1.566 Folgen

Die Nachrichten des Tages - von der Süddeutschen Zeitung als Podcast auf den Punkt gebracht. Bleiben Sie auf dem Laufenden mit aktuellen Meldungen, Interviews und Hintergrundberichten. Kostenlos und immer aktuell. Jeden Montag bis Freitag gegen 17 Uhr und am Samstag gegen 7 Uhr.

Auf den Punkt Süddeutsche Zeitung

    • Nachrichten
    • 4,5 • 1.055 Bewertungen

Die Nachrichten des Tages - von der Süddeutschen Zeitung als Podcast auf den Punkt gebracht. Bleiben Sie auf dem Laufenden mit aktuellen Meldungen, Interviews und Hintergrundberichten. Kostenlos und immer aktuell. Jeden Montag bis Freitag gegen 17 Uhr und am Samstag gegen 7 Uhr.

    G-7-Gipfel in Italien: Die zwei Gesichter der Gastgeberin Meloni

    G-7-Gipfel in Italien: Die zwei Gesichter der Gastgeberin Meloni

    Außenpolitisch gibt sich Italiens Ministerpräsidentin Giorgia Meloni zahm, innenpolitisch baut sie das Land um. Aber stört das den Gipfel?

    • 13 Min.
    Wehrdienst: Was plant Pistorius für die Bundeswehr?

    Wehrdienst: Was plant Pistorius für die Bundeswehr?

    Ein Fragebogen und ein Bußgeld sollen die Bundeswehr verteidigungsfähig machen. Reicht das aus?

    • 13 Min.
    Ampel-Parteien: Nur die Angst vor ihrem Untergang hält sie zusammen

    Ampel-Parteien: Nur die Angst vor ihrem Untergang hält sie zusammen

    SPD, Grüne und FDP verlieren bei der Europawahl deutlich, die Union fordert Neuwahlen. Die Haushaltsverhandlungen werden darüber entscheiden, wie lange die Regierung noch durchhält.

    • 13 Min.
    Was können die Rechten im EU-Parlament bewirken?

    Was können die Rechten im EU-Parlament bewirken?

    Europa rückt nach der Wahl nach rechts. Dass die rechten Parteien im EU-Parlament auch an politischem Einfluss gewinnen, ist aber nicht ausgemacht.

    • 13 Min.
    Ist Europa bereit für eine zweite Trump-Präsidentschaft?

    Ist Europa bereit für eine zweite Trump-Präsidentschaft?

    Der EU steht ein Rechtsruck bevor – und womöglich eine zweite Amtszeit von Donald Trump in den USA. Was bedeutet das für die transatlantischen Beziehungen?

    • 28 Min.
    Am Wochenende: Wie Europas Rechte Ursula von der Leyen umwirbt

    Am Wochenende: Wie Europas Rechte Ursula von der Leyen umwirbt

    In der Migrationsfrage treiben rechte Parteien die Kommissionspräsidentin vor sich her – im Europawahlkampf und wohl auch nach der Wahl.

    • 27 Min.

Kundenrezensionen

4,5 von 5
1.055 Bewertungen

1.055 Bewertungen

Beemaggy ,

Sendung vom 20.01.

Der Moderator ist schwach. Wem nützt es denn immer die gleichen Begriffe zu benutzen, die hundertfach wiederholt werden überall. Bitte einfach selbst denken und selbst formulieren und das hat der Gast sehr sehr viel besser gemacht.

@Hdagi ,

Kanzler in China

Schön das Narrativ befeuern, …. menschengemachter Klimawandel? russischer Angriffskrieg? Frieden wäre überall sofort gegeben, wenn es die im Hintergrund Handelnden denn wollten. Großes Kasperletheater - das sie da interpretieren, für mich das erste und das letzte Mal gehört.

Mennomania ,

Sprech- und Sprachkompetenz:

unterirdisch

Top‑Podcasts in Nachrichten

15 Minuten. Der tagesschau-Podcast am Morgen
tagesschau
Apokalypse & Filterkaffee
Micky Beisenherz & Studio Bummens
LANZ & PRECHT
ZDF, Markus Lanz & Richard David Precht
Lage der Nation - der Politik-Podcast aus Berlin
Philip Banse & Ulf Buermeyer
Was jetzt?
ZEIT ONLINE
Table Today
Michael Bröcker und Helene Bubrowski

Das gefällt dir vielleicht auch

Was jetzt?
ZEIT ONLINE
Das Thema
Süddeutsche Zeitung
Das Politikteil
ZEIT ONLINE
FAZ Podcast für Deutschland
Frankfurter Allgemeine Zeitung F.A.Z.
Die Lage
DER SPIEGEL
Der Tag
Deutschlandfunk