17 episodes

Dein Podcast für Heilung und inneres Wachstum.

Heal and Grow Celia Schönstedt

    • Health & Fitness

Dein Podcast für Heilung und inneres Wachstum.

    #16: Wie Dankbarkeit Dich heilt und warum sie eine Frage der Sichtweise ist

    #16: Wie Dankbarkeit Dich heilt und warum sie eine Frage der Sichtweise ist

    In der heutigen Folge spreche ich  mit Dir über die Seelenfähigkeit der Dankbarkeit und über meine eigenen Erfahrungen damit. Es geht auch darum, in welcher Energie wir schwingen, abhängig von den Gefühlen, die wir gerade in uns tragen und wie wir aktiv etwas daran ändern können, um unsere Schwingungsfrequenz anzuheben (mehr über den Zusammenhang zwischen unserer Schwingung und unseren  Emotionen findest Du auch in meinem Blogartikel über Klangheilung).

    Ich teile heute auch eine sehr persönliche Erfahrung mit Dir, die zunächst unglaublich herausfordernd und mit vielen negativen Gefühlen für mich verbunden war und ich noch einen weiten Weg bis zur Dankbarkeit zu gehen hatte.

    Außerdem erfährst Du in dieser Folge:


    was das Besondere an der Dankbarkeit ist
    warum es dabei um eine bewusste Entscheidung geht
    was Dankbarkeit für eine heilsame Wirkung auf unseren Körper hat
    was das mit Veränderung und Gandhi zu tun hat
    wie einer meiner großen Lehrer mich dazu inspiriert hat (siehe auch Podcastinterviews mit Volker Fintelmann, Teil 1 und Teil 2)
    was Du tun kannst, wenn Du in schwierigen Lebenssituationen bist, die vollkommen gegenteilige Gefühle hervorrufen
    wie ich selbst mich in so einer Situation gefühlt habe und trotzdem Dankbarkeit entwickeln konnte
    warum es eines dauerhaften Trainings bedarf, um Dankbarkeit zu fühlen
    wie Du Dich regelmäßig darin üben kannst
    warum es manchmal auch wichtig ist, sich Hilfe zu holen, um (wieder) Dankbarkeit spüren zu können
    wie selbst in einer Krankheit ein Geschenk liegen mag, für das wir dankbar sein können

    Wenn Du Dir auf Deinem Heilungsweg eine individuelle Begleitung von mir wünschst, meld Dich gerne bei mir, ich freue mich darauf, Dich kennenzulernen.

    Und wenn Dir die Folge gefallen hat, freue ich mich über Deine Unterstützung, indem Du meinen Podcast mit anderen teilst und mir zum Beispiel bei iTunes eine Bewertung schreibst, damit „Heal & Grow“ noch mehr Menschen erreichen kann. Ich danke Dir sehr für Deine Hilfe!

    Schreib mir auch gerne bei Instagram Deine Gedanken dazu und Erfahrungen mit Dankbarkeit (@herzheilpraxis), ich freue mich auf den Austausch mit Dir.

    • 27 min
    #15: Dein Körpervertrauen als wichtige Gesundheitsquelle

    #15: Dein Körpervertrauen als wichtige Gesundheitsquelle

    Juchuu, dies ist eine Jubiläumsfolge meines Podcasts "Heal & Grow", denn genau vor einem Jahr, am 1. April 2020, habe ich meine erste Podcastfolge veröffentlicht (und diese Folge habe ich am 1. April 2021 aufgenommen).

    Ich freue mich sehr darüber, dass Du mich seitdem begleitest oder jetzt ganz neu zu meinem Podcast für Heilung und inneres Wachstum gefunden hast und heiße Dich in jedem Fall herzlich willkommen! 

    Ein bisschen stolz bin ich auch darauf, dass ich trotz teilweise widriger Umstände "dran geblieben" und immer wieder neue Folgen aufgenommen habe, auch wenn ich längst nicht meinem damaligen Anspruch gerecht werden konnte, alle zwei Wochen oder doch wenigstens einmal im Monat eine Folge zu veröffentlichen. Aber genau so, wie es jetzt ist, ist es gut und ich bin einfach dankbar dafür, dass ich jetzt zu Ostern die Zeit finden konnte, um diese Jubiläumsfolge für Dich aufzunehmen.

