164 Folgen

RUHE IM SAAL - DAS FILMGERICHT ist ein Film- & Serienpodcast abseits klassischer Reviews, der die Stimmungen und Eindrücke nach dem Abspann einfängt.

Ruhe im Saal - Das Filmgericht Ruhe im Saal

    • TV und Film
    • 4,5 • 41 Bewertungen

Anhören in Apple Podcasts
Erfordert ein Abo und macOS 11.4 (oder neuer)

RUHE IM SAAL - DAS FILMGERICHT ist ein Film- & Serienpodcast abseits klassischer Reviews, der die Stimmungen und Eindrücke nach dem Abspann einfängt.

Anhören in Apple Podcasts
Erfordert ein Abo und macOS 11.4 (oder neuer)

    EP162 | Rückblick im Saal: 2024 im verdienten Halbzeit-Check

    EP162 | Rückblick im Saal: 2024 im verdienten Halbzeit-Check

    Wer hat an der Uhr gedreht? Es ist bereits Mitte Juni und das Jahr 2024 ist schon wieder zur Hälfte rum. Zeit ein kleines Zwischenfazit zu ziehen und mal auf die Filme und Serien zu blicken, zu denen es bisher keine eigene Episode gab.

    So kann unter anderem René seine Liebe zu X-MEN ‘97 gestehen, Phil uns beibringen, wieso THE GENTLEMEN auch als Serie funktioniert, Onno die Begeisterung hinter CHALLENGERS erklären oder Sophia mit KING’S LAND einen Nachtrag zur kürzlichen MADS MIKKELSEN Episode liefern.

    Doch diese Beispiele sind bei weitem nicht alle Filme und Serien, die wir in dieser Episode besprechen. Zum Abschluss gibt es dann noch einen großen Talk zu THE FALL GUY, unserem Spaß mit dem Film und der aktuellen Box Office Situation.

    Es gibt also eine Menge Themen. Daher direkt rein in die neue Episode von Ruhe im Saal!

    • 2 Std 51 Min.
    EP161 | BAD BOYS: What you gonna do when they come schon zum vierten Mal for you?

    EP161 | BAD BOYS: What you gonna do when they come schon zum vierten Mal for you?

    Denkt man an die goldene Zeit von Will Smith, denkt man neben seinem Seriendurchbruch mit PRINZ VON BEL-AIR an Filme wie DER STAATSFEIND NR. 1, INDEPENDENCE DAY, MEN IN BLACK und viele weitere Titel. Doch vor diesen ganzen Filmen erlangte er den Durchbruch im Filmgeschäft mit BAD BOYS.

    Rund 30 Jahre nach dem ersten Teil läuft mit BAD BOYS: RIDE OR DIE der vierte und neueste Teil der Reihe im Kino und erneut müssen er und Martin Lawrence den Tag retten.

    Doch ist die Reihe überhaupt wirklich so kultig? War es klug, das Franchise zig Jahre später noch mal aus der Versenkung zu holen und wieso können wir einen Teil der Fragen mit Ja beantworten? Erfahrt es in dieser Episode von Ruhe im Saal!

    • 2 Std 35 Min.
    EP160 | FAST & FURIOSA: Von MAD MAX, George Miller & sandigen Roadtrips

    EP160 | FAST & FURIOSA: Von MAD MAX, George Miller & sandigen Roadtrips

    Vor über 40 Jahren erschien mit dem ersten MAD MAX der Auftakt zur postapokalyptischen-Kultfilmreihe rund um Mel Gibson. Nach 30 Jahren Pause erschien 2015 in neuer Besetzung mit MAD MAX FURY ROAD ein Soft-Reboot der Reihe und begeisterte weltweit Actionfilm-Fans.

    Entsprechend hoch waren die Erwartungen an FURIOSA: A MAX MAX SAGA und schnell stellte man sich die Frage, ob das Prequel überhaupt mithalten können wird. Auch wir haben uns diese Frage gestellt und sprechen in dieser Episode über die gesamte Reihe, was FURY ROAD für uns so besonders macht und mit welcher Erwartungshaltung wir in FURIOSA gegangen sind.

    Und die wichtigste Frage; Konnte uns das Prequel überzeugen oder hat es lediglich Sand im Getriebe? Erfahrt es in dieser furiosen Episode von Ruhe im Saal!

    • 2 Std 48 Min.
    EP159 | MADS MIKKELSEN: Schauspiel zwischen Äpfeln, Kannibalen & James Bond

    EP159 | MADS MIKKELSEN: Schauspiel zwischen Äpfeln, Kannibalen & James Bond

    MADS MIKKELSEN gehört zu den Darstellern, die wir uns immer anschauen können. Doch was macht den Dänen eigentlich so beliebt? Das versuchen wir zu klären und spenden ihm deshalb eine eigene Episode.

    Gemeinsam mit Daniel von Filmtoast spricht Sophia über die bunte Vita von MADS MIKKELSEN. Natürlich geht es dabei dann auch um JAMES BOND bzw. CASINO ROYALE, aber auch über HANNIBAL, MEN & CHICKEN oder ADAMS ÄPFEL.

