4 Folgen

Minderheiten und statistische Ausreißer stellen per Definition Ausnahmen dar und werden von der Mehrheit als solche wahrgenommen. Für die Ausnahmen selber ist dies oft ein dauerhafter Zustand und keine Ausnahmesituation. Die ungewöhnlichen Perspektiven dieser Leute auf die Mehrheitsgesellschaft, die Gesellschaft als Ganzes und das Leben an sich führen mit der Zeit oft zu interessanten Einsichten, die für uns alle lehrreich sein können. | mit Michael Holtkamp

Graukaue 1 | Ausnahmezustand Graukaue

    • Gesellschaft und Kultur
    • 5,0 • 3 Bewertungen

Minderheiten und statistische Ausreißer stellen per Definition Ausnahmen dar und werden von der Mehrheit als solche wahrgenommen. Für die Ausnahmen selber ist dies oft ein dauerhafter Zustand und keine Ausnahmesituation. Die ungewöhnlichen Perspektiven dieser Leute auf die Mehrheitsgesellschaft, die Gesellschaft als Ganzes und das Leben an sich führen mit der Zeit oft zu interessanten Einsichten, die für uns alle lehrreich sein können. | mit Michael Holtkamp

    Wenn Leben blind macht

    Wenn Leben blind macht

    Meike Zerbach ist nach ein paar Jahrzehnten mit einem normalen Sehvermögen erblindet. Ihren Beruf als Physiotherapeutin übt sie weiterhin aus. Aber zusätzlich dazu bietet sie nun Blindenschrift-Kurse an.

    • 3 Std 39 Min.
    Telefone als Hilfsmittel

    Telefone als Hilfsmittel

    Sebastian Fietz und ich sind beide blind. Er nutzt ein Samsung Galaxy S2 mit Android während ich ein Apple iPhone 8 Plus mit iOS verwende. Wir vergleichen die Bedienungshilfen, z. B. die Sprachausgaben TalkBack und VoiceOver, sowie ein paar hilfreiche Apps.

    • 2 Std 5 Min.
    Fremde für ein Jahr

    Fremde für ein Jahr

    Vor 20 Jahren bin ich als Austauschschüler nach Ohio in den USA gegangen. Franziska Timmermann ist vor zwei Jahren als Austauschschülerin nach Minnesota in den USA gegangen. Als erster Gast in meinem neuen Studio berichtet sie mir von ihren Erlebnissen.

    • 2 Std 54 Min.
    Verbalisierter Rasenzauber

    Verbalisierter Rasenzauber

    Regina Hillmann ist Vorsitzende des Fanclubs Sehhunde. Sie hat maßgeblich dazu beigetragen, dass viele deutsche Fußball-Stadien für Blinde und Sehbehinderte zugänglich gemacht wurden. An den Spieltagen berichten Freiwillige laufend über das Geschehen auf dem Rasen, sodass auch diejenigen Stadionbesucher dem Spielverlauf folgen können, die das Spiel nicht mit eigenen Augen sehen.

    • 1 Std. 54 Min.

Kundenrezensionen

5,0 von 5
3 Bewertungen

3 Bewertungen

Top‑Podcasts in Gesellschaft und Kultur

Paarspektiven
Ischtar und Tommy
Hotel Matze
Matze Hielscher & Mit Vergnügen
Hoss & Hopf
Kiarash Hossainpour & Philip Hopf
Alles gesagt?
ZEIT ONLINE
Betreutes Fühlen
Atze Schröder & Leon Windscheid
Die Paartherapie
NDR

Mehr von Michael Holtkamp