24 Folgen

Als Resulter ist unser Handeln zielgerichtet. Unserem Denken wollen wir aber keine Grenzen setzen – jedoch einen Raum geben: Unseren Vordenker Podcast. Wir wollen weiterdenken. Wir wollen vordenken. Und das dort, wo sich dank neuer Perspektiven eingefahrene Haltungen leichter neu denken lassen: Beim Spaziergang durch die Lüneburger Heide, am Strand von St. Peter-Ording oder auch in der klaren Bergluft. Hier ist mal der Weg, und nicht das Ergebnis, unser Ziel. Und auf diesen möchten wir Sie mitnehmen.

nexpert - Vordenker Podcast nexpert AG

    • Wirtschaft
    • 4,9 • 7 Bewertungen

Als Resulter ist unser Handeln zielgerichtet. Unserem Denken wollen wir aber keine Grenzen setzen – jedoch einen Raum geben: Unseren Vordenker Podcast. Wir wollen weiterdenken. Wir wollen vordenken. Und das dort, wo sich dank neuer Perspektiven eingefahrene Haltungen leichter neu denken lassen: Beim Spaziergang durch die Lüneburger Heide, am Strand von St. Peter-Ording oder auch in der klaren Bergluft. Hier ist mal der Weg, und nicht das Ergebnis, unser Ziel. Und auf diesen möchten wir Sie mitnehmen.

    #22 | Kommunikation: Der Motor der Transformation

    #22 | Kommunikation: Der Motor der Transformation

    Viele Veränderungsprozesse erzielen nicht die erhofften Erfolge, denn viel zu oft wird bei der Planung die Rolle der begleitenden Kommunikation unterschätzt: Wie werden alle Beteiligten gleichermaßen ins Boot geholt? Und warum ist das wichtig? Welche Kanäle sind zu welchem Zeitpunkt am besten geeignet und was sind zu erwartende Blockaden und Widerstände? Anhand eines konkreten Beispiels aus der Sanierungspraxis wollen wir diesen Fragen nachgehen.

    • 15 Min.
    #21 | Mutige und mutlose Restrukturierung

    #21 | Mutige und mutlose Restrukturierung

    Die Corona-Pandemie hat die Megatrends verändert und meistens beschleunigt. Trotzdem wird es immer weniger Unternehmenskrisen geben. Aus der Krise wird ein Umbruch und somit eine echte Transformation. Die Spielregeln für eine erfolgreiche Restrukturierung haben sich weiter verändert und werden sich auch weiter verändern. Es entstehen neue Anforderungen und Herausforderungen an Restrukturierer. Aber: Neue Herausforderungen und Aufgabenstellungen lassen sich nicht mit alten Denkmustern lösen. Deswegen sind auch Best Practises kritisch zu hinterfragen. In unserer aktuellen Folge des Vordenker Podcasts wollen wir über mutlose Ansätze und deren Folgen (die sog. Treppe-Runter-Sanierung) diskutieren. Auch wollen wir mutige Ansätze und die Steuerung solcher mutigen Ansätze beleuchten. 

    • 21 Min.
    #20 | RESTART: Methoden und Tools für den Start in das New Normal - Ein Gespräch mit Antje Stroebe

    #20 | RESTART: Methoden und Tools für den Start in das New Normal - Ein Gespräch mit Antje Stroebe

    Willkommen bei einer neuen Folge des Vordenker Podcasts. Heute widmen wir uns wieder einem etwas weicheren Thema der Transformation. Wir diskutieren Methoden und Tools für den Restart - also den Start in das New Normal „nach Corona“, der für Führungskräfte und Mitarbeiter:innen wiederum einen Veränderungsprozess darstellt. Denn wie die meisten von uns zum Ende letzten Jahres mit dem Katapult von 0 auf 100 ins Homeoffice verfrachtet wurden, heißt es nun wieder zurück ins Office. Oder doch nicht?
    Fest steht: Seit dem 30.06. ist die Homeoffice-Pflicht in Unternehmen vorbei. Und nun, da die Urlaubszeit vorüber ist, stehen viele Unternehmer:innen und Manager:innen vor der Frage, wie Sie den Neustart organisieren sollen. Wieder zurück in alte Muster? Ein hybrides Modell? Oder bleiben alle im Homeoffice? Wie flexibel wollen wir bleiben, sollte eine nächste Welle auf uns zu rollen? Was hat sich auch aus anderen Gründen für eine optimale Zusammenarbeit bewährt? Wo sind Konflikte zu erwarten?
    Zu Gast im Studio ist Antje Stroebe. Sie ist zertifizierte Management-Trainerin, Coach und Konfliktmoderatorin und hat in den letzten Monaten bereits einige Projekte zu diesem Thema durchgeführt. Viel Spaß!

