203 Folgen

BI or DIE - der Podcast von reportingimpulse rund um die Themen Data, Dashboarding, Business Intelligence, Self Service, Analytics & BI-Tools

BI or DIE Andreas Wiener, Kai-Uwe Stahl

    • Wirtschaft
    • 4,9 • 44 Bewertungen

BI or DIE - der Podcast von reportingimpulse rund um die Themen Data, Dashboarding, Business Intelligence, Self Service, Analytics & BI-Tools

    Data Health - Wertschöpfung aus Daten - Im Gespräch mit Jan Wetzke, Talend

    Data Health - Wertschöpfung aus Daten - Im Gespräch mit Jan Wetzke, Talend

    Jan und Kai sprechen über die sich ständig verändernde Data-Welt, einheitliche Ansätze fürs Datenmanagement und darüber, wie Data Health Datenintegration und Governance vereint und somit die Wertschöpfung aus Daten vorantreibt.

    Das kannst du aus dieser Folge für dich mitnehmen:

    - Wie meistert man den Spagat zwischen Technologie und Business User?
    - Wieso kann man das Management mit Excel-Tabellen nicht mehr überzeugen?
    - Was ist Data Health, welchem Mehrwert bietet es und wie ist der ganzheitliche Ansatz entstanden?
    - Wieso kann die Arbeit mit Daten nur als Teamsport funktionieren?
    - Welche Killer-Argumente helfen bei der Budgetfreigabe?

    Jans Leidenschaft gilt den Daten und der Frage, wie man Daten für jeden in einer Organisation zugänglich, vertrauenswürdig und nützlich machen kann. Er kam 2011 zu Talend und leitet derzeit das Talend-Team für Mittel- und Osteuropa als Regional Vice President of Sales. Zuvor arbeitete Jan mehr als 10 Jahre lang im Daten- und Integrationsmarkt in Beratungs- und Vertriebsfunktionen bei Unternehmen wie Oracle, Sun Microsystems, SeeBeyond und PwC.

    • 35 Min.
    Ein freier Tag auf Rollschuhen | get to know Miriam Funke

    Ein freier Tag auf Rollschuhen | get to know Miriam Funke

    Stimmtraining, Bum Bum Eis im Freibad, Vorurteile und Durchsetzungsvermögen, Roller Derby und und und. Miriam und Oliver sprechen mal nicht übers Business!

    Genau wie ihr lernt Oliver Miriam das erste Mal kennen und fragt u.a.:

    - Was macht man eigentlich beim Stimmtraining - nur "mimimimi" oder doch mehr? Und wozu ist das gut?
    - Wie schmeckt Miriams Kindheit?
    - Muss man sich in einer Patchwork-Familie viel durchsetzen?
    - Welchen Vorurteilen begegnet Miriam immer wieder? Und viel wichtiger: Wie geht sie damit selbstbewusst um?
    - Wie sieht ihr perfekter freier Tag aus?
    - Schließen sich Programmier-Skills und Kreativität gegenseitig aus?

    Miriam verfügt über langjährige Erfahrung bei der Umsetzung von Self-Service-Strategien für die digitale Transformation von großen Unternehmen. Als Leiterin des Data-Analytics-Bereichs von ORAYLIS entwickelt sie mit Ihrem Team unternehmensweite Analyseoberflächen auf der Basis von Microsoft-Technologien, durch die jeder Mitarbeiter Daten analysieren und geschäftliche Werte erschließen kann.

    • 27 Min.
    Schnittstelle zwischen IT & Fachabteilung - cloudimpulse | Teil 2

    Schnittstelle zwischen IT & Fachabteilung - cloudimpulse | Teil 2

    Lösungen für das Backend, Data Requirement Framework, der Ablauf von Projekten mit cloudimpulse und und und… Alexandra und Andreas reden über cloudimpulse als Schnittstellen-Bediener zwischen IT & Fachabteilung.

    Das könnt ihr aus dieser Folge mitnehmen:

    - Was ist das Besondere an cloudimpulse?
    - Was ist das Data Requirement Framework und welche Vorteile bringt es mit sich?
    - Wie gestaltet sich der typische Projektablauf mit cloudimpulse?
    - Liegt der Fokus eher auf Standardisierung oder Flexibilität?
    - Recruiting - Wer wird gesucht, wer passt?

