13 Folgen

surfclicks on air ist der Podcast mit jeder Menge Infos aus der Welt des Online Marketings, den Untiefen des Internets und Themen, die uns bewegen. Das Beste daran: Es gibt nicht nur warme Worte, sondern auch handfeste Learnings!

surfclicks on air surfclicks

    • Marketing
    • 5.0, 1 Bewertung

surfclicks on air ist der Podcast mit jeder Menge Infos aus der Welt des Online Marketings, den Untiefen des Internets und Themen, die uns bewegen. Das Beste daran: Es gibt nicht nur warme Worte, sondern auch handfeste Learnings!

    Episode 13 - Pinkwashing – Viele Unternehmen setzen verstärkt auf Diversity Management. Wie ernst ist es ihnen wirklich?

    Episode 13 - Pinkwashing – Viele Unternehmen setzen verstärkt auf Diversity Management. Wie ernst ist es ihnen wirklich?

    In diesem Podcast sprechen wir über Pinkwashing, was eine kommerziell getriebene Marketingstrategie von Unternehmen beschreibt, ohne das diese ein wirklich vorhandenes Interesse an der Unterstützung der Rechte und Sichtbarkeit von LGBTTIQ* Menschen zu haben. In meiner Brust schlagen zwei Herzen: Es ist wichtig und richtig, wenn Unternehmen die Community supporten, aber entscheidend ist es, es tatsächlich ernst zu meinen. Wir sprechen zudem über die Kommerzialisierung des Christopher Street Days an sich. Wer noch erfahren möchte, wie es ist, wenn man im TV ungewollt geoutet wird, der sollte reinhören.

    Was ist Pinkwashing?

    Mit Pinkwashing ist im allgemeinen gemeint das Unternehmen sich während des Pride Monats einen LGBTTIQ* freundlichen Anstrich geben und beispielsweise Produkte in Regenbogenfarben anbieten oder sich als LGBTTIQ* Supporter ausgeben und es aber nicht ernst meinen, sondern das rein aus kommerziell getriebenen Interessen tun um sich damit Zugang zu einer bestenfalls zahlungskräftigen Zielgruppe zu ermöglichen.

    Was ist der CSD?

    Der Pride Monat bezeichnet die Zeit im Jahr in der weltweit Christopher Street Days kurz CSDs genannt gefeiert und zelebriert werden. In den meisten Ländern nennt sich das Pride. Der CSD erinnert an einen, den ersten bekanntgewordenen Widerständen gegen die Polizeiwillkür, der in New York in der Christopher Street stattfand. Am 28. Juni 1969 fand in der Bar Stonewall Inn dieser Aufstand statt auf den sich der Name bezieht. Es gab immer wieder Razzien und Repressalien in Lokalitäten, in denen sich Trans- und Homosexuelle Menschen trafen. Die jährlichen Prides erinnern an dieses Ereignis und sind wichtige Veranstaltung die nicht nur aus vielen einzelnen Veranstaltungen, Straßenfesten bestehen sondern bei der auch eine große Demonstration stattfindet, die sich für die Rechte und Sichtbarkeit von LGBTTIQ* Menschen stattfindet.

    Wofür steht LGBTTIQ*?

    Die Buchstabenkombination LGBTTIQ* lesbian-gay-bi-transgender-transsexual-inter-queer und meint damit Lesben, Schwule, Bisexuelle, Transgender-Personen, transsexuelle Personen, transgeschlechtliche Personen, intergeschlechtliche Personen und queere Personen.

    • 25 Min.
    Episode 12 - Kopfsache - Mentale Stärke als Schlüssel zum beruflichen Erfolg - Meine Erkenntnisse und Erfahrungen aus dem Triathlon

    Episode 12 - Kopfsache - Mentale Stärke als Schlüssel zum beruflichen Erfolg - Meine Erkenntnisse und Erfahrungen aus dem Triathlon

    Mentale Stärke ist ein wichtiger Erfolgsfaktor im Leben, nicht nur im Beruf. Training und Disziplin sind wichtige Erfolgsfaktoren, doch wer nicht über die mentale Stärke verfügt, wenn es im Wettkampf darauf ankommt, der hat keine Chance auf den Sieg. Das ist eine Metapher, die sich eins zu eins auch auf das Berufsleben übertragen lässt. In diesem Podcast erzähle ich über meine Zeit und meine Erlebnisse im einem Triathlontrainingscamp umgeben von lauter Ironman Teilnehmern. Mentale Stärke ist zusammengefasst eine Mischung aus Selbstbewusstsein, speziellen Denkprozessen, Risikofreudigkeit, persönlichen Überzeugungen sowie Ausdauer. Mittlerweile habe ich einige Triathlons absolviert, aber besonders die Erkenntnisse aus der mentalen Arbeit helfen mir bis heute in vielen Lebensbereichen. Wenn Sie dazu noch wissen wollen was die beste Startposition beim Schwimmen in einem Wettkampf ist, dann sollten Sie reinhören. 

