22 episodes

In diesem Podcast möchte ich Erfahrungen zu Lernthemen im Unternehmenskontext sammeln und verfügbar machen.
Fragen die bearbeitet werden:
Wie kann selbstorganisiertes Lernen gefördert werden?
Wie kann die Lernkultur verbessert werden?
Welche Methoden helfen Lernenden?

LernXP: Der LernXplorer Podcast Matthias Wiencke

    • Education

In diesem Podcast möchte ich Erfahrungen zu Lernthemen im Unternehmenskontext sammeln und verfügbar machen.
Fragen die bearbeitet werden:
Wie kann selbstorganisiertes Lernen gefördert werden?
Wie kann die Lernkultur verbessert werden?
Welche Methoden helfen Lernenden?

    Future Skills

    Future Skills

    Future Skills werden im stetigen Wandel in dem wir uns alle befinden immer wichtiger. Daher ist der Begriff langsam zu einem Hype Thema geworden und wir hören ihn immer häufiger. Doch was sind eigentlich Future Skills und wo grenzen sie sich zu dem etwas älteren Begriff der Schlüsselqualifikationen ab, die begrifflich schon in den 70'er geprägt wurden?

    Diese und weitere Fragen beleuchte ich in der aktuellen LernXP Folge mit Wibke Matthes, Bereichsleiterin für Schlüsselkompetenzen an der Christian-Albrechts-Universität in Kiel. Unter anderem beleuchten wir warum sich auch Unternehmen intensiv mit dem Thema auseinandersetzen sollten und wie man Future Skills lernen kann.

    Häufige Future Skills in der Literatur
    • Kommunikation
    • Kooperation
    • Kreativität
    • Selbstorganisation
    • Reflexionsfähigkeit
    • Entscheidungskompetenz
    • Problemlösefähigkeit
    • Durchhaltevermögen
    • Kritisches Denken

    • 1 hr 5 min
    Lernreisen mit Lernbegleitung gestalten

    Lernreisen mit Lernbegleitung gestalten

    Wie wird aus einer Lernreise mehr als ein einfaches Training? Wie kann durch Lernbegleitung einen besseren Rahmen geschaffen werden, der Lernen ermöglicht? Was versteht man überhaupt unter Lernbegleitung? Diesen Fragen gehe ich mit Kristin Stein auf den Grund. Kristin ist Lernbegleiterin, Coachin und Trainerin mit einer Leidenschaft für Lernbegleitung: anderen Menschen dabei zu helfen wie sie besser Lernen und Lehren können. Kristin erläutert uns wie sie längere Lernreisen gestaltet und Teilnehmer dabei unterstützt sich selbst Wissen anzueignen, welches sie dann in Gruppensettings ausprobieren und anwenden können. Dort können sie nicht nur selbst aus ihren Fehlern lernen, sondern alle lernen aus den beobachteten Fehlern.

    • 1 hr 5 min
    Upskilling und Reskilling in einer digitalen Welt

    Upskilling und Reskilling in einer digitalen Welt

    "Es gibt einen massiven Umbruch in der Arbeitswelt. Wenn die Organisation nicht bereit ist zu lernen sich weiterzuentwickeln, sich so aufstellt, dass sie sich schnell weiterentwickeln kann, dann wird sie den Anschluss verlieren und andere werden sie überholen."

    Drei Thesen hatte Judith Klups, Gründerin und Geschäftsführerin der Zukunftsagenten GmbH, in der Veranstaltung "Upskilling und Reskilling in einer digitalen Welt" von GP Strategies zur Diskussion gestellt:

    1. Persönlichkeit und Fähigkeiten sind wichtiger als Abschlüsse und fachliche Fertigkeiten
    2. Systeme aus Menschen und Maschinen ermöglichen eine schnelle Weiterentwicklung von Organisation, Produkt & Mensch und sind die Norm
    3. Learning entscheidet über Erfolg und Scheitern eines Unternehmens

    In der aktuellen Episode des LernXP Podcasts diskutiere wir diese drei Thesen und beleuchten die Sichtweise der Teilnehmer der oben genannten Veranstaltung.

    • 1 hr 6 min
    Trainingsbedarfsanalyse mit dem Trainingsdesign-Canvas

    Trainingsbedarfsanalyse mit dem Trainingsdesign-Canvas

    Warum benötigt man eine gute Trainingsbedarfsanalyse? Was kann durch eine schlechte Trainingsbedarfsanalyse schief gehen? Welche Tipps gibt es, um eine Trainingsbedarfsanalyse erfolgreich durchzuführen? Wie hilft mir der Trainingsdesign-Canvas dabei? In der 19. Folge des LernXP Podcast teilt Anna Langheiter, Expertin für Trainingsdesign ihre Erfahrungen und Empfehlungen zur Trainingsbedarfsanalyse mit uns. Sie erläutert unter anderem wie die Visualisierung und Verschriftlichung in dem von ihr entwickelten Trainingsbedarfsanalyse-Canvas dabei helfen kann und ein gutes Gerüst bildet.

    • 1 hr 1 min
    Lernförderliche Trainings: Training from the Back of the Room

    Lernförderliche Trainings: Training from the Back of the Room

    Wie sollte ein Training gestaltet sein, damit es gehirngerecht und lernförderlich ist? Welche Lernprinzipien sollte man in Trainings beachten und wie kann man sich einen einfachen Ablauf für Trainings vorstellen - und das vielleicht noch in virtuellen Settings. Diesen Themen beleuchte ich mit Julian Kea, Serious Games Facilitator, der unter anderem Trainings zu "Training form the Back of the Room", einem Trainingsansatz von Sharon Bowman, anbietet. Gemeinsam schauen wir uns an wie ein Training nach "Training form the Back of the Room" aussehen kann. Dabei hören wir von Julian diverse umsetzbare Praxistipps, die sowohl virtuell als auch in Präsenzseminaren genutzt werden können.

    • 1 hr 7 min
    Zukunftsvision für die Personalentwicklung

    Zukunftsvision für die Personalentwicklung

    "Klassische Personalentwicklung ist nicht gemacht für die Welt, in der wir leben. Ich helfe dabei, die Strategie zu verändern und Lernökosysteme zu erschaffen, die Menschen das gibt, was sie im Moment des Bedarfs benötigen, um die Leistung zu bringen, die man von ihnen erwartet oder sie zeigen wollen." schreibt Christian Böhler, Founder von Rodenwerk in seinem LinkedIn Profil. Zu diesem Thema sprechen wir in der aktuellen LernXP Podcastfolge.

    Die Personalentwicklung und Trainingsabteilungen die vielleicht noch die Idee haben, dass sie die Weiterbildner im Unternehmen sind und nur zentral Seminare anbieten sind überholt. Was heute wichtig ist, ist vom Ergebnis her zu denken: Es geht darum die Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter*innen zu erhalten oder zu steigern. Zur Zielerreichung kann es methodisch dann alles sein: egal ob Buch, Mentor oder einfach lernen durch Erfahrung.

    Damit konkrete Lösungen für Mitarbeiter auch dort ankommen, und damit Führungskräfte mehr Fokus auf ihre Produktverantwortung legen können, schlägt Christian vor People Partner zu etablieren. Diese Personen sollen sich um alle Belange der Mitarbeiter kümmern. Das geht weit über die reinen Lern- und Entwicklungsthemen.

    • 1 hr 2 min

Top Podcasts In Education

Dr. Jordan B. Peterson
Lauryn Evarts & Michael Bosstick / Dear Media
Rich Roll
Motiversity
TED
Daily Stoic

You Might Also Like

SAP Training and Adoption
Harvard Business manager, XING
ZDF, Markus Lanz & Richard David Precht
Micky Beisenherz & Studio Bummens