Explain me Like I am five”-Stil.
    Bonus: Wie Konzepte des Information Retrieval mit Bälle-Bädern erklärt werden.

    **** Diese Episode wird von der HANDELSBLATT MEDIA GROUP gesponsert.
    Wirtschaft ist nicht immer einfach. Deswegen lautet die Mission der HANDELSBLATT MEDIA GROUP: „Wir möchten Menschen befähigen, die Wirtschaft zu verstehen.“ Mit ihren Kernprodukten, dem Handelsblatt und der WirtschaftsWoche, sowie 160.000 Abonnements, 15 Millionen Besuchern und 3 Milliarden Anfragen in einem Monat leisten sie einen wichtigen Beitrag zur Orientierung und Meinungsbildung in den Bereichen Wirtschaft und Politik und machen damit einen ausgezeichneten Job.
    Wenn du Teil dieser Mission sein möchtest, schau auf https://engineeringkiosk.dev/handelsblatt vorbei und werde ein Teil der HANDELSBLATT MEDIA GROUP.
    ********

    Das schnelle Feedback zur Episode:
    👍 (top) 👎 (geht so)

    Feedback
    EngKiosk Community: https://engineeringkiosk.dev/join-discord Email: stehtisch@engineeringkiosk.devLinkedIn: https://www.linkedin.com/company/engineering-kiosk/Mastodon: https://podcasts.social/@engkioskTwitter: https://twitter.com/EngKiosk
    Gerne behandeln wir auch euer Audio Feedback in einer der nächsten Episoden, einfach die Audiodatei per Email an stehtisch@engineeringkiosk.dev.

    Linksr/explainlikeimfive: https://www.reddit.com/r/explainlikeimfive/Engineering Kiosk Episode #28 O(1), O(log n), O(n^2) - Ist die Komplexität von Algorithmen im Entwickler-Alltag relevant?: https://engineeringkiosk.dev/podcast/episode/28-o1-olog-n-on2-ist-die-komplexit%C3%A4t-von-algorithmen-im-entwickler-alltag-relevant/ElasticSearch: https://www.elastic.co/de/elasticsearchOpenSearch: https://opensearch.org/Apache Lucene: https://lucene.apache.org/Apache Solr: https://solr.apache.org/meilisearch: https://www.meilisearch.com/Alogolia: https://www.algolia.com/dHackerNews indexiert von Algolia: https://hn.algolia.com/Term Frequency-Inverse Document Frequency: https://de.wikipedia.org/wiki/Tf-idf-Ma%C3%9FBidirectional Encoder Representations from Transformers (BERT): https://en.wikipedia.org/wiki/BERT_(language_model)Engineering Kiosk Episode #116 KI unterstützte Software Entwicklung: Ein Reality Check mit Birgitta Böckeler von Thoughtworks: https://engineeringkiosk.dev/podcast/episode/116-ki-unterst%C3%BCtzte-software-entwicklung-ein-reality-check-mit-birgitta-b%C3%B6ckeler-von-thoughtworks/Learning to Rank: https://en.wikipedia.org/wiki/Learning_to_rankVector Space Model: https://en.wikipedia.org/wiki/Vector_space_modelInverted Index: https://en.wikipedia.org/wiki/Inverted_indexN-Gramm: https://de.wikipedia.org/wiki/N-GrammSuffixbaum: https://de.wikipedia.org/wiki/SuffixbaumTrie (Präfixbaum): https://de.wikipedia.org/wiki/Trie
    Sprungmarken(00:00:00) Buzzword-Bingo bei modernen Suchen
    (00:04:40) Die Komplexität moderner Such-Systeme
    (00:05:55) Die Handelsblatt Media Group (Werbung)
    (00:07:00) Die Komplexität moderner Such-Systeme
    (00:09:58) Wie funktioniert High-Level eine Suchmaschine?
    (00:11:04) Verarbeitung der Such-Daten durch Tokens: Sprach

    • 1 Std. 12 Min.
    #117 Vanilla Web: Niedrige Kopplung & hohe Kohäsion mit Golo Roden von the native web

    #117 Vanilla Web: Niedrige Kopplung & hohe Kohäsion mit Golo Roden von the native web

    Ein Leitspruch für die Frontend-Welt: Make simple things simple and complex things possible
    Die Frontend-Entwicklung hat in den letzten Jahren einen ziemlich großen Wandel erlebt. Es fing alles ganz simpel an: CSS und JavaScript wurden einfach via script-tag inkludiert. Danach kamen Performance-Optimierung durch Minification, mehr JavaScript- und CSS Features (zB Browser-APIs) wurden in die Browser implementiert und die Standards kamen nicht hinterher, doch wir Entwickler*innen wollten wir diese schon in Produktion nutzen (aka Polyfills und Transpilieren). Und auch die Web-Apps wurden immer mehr “Desktop-Like”, was einen Effekt auf die Frontends von heute hat, zB. React, Vue und Co. Und wo sind wir heute? Frameworks wie HTMX, die mit Einfachheit werben, erleben einen neuen Hype.
    Doch ist das alles neu oder nur “alter Wein in neuen Schläuchen”? Erkaufen wir uns durch diesen großen Tooling-Stack wirklich Einfachheit oder schließen wir uns durch die Komplexität doch nicht in eine "proprietäre API” ein, die es sehr schwer macht, das Framework zu wechseln? Und zu guter letzt: Ist die Komplexität gerechtfertigt?
    Zu diesem Thema sprechen wir mit Golo Roden. Golo ist Frontend-Experte und spezialisiert auf native Webtechnologien. Mit ihm behandeln wir Themen wie die Probleme von aktuellen UI-Frameworks und woher diese Probleme eigentlich kommen, wie er zu einfacheren Konzepten wie HTMX steht, über mögliche Lösungsansätze für die Probleme, Standards wie Web Components und welche Rolle TypeScript in dem ganzen Mix einnimmt.
    Bonus: Warum Monkey Island das richtige Spiel für dich und deine Kinder ist.

    **** Diese Episode wird von der HANDELSBLATT MEDIA GROUP gesponsert.
    Wirtschaft ist nicht immer einfach. Deswegen lautet die Mission der HANDELSBLATT MEDIA GROUP: „Wir möchten Menschen befähigen, die Wirtschaft zu verstehen.“ Mit ihren Kernprodukten, dem Handelsblatt und der WirtschaftsWoche, sowie 160.000 Abonnements, 15 Millionen Besuchern und 3 Milliarden Anfragen in einem Monat leisten sie einen wichtigen Beitrag zur Orientierung und Meinungsbildung in den Bereichen Wirtschaft und Politik und machen damit einen ausgezeichneten Job.
    Wenn du Teil dieser Mission sein möchtest, schau auf https://engineeringkiosk.dev/handelsblatt vorbei und werde ein Teil der HANDELSBLATT MEDIA GROUP.
    ********

    Das schnelle Feedback zur Episode:
    👍 (top) 👎 (geht so)

    Feedback (gerne auch als Voice Message)
    EngKiosk Community: https://engineeringkiosk.dev/join-discord Email: stehtisch@engineeringkiosk.devMastodon: https://podcasts.social/@engkioskTwitter: https://twitter.com/EngKioskWhatsApp +49 15678 136776
    Gerne behandeln wir auch euer Audio Feedback in einer der nächsten Episoden, einfach Audiodatei per Email oder WhatsApp Voice Message an +49 15678 136776

    Linksthe native web GmbH: https://thenativeweb.io/YouTube-Kanal von Golo Roden: https://www.youtube.com/@thenativewebVideo HTMX: Die perfekte UI-Technologie?!: https://www.youtube.com/watch?v=TL5TtpZ33xUArtikel HTMX: Die perfekte UI-Technologie?: https://www.heise.de/blog/HTMX-Die-perfekte-UI-Technologie-9633960.htmlJavaScript Bloat in 2024: https://news.ycombinator.com/item?id=39471221Artikel Vanilla-Web: Der Frontend-Trend 2024?: https://www.heise.de/blog/Vanilla-Web-Der-Frontend-Trend-2024-9611002.htmlBabel.js: https://babeljs.io/jQuery releases: https://github.com/jquery/jquery/releasesRedux: https://redux.js.org/Engineering Kiosk Episode #84 Die Evolution von JavaScript: Vom Ducktyping zum Monopol im Browser mit Peter Kröner: https://engineeringkiosk.dev/podcast/episode/84-die-evolution-von-javascript-vom-ducktyping-zum-monopol-im-browser-mit-peter-kr%C3%B6ner/AngularJS: https://angularjs.org/Prince of Persia in Assembler: https://www.youtube.com/watch?v=hr5xQpznD0YWeb Components: https://developer.mozilla.org/en-US/docs/Web/API/Web_components
    Sprungmarken(00:00:00) Unser Gast Golo Roden
    (00:06:28) Die Handelsblatt Media Group (Werbung)
    (00:07:32) Monke

