143 Folgen

Hätte mal keiner gesagt, wir hätten nichts getan, bevor wir als Menschheit auf der Erde zugrunde gehen! Klimawandel, mehr noch: Klimakrise, dramatischer Verlust an Biodiversität und überhaupt. Der Mensch hält sich einfach nicht an die Regeln von Ökosystemen, sondern schafft seine eigenen.
Und das alles nur wegen der Wirtschaft!
Leicht pointiert, zugegeben, aber es ist halt so: die Art und Weise unseres Wirtschaftens entzieht uns und vielen anderen Arten auf der Welt die Lebensgrundlage. Und zukünftigen Generationen erst recht.

Wir wollen in dieser Podcast-Reihe verstehen, wie es anders geht. Wie sich so Wirtschaften lässt, dass auch zukünftige Generationen davon profitieren.
Wir stehen für eine nachhaltige, eine regenerative Wirtschaft in Theorie und Praxis.

Das bedeutet, ihr bekommt zu hören:
Nachhaltige Strategien für einen langfristigen Geschäftserfolg, ökonomisch, sozial und ökologisch.

Alles dabei, jede Woche Donnerstag eine neue Episode.

Alle Episoden + Hintergrundinformationen auf unserer Website: https://fabrikfuerimmer.com
Anregungen, Rückfragen und Anfragen an info@fabrikfuerimmer.com
oder an den host Frank Schlieder direkt über LinkedIn-Direktnachricht: https://www.linkedin.com/in/frankschlieder/

Auf bald!

Fabrik Für Immer | eine regenerative Wirtschaft in Theorie und Praxis Fabrik Für Immer & Frank Schlieder

    • Wirtschaft
    • 4,9 • 36 Bewertungen

Hätte mal keiner gesagt, wir hätten nichts getan, bevor wir als Menschheit auf der Erde zugrunde gehen! Klimawandel, mehr noch: Klimakrise, dramatischer Verlust an Biodiversität und überhaupt. Der Mensch hält sich einfach nicht an die Regeln von Ökosystemen, sondern schafft seine eigenen.
Und das alles nur wegen der Wirtschaft!
Leicht pointiert, zugegeben, aber es ist halt so: die Art und Weise unseres Wirtschaftens entzieht uns und vielen anderen Arten auf der Welt die Lebensgrundlage. Und zukünftigen Generationen erst recht.

Wir wollen in dieser Podcast-Reihe verstehen, wie es anders geht. Wie sich so Wirtschaften lässt, dass auch zukünftige Generationen davon profitieren.
Wir stehen für eine nachhaltige, eine regenerative Wirtschaft in Theorie und Praxis.

Das bedeutet, ihr bekommt zu hören:
Nachhaltige Strategien für einen langfristigen Geschäftserfolg, ökonomisch, sozial und ökologisch.

Alles dabei, jede Woche Donnerstag eine neue Episode.

Alle Episoden + Hintergrundinformationen auf unserer Website: https://fabrikfuerimmer.com
Anregungen, Rückfragen und Anfragen an info@fabrikfuerimmer.com
oder an den host Frank Schlieder direkt über LinkedIn-Direktnachricht: https://www.linkedin.com/in/frankschlieder/

Auf bald!

    [142] Wie Kunstseminare helfen können mit der Alanus Hochschule

    [142] Wie Kunstseminare helfen können mit der Alanus Hochschule

    "Jeder sollte ein Grundlagenseminar in Schauspiel besucht haben, um im Team arbeiten zu können." sagt Ulrike Schwab de Ribaupierre, Dozentin der Alanus Hochschule bei Bonn. Zusammen mit ihrer Kollegen Anne von Hoyningen-Huene schauen wir uns in dieser Episode an, wie Kunstseminare im BWL-Studium und im Unternehmen funktionieren und wie die Teilnehmenden mit diesen neuen Impulsen umgehen. So einfach ist das nämlich nicht und erfordert einiges an Überwindung.

    • 35 Min.
    [141] Intuition und künstlerische Intelligenz trainieren mit den Freeters

    [141] Intuition und künstlerische Intelligenz trainieren mit den Freeters

    „Intuition funktioniert immer, sie kann gar nicht scheitern.“
    Das sagen Amely Spoetzl und Johannes Hess vom Bonner Künstlerkollektiv Freeters. Intuition ist Kernbestandteil ihrer Arbeit und Voraussetzung für künstlerische Intelligenz. In Zeiten des Wandels, der Veränderung entsteht Unsicherheit. Intuition hilft dabei diese zu Potentialen zu verarbeiten. Wie das geht hört ihr in dieser Episode der Sommerreihe "Kunst und Wirtschaft".

