10 Folgen

Stell dir folgendes vor:
Nach einem anstrengenden Tag auf dem Meer, sitzt du abends entspannt mit guten Freunden vor dem Feuer. Du hörst ihren Geschichten zu: Über die schwierigen Wellen, die Stürze und die Gefahren. Aber auch über die Chancen und das Gefühl, eine Welle erfolgreich zu surfen. Und am nächsten Tag bewegst du dich mit frischer Energie, Wissen und Mut genau auf diese Wellen zu.

Und jetzt stell dir vor, wie auch im Privat- oder Berufsleben die unterschiedlichsten Wellen auf uns einschlagen: Digitalisierung, Bildung, Work-Live-Balance, neue Technologien, Sinnstiftende Arbeit, Movement, KI, etc.

Die Welt verändert sich und wir müssen lernen diese Veränderungen zu surfen.
Und genau das ist meine Mission: ähnlich wie am Lagerfeuer soll Wellensurfer ein Medium zur Inspiration sein, um diese Wellen besser zu meistern.

Surf on,
Micha

Wellensurfer | Pioniere für Neues Lernen Micha Müller

    • Wirtschaft
    • 5,0 • 6 Bewertungen

Stell dir folgendes vor:
Nach einem anstrengenden Tag auf dem Meer, sitzt du abends entspannt mit guten Freunden vor dem Feuer. Du hörst ihren Geschichten zu: Über die schwierigen Wellen, die Stürze und die Gefahren. Aber auch über die Chancen und das Gefühl, eine Welle erfolgreich zu surfen. Und am nächsten Tag bewegst du dich mit frischer Energie, Wissen und Mut genau auf diese Wellen zu.

Und jetzt stell dir vor, wie auch im Privat- oder Berufsleben die unterschiedlichsten Wellen auf uns einschlagen: Digitalisierung, Bildung, Work-Live-Balance, neue Technologien, Sinnstiftende Arbeit, Movement, KI, etc.

Die Welt verändert sich und wir müssen lernen diese Veränderungen zu surfen.
Und genau das ist meine Mission: ähnlich wie am Lagerfeuer soll Wellensurfer ein Medium zur Inspiration sein, um diese Wellen besser zu meistern.

Surf on,
Micha

    The next big thing - wie Extended Reality unser Leben verändern wird

    The next big thing - wie Extended Reality unser Leben verändern wird

    Bei Facebook arbeiten bereits über 10.000 Mitarbeiter an dem Thema AR und VR. Bei Apple ist es kein Geheimnis, dass aktiv an der Ablöse des Smartphones durch XR gearbeitet wird.

    Augmented Reality und das Metaverse haben das Potenzial, die Zukunft der Menschheit zu ändern und völlig neue Türen zu öffnen. Mit Roman Emig rede ich darüber, warum Google Glas gescheitert ist, was der aktuelle Stand ist, welche Beispiele es bereits gibt und wo diese eingesetzt werden.

    Mein ultimativer Tipp am Ende: Verknüpft euch unbedingt mit Roman über Linkedin und bekommt so viele inspirierenden Use Cases von XR mit.

    • 43 Min.
    Mit Scrum4Schools zum Schulunterricht auf Augenhöhe

    Mit Scrum4Schools zum Schulunterricht auf Augenhöhe

    Nun macht sich eine weitere Größe aus der Wirtschaft auf den Weg, den Prozess weiter zu beschleunigen und agile Arbeitsweisen in Schulen fest zu verankern: Mit Scrum4Schools hat boris gloger consulting eine Lernform entwickelt, bei der Lernteams innerhalb eines festen Rhythmus Aufgaben lösen.

    Dabei arbeiten die Schüler selbständig in kleinen Schritten und Teams und übernehmen somit die Verantwortung für Ihren Lernprozess. Die Lehrkräfte werden zu Beratern und Coaches.

    Im Gespräch mit Anna und Laura von bg consulting gehen wir auf die Motivation, wichtigsten Bestandteile und Erfahrungen mit Scrum4Schools ein.

    Surf on...
    Micha

    • 40 Min.
    Die Matrix kommt. Oder?

    Die Matrix kommt. Oder?

    Nehme ich die blaue oder die rote Pille? Wer kennt noch den Science Fiction Klassiker von 1999, in der Hauptrolle Keanu Reeves als Neo, der mit Trinity und Morpheus in der Matrix gegen Mr. Smith und die die grauen Agenten kämpfen muss? Was 1999 Science Fiction war, ist gar nicht mehr so weit weg.

