4 Folgen

Wie wird mein Unternehmen nachhaltiger? Das ist die zentrale Frage in diesem Podcast. Einmal im Monat treffen sich die Journalistin Tanja Lepczynski und DKB-Nachhaltigkeitsexperte Florian Dietsche auf der Suche nach Antworten und Best-Practice-Beispielen. Dazu laden sie sich Expert*innen ein, die Macher*innen aus Konzernen, mittelständischen und kleinen Unternehmen aus völlig unterschiedlichen Branchen. Wir alle haben ein Ziel vor Augen: eine nachhaltigere Wirtschaft. Wie kommen wir dahin? Was braucht es auf diesem Weg? Und wo liegen die Stolpersteine? In diesem Podcast lernen alle voneinander, um voranzukommen in Sachen Nachhaltigkeit.

Ihr habt Fragen oder möchtet Feedback geben? Schreibt uns gern eine E-Mail an sustainability-leaders@dkb.de.

Dieser Podcast wird produziert von der Deutschen Kreditbank AG (DKB).

Entschieden Nachhaltig. Der DKB-Podcast für eine nachhaltigere Wirtschaft‪.‬ DKB - Das kann Bank

    • Wirtschaft
    • 5,0 • 1 Bewertung

Wie wird mein Unternehmen nachhaltiger? Das ist die zentrale Frage in diesem Podcast. Einmal im Monat treffen sich die Journalistin Tanja Lepczynski und DKB-Nachhaltigkeitsexperte Florian Dietsche auf der Suche nach Antworten und Best-Practice-Beispielen. Dazu laden sie sich Expert*innen ein, die Macher*innen aus Konzernen, mittelständischen und kleinen Unternehmen aus völlig unterschiedlichen Branchen. Wir alle haben ein Ziel vor Augen: eine nachhaltigere Wirtschaft. Wie kommen wir dahin? Was braucht es auf diesem Weg? Und wo liegen die Stolpersteine? In diesem Podcast lernen alle voneinander, um voranzukommen in Sachen Nachhaltigkeit.

Ihr habt Fragen oder möchtet Feedback geben? Schreibt uns gern eine E-Mail an sustainability-leaders@dkb.de.

Dieser Podcast wird produziert von der Deutschen Kreditbank AG (DKB).

    #03 Entschieden Nachhaltig mit Hannes Lichtmanneger vom Hotel Rehlegg

    #03 Entschieden Nachhaltig mit Hannes Lichtmanneger vom Hotel Rehlegg

    Wie nachhaltig kann ein 4-Sterne Wellnesshotel sein? Hannes Lichtmannegger und sein Team vom Hotel Rehlegg arbeiten seit 10 Jahren daran, ihren Hotelbetrieb nachhaltig zu gestalten. Und die Mühe lohnt sich: Inzwischen sind sie das erste klimapositive Hotel Oberbayerns – trotz Pool, Hallenbad und Sauna. Vom Frühstücksbuffet, über die Energieversorgung bis hin zur Zimmerreinigung haben Hannes und sein Hotelteam den Betrieb nachhaltiger gemacht. Wie wurde das möglich? Und was kann die Tourismusbranche davon lernen? Darüber sprechen die Journalistin Tanja Lepczynski und der DKB-Nachhaltigkeitsexperte Florian Dietsche mit Hannes Lichtmannegger in der neuen Podcast-Folge von "Entschieden Nachhaltig". 

    Ihr habt Fragen, Anregungen oder Vorschläge für spannende Gäste? Zögert nicht und schreibt eine E-Mail an sustainability-leaders@dkb.de.