    • 10 Min.
    Episode 11 - 80 000 Webseitenbesucher - Wie man über Nacht seinen Traffic verdoppelt bekommt

    Episode 11 - 80 000 Webseitenbesucher - Wie man über Nacht seinen Traffic verdoppelt bekommt

    Der Sturm bricht los! Ein Wunschtraum geht in Erfüllung, für jeden der im Internet auf der Suche nach Besucher für seine Webseite ist.  Es ist kein Traum, es ist die Realität. Die Story die ich entdeckt habe, ist echt. Als Kulisse dient eine wunderschöne und atemberaubende Bergwelt voller Anziehungskraft. Wenn Sie mehr über die wirklich absolut irre Geschichte erfahren möchten und wenn Sie wissen wollen was das alles auch noch mit Bergbauern zu tun hat - dann sollten Sie jetzt reinhören. 

    • 9 Min.
    Episode 10 - Was können Unternehmen von der Kunst lernen - Über den Zusammenhang von künstlerischen Konzepten und zukunftsweisenden Technologien

    Episode 10 - Was können Unternehmen von der Kunst lernen - Über den Zusammenhang von künstlerischen Konzepten und zukunftsweisenden Technologien

    Wie arbeiten Unternehmen mit Künstlern zusammen? Welche interessante Projekte gibt es bereits? Kooperationen zwischen Künstlern und Technologie Unternehmen sind keine Ausnahme. Google macht das seit Jahren. Ein Beispiel ist das Projekt Tilt Brush. Ein weiteres fantastisches und innovatives Projekt ist Borderless in Tokyo. Damit hat teamLab sein Ziel, eine digitale Welt ohne Grenzen zu erschaffen, umgesetzt. Es folgen ganz konkreten künstlerischen Herangehensweisen aus der Praxis, die man als zukunftsweisende Denk- und Arbeitsweisen für sein Unternehmen nutzen kann. 

    • 15 Min.
    Episode 9 - Ist die Corona-Krise ist ein Rückschlag für die Gleichberechtigung von Frauen

    Episode 9 - Ist die Corona-Krise ist ein Rückschlag für die Gleichberechtigung von Frauen

    Wer wird während der Pandemie gefragt? Wie steht es um die Geschlechtergerechtigkeit in der Corona-Berichterstattung im Fernsehen und in den Online-Auftritten von Printmedien in Deutschland? Wie häufig kommen Frauen und Männer zu Wort? Wir philosophieren über die aktuelle Situation über die Verteilung von Macht und Geld.

    Mit Frau Dr. Eva Radermacher spreche ich über die neue Studie der MaLisa Stiftung und der Universität Rostock.

    Die wichtigsten Punkte im Überblick:

    „In den TV-Formaten war nur eine von fünf Expert*innen weiblich (22%).
    In der Online- Berichterstattung wurden Frauen nur zu rund 7 Prozent als Expertinnen erwähnt.
    Als Mediziner*innen kamen vor allem Männer zu Wort – obwohl fast die Hälfte aller Ärzt*innen in Deutschland weiblich ist.
    Von den im TV befragten Ärzt*innen ohne Leitungsfunktion war nur eine von fünf weiblich.
    Insgesamt kamen sowohl im Fernsehen als auch in den Online-Berichten der Printmedien mit Corona-Bezug auf eine Frau zwei Männer.“

    • 14 Min.
    Episode 8 - Wie viel Rassismus steckt in Algorithmen und in der Techwelt

    Episode 8 - Wie viel Rassismus steckt in Algorithmen und in der Techwelt

    Welche Vorurteile gibt unsere Gesellschaft an Maschinen weiter und welche Auswirkungen hat das auf Menschen? Was ist überhaupt ein Algorithmus und was genau ist künstliche Intelligenz? Rassismus ist eine Ideologie, die Menschen aufgrund ihres Äußeren, ihres Namens, ihrer Kultur, Herkunft oder Religion abwertet. Weltweit gehen viele Menschen dagegen auf die Strasse. Hat Rassismus auch einen Einfluss auf Algorithmen? Ein kritischer Blick in die Techwelt. 

    • 11 Min.

Kundenrezensionen

5.0 von 5
1 Bewertung

1 Bewertung

Marketingguru2020 ,

Spannend

Endlich mal eine neue Perspektive im Online Marketing. Ein Muss für alle, die über den Tellerrand im Marketing schauen und nachhaltig, für eine bessere Gesellschaft arbeiten möchten. Sei der Mensch, den du selber treffen möchtest. Gut gemacht!

Top‑Podcasts in Marketing