81 Folgen

Der »Wunschkunden-Podcast« der Agentur Thoxan richtet sich an Selbständige, Inhaberinnen und Inhaber von kleinen und mittelständischen Unternehmen im B2B-Bereich.

In kurzen Folgen von 15 bis 30 Minuten Länge geht es um den optimalen Verkaufsprozess entlang der Thoxan-Systemlösung – oder kurz gesagt, um Akquise und Vertrieb, Strategie- und Business-Entwicklung.

Im Gespräch mit Expertinnen und Experten sowie erfahrenen Unternehmerpersönlichkeiten beleuchte ich die vier wichtigen Erfolgsfaktoren Profilierung, Sichtbarkeit, Verkauf und Kontinuität, die ich in meiner über zwanzigjährigen Agenturtätigkeit mit weit über 500 verschiedenen Projekten entwickelt habe.

Wunschkunden-Podcast Thomas Kilian

    • Wirtschaft
    • 5,0 • 7 Bewertungen

Der »Wunschkunden-Podcast« der Agentur Thoxan richtet sich an Selbständige, Inhaberinnen und Inhaber von kleinen und mittelständischen Unternehmen im B2B-Bereich.

In kurzen Folgen von 15 bis 30 Minuten Länge geht es um den optimalen Verkaufsprozess entlang der Thoxan-Systemlösung – oder kurz gesagt, um Akquise und Vertrieb, Strategie- und Business-Entwicklung.

Im Gespräch mit Expertinnen und Experten sowie erfahrenen Unternehmerpersönlichkeiten beleuchte ich die vier wichtigen Erfolgsfaktoren Profilierung, Sichtbarkeit, Verkauf und Kontinuität, die ich in meiner über zwanzigjährigen Agenturtätigkeit mit weit über 500 verschiedenen Projekten entwickelt habe.

    Zeitreise der Vertriebskunst: Thomas Kilian über weitere Geheimnisse der Akquise im Wunschkunden-Podcast

    Zeitreise der Vertriebskunst: Thomas Kilian über weitere Geheimnisse der Akquise im Wunschkunden-Podcast

    Stell Dir vor, Du bist der Passagier einer Zeitmaschine, gesteuert von niemand Geringerem als Thomas Kilian, dem Zeitnavigator und Kapitän der Thoxan Agenturgruppe.

    In dieser besonderen Jubiläumsfolge aktivieren wir die Zeitmaschine für eine außergewöhnliche Reise. Wir erkunden die Entwicklung von Akquise und Vertrieb durch die Weisheiten und Erkenntnisse der vergangenen Interviews:

    - Einzigartige Einblicke und lehrreiche Momente aus den Folgen 061 bis 079.
    - Wir reisen durch die Zeit, um die Evolution der Vertriebsstrategien zu entdecken.
    - Inspirierende Geschichten unserer Gäste, die wie Chronisten der Vertriebsgeschichte die Vergangenheit beleuchten und den Weg in die Zukunft weisen.
    - Strategien und Techniken, die Deine Vertriebsansätze revolutionieren und Dich auf den neuesten Stand der Akquise bringen.
    - Und natürlich O-Töne direkt aus den Interviews, die wie Zeitkapseln die Essenz der Gespräche bewahren.

    Unsere Interviewgäste sind wie Zeitzeugen, die aus verschiedenen Ären des Vertriebs zu uns stoßen und ihr Wissen teilen. Bereite Dich vor, die Zeitlinien zu durchqueren – diese Reise durch die Geschichte und Zukunft der Akquise und des Vertriebs willst Du nicht verpassen.

    🎧 Reinhören lohnt sich!

    Möchtest Du Deine eigene Geschichte teilen und andere auf ihrer Reise inspirieren? Ob Du ein Veteran der Vertriebsgeschichte oder ein Pionier der neuen Ära bist – Deine Erlebnisse können anderen den Weg weisen. Kontaktiere uns für ein zeitüberschreitendes Gespräch unter https://www.thoxan.com/kontakt/.