    • 39 Min.
    #02 Entschieden Nachhaltig mit Verena Lorenz von akzente

    #02 Entschieden Nachhaltig mit Verena Lorenz von akzente

    In Folge 2 von „Entschieden Nachhaltig“ geht es um die Basics: die Nachhaltigkeitsstrategie und das Reporting. Die Folge ist für all diejenigen unter euch, die loslegen wollen, aber noch keinen konkreten Fahrplan haben. Dafür haben wir einen echten Profi eingeladen: Verena Lorenz unterstützt als Beraterin der Agentur akzente Unternehmen dabei, die eigene Nachhaltigkeitsstrategie zu entwickeln und zu reporten. Denn jeder Fortschritt braucht Transparenz. Und den Dialog mit externen, auch mal kritischen Stimmen. Verena wünscht sich, dass Unternehmen noch stärker ins Tun kommen und einfach mal machen. Und genau das gelingt euch mit den praktischen Tipps von Verena in dieser Folge.

    Ihr habt Fragen, Anregungen oder Vorschläge für spannende Gäst*innen? Zögert nicht und schreibt eure E-Mail an sustainable-leaders@dkb.de.

    Dieser Podcast wird produziert von der Deutschen Kreditbank AG (DKB).

    ____________

    Schwerpunkt 1: Nachhaltigkeitsstrategie ab Min 3

    Schwerpunkt 2: Reporting ab Min 22

    Verenas Tipp für Durchblick im Reporting-Dschungel: www.csr-berichtspflicht.de

    • 38 Min.
    #01 Entschieden Nachhaltig mit Stefan Haver von Evonik

    #01 Entschieden Nachhaltig mit Stefan Haver von Evonik

    In der ersten Folge von „Entschieden Nachhaltig. Der DKB-Podcast für eine nachhaltigere Wirtschaft“ gehen wir gleich in die Vollen. Die Journalistin Tanja Lepczynski und DKB-Nachhaltigkeitsexperte Florian Dietsche treffen sich mit Stefan Haver. Stefan ist Head of Corporate Sustainability bei Evonik Industries - einem weltweit agierenden Konzern für Spezialchemie. Ein sehr spannender Fall! Immerhin denkt man bei Chemie nicht sofort an Nachhaltigkeit. Darum sprechen wir darüber. Es geht um die Fragen: Wie schafft auch ein komplexes Unternehmen mit sehr vielen verschiedenen Produkten, nachhaltiger zu werden? Wo fängt man an? Wie nimmt man alle mit? Und was kostet das Ganze überhaupt?

    Ihr habt Fragen oder möchtet Feedback geben? Schreibt uns gern eine E-Mail an sustainability-leaders@dkb.de. 

    Dieser Podcast wird produziert von der Deutschen Kreditbank AG (DKB). 

    • 40 Min.
    Trailer: Braucht es noch einen Nachhaltigkeitspodcast?

    Trailer: Braucht es noch einen Nachhaltigkeitspodcast?

    Noch ein Nachhaltigkeitspodcast? Ja, wir machen auch einen, aber wir machen es etwas anders. Bei uns geht es nicht um dein und mein Verhalten als Verbraucher*in, um Bio-Äpfel oder Bambuszahnbürsten, sondern um die Wirtschaft. Wir sprechen mit Unternehmen, die sich auf den Weg gemacht haben - auf den Weg in eine nachhaltigere Wirtschaft. Dieser Podcast bietet Antworten für alle, die sich fragen: Wie wird mein Unternehmen nachhaltiger?

    'Entschieden Nachhaltig' ist ein Mitmach- und Nachmach-Podcast. Wir wollen alle voneinander lernen, denn gute Ideen sollen geteilt werden. Dazu laden wir uns Vorreiter*innen aus Industrie und Wirtschaft ein.

    Ihr habt Fragen oder möchtet Feedback geben? Schreibt uns gern eine E-Mail an sustainability-leaders@dkb.de.

    Dieser Podcast wird produziert von der Deutschen Kreditbank AG (DKB).

    • 2 Min.

Kundenrezensionen

5,0 von 5
1 Bewertung

1 Bewertung

Top‑Podcasts in Wirtschaft

Ole Nymoen, Wolfgang M. Schmitt
WELT
Hans-Jürgen Jakobs, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
Philipp Westermeyer - OMR
Mario Lochner
Finanzfluss