47 episodes

Überraschende Einblicke und spannende Ansichten: Die hr1-Moderatoren im sehr persönlichen Gespräch mit Prominenten.

hr1 Talk HR

    • Society & Culture
    • 5.0 • 1 Rating

Überraschende Einblicke und spannende Ansichten: Die hr1-Moderatoren im sehr persönlichen Gespräch mit Prominenten.

    "Weinen und Lachen - in der Trauer ist alles erlaubt" | Sarah Benz, Bestatterin

    "Weinen und Lachen - in der Trauer ist alles erlaubt" | Sarah Benz, Bestatterin

    Er gehört zum Leben, aber wir tun uns schwer mit ihm: der Tod. Zirka 900.000 Menschen sterben jährlich in Deutschland, doch das Sterben wird in unserer Gesellschaft eher verschämt behandelt. Mehr Wissen über das Sterben hilft, wenn der Tod ins Leben tritt - das meint die Berlliner Bestatterin und Trauerbegleiterin Sarah Benz im hr1-Talk.

    “Jeder hat einen an der Waffel!“ | Martin Schneider, Comedian

    “Jeder hat einen an der Waffel!“ | Martin Schneider, Comedian

    "Maddin" Schneider hätte auch Gemüsehändler werden können, pries er doch mit seinem Papa auf dem Zug durch die Dörfer Äpfel und Kirschen aus dem elterlichen Garten zum Verkauf an. Aber dann wurde er selbst zum "schlauen Früchtchen" und verschaffte sich als einziger Junge auf Klassenfahrt Zugang zum Mädchen-Schlafsaal - weil er lustige Sketche aufführte. Das war der Beginn einer großen Karriere als Comedian "mit Errodik" und der schlussendlichen Erkenntnis: "Jeder hat einen an der Waffel!"

    "Vielen Menschen gleichzeitig helfen!"| Prof. Hendrik Streeck, Immunforscher

    "Vielen Menschen gleichzeitig helfen!"| Prof. Hendrik Streeck, Immunforscher

    Hendrik Streeck entstammt einer Familie voller wissenschaftlicher Kapazitäten, aber erst mal schlug er aus der Art: Er jobbte als Model auf dem Laufsteg, wollte Filmkomponist werden. Doch die Ausbildung war ihm zu (musik-)theoretisch, und das Klavierspiel war auch nicht so sein Ding. "Vielen Menschen gleichzeitig helfen", erkannte er als sein Ziel und entschied sich für eine Karriere als Mediziner und Forscher.

    Der schüchterne Träumer voller Lebenslust | Alvaro Soler, Sänger

    Der schüchterne Träumer voller Lebenslust | Alvaro Soler, Sänger

    Am glücklichsten ist er, wenn er Musik machen kann, die seinen Fans gefällt. Ansonsten liebt es Megastar Alvaro Soler bodenständig: Er trägt gerne Second-Hand-Klamotten, fährt ein vor der Schrottpresse gerettetes Auto und mag gute, bodenständige Küche, wie zum Beispiel Knödel. Wie ein schüchterner Träumer mit seinem Leben als weltweiter Popstar zurechtkommt, das schildert Alvaro Soler im hr1-Talk.

    “Ich bin ein fauler Mensch“ | Volker Kutscher, Krimi-Autor

    “Ich bin ein fauler Mensch“ | Volker Kutscher, Krimi-Autor

    Makellose Helden kann Volker Kutscher nicht ausstehen, als Rheinländer schätzt er den dortigen Quasi-Nationalsport "Durchwurschteln", und darum sind seine Figuren voller Ecken und Kanten. Der Krimiautor lässt sie in schwierigen Zeiten agieren, im Berlin der Weimarer Republik und in der Hitler-Zeit. Der Mann, der seine Puppen auf, am und im Vulkan der Zwanziger- und Dreißigerjahre tanzen lässt, war auf der Frankfurter Buchmesse zu Gast im hr1-Talk.

    “Adlon verpflichtet“ | Felix Adlon, Regisseur

    “Adlon verpflichtet“ | Felix Adlon, Regisseur

    Kaiser Wilhelm II höchstpersönlich erteilte Lorenz Adlon den Auftrag ein prachtvolles Hotel zu bauen und der lieferte. Wie kein anderes Hotel in Deutschland stand und steht das Adlon für Glanz und Gloria. Adlons Ururenkel Felix war nun zu Gast im hr1-Talk und blickte zurück auf mehr als hundertfünfzig Jahre Familien- und deutsche Geschichte.

Customer Reviews

5.0 out of 5
1 Rating

1 Rating

Top Podcasts In Society & Culture

You Might Also Like

More by HR