    • 31 Min.
    Big Five for Life: Marlis Stagat und Marc Kostrzewa über den Zweck der Existenz

    Big Five for Life: Marlis Stagat und Marc Kostrzewa über den Zweck der Existenz

    In dieser inspirierenden Episode des Wunschkunden-Podcasts sind zum ersten Mal zwei spannende Persönlichkeiten zu Gast: Marlis Stagat und Marc Kostrzewa haben als Gründer der Erfolgswerkstatt-Nord ein innovatives Konzept für Coaching und Training von Führungskräften und Managern in mittelständischen Unternehmen entwickelt. Mit einem starken Fokus auf die "Big Five for Life" und dem Zweck der Existenz teilen sie ihre wertvollen Erfahrungen und Ansätze, insbesondere im Bereich Akquise und Vertrieb.

    Marlis und Marc betonen die Bedeutung ihrer idealen Wunschkunden, die eine hohe Veränderungsbereitschaft und Entscheidungsfreudigkeit aufweisen. Besonders hervorgehoben wird die Wertschätzung der Mitarbeiter, die als Kernziel ihrer Arbeit gilt – gesunde Mitarbeiter in gesunden Unternehmen zu fördern.

    Die Erfolgswerkstatt nutzt gezielt die "Big Five for Life" Methodik, basierend auf dem gleichnamigen Buch von John Strelecky, um sowohl persönliche als auch berufliche Entwicklungsziele zu definieren und zu verfolgen. Diese Philosophie hilft nicht nur Individuen, ihren Zweck der Existenz zu finden, sondern wird auch auf Unternehmen angewendet, um eine positive und gesunde Kultur zu schaffen.

    Im Bereich Akquise und Vertrieb teilen Marlis und Marc ihre Strategien und Erfahrungen, die sich von klassischen Ansätzen unterscheiden. Sie nutzen eine Kombination aus persönlicher Ansprache, Empfehlungen, kostenlosen Ressourcen und Webinaren sowie Präsenz in sozialen Netzwerken und auf Messen. Besonders interessant ist ihr Ansatz, potenzielle Kunden mit einer handgeschriebenen Karte und der Einladung zu einem Kaffee zu kontaktieren, was die persönliche Note ihrer Akquise-Strategie unterstreicht.

    Trotz der Herausforderungen und gelegentlicher Rückschläge im Vertriebsprozess, wie dem "Ghosting" von Interessenten, haben sie auch unerwartete Erfolge zu verzeichnen, bei denen Kunden sie buchen, ohne dass zuvor ein direkter Kontakt bestand. Ihre Erfahrungen aus der Versicherungsbranche haben sie dabei gelehrt, dass der Vertrieb in der Bildungsbranche eine andere Herangehensweise erfordert, die mehr auf langfristigen Beziehungen und der Förderung von Entwicklung basiert.

    Zukünftig möchten Marlis und Marc die Erfolgswerkstatt als führende Anlaufstelle für gesunde Führung und Mitarbeiterverbundenheit etablieren. Sie streben danach, die Anzahl psychischer Erkrankungen in Unternehmen zu reduzieren und eine dauerhafte Institution zu schaffen, die auch nach ihrer aktiven Zeit Bestand hat.

    Dieses Interview bietet nicht nur tiefe Einblicke in die Philosophie und das Herz der Erfolgswerkstatt, sondern liefert auch praktische Ansätze und Inspirationen für jeden, der im Bereich Akquise und Vertrieb tätig ist und dabei den Menschen in den Mittelpunkt seiner Arbeit stellt.

    🎧 Reinhören lohnt sich!

    Wenn Du mehr über die “Big Five for Life” auch in der Akquise und im Vertrieb nutzen möchtest, dann lass uns gerne persönlich dazu austauschen: https://www.thoxan.com/kontakt/

    Weitere Informationen zu Marlis Stagat und Marc Kostrzewa:
    Website: https://www.erfolgswerkstatt-nord.de
    LinkedIn-Profil: https://www.linkedin.com/in/marlisstagat
    LinkedIn-Profil: https://www.linkedin.com/in/marckostrzewa
    Facebook-Profil: https://www.facebook.com/marlis.stagat
    Facebook-Profil: https://www.facebokk.com/marc.kostrzewa.5

    • 30 Min.
    Glücklich und gebucht: Jasmin Di Pardo über Verkaufspsychologie und Storytelling

    Glücklich und gebucht: Jasmin Di Pardo über Verkaufspsychologie und Storytelling

    Das heutige Interview mit Jasmin Di Pardo bietet spannende Einblicke in ihre Arbeit als Speakerin und Mentorin, spezialisiert auf die Schulung von Freelancern in Verkaufspsychologie und Storytelling. Jasmin teilt ihre Erfahrungen und Methoden, um insbesondere Webdesignern und Textern zu helfen, glücklich und gebucht zu sein, ohne dass diese auf aggressive Verkaufstaktiken oder Kaltakquise zurückgreifen müssen.

    Jasmins idealer Wunschkunde ist jemand, der sich weiterentwickeln und wertschätzende Kunden gewinnen möchte. Sie betont die Wichtigkeit der Wertschätzung in der Kundenbeziehung, da ihre Zielgruppe oft aus introvertierten und sensiblen Menschen besteht, die sich mit direkten und fordernden Kunden schwer tun. Sie erklärt auch den Begriff "Vampir-Kunden", die ständig Änderungen fordern und überhöhte Ansprüche stellen, was zu einer Energiezehrung bei den Freelancern führt.

    Im Interview erfährst Du, …

    - warum sich Jasmin bewusst dafür entschieden hat, ihre Zielgruppe eng zu fassen,
    - wie eine klare Positionierung und das bewusste Abgrenzen von anderen Zielgruppen es ihr ermöglicht, genau die Kunden anzuziehen, die sie sich wünscht,
    - wie sie Kaltakquise vermeidet und ein glückliches Arbeitsleben aufgebaut hat – ohne Druck, ständig neue Kunden gewinnen zu müssen,
    - wie ihre Kunden sie durch Vertrauensaufbau und wertvollen Content von alleine finden.

    Jasmins beruflicher Werdegang ist vielfältig: Von einer Anstellung als Polizistin über eine lange Zeit im Webdesign und IT-Dienstleistungsbereich bis hin zur Vollzeit-Selbstständigkeit nach einer Kündigung während der Corona-Krise. Sie teilt offen ihre Herausforderungen und Lernerfahrungen auf diesem Weg, insbesondere die Bedeutung der Investition in sich selbst und die Notwendigkeit, eine klare Positionierung und Zielgruppendefinition zu haben.

    Das R.O.C.K.I.T.® Prinzip ist Jasmins Methode, bestehend aus sechs Schritten, um Freelancern zu helfen, glücklich und gebucht zu sein. Es umfasst die Analyse der Kaufmotive, eine optimierte Zielgruppenansprache, vertrauensbildenden Content, eine konversionsstarke Webseite, effektives Inbound-Marketing und das Führen von Verkaufsgesprächen mit bereits überzeugten Kunden.

    Abschließend betont Jasmin, dass ihr Ziel für die Zukunft ist, weiterhin glücklich und gebucht zu sein und ihr Wissen und ihre Erfahrungen mit noch mehr Freelancern zu teilen, um ihnen zu helfen, sich ebenfalls in ihrer Arbeit wertgeschätzt und erfüllt zu fühlen.

    🎧 Reinhören lohnt sich!

    Wenn Du auch “glücklich und gebucht” sein möchtest, dann lass uns in einem unverbindlichen Kennenlernen zu Deinen aktuellen Herausforderungen austauschen: https://www.thoxan.com/kontakt/

    Weitere Informationen zu Jasmin Di Pardo:
    Website: https://innotag.de/
    LinkedIn-Profil: https://www.linkedin.com/in/jasmindipardo/
    Instagram-Profil: https://www.instagram.com/jasmindipardo/
    Podcast: https://innotag.de/podcast/

    • 27 Min.
    Visuelle Technik, die begeistert: Gerhard Schröder über Augmented Reality im Vertrieb

    Visuelle Technik, die begeistert: Gerhard Schröder über Augmented Reality im Vertrieb

    In diesem fesselnden Interview beleuchtet Gerhard Schröder, Geschäftsführer von viSales aus Bochum, den transformativen Nutzen visueller Techniken für den Vertrieb. Gerd berät Unternehmen in Sachen Augmented Reality und 3D und teilt seine Technik-Leidenschaft auf YouTube. Er definiert seinen idealen Wunschkunden als ein mittelständisches B2B-Unternehmen aus dem technischen Bereich, das den Mehrwert von Produktnutzen-Visualisierungen erkannt hat.

    Diese Form der Visualisierung geht über schöne Bilder hinaus und zeigt konkret, warum ein Produkt besonders ist. Gerd gibt verschiedene Beispiele, wie automatische Rollläden, die das Wohngefühl verbessern, ohne den Nutzer zu blenden. Er betont, wie wichtig es ist, den Nutzen eines Produkts visuell darzustellen, um die Verkaufschancen zu erhöhen.

    Was Du außerdem im Interview erfährst:

    - Was ist Augmented Reality (AR) und wie lässt diese sich praktisch im Vertrieb einsetzen?
    - Welche technischen Voraussetzungen sind für AR / VR notwendig, wie schwierig ist die Bedienung?
    - Welche Unternehmen profitieren besonders vom Einsatz solcher Technologien, um Produkte besser zu präsentieren und sich vom Wettbewerb abzuheben?
    - Warum Gerd immer wieder betont, dass er lieber Tee als Kaffee trinkt

    Im Gespräch teilt Gerd auch seine persönliche Entwicklung und wie er von seinen vielfältigen Berufserfahrungen profitiert hat. Besonders hebt er die Bedeutung von Videoinhalten als Vertriebswerkzeug hervor und wie sein YouTube-Kanal ihm heute dabei hilft, Interessenten in Kunden zu verwandeln. Abschließend gibt er konkrete Tipps für Unternehmen, die in die Welt der visuellen Möglichkeiten einsteigen möchten.

    Wie Technik neue Kunden im Vertrieb begeistert, dazu finden sich im Interview viele Erfahrungen und wertvolle Lektionen für Unternehmen, die nach neuen Wegen suchen, um in einem zunehmend digitalen Markt zu bestehen und zu wachsen.

    🎧 Reinhören lohnt sich!

    Wenn Du nicht nur die Technik verstehen, sondern auch den bestmöglichen Content für die Deine Produktpräsentation erstellen möchtest, lass uns unverbindlich im 1:1 austauschen: https://www.thoxan.com/kontakt/

    Weitere Informationen zu Gerhard Schröder:
    Website: https://kreativekommunikationskonzepte.de/
    LinkedIn-Profil: https://www.linkedin.com/in/gerhardschroeder/
    YouTube-Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCa2cj_wluqNSh72Q5VJ735A/

    • 28 Min.
    Die leise Mutmacherin: Ricarda Colditz über den Pfad der Introvertierten zum Networking und Verkauf

    Die leise Mutmacherin: Ricarda Colditz über den Pfad der Introvertierten zum Networking und Verkauf

    Im heutigen Interview spricht Ricarda Colditz über ihre Rolle als "leise Mutmacherin" und ihre Arbeit mit introvertierten Menschen, insbesondere Selbstständigen und kleinen Firmeninhabern. Sie betont, dass Introvertiertheit nicht schwarz-weiß ist, sondern eine Skala mit unterschiedlichen Ausprägungen und dass Introvertierte ihre Energie eher aus dem Inneren und Alleinsein ziehen.