    Alexandra ist BI Expertin, die ihren Fokus auf SAP-Technologien gelegt hat. Seit Produktstart berät sie Unternehmen zu Umsetzungen, Integration und Anforderungsübersetzungen in und aus der SAP Analytics Cloud. Als Generalistin versucht sie mit ihrer Perspektive die vorherrschenden Standards und Strukturen in der Arbeitswelt, insbesondere der IT, zu challengen. Besonders am Herzen liegen ihr dabei Themen wie Kommunikation, Emotionen im Business und das Coaching ihrer Mitarbeiter.
    Privat ist sie eine richtige Wundertüte: Neben klassischem Ballett und Luftakrobatik liebt sie es genau so ihre Zeit mit MMORPGS und Filmanalysen à la Wolfgang M. Schmitt zu verbringen.

    • 33 Min.
    Mit dem Fahrrad von Köln nach Amsterdam | get to know Artur König

    Mit dem Fahrrad von Köln nach Amsterdam | get to know Artur König

    Medaillen-Sammler, SciFi- & Fantasy-Fan, Berliner Wahl-Kölner, Welt-Entdecker und und und… Ihr kennt ihn sicherlich aus den verschiedensten BI or DIE Formaten - Artur ist ja quasi schon Stammgast bei uns und auch für Oliver fühlt es sich an, als würden die Zwei sich schon ewig kennen. Aber heute geht's mal nicht um Power BI & Co, sondern um den Menschen hinter der Technik!

    Artur plaudert mit Oliver über das Leben abseits von Power BI und verrät uns u.a. die Antworten auf folgende Fragen:

    - Woher hat Artur eigentlich so viele Medaillen?
    - Sci Fi & Fantasy Fan - okay. Aber eher DC oder Marvel???
    - Kann man als ursprünglicher Berliner den Kölner Karneval lieben?
    - Wie smart ist Arturs Zuhause?
    - Was passiert, wenn beim Wandern mit Klettersteig das Internet versagt und man keine analoge Karte dabei hat?

    Artur König ist Informatiker mit aktuellem Tätigkeitsschwerpunkt in den Bereichen BI-Beratung, Daten-Architektur und Datenanalyse. Er ist seit 2016 bei der Scopevisio AG tätig, einem mittelständischen Hersteller von Cloud Unternehmenssoftware mit Sitz in Bonn. Zurzeit verantwortet er das Customizing und die Umsetzung individueller Lösungen in Kundenprojekten, wobei ein wesentlicher Schwerpunkt die Erweiterungen im Bereich des Reporting sind. Die Aufgaben umfassen die Entwicklung von Reporting-Standards und Konzeption, sowie die Umsetzung von kundenindividuellen Datenstrukturen und Auswertungen. Neben den beruflichen Tätigkeiten ist er als Organisator der Berliner Power BI Usergroup und in mehreren Themenzirkeln des TDWI aktiv.
    Er lebt in Köln, bereist privat gerne neue Länder und ist gerne auf dem Wasser unterwegs.

    • 34 Min.
    Mehrwert durch Visual Planning - Visual Planning | Teil 1

    Mehrwert durch Visual Planning - Visual Planning | Teil 1

    Warum sind wir bei der Planung eigentlich immer noch in den großen Excel-Tabellen gefangen? Christoph und Andreas sprechen darüber, was Visual Planning eigentlich ist, welchen Mehrwert es Unternehmen bietet und wieso das Thema uns in der Zukunft beschäftigen wird.

    Das könnt ihr aus dieser Folge mitnehmen:

    - Was ist Visual Planning?
    - Ersetzen Visualisierungen Tabellen?
    - Was kommt zuerst - Planungsprozess oder Toolauswahl?
    - Wie schafft man Mehrwert in Planungsszenarien?
    - Wie sieht die Zukunft des Planning aus?

    Christoph arbeitet seit über einem Jahrzehnt mit TM1. In dieser Zeit implementierte er TM1 als Berater für verschiedene Unternehmen und arbeitete als strategischer Produktmanager für TM1-Lösungen bei der Cubeware GmbH. Er gründete und leitete sein eigenes Softwareunternehmen TablonautiX GmbH, das bereits 2014 mit der Rest-API Software für TM1 entwickelt hat. Derzeit arbeitet er bei DB Systel, einem Teil des Deutschen Bahn-Konzerns, einem der weltweit größten TM1-Kunden, und hilft bei der Weiterentwicklung die Implementierung von TM1 konzernweit ausrollen. Nebenbei: Er hat Geisteswissenschaften studiert und ist ein Beispiel dafür, wie einfach es ist, mit TM1 zu arbeiten.

