74 Folgen

Der historische Podcast mit Augenzwinkern. Denn wer die Geschichte kennt, versteht die heutige Welt besser. Und das geht mit dem nötigen bisschen Humor und trotzdem fundiert. Alle zwei Wochen hier bei Déjà-vu Geschichte!

Déjà-vu Geschichte Ralf Grabuschnig

    • Geschichte
    • 4.5, 162 Bewertungen

Der historische Podcast mit Augenzwinkern. Denn wer die Geschichte kennt, versteht die heutige Welt besser. Und das geht mit dem nötigen bisschen Humor und trotzdem fundiert. Alle zwei Wochen hier bei Déjà-vu Geschichte!

    Die Schlacht am Kahlenberg. Auf Spurensuche in Wien

    Die Schlacht am Kahlenberg. Auf Spurensuche in Wien

    Die Schlacht am Kahlenberg beendete 1683 die sogenannte zweite Wiener Türkenbelagerung. Aber was geschah damals genau? Das schauen wir uns vor Ort an!

    • 49 Min.
    Mythen aus der Reformationszeit

    Mythen aus der Reformationszeit

    Liegen die Wurzeln der modernen Fake News im Europa der Reformationszeit? Es könnte zumindest sein. Einige Beispiele gefällig?

    • 1 Std. 29 Min.
    Minstrel Shows, Blackfacing und die Geburt der amerikanischen Popkultur

    Minstrel Shows, Blackfacing und die Geburt der amerikanischen Popkultur

    Die US-amerikanische Popkultur steht auf einem tief-rassistischen Fundament des 19. Jahrhunderts: Eine Folge über Minstrel Shows, Blackface und einen gewissen Jim Crow.

    • 27 Min.
    Der Hundertjährige Krieg und die Englische Sprache

    Der Hundertjährige Krieg und die Englische Sprache

    Der Hundertjährige Krieg zwischen England und Frankreich kennt viele Mythen. Einer betrifft seinen Einfluss auf die Englische Sprache. Ohne dem Krieg hätte es das spätere Englisch eines Shakespeare gar nicht gegeben. Was ist dran?

    • 23 Min.
    Eine Zeitreise nach Trianon

    Eine Zeitreise nach Trianon

    Im Juni 1920 unterzeichnet Ungarn den Vertrag von Trianon. Aber warum ist dieser Friedensvertrag auch 100 Jahre später noch ein Thema in Ungarn?

    • 1 Std. 24 Min.
    Die Diktatur und das Balancieren zwischen den Weltmächten

    Die Diktatur und das Balancieren zwischen den Weltmächten

    Der Kalte Krieg brachte für jede Diktatur optimale Voraussetzungen. Solange man das Balancieren zwischen den Weltmächten beherrschte.

    • 30 Min.

Kundenrezensionen

4.5 von 5
162 Bewertungen

162 Bewertungen

fireverhimbeerchen ,

Toller Podcast

Ich bin immer wieder auf der Suche nach guten Geschichtspodcasts und Déjà-vu ist wirklich sehr toll. Ruhige Atmosphäre, aber auch sehr informativ. Für mich als Schülerin ist er auch gut zu verstehen und alles ist gut erklärt.

BennoA295 ,

Weiter so

Eine super Podcast, der eben nicht so 100% politisch korrekt ist und auch mal Ralfs Meinung widerspiegelt. Das ist absolut ok, weil das ja immer von vorne herein klar gestellt wird. Ansonsten schätze ich die sehr variablen Themen und die lockere Art... reinhören und begeistert sein

kmze14 ,

Thema gut, Ausführung schwach

Das dauernde mädchenhafte Gekicher passt so gar nicht in ein Wissenspodcast. Es macht das Ganze schwer erträglich, obwohl die Themen super sind.
Dazu erwarte ich von einem Geschichtspodcast, dass der Host sich vorbereitet und nicht dauernd “im Jahr 1919 oder so, weiss ich jetzt auch nicht” sagt.

Top‑Podcasts in Geschichte

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: