156 Folgen

Ein Podcast über die Liebe, das Leben, heartbreaks & daily struggles. Anni & Marina, zwei junge Hamburger Mädels, haben es sich zur Aufgabe gemacht, die Momente des Lebens, Männergeschichten, Herzschmerz und tägliche Problemchen mit dir zu teilen. Denn, geteiltes Leid ist halbes Leid, nicht wahr?

Female Podcast - Liebe, Leben, Sex & Dating Female Podcast

    • Gesellschaft und Kultur
    • 4,6 • 15 Bewertungen

Ein Podcast über die Liebe, das Leben, heartbreaks & daily struggles. Anni & Marina, zwei junge Hamburger Mädels, haben es sich zur Aufgabe gemacht, die Momente des Lebens, Männergeschichten, Herzschmerz und tägliche Problemchen mit dir zu teilen. Denn, geteiltes Leid ist halbes Leid, nicht wahr?

    #155: Wie sich Großstadt-Dating anfühlt

    #155: Wie sich Großstadt-Dating anfühlt

    Wir leben in einer Großstadt, in der an jeder Ecke Kultur, Nachtleben und Aktivitäten stattfinden. Man würde meinen, dass es hier leichter fallen sollte, jemanden zu finden, mit dem man sich eine gemeinsame Zukunft vorstellen kann. Immer wieder stellen wir fest, dass unsere Freunde, die in kleineren Orten und auf dem Land leben, beständige und zukunftsorientierte Partnerschaften führen. Wir hingegen springen von Date zu Date, erleben öfter mal unerfüllte One-Night-Stands und fragen uns, wie sich Dating auf dem Land und in der Großstadt unterscheiden.  

    • 27 Min.
    #154: Was bei Trennungen wirklich hilft

    #154: Was bei Trennungen wirklich hilft

    So schnell, wie wir mitten in einer Beziehung gelandet sind, können wir wieder aus ihr herauskatapultiert werden, ohne es geahnt zu haben. Wie gehen wir jetzt mit dieser Situation und unserer neuen Realität um? In einer schmerzlichen Situation ist es schwierig, eine Hoffnung auf Besserung zu haben, doch in dieser Folge sprechen wir darüber, wie man seine Trauer hinter sich lassen kann, um in das nächste Level des Lebens und des Bewusstseins aufzusteigen.  

    • 34 Min.
    #153: Welche Trennungsphasen es gibt

    #153: Welche Trennungsphasen es gibt

    Trennungen sind anfangs immer schmerzhaft und fühlen sich meist an, als würde man aus seiner Realität rausgerissen werden, um sich unfreiwillig an ein neues "Ich" zu gewöhnen. Doch wie oft haben wir bisher schon erlebt, dass die eine Beziehung endet, eine neue folgt und man rückblickend eigentlich gar nicht verstehen kann, was zur Hölle einen bei diesem einen nichtsnutzigen Typen gehalten hat? In dieser Folge diskutieren wir über Liebe, Herzschmerz und die Wiederauferstehung nach gescheiterten Beziehungen.  

    • 33 Min.
    #152: Wie du ehrliche Dates hast

    #152: Wie du ehrliche Dates hast

    Was für Dates hatten wir bisher? Wie hat sich unser Gegenüber verhalten und wie haben wir uns bisher verhalten? Möchten wir unserem Datingpartner gefallen und verbiegen wir uns dafür zu oft? Und vor allem: Welches Ziel verfolgen wir beim Dating? Über diese Fragen und noch viel mehr sprechen wir in dieser Folge, in der wir in die Vergangenheit schauen, unser Verhalten und unsere Wünsche reflektieren, um ein zufriedenes Datingleben zu leben. Denn wir sollten immer zu unseren Gefühlen stehen und sie ernster nehmen, als alles andere

    • 37 Min.
    #151: Wieso Erwartungen an Menschen uns unglücklich machen

    #151: Wieso Erwartungen an Menschen uns unglücklich machen

    Das Leben ist ein Geben und Nehmen und wenn wir etwas geben, erwarten wir indirekt im Gegenzug eine liebe Geste. Doch was passiert mit uns, wenn wir nichts zurück bekommen? Wahrscheinlich sind wir enttäuscht, oder hätten zumindest erwartet, dass jemand für uns da ist, wenn wir wirklich Unterstützung brauchen. Vom Leben müssen wir immer wieder lernen, dass unser Standard nicht die Regel ist und wir unsere Erwartungshaltung nicht verallgemeinern dürfen, um nicht enttäuscht zu werden. In dieser Folge reden wir über unsere Vorstellungen und Erwartungen in zwischenmenschlichen Beziehungen und unser Credo "man darf hoffen, aber nicht erwarten"!  

    • 43 Min.
    #150: Welchen Einfluss Liebe auf unser Gemüt hat

    #150: Welchen Einfluss Liebe auf unser Gemüt hat

    Wir sprechen immer davon, wie unabhängig wir sind und doch holen uns Sehnsüchte, Liebesdurst und das Bedürfnis nach Zweisamkeit immer wieder ein. Das ist auch völlig okay, da wir Menschen soziale Wesen sind, die viel Energie aus der Liebe schöpfen. Welche Arten von Liebe es gibt und welche Wichtigkeiten alle Arten der Liebe haben, besprechen wir in dieser Folge, in der es darum geht, sich selbst zu analysieren, um eine ganzheitliche Balance zwischen den Lebenssäulen herzustellen und sich selbst etwas Gutes zu tun, als sei man seine eigene beste Freundin. 

    • 28 Min.

Kundenrezensionen

4,6 von 5
15 Bewertungen

15 Bewertungen

Pferde Mädchen Thea ❤️ ,

Sad Girl 😩.

Echt nice potcast 👍🏽.
Hat mir richtig viel gebracht 😜.
Wäre cool wen es ne folge gibt über ,, wie Merk ich das er mich liebt 🙊“ Dankeschön ❤️

_Dani_87 ,

Ein toller Podcast!

Ich höre euch so gerne zu. Als Frau in den 30ern, die nach einer langen Beziehung Single geworden ist, ist es einfach schön zu wissen, dass ihr ähnliche Erlebnisse habt oder hattet. Es hilft mir sehr, die Datingerlebnisse einzuordnen und mich deshalb nicht persönlich schlecht zu fühlen. Danke euch Beiden ❤️

Diana_Stevens ,

Super Podcast

Ich find das super erfrischend, wie die Mädels aus ihrem Leben und den verrückten Dates erzählen, da kann ich mich gut reinsteigern :D Freue mich über die nächsten Folgen!

Top‑Podcasts in Gesellschaft und Kultur

ZEIT ONLINE
Atze Schröder & Leon Windscheid
Mit Vergnügen
NDR Info und rbbKultur
ZEIT ONLINE
radioeins (rbb) & rbb media

Das gefällt dir vielleicht auch

Michael Nast
mit Lila & Steffi
WELT
Paula Lambert, SIXX
Stefanie Stahl / Kailash Verlag / Audio Alliance
Deutschlandfunk Nova