    - Visual Planning Power Workshop - 10.08.22 - 10-12 Uhr - https://www.biordie.com/visual-planning-power-workshop

    • 31 Min.
    MMORPGs im Zirkuszelt | get to know Alexandra Feix

    MMORPGs im Zirkuszelt | get to know Alexandra Feix

    Was sind eigentlich MMORPGs? Und was hat Alex damit zu tun? Was hat es mit dem Nachname Feix auf sich, kommen ihre Vorfahren vom Jahrmarkt? Das würde vielleicht auch die Luftakrobatik erklären… Alex lässt Oliver hinter die Kulissen blicken und eins können wir verraten - zum Lachen gibt's hier so Einiges!

    Oliver hat herausgekitzelt, wer sich eigentlich privat hinter der BI-Expertin versteckt:

    - Lexi, Ale, Alex, Sascha, Ola, Feix, wie wird Alexandra am liebsten genannt?
    - LAN-Parties, DOTA Fanatismus, Zockername - Was hat Alex damit am Hut?
    - Clown - Luftakrobatik oder doch Feuerspucker.. Was hat sie mit dem Zirkus zu tun?
    - Hat Alex eigentlich vor irgendwas Angst?
    - Wie sieht Alex perfekter freier Tag aus?

    Alexandra ist BI Expertin, die ihren Fokus auf SAP-Technologien gelegt hat. Seit Produktstart berät sie Unternehmen zu Umsetzungen, Integration und Anforderungsübersetzungen in und aus der SAP Analytics Cloud. Als Generalistin versucht sie mit ihrer Perspektive die vorherrschenden Standards und Strukturen in der Arbeitswelt, insbesondere der IT, zu challengen. Besonders am Herzen liegen ihr dabei Themen wie Kommunikation, Emotionen im Business und das Coaching ihrer Mitarbeiter.
    Privat ist sie eine richtige Wundertüte: Neben klassischem Ballett und Luftakrobatik liebt sie es genau so ihre Zeit mit MMORPGS und Filmanalysen à la Wolfgang M. Schmitt zu verbringen.

    • 33 Min.

Kundenrezensionen

4,9 von 5
44 Bewertungen

44 Bewertungen

RifRaf1959 ,

Bester BI-Podcast

Die Kollegen von Reportingimpulse sind die erste Anlaufstelle für alle Fragen rundum BI. Immer wieder neue Impulse. Vielen Dank!

Anna Leikur ,

Klar zu empfehlen!

Tolles und interessantes Format mit klarem Fokus auf den Bereich des "neuen Reportings" über Dashboards. mir gefällt die breit angelegte Sichtweise auf das Thema und die sehr interessanten und vielseitigen Gespräche mit Experten verschiedener Branchen und Schwerpunkte. Dies geht von der Gestaltung über Storytelling, Netflix, Data Science und das interne Marketing, sodass ein tolle Überblick - immer in ein schlüssiges Gesamtkonzept eingebettet - gegeben wird.

Der Inhalt ist immer qualitativ hochwertig und durch Expertenwissen gekennzeichnet. Es fällt leicht sich in den verschiedenen Themen zu orientieren, aber gleichzeitig auch mögliche neue Anknüpfungspunkte und Ideen zu finden. Die Gestalter -speziell Kai-Uwe Stahl - sind sehr freundlich und hilfsbereit bei Fragen und unterstützen wenn sie können.
Klar zu empfehlen!

mikel_____ ,

Tolle Themen und Impulse rund um BI

Ich höre den Podcast nun seit einiger Zeit und bin von dem Content sehr begeistert. Das Team deckt ein breites Themenspektrum rund um das Thema BI ab und schafft es trotzdem, die notwendige Tiefe hineinzubringen. Ich ziehe regelmäßig sehr hilfreiche Impulse aus den Folgen und schätze den Multimedia-Ansatz mit ergänzenden Content auf YouTube. Darüber hinaus verfügt das gesamte Team inkl. der Gäste über ein sehr sympathisches Auftreten und man merkt, dass alle einfach Spaß an der Sache haben. Weiter so!

Top‑Podcasts in Wirtschaft

Thomas Kehl, Prof. Dr. Holger Graf
Philipp Westermeyer - OMR
Hans-Jürgen Jakobs, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
WELT
Finanzfluss
Noah Leidinger, OMR

Das gefällt dir vielleicht auch

BARC
Sebastian Matthes, Handelsblatt
manager magazin
Hans-Jürgen Jakobs, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
Daniel Korth - Finanz-Blogger, Podcaster und Co-Host von "Der Finanzwesir rockt"
Philipp Westermeyer - OMR