14 episodes

Elektromobilität, LoRaWAN, neue Arbeitswelten, Change Prozesse oder Digitalisierung im Vertrieb und Netz – alle 2 Wochen sprechen wir für euch mit interessanten Macher*innen aus der Energiewelt über aktuelle Themen, die die Branche bewegen. Offen und ehrlich teilen sie ihre Praxiserfahrung zu spannenden Projekten und berichten über neue Ansätze und Lösungen, Erfolge, Herausforderungen und Lessons Learned sowie über aktuelle Trends und wie die Energiezukunft aussehen kann. 

Lass dich inspirieren. Viel Spaß beim Zuhören! 

Energiedosis ist ein Podcast des Vereins „Die Netzwerkpartner“. Eine starke Kooperation von über 120 Energieversorgern aus ganz Deutschland, die den Herausforderungen der Energiewirtschaft gemeinsam begegnen und die Energiewelt von morgen gestalten.  


dienetzwerkpartner.com
linkedin.com/company/dienetzwerkpartner
xing.com/companies/dienetzwerkpartner 

Energiedosis. Der Praxispodcast für Energieversorger‪.‬ Die Netzwerkpartner

    • Business

Elektromobilität, LoRaWAN, neue Arbeitswelten, Change Prozesse oder Digitalisierung im Vertrieb und Netz – alle 2 Wochen sprechen wir für euch mit interessanten Macher*innen aus der Energiewelt über aktuelle Themen, die die Branche bewegen. Offen und ehrlich teilen sie ihre Praxiserfahrung zu spannenden Projekten und berichten über neue Ansätze und Lösungen, Erfolge, Herausforderungen und Lessons Learned sowie über aktuelle Trends und wie die Energiezukunft aussehen kann. 

Lass dich inspirieren. Viel Spaß beim Zuhören! 

Energiedosis ist ein Podcast des Vereins „Die Netzwerkpartner“. Eine starke Kooperation von über 120 Energieversorgern aus ganz Deutschland, die den Herausforderungen der Energiewirtschaft gemeinsam begegnen und die Energiewelt von morgen gestalten.  


dienetzwerkpartner.com
linkedin.com/company/dienetzwerkpartner
xing.com/companies/dienetzwerkpartner 

    #13: Wasserstrategie – Ulrich Waibel, Stadtwerke Pforzheim

    #13: Wasserstrategie – Ulrich Waibel, Stadtwerke Pforzheim

    Ulrich Waibel erklärt uns in dieser Folge, wie wertvoll die Ressource Wasser ist und mit welcher Strategie die Stadtwerke Pforzheim die Wasserversorgung in ihrer Region nachhaltiger gestalten möchten.Klimatische Veränderungen sowie politische und wirtschaftliche Ansprüche stellen Wasserversorger immer wieder vor Herausforderungen. Diesen Herausforderungen stellen sich die Stadtwerke Pforzheim und haben eine umfassende wasserwirtschaftliche Strategie ausgearbeitet. Ein zentraler Punkt der Strategie ist es, die Gewinnung von eigens aufbereitetem Wasser in Zukunft zu erhöhen, um von externer Wasserzufuhr unabhängiger zu werden. Aber auch die energetische Optimierung, der sichere und ressourcenschonende Transport sowie der Grundwasserschutz und Kundenfokus spielen eine Rolle.Welche Maßnahmen die Stadtwerke Pforzheim ergreifen, welche Ziele sie sich gesetzt haben und welche Relevanz der Härtegrad des Wassers hat, hören Sie in dieser Folge.dienetzwerkpartner.com
    linkedin.com/company/dienetzwerkpartner 
    xing.com/companies/dienetzwerkpartner 

    • 28 min
    #12: Cross-Industry Campus – Jens Blüm, EWR

    #12: Cross-Industry Campus – Jens Blüm, EWR

    Agile Methoden, über den Tellerrand blicken, branchenübergreifende Kooperationen – Jens Blüm erklärt uns, warum das alles auch für regionale Energieversorger wichtig ist und wie die EWR durch diese Methoden neue Geschäftsfelder entdeckt. 
    Getrieben von Megatrends wie der Digitalisierung, neue Konsummuster oder auch Nachhaltigkeit verändern sich Märkte rasend schnell und erhöhen den Wettbewerbsdruck auf Unternehmen. Um wettbewerbsfähig zu bleiben, bedarf es neuer innovativer Geschäftsideen. Das weiß auch die EWR und hat den Cross-Industry Campus ins Leben gerufen. Im Campus haben sich branchenübergreifende und lokale Unternehmen zusammengefunden, die nicht nur in agilen und innovativen Methoden geschult wurden, sondern auch eine neue gemeinsame Geschäftsidee entwickelt haben, die nicht nur die strategischen Ziele einzelner Unternehmen berücksichtigt, sondern ein gemeinsames Netzwerk schafft, dass die Zusammenarbeit fördert und die Stadt attraktiver macht.  
    Wie die Kooperationspartner gewonnen wurden, wie der Campus organisiert ist und welche Methoden in den einzelnen Sprints zum Einsatz kamen, welcher Aufwand aber auch welche Potenziale hinter dem Campus stehen und welches Geschäftsmodell am Ende rauskam, erzählt und Jens Blüm in dieser Folge. dienetzwerkpartner.com
    linkedin.com/company/dienetzwerkpartner 
    xing.com/companies/dienetzwerkpartner 

    • 35 min
    #11: Customer Journey beim e-Carsharing – Andree Stimmer, Energie Calw

    #11: Customer Journey beim e-Carsharing – Andree Stimmer, Energie Calw

    Entlang der Customer Journey erklärt uns Andree Stimmer am Beispiel des e-Carsharing der Stadtwerke Calw, welchen Einfluss Datenanalyse und Kundenbedürfnisse auf Marketingmaßnahmen und den Erfolg von Kampagnen haben. Die 2019 gegründete Tochtergesellschaft deer hat es sich zur Aufgabe gemacht die Mobilität der Zukunft mit ganzheitlichen, nachhaltigen und modernen Mobilitätskonzepten zu fördern. Neben der Konzeption und Beratung von gewerblichem Fuhrparkmanagement, individuellen Mobilitätslösungen und öffentlicher Ladeinfrastruktur widmet sich die deer besonders auch dem e-Carsharing-Betrieb im ländlichen Raum. Anhand dieses Angebots nimmt uns unser Gast im Gespräch mit auf die Customer Experience und zeigt, wie mit Kundendatenanalysen, Social-Media-Kennzahlen und Persona zielgruppenrelevante Inhalte und Kampagnen produziert und gesteuert werden können. Andree Stimmer gibt uns tiefe Einblicke in das aktuelle Kampagnenmanagement mit den wichtigsten Daten, Zahlen und Ergebnissen. Er verdeutlicht den Vorteil digitaler Medien, erklärt, wie wichtig Marktforschung ist und wie entscheidend es ist, die gewonnenen Daten und Erkenntnisse auch zu nutzen.  Das e-Mobilitäts-Portal der Energie Calw: www.deer-mobility.de dienetzwerkpartner.com
    linkedin.com/company/dienetzwerkpartner 
    xing.com/companies/dienetzwerkpartner 

    • 38 min
    #10: Zukunftsorientierte Niederspannungsmessung - Christian Körner, Stuttgart Netze

    #10: Zukunftsorientierte Niederspannungsmessung - Christian Körner, Stuttgart Netze

    Wissensmanagement, Energiewende und neue Kundenbedürfnisse stellen Verteilnetzbetreiber vor Herausforderungen. Christian Körner erzählt uns, wie sich die Stuttgart Netze daher mit neuer Messtechnik zukunftsfit machen. Bei der Stuttgart Netze sind die Betriebsmittel teilweise doppelt so alt wie die Mitarbeiter. Der Know-how-Transfer zwischen älteren und jüngeren Mitarbeitenden ist daher für den Verteilnetzbetreiber aus Stuttgart erfolgsentscheidend. Gleichzeitig findet die Energiewende im Verteilnetz statt: Ladesäulen, PV-Anlagen oder Wärmepumpen stellen neue Anforderungen an das Netz im Stuttgarter Kessel. Und zuletzt wären da auch noch die Kunden, die in einer Zeit von Same-Day-Delivery und Live-Sendungsverfolgung neue Erwartungen an ihren Netzbetreiber haben. Christian Körner und sein Team im Anlagenmanagement setzen daher auf neue Messtechnik. In einem gemeinsamen Projekt mit den Technologiepartnern SMIGHT und OmegaLambdaTec haben sie bisher rund 90 Gateways und 500 Sensoren in Stuttgart installiert. Die Sensoren messen, wieviel Strom über die einzelnen Kabel läuft. Mithilfe einer automatisierten Datenauswertung können dann eventuelle Anomalien im vermaschten Netz der Stuttgarter detektiert werden. Eine enorme Unterstützung für das Unternehmen. Gleichzeitig profitieren auch die Kunden von einer dauerhaft zuverlässigen Versorgung. Wie die Stuttgart Netze von der neuen Messtechnik profitieren, wie eine Priorisierung des Rollouts der neuen Messtechnik gelingt und welche Rolle die Messdaten in Zukunft noch spielen können erläutert uns Christian Körner in diesem Gespräch. dienetzwerkpartner.com linkedin.com/company/dienetzwerkpartner 
    xing.com/companies/dienetzwerkpartner 

    • 40 min
    #09: LoRaWAN in der Praxis – Dennis Betzinger, Stadtwerke Iserlohn

    #09: LoRaWAN in der Praxis – Dennis Betzinger, Stadtwerke Iserlohn

    Prozesse innerhalb der Stadt vernetzen und zeitgleich wichtige Daten sammeln – mit Dennis Betzinger von den Stadtwerken Iserlohn sprechen wir über den Praxiseinsatz der Funktechnologie LoRaWAN.
    Von der Temperatur- und Feuchtigkeitsüberwachung zwecks Schimmelvermeidung bis zum flächendeckenden Einsatz von LoRaWAN waren es ungefähr 2,5 Jahre bei den Stadtwerken Iserlohn. Heute setzen die Stadtwerke die Funktechnologie gewinnbringend ein, um Zählerdaten auszulesen, ihre Fernwärmenetze zu überwachen und zu optimieren oder auch für das digitale Management von kommunalen Gebäuden. 
    Dennis Betzinger berichtet von den Potenzialen der Technologie, mögliche Business Cases und die Zukunft von Smart Cities. Außerdem werfen wir ein Blick auf aktuelle Projekte der Stadtwerke zum Thema Wasserstoff und Power Sharing.dienetzwerkpartner.comlinkedin.com/company/dienetzwerkpartnerxing.com/companies/dienetzwerkpartner 

    • 27 min
    #08: Lokaler Online-Marktplatz Nahwerte - Klemens Diekmann, evd energieversorgung dormagen

    #08: Lokaler Online-Marktplatz Nahwerte - Klemens Diekmann, evd energieversorgung dormagen

    Über den Boom des Online-Handels, immer leerer werdende Innenstädte und welche Verantwortung regionale Energieversorger dabei tragen, sprechen wir in dieser Folge mit Klemens Diekmann von der evd energieversorgung dormagen und Verena Oefler von der Stadtmarketing- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft Dormagen.Das durch die Digitalisierung veränderte Kaufverhalten und nicht zuletzt die Corona-Krise machen es Kommunen immer schwerer, ihre Innenstädte zu beleben. Die Attraktivität der Stadt sinkt und wirkt sich auch auf das Geschäft regionaler Energieversorger aus. Dieser Entwicklung ist sich auch die evd energieversorgung dormagen bewusst und etablierte, als einen Baustein einer zukünftigen Smart-City-Strategie, den lokalen Online-Marktplatz Nahwerte in ihrer Region. Nahwerte verbindet die lokalen Stärken mit den Vorzügen der Digitalisierung, bringt alle Akteure einer Kommune zusammen und schafft einen neuen Mehrwert für die Region. Welches Konzept hinter Nahwerte steht, welche Auswirkung das Engagement auf die Wirtschaftsförderung und Kundenbindung hat und welche Aufgaben mit der „Kümmerer-Funktion“ einhergehen erzählen uns Klemens Diekmann und Verena Oefler.Der lokaler Online-Marktplatz Nahwerte: nahwerte.de dienetzwerkpartner.com linkedin.com/company/dienetzwerkpartner xing.com/companies/dienetzwerkpartner 

    • 31 min

Top Podcasts In Business

You Might Also Like