24 episodes

Endlich wird´s kühler. Endlich ist dieser Sommer vorbei.
Endlich kann die bekannte Band "Zärtlichkeiten mit Freunden“ ihr Versprechen einlösen, dass es nach der Sommerpause neue Podcastfolgen geben wird.

„Zärtlichkeiten im Ohr“ ist wieder da. Der beliebte Podcast von „So geht sächsisch“ steht auf der Abschussrampe.
Am 5. Oktober wird gezündet. Freut Euch auf neue Folgen mit schlauen Gästen und Cordula Zwischenfisch und Ines Fleiwa als Gegenpol.
Es gibt wieder Plauderei, Sinnhaft- und Sinnlosigkeit, Erkenntnisgewinn und Dallerei, Erwachsenenbildung und Halbwissen.

So geht sächsisch.

Zärtlichkeiten im Ohr So geht sächsisch.

    • Comedy

Endlich wird´s kühler. Endlich ist dieser Sommer vorbei.
Endlich kann die bekannte Band "Zärtlichkeiten mit Freunden“ ihr Versprechen einlösen, dass es nach der Sommerpause neue Podcastfolgen geben wird.

„Zärtlichkeiten im Ohr“ ist wieder da. Der beliebte Podcast von „So geht sächsisch“ steht auf der Abschussrampe.
Am 5. Oktober wird gezündet. Freut Euch auf neue Folgen mit schlauen Gästen und Cordula Zwischenfisch und Ines Fleiwa als Gegenpol.
Es gibt wieder Plauderei, Sinnhaft- und Sinnlosigkeit, Erkenntnisgewinn und Dallerei, Erwachsenenbildung und Halbwissen.

So geht sächsisch.

    „Fei ä weng Brieh“ (Gast: Susan Kreller)

    „Fei ä weng Brieh“ (Gast: Susan Kreller)

    Frau Dr. phil. collins Susan Kreller ist die finsteren Stolpenstufen zum Probenkeller der bekannten Band „Zärtlichkeiten mit Freunden“ hinabgestiegen.Und mit Grusel kennt sie sich aus, denn jüngst hat sie einen Schauerroman geschrieben, der gar keiner ist.Die Trägerin des Deutschen Jugendliteraturpreises ist eine Fachkraft auf ihrem Gebiet. Deshalb sprechen Ines und Cordula mit ihr in dieser bereits jetzt sehr beliebten Podcastfolge über verspätete Monster, Greifarme für Zigaretten, den Lesezwang in Baden-Württemberg, Omas Regeln beim Canasta, den „Dieter" in der Literatur und warum Romane nicht unbedingt als Toilettenliteratur geeignet sind.Fürderhin kann man hören, wie eine vogtländische Bassgitarre aus Neikirng (Markneukirchen) klingt, wenn sie sachgerecht von einer echten Vogtländerin bedient wird.




    ---

    Send in a voice message: https://podcasters.spotify.com/pod/show/sogehtsaechsisch/message

    • 1 hr 18 min
    Nutrias und Eiskonfekt

    Nutrias und Eiskonfekt

    In Folge 23 ihres Feinschmeckerpodcasts sitzen die beiden Defluenzer Cordula Zwischenfisch und Ines Fleiwa in freudiger Anspannung in ihrem Probenkeller unter der Burg Stolpen und harren des Erscheinens ihres neuen Bassspielers Lars P. Krause. Ob er kommt oder nicht, welche Erfahrungen Ines mit betrügerischen Kürschnern auf dem Röderauer Dorfplatz gemacht hat, warum Cordula Punktschweißen kann und wie sich ein Podcast unter Einfuss einer Überdosis Eiskonfekt anhört – all das wird in dieser Folge beantwortet. Fürderhin geht es um magische Gartendeko, den Gogelmosch, Heckantriebe, Luderbeene und den Zusammenhang von Talsperren und Leberwurst.