    • 1 Std. 20 Min.
    #116 KI unterstützte Software Entwicklung: Ein Reality Check mit Birgitta Böckeler von Thoughtworks

    #116 KI unterstützte Software Entwicklung: Ein Reality Check mit Birgitta Böckeler von Thoughtworks

    AI in der Software-Delivery: Unsere größte Möglichkeit oder purer Hype? - Ein Realitätscheck
    Generative AI ist in der Software-Entwicklung allgegenwärtig. Mit Co-Pilot stellt GitHub den Platzhirsch im Bereich Codegenerierung und bewirbt es mit einer 55% Produktivitätssteigerung. Bei solchen Effekten dreht jedes C-Level-Management am Rad. Doch was ist dran am Hype? Sollten wir wirklich alle so aufgeregt sein?
    Zu dieser Frage bzw. zu einem Realitätscheck sprechen wir mit Birgitta Böckeler, Global Lead for AI-assisted Software Delivery bei Thoughtworks. Sie beschäftigt sich u.a. damit, wozu Generative AI in der Softwareentwicklung genutzt werden kann, welche Einsatzbereiche neben der Codegenerierung existieren, für welche Bereiche Coding Assistenten gut und für welche nicht so gut sind funktionieren aber auch welchen Effekt die ganze AI-Bewegung auf den ganzen Softwareentwicklungsprozess hat.
    Bonus: Ein Kampf zwischen AI-Fans und Skeptiker

    **** Diese Episode wird gesponsert von der IU Internationale Hochschule
    Für dich ist Bildung wichtig und du glaubst an Technologie als Enabler? Kannst du dich mit der Mission der IU “Educate People with the Best Technology" identifizieren?
    Dann schau doch mal unter https://engineeringkiosk.dev/iu1, wenn du die Bildung von morgen gestalten willst.
    ********

    Das schnelle Feedback zur Episode:
    👍 (top) 👎 (geht so)

    Feedback (gerne auch als Voice Message)
    EngKiosk Community: https://engineeringkiosk.dev/join-discord Email: stehtisch@engineeringkiosk.devMastodon: https://podcasts.social/@engkioskTwitter: https://twitter.com/EngKioskWhatsApp +49 15678 136776
    Gerne behandeln wir auch euer Audio Feedback in einer der nächsten Episoden, einfach Audiodatei per Email oder WhatsApp Voice Message an +49 15678 136776

    LinksBirgitta Boeckeler auf LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/birgittaboeckeler/Website von Birgitta Böckeler: https://birgitta.info/AI for software development: A reality check | Birgitta Boeckeler | LeadDev Berlin 2023: https://www.youtube.com/watch?v=pajcn6ApyD8Exploring Generative AI Memos von Birgitta Böckeler: https://martinfowler.com/articles/exploring-gen-ai.htmlThree things GenAI will not change about software delivery: https://www.thoughtworks.com/insights/blog/generative-ai/three-things-GenAI-will-not-change-about-software-deliveryNew GitHub Copilot Research Finds 'Downward Pressure on Code Quality': https://visualstudiomagazine.com/articles/2024/01/25/copilot-research.aspxResolving Code Review Comments with Machine Learning: https://research.google/pubs/resolving-code-review-comments-with-machine-learning/Driver AI: https://www.driverai.com/Copilot Internals: https://thakkarparth007.github.io/copilot-explorer/posts/copilot-internals
    Sprungmarken(00:00:00) Software Delivery und AI mit Birgitta Böckeler
    (00:03:09) Die Bildung von morgen gestalten, als Dev bei der IU (Werbung)
    (00:04:15) Birgitta Böckeler - Global Lead for AI-assisted Software Delivery
    (00:07:17) Was ist Generative AI im Umfeld der Software-Entwicklung?
    (00:13:33) Wie viel Erfahrung ist für den sinnvollen Einsatz von Generative AI notwendig?
    (00:22:36) Intellectual Property (IP) bei Coding LLMs
    (00:27:09) Retrieval Augmented Generation, Halluzinationen und Kontext für das LLM
    (00:41:58) Erhöhte Produktivität durch Coding Co-Piloten
    (00:55:40) In welchen Bereichen der Software-Entwicklung kann AI uns noch helfen?
    (01:02:44) Wie verändert sich die professionelle Softwareentwicklung durch AI?