    Welche anderen Rollen uns besonders begeistern und wieso MADS MIKKELSEN immer ein gewisses Interesse weckt, erfahrt ihr in dieser Episode von Ruhe im Saal!

    • 1 Std. 52 Min.
    EP158 | FALLOUT und die morbide Faszination am Ende der Welt

    EP158 | FALLOUT und die morbide Faszination am Ende der Welt

    Bereits seit einigen Jahren sind Film- und Serienumsetzungen von Videospielen sehr beliebt und glänzen mit so einigen Highlights, wie ARCANE, THE LAST OF US, CASTLEVANIA oder CYBERPUNK 2077: EDGERUNNERS. Auch Amazon hat sich diesem Trend angeschlossen und uns mit FALLOUT nun eine weitere Videospieladaption geliefert.

    Das nehmen wir natürlich zum Anlass, um über unsere persönlichen Vorlieben im Wasteland zu sprechen: Was fasziniert uns am Setting der (Post-)Apokalypse? Welche Serien, Videospiele und Filme mögen wir besonders? Und natürlich durchleuchten wir auch die Faszination der ersten FALLOUT-Staffel und erläutern, wieso wir große Fans sind.

    Also: Rein in den Vault-Anzug und viel Spaß mit der neuen Episode von Ruhe im Saal!

    • 2 Std 7 Min.
    EP157 | THE RAID & Co.: Als "sich aufs Maul hauen" zur Kunstform erhoben wurde

    EP157 | THE RAID & Co.: Als "sich aufs Maul hauen" zur Kunstform erhoben wurde

    Redet man über knüppelharte Action- oder Martial Arts Filme, fällt sehr schnell der Name THE RAID - und das aus gutem Grund: Als der Film erschienen ist, gab es einen neuen Messias am Actionhimmel. Genrefreunde überschlugen sich mit Lob und um den Film ist sehr schnell ein kleiner Kult ausgebrochen.

    Gemeinsam mit Tino Hahn (u.a. Genre Geschehen, Kino+) erinnern wir uns, was uns an THE RAID so sehr begeistert hat, wieso uns sein Nachfolger THE RAID 2 noch mehr zum Jubeln brachte und welche weiteren Filme aus dieser Welle entstanden sind. Neben viel Lob an IKO UWAIS, sprechen wir zudem über “Hidden Gems” der Actionszene und welche Filme in einem ähnlichen Fahrwasser schwimmen.

    Wer also auch nur einen Hauch für gute Action-Choreographie über hat, sollte diese Episode von Ruhe im Saal nicht verpassen!

    • 2 Std 13 Min.

Kundenrezensionen

4,5 von 5
41 Bewertungen

41 Bewertungen

Tokashima | Maurice ,

Gute Dynamik

Finde den Podcast sehr gut und die Dynamik zwischen Podcastern und die schlechten Witze entlocken mich meistens ein Grinsen.

Aber gerade die Dynamik in der 10/11. Folge finde ich sehr gut und mag Batz als Gast im Podcast. Kann gerne öfters mal eingeladen werden.

Ansonsten gibt es nicht mehr viel über den Podcast zu sagen, außer das ich kaum ein Film mir von den bisher besprochenen Filmen jemals angeschaut haben.

DarkRaziel ,

Lange gehört und nun…

…gibt es die Abrechnung bzw. die 5 Sterne.
Ich als Filmliebhaber höre dieser lustigen Truppe gerne zu, wenn sie über Filme und Serien reden.
Immer gut ausgearbeitet die Folgen mit Infos und alles unterhaltsam verpackt egal ob mal nur zu zweit oder mit mehreren Jungs/ Mädels.
Höre die Folgen immer entspannt beim Spazieren oder Radfahren wenn ich alleine unterwegs bin.
Jeder der Filme mag sollte sich diesen Podcast unbedingt in seine Favoriten nehmen.

TheRealMontax ,

Mehr Batz!

Die Folgen mit Batz sind mitunter die besten, weil es spannende, aber auch hochinteressante Kontroversen gibt. Gerne mehr davon!

Top‑Podcasts in TV und Film

Precht (AUDIO)
ZDFde
maybrit illner (AUDIO)
ZDFde
Die Sendung mit der Maus
Westdeutscher Rundfunk
Kack & Sachgeschichten
Kack & Sachgeschichten
Radio Island
Visa Vie, Max Richard Leßmann, Seven.One Audio
Sträter Bender Streberg - Der Podcast
Torsten Sträter, Hennes Bender, Gerry Streberg

Das gefällt dir vielleicht auch

Leinwandliebe: Der Filmpodcast
Filmstarts
Nerd & Kultur
Marco Risch & Yves Arievich
‎Streamgestöber - Die besten Serien bei Netflix & Co.
Moviepilot
Cinema Strikes Back
funk - von ARD und ZDF
Kino oder Couch
Steven Gätjen, Tim Affeld, Anja Noltenius
Kino+
Rocket Beans TV