255 episodes

Interessante Zeitgenossen - Menschen, die etwas zu sagen haben, unterhalten sich 50 Minuten lang mit einem Gastgeber über ihre Arbeit und ihr Leben.

hr2 Doppelkopf hr2

    • Society & Culture
    • 4.0 • 3 Ratings

Interessante Zeitgenossen - Menschen, die etwas zu sagen haben, unterhalten sich 50 Minuten lang mit einem Gastgeber über ihre Arbeit und ihr Leben.

    "Kunst ist kompromisslos." | Achim Freyer war Meisterschüler von Bertolt Brecht

    "Kunst ist kompromisslos." | Achim Freyer war Meisterschüler von Bertolt Brecht

    Er lernte das Theatermachen noch bei Bertolt Brecht. Achim Freyer ist seit mehr als 60 Jahren eine feste Größe in der Opern- und Theaterszene, als Regisseur, Bühnenbildner und Maler. Viele Werke hat er uraufgeführt. Zweimal wurden Arbeiten von ihm auf der Kassler Documenta gezeigt. Mit dem Theaterpreis "DER FAUST" wurde der 89jährige Künstler für sein Lebenswerk ausgezeichnet.

    • 54 min
    "Ich zweifle nicht an unserem Rechtssystem." | Heike Borufka über spektakuläre Prozesse und schwierige Urteile

    "Ich zweifle nicht an unserem Rechtssystem." | Heike Borufka über spektakuläre Prozesse und schwierige Urteile

    Heike Borufka ist Gerichtsreporterin des Hessischen Rundfunks. Seit mehr als 20 Jahren berichtet sie im Radio und auch im hr-fernsehen aus den Gerichtssälen über kleinere und größere Prozesse, nicht nur in Hessen. Die Frankfurterin war dabei, als das Gericht die Tat des Kindermörders Magnus Gäfgen zu beurteilen hatte oder die des Neonazis Stephan Ernst, der den Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke auf seiner Terrasse erschossen hat.
    (Wdh. vom 05.01.2022)

    • 52 min
    "Es geht um Objekte, an denen Blut klebt." | Peter Forster ist Kustos und Provenienzforscher am Museum Wiesbaden

    "Es geht um Objekte, an denen Blut klebt." | Peter Forster ist Kustos und Provenienzforscher am Museum Wiesbaden

    Provenienzforschung bedeutet, die Herkunft eines Kunstobjektes zu erforschen. Wer hat es gekauft und verkauft, wann und wo, ging es dabei mit rechten Dingen zu und wie ist es ins Museum gekommen? Das erfordert auch kriminalistisches Handwerk. Peter Forster ist im Museum Wiesbaden Leiter der Provenienzforschung. Außerdem ist er Kustos für die Alten Meister und betreut die Kunstwerke vom 12. bis zum 19. Jahrhundert sowie die Jugendstil-Sammlung.

    • 53 min
    "Alltags-Antisemitismus passiert überall." | Laura Cazés über jüdische Lebenswelten in Deutschland

    "Alltags-Antisemitismus passiert überall." | Laura Cazés über jüdische Lebenswelten in Deutschland

    Laura Cazés ist in München geboren und in Frankfurt aufgewachsen. Ihre Mutter ist die Tochter polnischer Shoah-Überlebenden, ihr ebenfalls jüdischer Vater Argentinier mit türkischen Wurzeln. Wenn über jüdisches Leben in Deutschland gesprochen wird, dann geschehe das vor allem bezogen auf die Shoah und den Antisemitismus, sagt Cazés. Jüdische Lebenswelten und lebendige Alltagskultur würden so überhaupt nicht wahrgenommen.

    • 51 min
    "Das Jahr 1990 war wie eine Art Zeitmaschine." | Thomas Claus über Leben und Filmemachen vor und nach der Wende

    "Das Jahr 1990 war wie eine Art Zeitmaschine." | Thomas Claus über Leben und Filmemachen vor und nach der Wende

    Thomas Claus ist ein künstlerischer Filmemacher. Seine Stoffe findet er bei der Archäologie und in der Zeitgeschichte. Und wie ein Archäologe geht er auf Spurensuche, ob in die Eisenzeit nach den Ursprüngen der Himmelsscheibe von Nebra oder in die Zeitgeschichte und das Leben des vergessenen jüdischen Warenhaus-Unternehmers Gustav Gerst, der den Frankfurter Goetheturm stiftete.
    (Wdh. vom 14.09.2022)

    • 53 min
    "Texte haben ein eigenes Leben." | Kurt Drawert leitet das Zentrum für junge Literatur in Darmstadt

    "Texte haben ein eigenes Leben." | Kurt Drawert leitet das Zentrum für junge Literatur in Darmstadt

    Die Darmstädter Textwerkstatt feiert Jubiläum. Seit 25 Jahren werden im Literaturhaus Darmstadt junge und zukünftige Autorinnen und Autoren ermutigt, inspiriert und in das literarische Handwerk eingeführt. Über 250 angehende Autoren und Autorinnen hat der Schriftsteller Kurt Drawert schon bei ihrem Weg begleitet. Anlass für die Wiederholung eines Doppelkopfes mit dem Autor aus dem Jahr 2013.
    (Wdh. vom 08.01.2013)

    • 51 min

Customer Reviews

4.0 out of 5
3 Ratings

3 Ratings

Top Podcasts In Society & Culture

Hoda Kotb, TODAY
iHeartPodcasts
iHeartPodcasts
This American Life
Glennon Doyle & Cadence13
Joe Rogan Experience Review podcast

You Might Also Like

hr
Bayerischer Rundfunk
Deutschlandfunk Kultur
SWR
SWR
Westdeutscher Rundfunk

More by HR

hr-iNFO
hr-iNFO
hr
hr-info
hr2
hr3