    HostsWolfgang Gassler (https://mastodon.social/@woolf)Andy Grunwald (https://twitter.com/andygrunwald)
    Feedback (gerne auch als Voice Message)EngKiosk Community: https://engineeringkiosk.dev/join-discord Email: stehtisch@engineeringkiosk.devMastodon: https://podcasts.social/@engkioskTwitter: https://twitter.com/EngKioskWhatsApp +49 15678 136776

    • 1 Std. 14 Min.
    #115 Die Shift Left Philosophie: Mehr Verantwortung für Devs

    #115 Die Shift Left Philosophie: Mehr Verantwortung für Devs

    Den Softwareentwicklungs-Prozess beschleunigen, indem mehr Arbeit auf die Entwickler abgewälzt wird?
    2024 ist das Jahr der Effizienz. Überall wird nachgesehen, was noch schneller und besser laufen kann. So auch bei der Softwareentwicklung. Denn dort ist allzeit bekannt: Umso später ein Fehler aufgedeckt wird, desto teurer ist seine Behebung. Deswegen wurde früh damit angefangen, nicht nach der Softwareentwicklung das Programm zu testen, sondern schon während der Entwicklung die Tests zu schreiben. Der Test-Prozess wurde in der Zeitleiste nach Links geschoben. In der Industrie nennt man diesen Vorgang “Shift Left”.
    Doch bei Tests ist es nicht geblieben. DevOps verlagert die Operations nach Links. Cloud die Definition von Infrastruktur als Code (und somit in die Softwareentwicklung). Security nimmt ebenfalls einen wichtigen Standpunkt in der modernen Welt ein. Metriken, strukturierte Logs und weitere Signale für Observability sind ein fester Bestandteil der Softwareentwicklung. Doch wie viel Prozesse sollen (und können) dennoch nach Links verschoben werden? Wie viele Aufgaben soll eine einzige Entwicklerin erledigen? Ist nicht einfach mal gut?
    Bonus: Alles mit Ops - DevOps / MLOps / CloudOps / AIOps / DataOps / SecOps / DevSecOps / HROps LegalOps BizOps LLMOps ChatOps NoOps

    **** Diese Episode wird gesponsert vom Open-Source Förderprogramm Media Tech Lab
    Bewirb dich jetzt und erhalte bis zu 50.000€ Fördersumme für dein Open-Source Projekt https://engineeringkiosk.dev/medialab
    ****

    Das schnelle Feedback zur Episode:
    👍 (top) 👎 (geht so)

    Feedback (gerne auch als Voice Message)
    EngKiosk Community: https://engineeringkiosk.dev/join-discord Email: stehtisch@engineeringkiosk.devMastodon: https://podcasts.social/@engkioskTwitter: https://twitter.com/EngKioskWhatsApp +49 15678 136776
    Gerne behandeln wir auch euer Audio Feedback in einer der nächsten Episoden, einfach Audiodatei per Email oder WhatsApp Voice Message an +49 15678 136776