    ---

    Send in a voice message: https://podcasters.spotify.com/pod/show/sogehtsaechsisch/message

    • 49 min
    Kuhbläken und Kohlestaub (Gast: Lars P. Krause)

    Kuhbläken und Kohlestaub (Gast: Lars P. Krause)

    Wofür das „P" im Namen von Lars P. Krause steht, konnten Cordula und Ines nicht explorieren. Die beiden vermuten aber, dass es für „Print“ steht, denn Lars P. Krause ist Drucker. Kunstdrucker sogar. Kürzlich hat er an einem sehr aufwändigen Plakat gebastelt, das einen Steiger zeigt. 

    Denn, Glück auf, der Steiger kommt. Immaterielles Kulturerbe und so. 

    Ansonsten macht Lars P. Krause Gigposter für Kollegen der bekannten Band „Zärtlichkeiten mit Freunden“. Zum Beispiel für Slayer, Red Hot Chili Peppers, Die Toten Hosen, Green Day, BossHoss, Foo Fighters, Deichkind, Pearl Jam und Slayer, um Ines´ Lieblingsband noch einmal zu nennen. 

    In diesem Podcast wird detailreich ausgeschmückt erläutert, wie die Technik des Siebdrucks funktioniert. Außerdem fabulieren die Herren Zwischenfisch, Fleiwa und Krause über Bierdruck, Hoyerswerda, weggeworfene Leiterplatten, Gundermann, Leinöl und Eierlikör. Und wer wissen will, was Honeckers Buckel mit einem Kosmonautenanzug zu tun hat, findet hier auch nur eine mäßig befriedigende Antwort.


    ---

    Send in a voice message: https://podcasters.spotify.com/pod/show/sogehtsaechsisch/message

    • 1 hr 21 min
    Von Pietschen und Plauze (Gast: Madleńka Šołćic / Madlenka Scholze)

    Von Pietschen und Plauze (Gast: Madleńka Šołćic / Madlenka Scholze)

    Ines Fleiwa (Ines Mjasotworowa) und Cordula Zwischenfisch (Cordula Mjezorybowa) haben sich aus purem Wissensdurst eine echte Sorbin in den Probenkeller eingeladen. Nämlich Madleńka Šołćic, die Dramaturgin des Deutsch-Sorbischen Volkstheaters Bautzen.



    Bereits der Name – den Aufmerksamen dürfte es auffallen – deutet schon auf eine gewisse Sach- und Fachkenntnis hin.

    Cordula und Ines verfügten bisher nur über Grundlagenwissen des Sorbentums. Und so passt es gut bis sehr gut, dass Madlenka Scholze, wie sie im Deutschen genannt wird, ein wenig Licht in den Keller bringt. Die Sorbin, die sogar Sorabistik studiert hat, bringt natürlich einen gewissen Heimvorteil mit, wenn sie über die Indigenen in unser aller Region aufklärt.



    Wer also schon immer wissen wollte, wie die sorbische Eierkratztechnik bei der Wahl zukünftiger Partner hilfreich sein kann, was Juschke ist, warum auch die Kohle daran schuld ist, dass die Sorben nur noch eine kleine Minderheit in der Lausitz sind und welche entscheidende Rolle Meerrettich bei all dem spielt, erfährt das und noch einiges mehr in dieser Folge von "Zärtlichkeiten im Ohr".





    "Von Pietschen und Plauze“ – Naš hósć: Madleńka Šołćic (Madlenka Scholze)

    Ines Mjasotworowa (Ines Fleiwa) a Cordula Mjezorybowa (Cordula Zwischenfisch) stej sej z ryzy wědylačnosće woprawdźitu Serbowku do proboweje pincy přeprosyłoj. Mjenujcy Madleńku Šołćic, dramaturgowku Němsko-Serbskeho ludoweho dźiwadła Budyšin.



    Hižo mjeno – kedźbliwym móhło to napadnyć – pokazuje na wěstu wěcywustojnosć a fachowu wědu.

    Cordula a Ines měještej dotal jeno zakładnu wědu wo serbstwje. A tak so derje, haj samo jara derje hodźi, zo přinjese Madleńka Šołćic, němsce Madlenka Scholze, tróšku swětła do pincy. Serbowka, kotraž je samo sorabistiku studowała, wustupuje wězo z wěstej domjacej lěpšinu, hdyž wo Indigenych w našim regionje rěči.



    Štóž je potajkim přeco hižo wědźeć chcył, kak spomóžna móže serbska škrabanska technika jejkow při wólbje přichodnych partnerow być, što juška je, čehodla je tež wuhlo na tym wina, zo su Serbja jenož hišće mała mjeńšina we Łužicy a kotru rozsudnu rólu chrěn při wšěm tym hraje, zhoni to a hišće něštožkuli wjac w tutej epizodźe "Něžnosće we wuchu".


    ---

    Send in a voice message: https://podcasters.spotify.com/pod/show/sogehtsaechsisch/message

    • 1 hr 21 min
    Froschgieke und Fadengrafik

    Froschgieke und Fadengrafik

    In Folge 20 gibt´s Plätzchen. Cordula Zwischenfisch und Ines Fleiwa mumpeln Adventsgebäck im Keller der Burg Stolpen.

    Wer sich für Geschenk-Tipps aus längst vergangenen Tagen, die Vermeidung von Schweißgeruch nach übermäßigem Genuss von Speisewürze, die simplen Tricks der Tesla-Konstrukteure, interkulturelle Betrachtungen von Weihnachtstraditionen oder sogar Eiskonfekt interessiert, wird in dieser Folge nicht unbedingt enttäuscht werden.


    ---

    Send in a voice message: https://podcasters.spotify.com/pod/show/sogehtsaechsisch/message

    • 48 min
    Muschebubu und Erdnusssülze (Gast: Fräulein Kerstin)

    Muschebubu und Erdnusssülze (Gast: Fräulein Kerstin)

    In Folge 19 sitzt "Fräulein Kerstin" im Probekeller der bekannten Band „Zärtlichkeiten mit Freunden“.



    Und wenn sich jemand mit Geschichte auskennt, dann es. Ja, klingt komisch, aber es heißt ja 'das' Fräulein.



    Jedenfalls lernen Ines Fleiwa und Cordula Zwischenfisch in dieser Podcastausgabe eine Menge von "Fräulein Kerstin". Zum Beispiel, wie der Stuhlgang im Barock vonstatten ging, warum Friedrich der Gebissene gebissen wurde, was ein Luftbad ist und wieso man in Südamerika Bilzbrause serviert bekommt. Wer dieses fundierte Lernangebot annehmen möchte, der sollte diese Folge von Anfang bis Ende anhören.


    ---

    Send in a voice message: https://podcasters.spotify.com/pod/show/sogehtsaechsisch/message

    • 1 hr 20 min

Top Podcasts In Comedy

The Joe Rogan Experience
Joe Rogan
Call Her Daddy
Alex Cooper
SmartLess
Jason Bateman, Sean Hayes, Will Arnett
Conan O’Brien Needs A Friend
Team Coco & Earwolf
The Lonely Island and Seth Meyers Podcast
The Lonely Island & Seth Meyers
Wiser Than Me with Julia Louis-Dreyfus
Lemonada Media

You Might Also Like

Kurt Krömer - Feelings
Wondery
Mit den Waffeln einer Frau
barba radio, Barbara Schöneberger
Hotel Matze
Matze Hielscher & Mit Vergnügen
Baywatch Berlin
Klaas Heufer-Umlauf, Thomas Schmitt, Jakob Lundt & Studio Bummens
Toast Hawaii
Bettina Rust & Studio Bummens
Kalk & Welk - Die fabelhaften Boomer Boys
radioeins (rbb)