18 Folgen

„Zukunft und Zivilgesellschaft“ ist eine Podcast-Reihe der Stiftung Aktive Bürgerschaft. Die Idee dazu entstand während der Corona-Pandemie, die natürlich auch Einfluss auf das bürgerschaftliche Engagement hat. Doch wir glauben, dass Krisen auch immer eine Gelegenheit sind, die Dinge zu ändern und die Zukunft anders zu gestalten. Deshalb lassen wir in diesem Podcast Menschen aus ganz unterschiedlichen Bereichen zu Wort kommen, die uns ihre Erfahrungen schildern und Lösungsansätze aufzeigen.

Zukunft und Zivilgesellschaft Stiftung Aktive Bürgerschaft

    • Wirtschaft

„Zukunft und Zivilgesellschaft“ ist eine Podcast-Reihe der Stiftung Aktive Bürgerschaft. Die Idee dazu entstand während der Corona-Pandemie, die natürlich auch Einfluss auf das bürgerschaftliche Engagement hat. Doch wir glauben, dass Krisen auch immer eine Gelegenheit sind, die Dinge zu ändern und die Zukunft anders zu gestalten. Deshalb lassen wir in diesem Podcast Menschen aus ganz unterschiedlichen Bereichen zu Wort kommen, die uns ihre Erfahrungen schildern und Lösungsansätze aufzeigen.

    Hochwasser und andere Krisen: Bürgerstiftungen helfen

    Hochwasser und andere Krisen: Bürgerstiftungen helfen

    Nach der Flutkatastrophe im Ahrtal und anderen Teilen Deutschlands vor einem Jahr setze eine Welle der Hilfsbereitschaft ein. Aktuell brauchen Geflüchtete aus der Ukraine unsere Unterstützung. Wie können Bürgerstiftungen in Krisenzeiten vor Ort helfen? Darüber sprechen in der 18. Folge unseres Podcasts „Zukunft und Zivilgesellschaft”: Katharina Moderegger von der Bürgerstiftung Berchtesgadener Land, Hans-Josef Siebertz von der Bürgerstiftung Stolberg und Bernadette Hellmann von der Stiftung Aktive Bürgerschaft.

    • 24 Min.
    Das Miteinander auch in der digitalen Welt pflegen

    Das Miteinander auch in der digitalen Welt pflegen

    Der Digitalisierungsschub der letzten beiden Jahre hat Betriebsabläufe in gemeinnützigen Organisationen und deren Angebote für Zielgruppen verändert. Über den Wandel der Arbeit, die Vorteile der Digitalisierung und die Stärkung des sozialen Miteinanders haben wir mit Tino Boubaris vom Verein Niedersächsischer Bildungsinitiativen und Christiane Biedermann von der Stiftung Aktive Bürgerschaft gesprochen. Die 17. Folge unseres Podcasts „Zukunft und Zivilgesellschaft“.

    • 21 Min.
    Schüler erfahren ihre Stärken

    Schüler erfahren ihre Stärken

    Mit dem Service-Learning-Programm „sozialgenial – Schüler engagieren sich“ unterstützt die Stiftung Aktive Bürgerschaft Schulen dabei, Unterricht mit bürgerschaftlichem Engagement zu verknüpfen. Wie das genau funktioniert und welche Wirkung die Projekte auf Schülerinnen und Schüler haben, darüber haben wir mit der Lehrerin Tanja Schuhen und unserer sozialgenial-Regionalmanagerin Irmgard Heitkemper-Nießen gesprochen. Die 16. Folge unseres Podcasts „Zukunft und Zivilgesellschaft“.

    • 19 Min.
    Die Zivilgesellschaft bleibt hinter ihren Möglichkeiten zurück

    Die Zivilgesellschaft bleibt hinter ihren Möglichkeiten zurück

    Die neue Bundesregierung hat sich in der Engagementpolitik viel vorgenommen. Was ist davon zu halten? Darüber hat Dr. Stefan Nährlich mit dem Politikwissenschaftler und Publizisten Dr. Rudolf Speth und mit Dr. Holger Backhaus-Maul von der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg gesprochen. Die 15. Folge unseres Podcasts „Zukunft und Zivilgesellschaft“.

    • 20 Min.
    Den Eigensinn der Zivilgesellschaft respektieren

    Den Eigensinn der Zivilgesellschaft respektieren

    Prof. Dr. Gisela Jakob im Gespräch mit Dr. Stefan Nährlich über die Impulse der Enquete-Kommission "Zukunft des Bürgerschaftlichen Engagements" vor 20 Jahren, die Herausforderungen der Zukunft und das Dilemma öffentlicher Förderung der Zivilgesellschaft. Die 14. Folge unseres Podcasts „Zukunft und Zivilgesellschaft“.

    • 25 Min.
    Neustart jetzt!

    Neustart jetzt!

    Weg vom Klein-Klein, hin zu einem großen Modernisierungs- und Zukunftsprogramm – das fordert Dr. Stefan Nährlich, Geschäftsführer und Mitglied im Vorstand der Stiftung Aktive Bürgerschaft, mit Blick auf die Engagementpolitik der neuen Bundesregierung. Was er damit genau meint, erläutert er in der dreizehnten Folge unseres Podcasts „Zukunft und Zivilgesellschaft“.

    • 13 Min.

Top‑Podcasts in Wirtschaft

Philipp Westermeyer - OMR
WELT
Finanzfluss
Teresa Stiens, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
Philipp Glöckler, Philipp Klöckner
Wondery