5 Folgen

Eine rätselhafte Anhalterin, düstere Prophezeiungen: Die "Schwarze Frau" wurde in den 70ern zum Mythos im Bayerischen Wald, wo viele noch an Geister glaubten. Aber war es nur Aberglaube? Oder gibt es noch eine andere Wahrheit?

Blutiger Herbst - Eine bayerische Geistergeschichte BR Bayern

    • Gesellschaft und Kultur
    • 4,5 • 53 Bewertungen

Eine rätselhafte Anhalterin, düstere Prophezeiungen: Die "Schwarze Frau" wurde in den 70ern zum Mythos im Bayerischen Wald, wo viele noch an Geister glaubten. Aber war es nur Aberglaube? Oder gibt es noch eine andere Wahrheit?

    Die Frau in Schwarz

    Die Frau in Schwarz

    1975 geht die Angst um im Bayerischen Wald. Eine mysteriöse Anhalterin verkündet düstere Prophezeiungen - und löst sich dann scheinbar in Luft auf. Schnell wird die "Schwarze Frau" ein moderner Mythos. Doch steckt vielleicht mehr hinter der Geschichte?

    • 24 Min.
    Ein Spuk geht um die Welt

    Ein Spuk geht um die Welt

    Die "Schwarze Frau" zieht immer weitere Kreise. Die Polizei schaltet sich ein. Gleichzeitig wird klar: Düstere Anhalterinnen gibt es nicht nur im Bayerischen Wald. Nach der Katastrophe von Fukushima tauchen sie auf einmal in Japan auf.

    • 23 Min.
    Beweise

    Beweise

    Wissenschaftler kommen in den Bayerischen Wald, um endlich handfeste Belege für die Existenz der "Schwarzen Frau" zu finden. Altbayerischer Geisterglaube trifft auf die spirituelle Offenheit der 70er Jahre, und im Fernsehen läuft Uri Geller.

    • 23 Min.
    Der Fotograf

    Der Fotograf

    Die ehemalige Journalistin Cornelia Wohlhüter kann sich kaum an den jungen Mann erinnern, der ihr 1975 Einige Fotos der rätselhaften Anhalterin zugespielt hat. Eine aufregende Suche beginnt, an deren Ende die Wahrheit über die "Schwarze Frau" steht.

    • 24 Min.
    Trailer "Blutiger Herbst"

    Trailer "Blutiger Herbst"

    Eine rätselhafte Anhalterin, düstere Prophezeiungen: Die "Schwarze Frau" wurde in den 70ern zum Mythos im Bayerischen Wald, wo viele noch an Geister glaubten. Aber war es nur Aberglaube? Oder gibt es noch eine andere Wahrheit? Alle Folgen bald hier zum Abonnieren und Anhören.

    • 52 s

Kundenrezensionen

4,5 von 5
53 Bewertungen

53 Bewertungen

MaLiReIsa ,

Kurzweilig!

Der Podcast war sehr kurzweilig und unterhaltsam! Spannend und gleichzeitig realistisch und auf dem Boden der Tatsachen wird über das Phänomen „Schwarze Frau“ berichtet und mit Augenzeugenberichten ausgeschmückt.
Top!

LuckyConny ,

Hörenswert

Sehr spannende und interessante Geschichte . Die Interviews sind hörenswert. Das Phänomen ist sehr gut recherchiert und aufgearbeitet. Danke dafür

blackcherrieful ,

Spannend

Sehr gut gemacht.

Top‑Podcasts in Gesellschaft und Kultur

Hotel Matze
Matze Hielscher & Mit Vergnügen
Hoss & Hopf
Kiarash Hossainpour & Philip Hopf
Seelenfänger
Bayerischer Rundfunk
Rammstein – Row Zero
NDR, SZ
TBD mit Luisa Neubauer
Luisa Neubauer & Studio Bummens
Betreutes Fühlen
Atze Schröder & Leon Windscheid

Das gefällt dir vielleicht auch

ARD Crime Time – Der True Crime Podcast
Mitteldeutscher Rundfunk
Verbrechen
ZEIT ONLINE
Aktenzeichen XY… Unvergessene Verbrechen
ZDF - Aktenzeichen XY
Verbrechen der Vergangenheit
RTL+ / GEO EPOCHE / Audio Alliance
MORD AUF EX
Leonie Bartsch & Linn Schütze
Streitkräfte und Strategien
NDR Info