    LinksShift Left: https://de.wikipedia.org/wiki/Shift-Left-AnsatzEngineering Kiosk Episode #106 CI - Continuous Integration in der Praxis mit Michael Lihs von Thoughtworks: https://engineeringkiosk.dev/podcast/episode/106-ci-continuous-integration-in-der-praxis-mit-michael-lihs-von-thoughtworks/Engineering Kiosk Episode #101 Observability und OpenTelemetry mit Severin Neumann: https://engineeringkiosk.dev/podcast/episode/101-observability-und-opentelemetry-mit-severin-neumann/Engineering Kiosk Episode #60 On-Call: Warum auch Software-Engineers auf Rufbereitschaft sein sollten: https://engineeringkiosk.dev/podcast/episode/60-on-call-warum-auch-software-engineers-auf-rufbereitschaft-sein-sollten/Engineering Kiosk Episode #103 Plattform Engineering und Interne Developer Plattformen mit Puja Abbassi: https://engineeringkiosk.dev/podcast/episode/103-plattform-engineering-und-interne-developer-plattformen-mit-puja-abbassi/
    Sprungmarken(00:00:00) Der Software-Engineer-Job wird bedroht
    (00:03:11) 50.000€ Open Source Förderung vom Media Lab Bayern (Werbung)
    (00:05:08) Was ist Shift Left?
    (00:10:37) Welches Problem soll Shift Left lösen?
    (00:14:21) Warum ist Shift Left gerade jetzt aktuell?
    (00:16:56) Der Unterschied von Shift Left in einem Startup und in einem Konzern
    (00:24:37) Aktivitäten, die nach Links geshifted werden
    (00:33:13) ShiftLeft mit Infrastruktur und Plattformen
    (00:38:00) Nachteile von Shift Left
    (00:44:09) Konfliktpotenzial bei der Einführung von Shift Left
    (00:52:05) Shift Left ist nichts neues

    HostsWolfgang Gassler (https://mastodon.social/@woolf)Andy Grunwald (https://twitter.com/andygrunwald)
    Feedback (gerne auch als Voice Message)EngKiosk Community: https://engineeringkiosk.dev/join-discord Email: stehtisch@engineeringkiosk.devMastodon: https://podcasts.social/@engkioskTwitter: https://twitter.com/EngKioskWhatsApp +49 15678 136776

    • 54 Min.
    #114 Sales Engineers: Engineering und Sales in einer Person vereint mit Patrick Pissang

    #114 Sales Engineers: Engineering und Sales in einer Person vereint mit Patrick Pissang

    Sales Engineering: Die Karriere “on top” auf deiner eigentlichen Karriere
    Im Software Engineering gibt es viele Vorurteile gegen die Sales-Funktion. Doch wenn wir mal ehrlich zu uns sind: Die Sales-Abteilung bringt die Kunden, die wiederum das Geld in die Firma bringen. Kurz um: Durch die Sales-Arbeit haben wir alle einen Job. Und wenn wir dies mal weiterdenken: Was wäre, wenn du mit deinem Engineering Know How an diesem Hebel etwas bewirken könntest?
    Genau darum geht es in der Funktion des Sales Engineerings. In dieser Episode sprechen wir mit Patrick Pissang, dem Social Sales Engineer, und bringen etwas Licht ins Dunkle: Was ist Sales Engineering? Sind dies zwei Jobs in einer Person? Wie technisch muss ein Sales Engineer sein und wie sieht eigentlich ein solcher Sales Prozess aus? Welche Firmen können von dieser Rolle denn wirklich Gebrauch machen? Welche Skills sind gefragt und wie kann man mehr über diese Rolle erfahren?
    All das in dieser Episode.
    Bonus: Was Herr der Ringe und Sales Engineering gemeinsam haben.

    **** Diese Episode wird gesponsert vom Open-Source Förderprogramm Media Tech Lab
    Bewirb dich jetzt und erhalte bis zu 50.000€ Fördersumme für dein Open-Source Projekt https://engineeringkiosk.dev/medialab
    ****

    Das schnelle Feedback zur Episode:
    👍 (top) 👎 (geht so)

    Feedback (gerne auch als Voice Message)
    EngKiosk Community: https://engineeringkiosk.dev/join-discord Email: stehtisch@engineeringkiosk.devMastodon: https://podcasts.social/@engkioskTwitter: https://twitter.com/EngKioskWhatsApp +49 15678 136776
    Gerne behandeln wir auch euer Audio Feedback in einer der nächsten Episoden, einfach Audiodatei per Email oder WhatsApp Voice Message an +49 15678 136776