    • 27 Min.
    #19 | Management Methode OKR: (Sanierungs-) Erfolg durch transparente Ziele - Ein Gespräch mit Michael Kresse, geschäftsführender Gesellschafter von Serview

    #19 | Management Methode OKR: (Sanierungs-) Erfolg durch transparente Ziele - Ein Gespräch mit Michael Kresse, geschäftsführender Gesellschafter von Serview

    Um Unternehmen z. B. nach einer Krise oder einem Umbruch wieder gesund aufzustellen, braucht es mutige, zukunftsweisende Konzepte. Und Menschen und Methoden, die Teams motivieren, Transparenz schaffen und nachhaltige Erfolge zu Tage fördern. Genau so eine Methode ist OKR (Objectives and Key Results). Nicht nur deshalb wird sie in kleinen wie großen, krisengebeutelten sowie stark wachsenden Unternehmen gleichermaßen gerne genutzt. Hiervon berichten Michael Kresse, geschäftsführender Gesellschafter des Schulungsunternehmen Serview und der für Changemanagement verantwortlich Partner bei nexpert, Florian Heinze, in der neuen Folge unseres Vordenker Podcasts.

    • 23 Min.
    #18 | Handel: Überholen statt Hinterherlaufen - Ein Gespräch mit Michael Rietdorf, Geschäftsführer bei denkteich

    #18 | Handel: Überholen statt Hinterherlaufen - Ein Gespräch mit Michael Rietdorf, Geschäftsführer bei denkteich

    Unsere neue Folge des Vordenker Podcasts möchten wir noch einmal dem Handel widmen. Denn die Corona-Pandemie hat dem Handel aus unserer Sicht nicht geschadet, sondern geholfen. Durch den Ausbruch wurden Unternehmen gezwungen, die längst fälligen Veränderungen zu forcieren.  

    Es reicht jetzt aber nicht, einfach nur wieder den Anschluss zu finden. Dies erleben wir derzeit bei der operativen Sanierung von Salamander. Unternehmen müssen überholen und nach vorne springen. Das muss der Ansatz der Transformation sein. Sonst läuft man wieder nur hinterher. Aber wie genau kann das gelingen? Welche Online- bzw. Omnichannel-Trends müssen Unternehmen unbedingt beachten? Und welche Bedeutung kommt dabei einem zukunftsfähigen IT-Stack zu?

    Erleben Sie die nexpert Partner Thomas Kresse und Ingo Bittner im Praxisgespräch mit Michael Rietdorf, geschäftsführenden Gesellschafter von denkteich und Spezialist für digitale Transformation. Viel Spaß beim Zuhören! 

    • 29 Min.
    #17 | StaRUG und Geschäftsführerhaftung - Ein Gespräch mit Rechtsanwalt Christian Knittel, Local Partner bei BBL Brockdorff & Partner

    #17 | StaRUG und Geschäftsführerhaftung - Ein Gespräch mit Rechtsanwalt Christian Knittel, Local Partner bei BBL Brockdorff & Partner

    In der aktuellen Folge unseres Vordenker Podcasts möchten wir das Thema StaRUG erneut aufgreifen und auf die aktuellen Auswirkungen in der Praxis eingehen. Denn die seit dem 01.01.2021 geltende Regelung hat tiefgreifende Konsequenzen für Unternehmen, Gesellschafter und Geschäftsführer. 
    Im Gespräch mit Christian Knittel von BBL Brockdorff & Partner beleuchtet Dr. Klaus Flacke vor allem den Aspekt der Geschäftsführerhaftung. Denn grade in Krisensituation muss der Geschäftsführer alle Möglichkeiten in Betracht ziehen, um seiner Sanierungspflicht nachzukommen. Und hierzu ist seit Anfang des Jahres auch zwingend das StaRUG mit einzubeziehen.

    • 24 Min.

Kundenrezensionen

4,9 von 5
7 Bewertungen

7 Bewertungen

JJWattFan ,

Sehr informativ

Der beste Podcast auf iTunes

Top‑Podcasts in Wirtschaft