10 Folgen

Heidelred ist ein Projekt für Medienkompetenz und Journalismus an der Universität Heidelberg und der Pädagogischen Hochschule Heidelberg unter der redaktionellen Leitung von Roman Jaburek und Adrian Yass.

Heidelred Heidelred Redaktion

    • Nachrichten
    • 4,3 • 3 Bewertungen

Heidelred ist ein Projekt für Medienkompetenz und Journalismus an der Universität Heidelberg und der Pädagogischen Hochschule Heidelberg unter der redaktionellen Leitung von Roman Jaburek und Adrian Yass.

    Therapie-Apps: Der Arzt aus der Hosentasche

    Therapie-Apps: Der Arzt aus der Hosentasche

    “Mentale Gesundheit” ist schon lange kein Tabu mehr und ein Termin beim Psychotherapeuten gehört zum Alltag vieler Menschen. Um eine Therapie für mehr Patienten zugänglich zu machen und zu erleichtern, werden jetzt Apps entwickelt, die den Arzt aufs Handy holen. Anbieter wie “selfapy” und “better help” ermöglichen den ausschließlich digitalen Kontakt zu einem Experten. weiterlesen Therapie-Apps: Der Arzt aus der Hosentasche→

    • 2 Min.
    Meine behandelnde App

    Meine behandelnde App

    Wer an einer chronischen Krankheit leidet, der muss jeden Tag an alles Mögliche denken: Tabletten einnehmen, Symptome beobachten, Blutdruck messen. Das ist eine ganz schöne Herausforderung. Zum Glück gibt es immer mehr Apps, die Patienten im Alltag und bei der Behandlung unterstützen sollen. weiterlesen Meine behandelnde App→

    • 2 Min.
    Gefühlsecht – so männlich wie Holzhacken

    Gefühlsecht – so männlich wie Holzhacken

    „Asking for help isn’t a sign of weakness, it’s a sign of strength“- dieses Statement Barack Obamas ist bei der traditionell männlichen Verhaltensnorm noch nicht angekommen. Auch heute müssen sich Jungs und Männer anhören, sie sollten nicht weinen und bloß keine Hilfe in weiterlesen Gefühlsecht – so männlich wie Holzhacken→

    • 2 Min.
    Wir können doch über alles reden – Essstörungen als Tabuthema?!

    Wir können doch über alles reden – Essstörungen als Tabuthema?!

    Doch wie sieht es beim Thema psychische Krankheiten - beispielsweise bei Essstörungen – aus? weiterlesen Wir können doch über alles reden – Essstörungen als Tabuthema?!→

    • 2 Min.
    Schamlos bluten

    Schamlos bluten

    Beschwerden werden oft tabuisiert oder sind nicht bekannt. Und das obwohl ein offener Umgang für viele Frauen hilfreich wäre. Warum ist die Periode und die Beschwerden noch immer ein Tabuthema und wie kann man das ändern? weiterlesen Schamlos bluten→

    • 2 Min.
    Wie hältst du’s mit dem Virus? Die Gretchenfrage in der Pandemie

    Wie hältst du’s mit dem Virus? Die Gretchenfrage in der Pandemie

    In Deutschland ist die Religion immer mehr im Hintergrund. Immer weniger Menschen bezeichnen sich heute als gläubig. Gerade jetzt im Vordergrund ist dafür Corona. Und natürlich der Umgang damit. Viele Verschwörungsmythen kommen auf. Warum ist das so? weiterlesen Wie hältst du’s mit dem Virus? Die Gretchenfrage in der Pandemie→

    • 2 Min.

Kundenrezensionen

4,3 von 5
3 Bewertungen

3 Bewertungen

Top‑Podcasts in Nachrichten

Julia Beautx & Joey's Jungle
ZDF, Markus Lanz & Richard David Precht
Micky Beisenherz & Studio Bummens
NDR Info
Philip Banse & Ulf Buermeyer
Gabor Steingart