    Das sagt zumindest Dr. Sirkka Freigang mit ihrer steilen These "die Matrix wird kommen". Wie diese aussieht, welche Rolle die aktuellen Augmented Reality (AR) Beispiele darin spielen und was das Ganze mit dem Thema Lernen zu tun hat - all das in Podcast.

    Surf on...

    PS: Leider ist meine Tonaufnahme ein wenig dumpf, entschuldigt dafür ;-)

    • 34 Min.
    Wie schütze ich meine digitale Identität richtig?

    Wie schütze ich meine digitale Identität richtig?

    Laut einer Studie waren bereits 33% aller Amerikaner Opfer von Identitätsdiebstahl. Wie sieht es bei dir aus: Machst du dir dazu Gedanken, was mit deiner digitalen Identität alles passieren könnte? Hast du schon einmal überprüft, ob deine Daten im Netz verfügbar sind?

    Und was machst du konkret dagegen, also wie sehen deine Passwörter aus und wie veraltest du diese? Nutzt du biometrische Identifikationen wie FaceID oder TouchID?
    Wie wägst du ab zwischen Bequemheit und Sicherheit?


    All das sind Fragen, auf die ich im Gespräch mit Dr. Petra Beenken tiefer eingehe.

    Und einer toller Nebennutzen: Wenn ihr euch Gedanken über eure Sicherheit im Netz macht, könnt ihr diese gleichzeitig dafür nutzen eure alten Accounts und Identitäten aufzuräumen...

    • 45 Min.
    Der Weg zur Schule der Zukunft - Das PerLernWerk

    Der Weg zur Schule der Zukunft - Das PerLernWerk

    Vor ca. 3 Jahren macht sich die Richtsbergschule in Marburg auf den Weg: Inspiriert durch ein Treffen auf einem Seminar fahren der Schulleiter Herr Ferber und 8 Lehrer an die Alemannenschule Wutöschingen. Mit leuchtenden Augen und einer klaren Mission kehren diese zurück und krempeln eine ganze Schule um: Offene Arbeitsflächen (Cave, Mountain Top, Lagerfeuer, ...), offenes Lernen, über 700 IPads und vor allem einer ganz anderen Art des Lernens.

    Das Fazit: Warte nicht auf den Staat, sondern packe es an, jede Schule hat es selbst in der Hand!

    • 56 Min.
    Der agile Wasserfall - Agile Projekte vertragssicher gestalten. Ein Widerspruch?

    Der agile Wasserfall - Agile Projekte vertragssicher gestalten. Ein Widerspruch?

    Immer mehr Organisationen befinden sich im Wandel von einer Projektorganisation hin zu einer Produktorganisation. Aus lang geplanten Projekten werden interdisziplinäre Produktteams, welche meist in kurzen Zyklen und agiler Arbeitsweise unterwegs sind.

    Dabei steht jedoch oft ein anderer Aspekt zu wenig im Vordergrund: Wie lassen sich Verträge für agile Projekte/Produkte anpassen? Bedeutet agil nicht mehr Flexibilität, was im Gegensatz zu vertraglicher Absicherung steht? Und welche Art von Verträgen sollte ich nehmen?

    Im Gespräch mit Kristian gehen wir auf verschiedene Möglichkeiten und Herausforderungen ein und stellen die Frage, wie Firmen mit Dienstleistern zu bestmöglichen Konstrukten der Zusammenarbeit kommen.

    Shownotes:
    https://www.linkedin.com/feed/update/urn:li:activity:6746900434901860352

    Weitere Literaturempfehlungen:
    - Opelt, Gloger, Pfarl, Mittermayer, Der agile Festpreis, Hanser 2012
    - Pieper, Rook, Agile Verträge, dpunkt.verlag 2017

    • 40 Min.

Kundenrezensionen

5,0 von 5
6 Bewertungen

6 Bewertungen

Hisropti ,

Erfrischend, revitalisierend, ehrlich

Tolle Themen, echte Menschen, sehr gut und ehrlich dargestellt. Viel Herzblut für die aktuelle Revolution der Arbeitswelt. Vielen Dank Micha Müller fürs teilen deiner Kontakte, Erfahrungen und Wissen.

Top‑Podcasts in Wirtschaft