    Ricarda erklärt, dass sie introvertierten Menschen helfen möchte, ihre Grenzen im Business-Leben, insbesondere beim Netzwerken und Verkaufen, zu erkennen und zu akzeptieren:

    - Sie hebt hervor, dass Introvertierte oft länger nachdenken, bevor sie sprechen und nicht so spontan sind.
    - Sie betont die Bedeutung der Vorbereitung und Planung für Introvertierte.
    - Ricarda empfiehlt, eigene Grenzen zu setzen und die Kontrolle über Gespräche zu behalten, indem man Fragen stellt und aktiv zuhört.

    Im weiteren Verlauf des Interviews teilt sie ihre persönlichen Erfahrungen als Introvertierte und wie sich dies auf ihr Berufsleben ausgewirkt hat. Sie erwähnt, dass sie als Übersetzerin selbstständig wurde, um in Ruhe arbeiten zu können, aber die Bedeutung des Netzwerkens und der Kundenbeziehungen unterschätzte. Dies führte sie zur Gründung ihres Verlags, um Bücher für Introvertierte zu veröffentlichen.

    Ricarda weist auf häufige Herausforderungen von Introvertierten in der Akquise hin und betont, dass eine gute Positionierung und das Verstehen der eigenen Persönlichkeit und Stärken entscheidend sind. Sie selbst nutzt soziale Medien und Netzwerke für ihre Akquise und betont die Wichtigkeit von Empfehlungen und Pressearbeit.

    Abschließend gibt sie Tipps für Introvertierte, wie sie sich weiterentwickeln und im Business erfolgreich sein können, und erwähnt ihre Zukunftspläne, darunter ein Buch für Extrovertierte über den Umgang mit Introvertierten. Sie möchte auch ihre Angebote weiter spezialisieren und Vorträge und Webinare zum Thema Introvertiertheit anbieten.

    🎧 Reinhören lohnt sich!

    Wenn auch Du mehr über die optimale Positionierung als Unternehmerin oder Unternehmer erfahren möchtest, vereinbare einen kurzen Austausch im 1:1 per Zoom oder Telefon: https://www.thoxan.com/kontakt/

    Weitere Informationen zu Ricarda Colditz:
    Website: https://verlag-colditz.de/
    LinkedIn-Profil: https://www.linkedin.com/in/ricarda-colditz-leisemutmacherin/
    Instagram-Profil: https://www.instagram.com/ricarda_colditz/
    Link zum Buch: https://www.checkout-ds24.com/product/474554/ (mit dem Gutschein "Portofrei123" ohne Versandkosten bestellen)

    Bildquelle:
    Susi Childers

    • 30 Min.
    Scheitern ist keine Option: Malte Stöckert über erfolgreiche Projekte

    Scheitern ist keine Option: Malte Stöckert über erfolgreiche Projekte

    In dieser Episode des Wunschkunden-Podcasts begrüßen wir Malte Stöckert, den Gründer und Geschäftsführer der StingOrg GmbH aus Bremen. Malte und sein Team haben es sich zur Mission gemacht, das Scheitern von Projekten nicht als Normalität hinzunehmen, sondern den Erfolg zur Regel zu machen. Ihre Spezialisierung liegt in der Prozessoptimierung, dem Qualitätsmanagement und Lean Management, insbesondere in den Branchen Medizintechnik, Pharma, Maschinenbau und Automobilindustrie.

    Malte beschreibt seinen idealen Wunschkunden als jemanden, der in seiner Karriere bereits häufig mit Projektschwierigkeiten konfrontiert war und nun nachhaltige Lösungen sucht. Diese Kunden, oft in höheren Positionen wie Direktoren oder Vice Presidents, haben ein tiefgehendes Verständnis für die Komplexität und Herausforderungen von Projekten.

    Ein Kernthema des Gesprächs ist die Definition eines erfolgreichen Projekts. Laut Malte zeichnet sich dieses durch die Einhaltung von Zeit, Budget und Qualität aus, die mit der ursprünglichen Planung übereinstimmen. Wichtig sind hierbei ein effektives Risikomanagement und eine offene Kommunikation über etwaige Herausforderungen. Malte betont, dass viele Projekte an der fehlenden Bereitschaft scheitern, bei Schwierigkeiten alternative Wege zu finden.

    Interessant ist auch der Unterschied, den Malte zwischen Projekten und Prozessen macht. Während Projekte zeitlich begrenzte, zielorientierte Aktivitäten sind, beschreiben Prozesse wiederholbare Abläufe. Beide Elemente können sich gegenseitig beeinflussen und zur Effizienzsteigerung beitragen.

    Ein besonderer Fokus liegt auf der StingFrame Methode, einer speziellen Vorgehensweise, die Malte und sein Team entwickelt haben. Diese Methode konzentriert sich auf den Aufwand, die Qualität der Eingangsgrößen und das Risikomanagement, um die wahren Ursachen hinter den sichtbaren Problemen in Projekten zu identifizieren.

    Malte sieht auch die Kundengewinnung als ein strukturiertes Projekt, das sorgfältig geplant und durchgeführt werden sollte. Dieser Ansatz hilft, Risiken zu minimieren und den Erfolg wahrscheinlicher zu machen.

    Dieses Interview bietet wertvolle Einblicke in die Welt des Projektmanagements und zeigt auf, wie eine tiefgreifende Herangehensweise nicht nur Projekte, sondern auch die Kundengewinnung revolutionieren kann.

    🎧 Reinhören lohnt sich!

    Welche Erfahrungen hast Du mit Projektmanagement gemacht, vor allem im Vertriebsprozess und in der systematischen Ansprache von potenziellen Neukunden? Lass uns dazu gerne persönlich austauschen: https://www.thoxan.com/kontakt/

    Weitere Informationen zu Malte Stöckert:
    Website: https://www.stingorg.de/
    LinkedIn-Profil: https://www.linkedin.com/in/malte-st%C3%B6ckert/
    Podcast: https://trusttheprocess.podigee.io/

    • 31 Min.

Kundenrezensionen

5,0 von 5
7 Bewertungen

7 Bewertungen

Michael Omori Kirchner ,

Spannend und informativ

Herzlichen Dank, lieber Thomas, für deine wertschätzende Interviewführung und deinen spannenden Fragen.

Monika Birkner ,

Kernthema für Selbstständige und Unternehmer, locker und mit Tiefgang dargeboten

Mehr Wunschkkunden - ein Traum vieler Selbstständiger und Unternehmer. Doch wie findet man sie?

Mit seiner langjährigen Erfahrung hat Thomas Kilian herausgefunden, wie man Akquisefrust zu Akquiselust gelangt, und dazu die umfassende Thoxan-Systemlösung entwickelt.

Die ersten Folgen seines Podcasts entlang dieser Systemlösung sind sehr vielversprechend.

Durch das breite Spektrum der Podcast-Gäste dürften Hörer aus allen möglichen Branchen und mit allen möglichen Fragestellungen auf ihre Kosten kommen.

Was ich besonders schätze, sind die klaren Fragen und Statements von Thomas selbst, gepaart mit sowohl Lockerheit als auch Tiefgang.

Der Podcast verspricht, ein echt wrtvoller Begleiter im unternehmerischen Alltag zu werden.

Weiter so!

Monika Birkner
www.MonikaBIrknerFreedomBusiness.de

Top‑Podcasts in Wirtschaft

Alles auf Aktien – Die täglichen Finanzen-News
WELT
Handelsblatt Morning Briefing - News aus Wirtschaft, Politik und Finanzen
Teresa Stiens, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
OMR Podcast
Philipp Westermeyer - OMR
Handelsblatt Today - Der Finanzpodcast mit News zu Börse, Aktien und Geldanlage
Solveig Gode, Sandra Groeneveld, Nele Dohmen, Anis Mičijević, Kevin Knitterscheidt
Kampf der Unternehmen
Wondery
OHNE AKTIEN WIRD SCHWER - Tägliche Börsen-News
Noah Leidinger, OMR