42 Folgen

Rap liebt Politik. Und Politik liebt Rap. Vassili Golod und Jan Kawelke sprechen und streiten über diese Liebesgeschichte. Es geht um Menschen mit einer Stimme, um Menschen mit Macht.

COSMO Machiavelli - Rap und Politik Westdeutscher Rundfunk

    • Politik

Rap liebt Politik. Und Politik liebt Rap. Vassili Golod und Jan Kawelke sprechen und streiten über diese Liebesgeschichte. Es geht um Menschen mit einer Stimme, um Menschen mit Macht.

    Kein Kindergeburtstag - mit Celo und Abdi

    Kein Kindergeburtstag - mit Celo und Abdi

    Das Feuilleton liebt sie genauso wie die Frankfurter. Celo und Abdi sind Mainhattan-Helden und bundesweit berüchtigt. Zu verdanken haben sie das ihrer Dynamik, dem wilden Assozieren in ihren Songs und im Gespräch. Wenn es zum Beispiel um ihre Arbeit im Callcenter geht, um Reisen in die Heimat ihrer Eltern, um den deutschen Pass, den Celo nie bekommen hat und deutsche Kindergeburtstage - zu denen die beiden nie eingeladen wurden. Dem Begriff "Diaspora" haben die Frankfurter ein Album gewidmet. Grund genug, sich diesen schwammigen Begriff mal genauer anzuschauen.

    • 58 Min.
    Sex - mit der Antilopen Gang

    Sex - mit der Antilopen Gang

    Über Sex reden ist oft gar nicht so leicht. Also haben sich Vassili Golod und Jan Kawelke dafür die maximal unangenehmste Situation ausgesucht: Auf ihrer Live-Show in Köln vor 150 fremden Menschen und Teilen ihrer Familie sprechen die beiden über Sex.
    Eine ähnlich radikale Idee hatte nämlich die Antilopen Gang. Die Rap-Crew aus Düsseldorf besingt in ihrer aktuellen Single "Bang Bang" das Erste Mal. Und das lief ganz anders als das, was man sonst so aus Rapsongs über Sex kennt. Perfekte Gesprächspartner also, um dem mal nachzufühlen. 

    Warum ist es so schwer über Sex zu sprechen, obwohl es doch so wichtig ist? Welche Rolle spielt Sex in Raptexten und welchen Einfluss hat das? Und: Wie wurden wir aufgeklärt und wie ginge es vielleicht besser? Das weiß vor allem eine: Clare Devlin. Sie ist Moderatorin beim Instagram-Kanal "Mädelsabende" und hat sich viel mit Sexualität & Aufklärung auseinandergesetzt. Außerdem mit dabei, wie auf jedem Tour-Termin: Rapjournalistin und DJ Salwa Houmsi.

    • 1 Std. 17 Min.
    Debatten & Disstracks

    Debatten & Disstracks

    "What’s Beef?", fragte Notorious B.I.G 1997 auf dem gleichnamigen Track. Seine Antwort: Rapper-Krieg mit mir bedeutet, du gehst mit zwei Knarren unter dem Kopfkissen schlafen. Eine extreme Form von Streit, die zu einem extremen Ende führte.
    Biggie starb wenige Wochen nach dem Release von "What’s Beef?" – die Veröffentlichung des dazugehörigen Albums "Life After Death" erlebte er nicht mehr. Wie streiten wir eigentlich? In letzter Zeit stellt sich diese Frage immer wieder und drängender. Warum werden sonst so Besonnene zu geifernden Hitzköpfen? In der Politik scheint die Schönheit des Streits von einer brutalen Diskussionsunkultur verdrängt zu werden. Kann sie von Rap ein Austragen von Argumenten auf Augenhöhe lernen?
    Vassili Golod und Jan Kawelke zoffen sich darüber, wie man gute Wortgefechte führt, ohne ein Schlachtfeld zu hinterlassen. Was kann man sich abgucken von Rap & Politik: von Michel Foucault und Fler, von Bertolt Brecht und Bushido, von Drake vs. Pusha T und Merkel vs. AfD.

    • 59 Min.
    HipHop-Podcast Mammut-Remix 2019

    HipHop-Podcast Mammut-Remix 2019

    Die HipHop-Podcast-Elite des Landes trifft sich für das ultimative Gipfeltreffen, um in bester Mammut-Remix-Tradition auf das Jahr zurückzublicken. Die Regeln sind simpel: Die Hosts wurden per Losverfahren in neue Teams eingeteilt und besprechen in rund 15 Minuten ihr Wunsch-Thema aus 2019. Von nerdigen Analysen, über politischen und philosophischen Diskurs bis Gossip und Business reicht die Bandbreite des Besprochenen.

    • 1 Std. 42 Min.
    Ist das Alpha? Mit Salwa Houmsi

    Ist das Alpha? Mit Salwa Houmsi

    Blaue Pille oder rosa Pille? Die Wahl haben wir, wenn wir auf die Erde kommen, nicht wirklich. Die Geschlechterrollen sind relativ starr. Ein "echter Mann" ist breitbrustig und sitzt breitbeinig, er ist ein Macher, Anpacker, Bezwinger - vor allem seiner eigenen Gefühle, denn die zeigt er nicht. Viele Rapper würden das wohl unterschreiben: Sie reden von Alpha, nennen sich Imperator, sind echte Kerle und harte Hunde. Und viele Politiker, die oberkörperfrei durch die Taiga reiten, die mit Fäusten reden und drohen. Aber ist das nicht längst überholt, seit Männer nicht mehr mit Keulen Mammuts jagen? Braucht es nicht eine neue Definition von Männlichkeit? Und wie könnte die aussehen? Vassili Golod und Jan Kawelke sind zusammen mit der Journalistin Salwa Houmsi auf Spurensuche gegangen. Haben in Steinzeithöhlen und zwischen Rapzeilen geforscht, haben mit Kummer, Pedaz und PA Sports und mit euch gesprochen. Darüber, was einen Mann eigentlich ausmacht.

    • 1 Std. 10 Min.
    Von der Rolle - mit Ebow

    Von der Rolle - mit Ebow

    Diese Folge handelt von der Rolle. Von der Rolle, die wir uns selber geben. Von den Rollen, die die Gesellschaft, Freunde oder Familie uns aufstempeln. Wie wir sie annehmen, ablehnen und ablegen. Ebru Düzgün ist bei den Deutschen die Türkin, bei den Türken die Kurdin, bei den Kurden die Alevitin, bei Aleviten die Queere, erzählt sie.

    • 43 Min.

Kundenrezensionen

jnskrclr ,

Überragende Journalisten mit genialem Konzept

Machiavelli gibt Denkanstöße und eröffnet wichtige Perspektiven auf die relevanten Themen unserer Zeit. Die Kombination ist genau das, was wir brauchen, um die popkulturelle Bewegung Hip Hop in den Zeitgeist und den gesellschaftlichen Kontext einzuordnen. Weiter so, ich bin begeistert!

Ammr_S ,

Empfehlenswert

Grosse Bandbreite an Themen für alle die über den Tellerrand hinaus schauen möchten und können. Traut euch der Podcast bereichert.
P.S. Rap ist schon lange Mainstream

mr_bigcut ,

Großartig!

Toller Mix aus Rap & Politik.
Tiefgründig, aber nicht abgehoben.
Sehr angenehme Gesprächskultur.
Die Folgen könnten gerne länger sein.
Freue mich jedes Mal auf‘s neue 😃👍🏼

Top‑Podcasts in Politik

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: