7 Folgen

XIMPL ist das Netzwerk für digitale und nachhaltige Transformation.
Im XIMPL CAST lernst du Menschen kennen, die genau das leben und umsetzen: digitale + nachhaltige Lösungen und Konzepte.
www.ximpl.digital

XIMPL CAST XIMPL.DIGITAL

    • Wirtschaft
    • 5,0 • 2 Bewertungen

XIMPL ist das Netzwerk für digitale und nachhaltige Transformation.
Im XIMPL CAST lernst du Menschen kennen, die genau das leben und umsetzen: digitale + nachhaltige Lösungen und Konzepte.
www.ximpl.digital

    Anna-Lena aus München über ihr Remote-Praktikum bei XIMPL

    Anna-Lena aus München über ihr Remote-Praktikum bei XIMPL

    Anna-Lena Werkmann - unsere digitale Praktikantin im Gespräch. Nachdem Anna-Lena zu Beginn des Jahres ihr Abitur absolviert hat, möchte sie nun ihre ersten Schritte im Bereich Medien und Journalismus gehen. XIMPL bietet ihr dabei die Möglichkeit, neue Tools und Gadgets der Medienwelt kennen zu lernen. So beschäftigt sie sich nicht nur im Privaten mit Social Media, sondern auch in ihrem zweiten Blogbeitrag “Social-Media - Generationen im Vergleich”. In der heutigen Folge berichtet sie zum einen von Details des Beitrags, zum anderen aber auch von ihren ersten Erfahrungen im digitalen Praktikum. Gleichzeitig dürfen wir Anna-Lena auch in ihren Interessen und Hobbies besser kennenlernen und erfahren wer hinter den Beiträgen auf Social Media und unserem Blog steckt.

    • 20 Min.
    Jan Wuttke von URBAN CRANKS übers Individualisieren und Aufwerten von Fahrrädern mit Geschichte

    Jan Wuttke von URBAN CRANKS übers Individualisieren und Aufwerten von Fahrrädern mit Geschichte

    Flo, Jan und Vince - so heißen die drei Fahrrad-Enthusiasten von URBAN CRANKS. Mit ihrer Marke haben sie es sich zum Ziel gemacht, alte Räder aufzuwerten und den individuellen Wünschen ihrer Kunden anzupassen. Jedes Fahrrad, das bei ihnen landet, hat eine eigene Story. Ob das Rennrad vom Vater, Omas Klapprad oder das eigene Bonanzarad von früher - die drei Experten kennen sich nicht nur mit allen Radtypen aus, sondern beraten, konzipieren und setzen die Vorstellungen der Besitzer:innen gerne um. Aus Liebe zum Radfahren und der Überzeugung, dass Nachhaltigkeit wichtig ist, möchten sie dem alltäglichen Konsumverhalten entgegenwirken und verhindern, dass alte Räder weggeworfen werden sowie das Bewusstsein dafür schaffen, dass man nicht immer mit dem Auto unterwegs sein muss. "Ein individuelles, auf die eigenen Bedürfnisse und Wünsche angepasstes Fahrrad - ein Unikat also - fährt man automatisch viel lieber als eines, das auch viele andere haben", gibt Jan Wuttke zu bedenken. Wie die drei Freunde auf diese Geschäftsidee gekommen sind, was genau sie tun und inwieweit Nachhaltigkeit sowie Digitales in ihrem Business eine Rolle spielen, erfahrt ihr in dieser Podcastfolge.

    www.urbancranks.de

    • 19 Min.
    Julian Engels über Videomarketing

    Julian Engels über Videomarketing

    Julian Engels bringt seine Expertise rund um Video und Motion Design ins XIMPL Netzwerk ein. Mit seinem Erfahrungsschatz ist er für TV-Formate sowie Unternehmen tätig und liebt sowohl die fachübergreifende Arbeitsweise als auch den Wechsel zwischen diversen Wirtschaftszweigen. Im Podcast erklärt er die unterschiedlichen Perspektiven einer Videoproduktion und verrät, warum ihm die Konzeptphase ganz besonders am Herzen liegt. Was hat Videomarketing mit Storytelling zu tun? Warum ist es wichtig, die passenden Kommunikationsmedien auszuwählen? Und wie läuft ein Produktionsprozess ab? Hört rein und erfahrt es von Julian persönlich.

    • 17 Min.
    Mario Becker mit Tipps zu Stimmtraining und Authentizität

    Mario Becker mit Tipps zu Stimmtraining und Authentizität

    Mario Becker macht Körpersprache hörbar. Als Logopäde, Stimmtrainer und Coach ist er für alle da. Ob aus medizinischer Sicht notwendiges Training oder sinnvolles Coaching im beruflichen Kontext - der Experte aus unserem XIMPL Netzwerk verfügt über jahrelange Erfahrung und verrät in unserem Gespräch einige Tipps. Wie kommt man in einer Videokonferenz besser rüber? Was hilft der Stimme? Warum ist die berühmte Korkensprechübung Quatsch? Erfahrt mehr über Lampenfieber, Authentizität und die Arbeit eines Profis.

    • 24 Min.
    Marcel Hanuschek und Gerold Hinzen über RemoteRun

    Marcel Hanuschek und Gerold Hinzen über RemoteRun

    Gemeinsam läuft’s besser. Das dachten sich Marcel, Gerold und drei ihrer Kollegen aus der Agentur mediaman in Mainz. Kurzerhand entwickelten sie RemoteRun - eine digitale Plattform, die sportliche Aktivitäten in Spendenbeträge umwandelt. Am 01.04. geht es zum zweiten Mal los, und diesmal können nicht nur Unternehmen am RemoteRun teilnehmen, sondern alle Interessierten. “Das ist für jeden. Man muss nicht einmal besonders sportlich sein, sondern sich nur bewegen können”, sagt Marcel Hanuschek. Radfahren, spazieren, laufen oder schlicht zu Fuß einkaufen gehen - einfach Kilometer sammeln. Wie genau das alles funktioniert, erfahrt ihr in dieser Folge und lernt zudem die Macher hinter RemoteRun kennen. Outtakes inklusive. Wir unterstützen das Projekt und machen auch selbst mit. Seid auch ihr dabei und bewegt euch für den guten Zweck -> www.remoterun.de

    • 24 Min.
    Sarah Kirsch und Marcel Kohnz über Nachhaltigkeit und das Zusammespiel von Digitalisierung, Kunst und Handwerk

    Sarah Kirsch und Marcel Kohnz über Nachhaltigkeit und das Zusammespiel von Digitalisierung, Kunst und Handwerk

    Sarah Kirsch und Marcel Kohnz sind UX-Designer für physische und Software Interfaces. Beide kommen ursprünglich aus dem Handwerk - Sarah als gelernte Werbetechnikerin, Marcel als Elektroniker. Sie lernten sich im Studium kennen und haben gemeinsam Projekte gestemmt, zu denen eine interaktive Ausstellung im Senckenberg Museum zählt. Beide haben in weltweiten Konzernen interdisziplinär gearbeitet und unter anderem in Honkong gelebt. Von ihren Auslandsaufenthalten geprägt, bauen sie sich in Koblenz ein Leben auf, das beruflich und privat die digitale und nachhaltige Transformation widerspiegelt.

    Im Gespräch mit Alexandra Klöckner erklären sie, inwiefern Digitalisierung für Handwerk und Kreativwirtschaft von Bedeutung ist, wie Kultureinrichtungen das für sich nutzen können und warum insbesondere Indonesien ihr Bewusstsein für Nachhaltigkeit beeinflusst hat.

    • 21 Min.

Kundenrezensionen

5,0 von 5
2 Bewertungen

2 Bewertungen

Top‑Podcasts in Wirtschaft

WELT
Teresa Stiens, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
Deutschlandfunk
Philipp Westermeyer - OMR
Solveig Gode, Sandra Groeneveld, Anis Mičijević, Kevin Knitterscheidt
Finanzfluss