    In dieser Folge geht es um unser Körpervertrauen und darum, wie wichtig es für unsere Gesundheit ist. Du erfährst darin:


    etwas darüber, wie unser Körpervertrauen entsteht
    eine sehr spirituelle Sichtweise dazu, was es überhaupt mit unserem Körper auf sich hat
    den Bezug zu psychosomatischen Beschwerden und zu meiner eigenen Geschichte
    was körperliche Symptome für eine Bedeutung haben und was sie Dir sagen wollen
    warum im Körpervertrauen eine so wichtige Gesundheitsquelle liegt
    wie energetische Blockaden es stören können und was Emotionen aus der Vergangenheit damit zu tun haben
    welche Rolle die Kohärenz hierbei spielt (siehe auch Podcastfolge #5 zur Herzkohärenz)
    warum die Bindungsenergetik so gut geeignet ist, das Körpervertrauen zu stärken (siehe auch Podcastfolge #11 zur Bindungsenergetik)
    mehr über unseren Körper als schwingendes Wunderwerk

    Wenn Du Dir auf Deinem Heilungsweg eine individuelle Begleitung von mir wünschst, buch gern Dein 20-minütiges kostenloses Erstgespräch – ich freue mich darauf, Dich kennenzulernen und mit Dir zu schauen, wie ich Dich am besten mit meinem Wissen und meiner Erfahrung als Heilpraktikerin und bindungsenergetische Therapeutin unterstützen kann.

    Falls Dir die Folge gefallen hat, wäre ich Dir sehr dankbar für Deine Unterstützung, indem Du meinen Podcast mit anderen teilst und mir zum Beispiel bei iTunes eine Rezension schreibst, damit "Heal & Grow" noch mehr Menschen erreichen kann. Ich danke Dir sehr für Deine Hilfe!

    Schreib mir auch gerne bei Instagram Deine eigenen Gedanken dazu (@herzheilpraxis), ich freue mich auf den Austausch mit Dir.

    • 36 min
    #14: Gebärmuttermeditation zur Heilung Deiner Weiblichkeit

    #14: Gebärmuttermeditation zur Heilung Deiner Weiblichkeit

    Heute führe ich Dich durch eine sehr heilsame, transformierende und tiefgehende Gebärmuttermeditation, die Dich dabei unterstützt, all die Themen zu heilen, die mit Deiner Weiblichkeit und Deinem Frausein in Verbindung stehen.

    Doch zunächst einmal erfährst Du so einiges über unser wundervolles urweibliches Organ, das neues Leben hervorbringen kann und in jeder Hinsicht unser schöpferisches Zentrum darstellt. Die Gebärmutter ist das Herz unseres Bauches und gleich ihm ein feines Wahrnehmungsorgan, das auf energetischer Ebene auch nach einer Gebärmutterentfernung noch bestehen bleibt. Also auch, wenn Du auf physischer Ebene keine Gebärmutter mehr besitzt, kann diese Meditation Dir helfen, sofern Du Dich schon bereit dafür fühlst, Dich damit zu beschäftigen.

    Diese Meditation ist genau das Richtige für Dich, wenn Du:


    in eine liebevolle Verbindung mit Deiner Gebärmutter treten willst
    öfters Regelschmerzen hast
    generell unter Zyklusbeschwerden leidest
    Zyklusachtsamkeit leben willst
    die Verbindung zu Deiner Intuition verloren hast
    Deine Selbstheilung unterstützen willst
    Dich mehr mit Deiner Weiblichkeit verbinden und ihre Verletzungen heilen möchtest
    Dir Heilung für schmerzhafte Liebeserfahrungen aus der Vergangenheit wünschst
    Dich mehr mit Deinem Körper verbinden möchtest

    Sorge dafür, dass Du die nächste halbe Stunde ungestört bist, um ganz bei Dir ankommen und in Deine inneren Welten abtauchen zu können (die Meditation beginnt dann ab Minute 12:18).

    Im Hintergrund der Meditation hörst Du wieder eine speziell komponierte Musik mit heilendem Gesang und wohltuenden Frequenzen der Dankbarkeit, Harmonie und Ruhe, die Dir helfen, Dich zu entspannen und alles geschehen zu lassen, was sein will.

    Wenn Du gerne in der Gruppe meditieren möchtest, um die Energie zu erhöhen und für Deinen spirituellen Weg Unterstützung zu erhalten, so ist vielleicht mein regelmäßiger Frauenheilkreis etwas für Dich, bei dem wir uns einmal monatlich in einem geschützten Rahmen treffen und Du mit all dem sein darfst, was Dich und Dein Frausein jetzt gerade ausmacht.

    Und wenn Dir die Folge gefallen hat, würde ich mich sehr freuen, wenn Du sie mit anderen teilen und mir zum Beispiel eine Rezension bei iTunes schreiben magst, damit mein Podcast noch mehr Menschen erreichen kann. Ich danke Dir für Deine Unterstützung!

    Schreib mir auch gerne Deine Erfahrungen mit dieser Meditation bei Instagram (@herzheilpraxis), ich freue mich auf den Austausch mit Dir.

    • 29 min
    #13: Chakrameditation für ein ausgeglichenes Energiesystem

    #13: Chakrameditation für ein ausgeglichenes Energiesystem

    In der heutigen Folge teile ich auf mehrfachen Wunsch hin eine kraftvolle Chakrameditation mit Dir, die Deine sieben Hauptenergiezentren entlang der Wirbelsäule reinigen und klären kann. So  fühlst Du Dich wieder ausgeglichener, mehr bei Dir, energiegeladener  und wohler in Deiner Haut.

    Du erfährst dabei auch, für welche seelischen Themen und körperlichen Bereiche sowie Symptome und Beschwerden die einzelnen Chakren stehen, welche Farben  und vor allem welche Heillaute ihnen zugeordnet sind, um die verschiedensten Sinneskanäle anzusprechen und dadurch die Wirkung der  Meditation zu erhöhen.

    Nimm Dir 25 Minuten nur für Dich, um eine regenerierende Pause vom  Alltag zu erleben und Dich wieder ganz mit Dir selbst zu verbinden. Wenn Du die Möglichkeit hast, dann töne die Silben gerne laut mit und wiederhole sie jeweils drei Mal.

    Im Hintergrund der Meditation hörst Du wieder eine speziell komponierte Musik mit heilendem Gesang und wohltuenden Frequenzen der Dankbarkeit, Harmonie und Ruhe, die Dir helfen, Dich noch mehr zu entspannen und wirklich loszulassen.

    Wenn Du gerne in der Gruppe meditieren möchtest, um die Energie zu erhöhen und für Deinen spirituellen Weg Unterstützung zu erhalten, so  ist vielleicht mein regelmäßiger Frauenheilkreis etwas für Dich, bei dem wir uns einmal monatlich in einem geschützten  Rahmen treffen und Du mit all dem sein darfst, was Dich und Dein Frausein jetzt gerade ausmacht.

    Und wenn Dir die Folge gefallen hat, würde ich mich sehr freuen, wenn Du sie mit anderen teilen und mir zum Beispiel eine Rezension bei iTunes schreiben magst, damit mein Podcast noch mehr Menschen erreichen kann. Ich danke Dir für Deine Unterstützung!

    Schreib mir auch gerne bei Instagram (@herzheilpraxis), ich freue mich auf den Austausch mit Dir.

    • 27 min
    #12: Bye-bye PMS – 5 Tipps für entspannte Tage vor Deinen Tagen

    #12: Bye-bye PMS – 5 Tipps für entspannte Tage vor Deinen Tagen

    Kennst Du das auch? Tage, an denen Du unter einigen der folgenden Beschwerden leidest? Stimmungsschwankungen, Gereiztheit, Ängste, Wut,  Aggression, Nervosität, unerklärliche Traurigkeit, Weinerlichkeit, das  Gefühl, verletzlicher zu sein, geringere Stresstoleranz, Kopfschmerzen,  Brustspannen, Heißhungerattacken, Wassereinlagerungen, Schlafstörungen,  Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Verdauungsprobleme, Rückenschmerzen,  Unterleibsziehen und noch vieles mehr...diese Liste ließe sich noch  beliebig erweitern und alle Symptome können mit dem sogenannten  prämenstruellen Syndrom zusammenhängen, kurz PMS.

    In dieser  Podcastfolge sprechen wir darüber, woher die  PMS-Beschwerden kommen können und wie Du ihnen begegnen kannst, um sie  zu lindern oder sogar zu heilen. Außerdem liegt es mir sehr am Herzen,  Dir hier ein ganzheitliches Verständnis von PMS weiterzugeben, was für mich selbst den größten Unterschied bei meinen jahrelangen eigenen  Beschwerden gemacht hat. Es geht über die üblichen und vielleicht schon  bekannten Erklärungen hinaus und ermöglicht Dir ein erweitertes  Verständnis dieser sensiblen Zeit vor Deinen Tagen.

    In der heutigen Podcastfolge erfährst Du:


    mögliche Ursachen für Deine PMS-Beschwerden
    etwas über die PMS-Typen, die Du hier noch genauer nachlesen kannst
    welche fünf Säulen Du für Dich verändern kannst, um Deine Symptome zu lindern
    warum Dir unter anderem ein Bitterelixier dabei helfen kann
    wie Deine Ernährung mit PMS zusammen hängt
    von welchen Heilpflanzen und ätherischen Ölen Du in dieser Zeit Hilfe empfangen kannst
    was "Jetzt – Die Kraft der Gegenwart" von Eckhart Tolle mit Deinen PMS-Beschwerden zu tun hat
    welche Stimmungen und hormonellen Schwankungen im Verlauf eines Zykluses normal und gesund sind
    warum PMS auch eine Chance für Deine Heilung sein kann

    Wenn Du gerne die Speichelhormondiagnostik für Dich in Anspruch nehmen möchtest, dann findest Du hier mein spezielles Angebot dazu. Auch für eine individuelle Heilpflanzenmischung, um Deinen eigenen Heiltee zuzubereiten, kannst Du mich sehr gerne anfragen.

    Vielleicht interessiert Dich auch die von mir entwickelte vierwöchige Kur für Dein hormonelles Gleichgewicht (s. unter Signature Kuren)*, die ich in Zusammenarbeit mit Louie´s  Grüne Pflaume anbiete.

    Falls Du Dir darüber hinaus zum Thema PMS oder generell auf Deinem Heilungsweg Begleitung wünschst, buche gern ein 20-minütiges kostenloses Erstgespräch bei mir – ich freue mich darauf, Dich kennenzulernen und Dich mit meinem Wissen und meiner ganzheitlichen  Sichtweise und Erfahrung als Heilpraktikerin und bindungsenergetische Therapeutin unterstützen zu dürfen.

    Wenn Dir die Folge gefallen hat, würde ich mich sehr freuen, wenn Du sie teilen und mir eine Rezension bei iTunes schenken magst, ich danke Dir!

    *Hierbei handelt es sich um einen Affiliate-Link. Wenn Du darüber die  Kur für hormonelles Gleichgewicht bestellst, dann unterstützt Du meine  Arbeit, denn ich bekomme einen kleinen Prozentanteil Deines Einkaufs und  danke Dir sehr dafür.

    • 29 min
    #11: Bindungsenergetik – was ist das und wobei kann sie Dir helfen?

    #11: Bindungsenergetik – was ist das und wobei kann sie Dir helfen?

    Dieses Mal spreche ich mit Dir über die Körperpsychotherapiemethode der herzgeleiteten Bindungsenergetik,  ihre Herkunft, ihre Besonderheiten und vor allem über all das, wobei  sie Dir helfen kann. Ich arbeite seit einigen Jahren in meiner Praxis  bindungsenergetisch mit meinen Klient*innen und schildere Dir deshalb am  Ende auch einen (abgewandelten und anonymisierten) Praxisfall. Um mehr  über die anfangs erwähnte Herzkohärenz zu erfahren, verlinke ich Dir  hier die dazugehörige Podcastfolge #5, in der Du am Ende auch eine kleine Herzmeditation mitmachen kannst.

    In der heutigen Podcastfolge hörst Du:


    wer die Bindungsenergetik begründet und was es damit auf sich hat
    wie Du z.B. selbst Erfahrungen damit machen kannst
    was es bedeutet, wenn ich von „herzgeleitet“ spreche
    bei welchen Symptomen, Beschwerden, Krankheitsbildern und Zuständen sie Dir helfen kann
    welche psychosomatischen Beschwerden dazu gehören
    mehr über die Verbindung zwischen Körper, Seele und Geist
    warum die Methode nach Fehlgeburten und bei unerfülltem Kinderwunsch hilfreich sein kann
    bei welchen weiteren Frauenbeschwerden ich mit der Bindungsenergetik schon sehr positive Erfahrungen in meiner Praxis gemacht habe
    ein Fallbeispiel zum Thema Schilddrüse (in diesem Fall eine Schilddrüsenunterfunktion)

    Falls Du Dir zu einem dieser Themen oder generell auf Deinem Heilungsweg Begleitung wünschst, buche gerne ein 30-minütiges kostenloses Erstgespräch bei mir – ich freue mich darauf, Dich kennenzulernen und gemeinsam mit Dir zu  schauen, an welcher Stelle ich Dich mit meinem Wissen und meiner  Erfahrung als Heilpraktikerin und bindungsenergetische Therapeutin unterstützen kann.

    Wenn Dir die Folge gefallen hat, würde ich mich sehr freuen, wenn Du sie mit anderen teilen und mir vielleicht auch eine Rezension bei iTunes schreiben magst, damit mein Podcast noch mehr Menschen erreichen kann. Ich danke Dir für Deine Unterstützung!

    Schreib mir auch gerne bei Instagram (@herzheilpraxis), wenn Du noch Fragen oder Anmerkungen hast, ich freue mich auf den Austausch mit Dir.

    • 25 min

Top Podcasts In Health & Fitness

Scicomm Media
Jay Shetty
Scicomm Media
Dr. Mark Hyman
Aubrey Gordon & Michael Hobbes
Rob Dial and Kast Media