    LinksPatrick Pissang auf LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/patrickpissang/Website von Patrick Pissang zu Sales Engineering: https://saleshero.training/Buch “The Social Sales Engineer: Timeless Principles for Achieving Thought Leadership”: https://www.amazon.de/Social-Sales-Engineer-Principles-Leadership/dp/3982214785/ref=tmm_hrd_swatch_0Buch “The subtle art of Sales Engineering: How to lead the client with the unexpected”: https://www.amazon.de/subtle-art-Sales-Engineering-unexpected/dp/3982214718/Buch “Wie du wirklich in der IT Karriere machst!: Sales Engineering, so setzen Entwickler und Architekten ihre Fähigkeiten lukrativ ein”: https://www.amazon.de/Wie-wirklich-Karriere-machst-Sales-Engineering-Know-How/dp/B086FPZ5NT/Patrick Pissang auf Udemy: https://www.udemy.com/user/patrick-pissang/The Sales Engineering Kingdom: https://salesengineeringmap.com/PreSales Collective: https://www.presalescollective.com/The SChool - Sales Engineering Academy: https://salesengineers.co.uk/Podcast Presales Unleashed: https://open.spotify.com/show/2uxpTX0Dnh9pvIHbItxYHV
    Sprungmarken(00:00:00) Sales Engineering mit Patrick Pissang, dem Social Sales Engineer
    (00:04:03) Die Sales-Engineering-Map im Herr der Ringe Style
    (00:07:34) 50.000€ Open Source Förderung vom Media Lab Bayern (Werbung)
    (00:08:42) Vorurteile von Sales
    (00:12:51) Was ist Sales Engineering?
    (00:21:26) Die verschiedenen Rollen in einem Sales Prozess
    (00:24:32) Sales Engineering vs. Solution Architect, Developer Advocate und Co
    (00:28:33) Pre- und Post-Sales
    (00:32:35) Karriere-Weiterentwicklung durch Sales-Engineering
    (00:56:01) Schnupper-Kurs im Sales

    HostsWolfgang Gassler (https://mastodon.social/@woolf)Andy Grunwald (https://twitter.com/andygrunwald)
    Feedback (gerne auch als Voice Message)EngKiosk Community: https://engineeringkiosk.dev/join-discord Email: stehtisch@engineeringkiosk.devMastodon: https://podcasts.social/@engkioskTwitter: https://twitter.com/EngKioskWhatsApp +49 15678 136776

    • 1 Std. 8 Min.

Kundenrezensionen

5,0 von 5
37 Bewertungen

37 Bewertungen

der•jan ,

Viele interessante Themen und super Speaker

Es macht Spaß, den Zweien zuzuhören. Die Themen sind interessant und oft für mich relevant. Ich habe schon viele Impulse und Ideen mitgenommen.

Pollibus ,

Großartiger Podcast für Nerds und die, die es werden wollen!

Absolute Hör-Empfehlung für technisch interessierte, die auch mal über den Tellerrand blicken wollen. Vor allem die Getting Things Done Folge kommt in unsere firmeninterne Stoffsammlung!
Euch grüßt ein GTD Evangelist & iOS Nutzer aus Deutschland.

gaincoder ,

Nichts zu meckern

Qualitativ hochwertige Mischung aus Technik- und Meta-Themen von zwei sehr sympathischen Menschen. Weiter so!

Top‑Podcasts in Technologie

Lex Fridman Podcast
Lex Fridman
Flugforensik - Abstürze und ihre Geschichte
Flugforensik
Mac & i - der Apple-Podcast
Mac & i
Apfelfunk
Malte Kirchner & Jean-Claude Frick
Darknet Diaries
Jack Rhysider
c’t uplink - der IT-Podcast aus Nerdistan
c’t Magazin

Das gefällt dir vielleicht auch

Chaosradio
Chaos Computer Club Berlin
Logbuch:Netzpolitik
Metaebene Personal Media - Tim Pritlove
Index out of bounds | Entwickler/Developer Podcast
Christian Braun und Thomas Diroll
Lage der Nation - der Politik-Podcast aus Berlin
Philip Banse & Ulf Buermeyer
c’t uplink - der IT-Podcast aus Nerdistan
c’t Magazin
Der KI-Podcast
ARD