    • 35 Min.
    [140] Empathie als fester Jobbestandteil: Theater mit dem Rimini Protokoll

    [140] Empathie als fester Jobbestandteil: Theater mit dem Rimini Protokoll

    Stefan Kaegi ist einer der Gründer des Rimini Protokolls. Diese Künstlergruppe macht es sich zur Aufgabe Bühnenstücke, szenische Installationen und Hörspiele zu entwickeln, die immer wieder auch das Thema Wirtschaft und Gesellschaft hervorheben. "Die Hauptversammlung" interpretierte eine Hauptversammlung der DaimlerChrysler AG als Theaterstück, die Großbaustelle als Gesellschaftsmodell oder Cargo Shanghai-Friesland, eine Art Roadshow entlang der Lieferkette von Milchpulver.

    • 44 Min.
    [139] Was Orchesterführung und Leadership gemeinsam haben 🎼I Siemens Arts Program

    [139] Was Orchesterführung und Leadership gemeinsam haben 🎼I Siemens Arts Program

    Zu Gast ist Prof. Dr. Stephan Frucht, künstlerischer Leiter des Siemens Arts Program, Musiker, Dirigent, Buchherausgeber, Mediziner, Multitalent
    Stephan Frucht gibt unter anderem Leadership-Seminare, in denen er seine Erfahrungen als Dirigent von Orchestern einfließen lässt.
    Über die Bedeutung von Kunst für Siemens, Leadership und den Umgang mit vielen Projekten gleichzeitig.

    • 42 Min.
    [138] Kunst und Wirtschaft studieren bei der Alanus Hochschule

    [138] Kunst und Wirtschaft studieren bei der Alanus Hochschule

    Die Alanus Hochschule bei Bonn nimmt sich der Themen Kunst und Wirtschaft an und bietet unter anderem ein BWL-Studium mit einigen Kunstdisziplinen. Wie sich darüber hinaus Kunst und Wirtschaft verbinden lassen, darum geht es in der 1. Episode unserer 5teiligen Sommerreihe. Zu Gast: Prof. Kathrin Böhm und Prof. Dem Susanne Blazejewski von der Alanus Hochschule

    • 24 Min.
    Trailer Sommerreihe 5x Kunst und Wirtschaft (KuW) I Persönliche Veränderungen

    Trailer Sommerreihe 5x Kunst und Wirtschaft (KuW) I Persönliche Veränderungen

    Eine Soloepisode vom Hausmeister und host der Fabrik für immer, Frank Schlieder.
    Ab Sonntag, 03.07.2022 startet eine neue Sommerreihe: Kunst und Wirtschaft. Jede Woche Sonntag gibt es eine Episode zum Thema.

    • 11 Min.

Kundenrezensionen

4,9 von 5
36 Bewertungen

36 Bewertungen

JackDiFerro ,

Super Podcast!

Höre ich super gerne, immer neue Impulse und großer Mehrwert. Wenn ich dann mein Business starte, weiß ich was ich beachten muss. Weiter so!

Cecilia 200 ,

Nachhaltigkeit praxisnah und spannend!

Für alle die sich dafür interessieren, wie man Nachhaltigkeit im Unternehmen umsetzten kann. Vielen Dank für die spannenden Impulse!

Pietro Casanova ,

Umweltschutz, aber in spannend

Themen zwischen Nachhaltigkeit und Technologie, spannend aufbereitet und präsentiert. Ideen und Konzepte, die über den wiederverwendbaren Stoffsack hinaus gehen.

Top‑Podcasts in Wirtschaft

Philipp Westermeyer - OMR
Hans-Jürgen Jakobs, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
WELT
Noah Leidinger, OMR
Finanzfluss
Philipp Glöckler, Philipp Klöckner

Das gefällt dir vielleicht auch

ZDF, Markus Lanz & Richard David Precht
Philipp Westermeyer - OMR
Gabor Steingart
DER SPIEGEL
Westdeutscher Rundfunk
Hans-Jürgen Jakobs, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt