53 Min.

#97 Cellitinnen-Vorstände Thomas Gäde und Dieter Kesper: „Klinik-Riese? So sind wir nie wahrgenommen worden‪“‬ Wirtschaft Köln unplugged

    • Wirtschaft

Fast unbemerkt hat sich kurz vor Weihnachten 2022 in Köln der größte Klinikverbund geformt: Die Stiftung der Cellitinnen konnten eine lang ersehnte Fusion ihrer bisher getrennt wirtschaftenden Einheiten im Norden und Süden Kölns realisieren. Die gleichberechtigten Vorstände Thomas Gäde und Dieter Kesper sind nun die Chefs über acht Kliniken in Köln mit über 2100 Betten. Zum Vergleich: Die Uniklinik mit 1600 und die drei städtischen Kliniken mit 1400 Betten sind deutlich kleiner.

Wie sie es schafften, den vor vier Jahren noch vom Bundeskartellamt beanstandeten Zusammenschluss einzufädeln, erklären Kesper und Gäde im Podcast des Rotonda Business Club. Ein juristischer Kniff sowie Unterstützung des Landesgesundheitsministeriums NRW, wichtiger Kassen und des Bundes halfen dabei, einen Ausnahmetatbestand zu schaffen. Für die 13.800 Mitarbeitenden und auch für die Qualität der medizinischen Versorgung sei der neue Verbund eine Chance, betonen die beiden Manager der katholischen Einrichtung. „Wir haben keinen Mitarbeiter zu viel an Bord“, sagt Kesper. Und er beruhigt auch Hüter des Wettbewerbs: „Es gibt genügend Konkurrenz auf dem Kölner Krankenhausmarkt.“

Wie schwer es ist, eine Klinik wirtschaftlich zu führen, erläutert die Doppelspitze ebenfalls im Gespräch mit Stefan Merx. Bei über einer Milliarde Euro Jahresumsatz verdankt man es derzeit vor allem den Altenpflegeeinrichtungen, dass das Geschäftsmodell funktioniert. „Der Krankenhausbereich ist heute nicht mehr auskömmlich. Wir erwirtschaften momentan keine Überschüsse“, sagt Kesper. Auch die Kirche zahle „keinen Cent“. Thomas Gäde betont, dass die Fusion für Zukunftssicherheit sorge – und wirbt um Fachkräfte, gleich welcher Herkunft oder Religion: „Wir sind ein weltoffenes Unternehmen.“

Zum Gespräch bei „Wirtschaft Köln unplugged“ hier entlang: www.wirtschaftspodcast-koeln.de

Der Rotonda Business Club präsentiert in Partnerschaft mit Stadtmarketing Köln die neue Stimme der Kölner Wirtschaft.

DER BUSINESS CLUB DES 21. JAHRHUNDERTS

Der Rotonda Business Club ist das größte aktive Netzwerk für unternehmerisch denkende und handelnde Menschen in Deutschland. Unsere 8 Clubstandorte bieten Raum für Beziehungen und neue Ideen. Hier können Sie sich in einem zukunftsorientierten, professionellen Ambiente mit interessanten Menschen austauschen und neue Impulse für Ihr Business gewinnen. Als Mitglied stehen Ihnen unsere Räume und Veranstaltungen in allen wichtigen Städten Deutschlands offen. Unsere Clubmanager sind persönlich für Ihre Anliegen da und kümmern sich aktiv um Ihre Themen und Anforderungen. Selbstverständlich profitieren Sie auch von unserem starken Netzwerk, vielfältigen Services und hochkarätigen Veranstaltungen. Sprechen Sie uns an.

Wir freuen uns auf Sie!

Wirtschaft Köln unplugged ist auch Ihr Podcast! Wir laden Sie ein zum Austausch, Diskutieren und Mitgestalten. Schicken Sie uns Ihr Feedback, Ihre Anregungen und Themenvorschläge via WhatsApp an +49 1573 5498 414 oder per Mail an podcast@rotonda.de!

Fast unbemerkt hat sich kurz vor Weihnachten 2022 in Köln der größte Klinikverbund geformt: Die Stiftung der Cellitinnen konnten eine lang ersehnte Fusion ihrer bisher getrennt wirtschaftenden Einheiten im Norden und Süden Kölns realisieren. Die gleichberechtigten Vorstände Thomas Gäde und Dieter Kesper sind nun die Chefs über acht Kliniken in Köln mit über 2100 Betten. Zum Vergleich: Die Uniklinik mit 1600 und die drei städtischen Kliniken mit 1400 Betten sind deutlich kleiner.

Wie sie es schafften, den vor vier Jahren noch vom Bundeskartellamt beanstandeten Zusammenschluss einzufädeln, erklären Kesper und Gäde im Podcast des Rotonda Business Club. Ein juristischer Kniff sowie Unterstützung des Landesgesundheitsministeriums NRW, wichtiger Kassen und des Bundes halfen dabei, einen Ausnahmetatbestand zu schaffen. Für die 13.800 Mitarbeitenden und auch für die Qualität der medizinischen Versorgung sei der neue Verbund eine Chance, betonen die beiden Manager der katholischen Einrichtung. „Wir haben keinen Mitarbeiter zu viel an Bord“, sagt Kesper. Und er beruhigt auch Hüter des Wettbewerbs: „Es gibt genügend Konkurrenz auf dem Kölner Krankenhausmarkt.“

Wie schwer es ist, eine Klinik wirtschaftlich zu führen, erläutert die Doppelspitze ebenfalls im Gespräch mit Stefan Merx. Bei über einer Milliarde Euro Jahresumsatz verdankt man es derzeit vor allem den Altenpflegeeinrichtungen, dass das Geschäftsmodell funktioniert. „Der Krankenhausbereich ist heute nicht mehr auskömmlich. Wir erwirtschaften momentan keine Überschüsse“, sagt Kesper. Auch die Kirche zahle „keinen Cent“. Thomas Gäde betont, dass die Fusion für Zukunftssicherheit sorge – und wirbt um Fachkräfte, gleich welcher Herkunft oder Religion: „Wir sind ein weltoffenes Unternehmen.“

Zum Gespräch bei „Wirtschaft Köln unplugged“ hier entlang: www.wirtschaftspodcast-koeln.de

Der Rotonda Business Club präsentiert in Partnerschaft mit Stadtmarketing Köln die neue Stimme der Kölner Wirtschaft.

DER BUSINESS CLUB DES 21. JAHRHUNDERTS

Der Rotonda Business Club ist das größte aktive Netzwerk für unternehmerisch denkende und handelnde Menschen in Deutschland. Unsere 8 Clubstandorte bieten Raum für Beziehungen und neue Ideen. Hier können Sie sich in einem zukunftsorientierten, professionellen Ambiente mit interessanten Menschen austauschen und neue Impulse für Ihr Business gewinnen. Als Mitglied stehen Ihnen unsere Räume und Veranstaltungen in allen wichtigen Städten Deutschlands offen. Unsere Clubmanager sind persönlich für Ihre Anliegen da und kümmern sich aktiv um Ihre Themen und Anforderungen. Selbstverständlich profitieren Sie auch von unserem starken Netzwerk, vielfältigen Services und hochkarätigen Veranstaltungen. Sprechen Sie uns an.

Wir freuen uns auf Sie!

Wirtschaft Köln unplugged ist auch Ihr Podcast! Wir laden Sie ein zum Austausch, Diskutieren und Mitgestalten. Schicken Sie uns Ihr Feedback, Ihre Anregungen und Themenvorschläge via WhatsApp an +49 1573 5498 414 oder per Mail an podcast@rotonda.de!

53 Min.

Top‑Podcasts in Wirtschaft

Handelsblatt Morning Briefing - News aus Wirtschaft, Politik und Finanzen
Teresa Stiens, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
Alles auf Aktien – Die täglichen Finanzen-News
WELT
Kampf der Unternehmen
Wondery
Finanzfluss Podcast
Finanzfluss
OMR Podcast
Philipp Westermeyer - OMR
Plusminus. Mehr als nur Wirtschaft.
SWR