100 episodes

Keinen Bock auf oberflächlichen Smalltalk? Rahel Klein und Sven Preger jedenfalls nicht. Jeden Mittwoch wird es bei den beiden deep. Mit Gästen aus Politik, Pop - und diesem ganz normal verrückten Leben.

Deep Talk - Deutschlandfunk Nova Deutschlandfunk Nova

    • Gesellschaft und Kultur
    • 4.3 • 130 Ratings

Keinen Bock auf oberflächlichen Smalltalk? Rahel Klein und Sven Preger jedenfalls nicht. Jeden Mittwoch wird es bei den beiden deep. Mit Gästen aus Politik, Pop - und diesem ganz normal verrückten Leben.

    Johanna Degen, warum bist du Tinder-Expertin geworden?

    Johanna Degen, warum bist du Tinder-Expertin geworden?

    Das erste Foto, das Johanna Degen auf Tinder gesehen hat, zeigte einen nackten Mann mit Fisch. Damit war ihr Forschungsinteresse geweckt. Die Sozialpsychologin wollte wissen: Warum posten Menschen solche Bilder, wie verändern Dating-Apps unsere Beziehungslogik? Und funktionieren Hundefotos wirklich so gut, wie man denkt?

    • 36 min
    Psychotherapeut Thorsten Padberg, warum verstehen wir Depressionen falsch?

    Psychotherapeut Thorsten Padberg, warum verstehen wir Depressionen falsch?

    Die Pandemie ist für viele Menschen eine riesige Herausforderung. Sie kann auch zu psychischen Erkrankungen beitragen. Thorsten Padberg will den Blick auf Depressionen verändern, um Menschen nachhaltig zu helfen – ohne sie zu stigmatisieren.

    • 36 min
    Judith Holofernes, wie kommst Du auf Deine deepen Texte?

    Judith Holofernes, wie kommst Du auf Deine deepen Texte?

    Judith Holofernes macht Musik, schreibt Gedichte und arbeitet gerade an einem Buch. Sie selbst habe sich in der Pandemie zurückziehen und neue Wege finden können. Doch viele Künstler hätten massiv in den vergangenen eineinhalb Jahren gelitten, sagt sie.

    • 35 min
    Azim, hast du noch Hoffnung für Afghanistan?

    Azim, hast du noch Hoffnung für Afghanistan?

    Azim, 32, hat in Afghanistan als Graffiti-Künstler für Freiheit gekämpft. Vor sieben Jahren musste er das Land deshalb verlassen. Ein Teil seiner Familie lebt aber noch in Afghanistan. Für sie hat sich das Leben seit der Machtübernahme der Taliban komplett verändert. Die Hoffnung für sein Heimatland gibt Azim trotzdem niemals auf.

    • 34 min
    Ilka Brühl, wie schafft man es, sich selbst zu lieben?

    Ilka Brühl, wie schafft man es, sich selbst zu lieben?

    Ilka Brühl sieht "anders" aus. Die 29-Jährige ist mit einer Nasen-Lippenspalte zur Welt gekommen. Als Kind und Jugendliche hat sie sich deshalb oft zurückgezogen. Heute kann sich Ilka lieben wie sie ist. Und sie setzt sich für eine neue Definition von Schönheit ein.

    • 35 min
    Lana Atakisieva, wie gefährlich ist Berlin-Neukölln wirklich?

    Lana Atakisieva, wie gefährlich ist Berlin-Neukölln wirklich?

    Lana ist Polizistin in Neukölln. Der Berliner Bezirk ist ein sozialer Brennpunkt und für die Polizeioberkommissarin zum Zuhause geworden. Vor allem liebt sie die Nachtschichten.

    • 28 min

Customer Reviews

4.3 out of 5
130 Ratings

130 Ratings

kgyltflhyoty ,

👌

Gefällt mir sehr gut! Nur ... kann man den Sound im Hintergrund einfach weglassen? Ich finde, er wirkt ablenkend.

Der Julian XO ,

Ein Stern weil…

Gegendert wird -.-

corosaco ,

Gut aber nicht mehr so gut wie früher

Ich mochte das alte Format mit Sven Preger sehr gerne. Er führte immer tolle Interviews, interessant und einfühlsam.
Das neue Format gefällt mir leider nicht mehr soo gut. Es sind immer noch interessante Gespräche aber irgendwie stört dieses “erklären”, “einordnen” oder was auch immer das sein soll zwischen den Interview Sequenzen . Warum erklären die Moderator*innen immer so viel, lasst die Leute doch selber zu Wort kommen.

Top Podcasts In Gesellschaft und Kultur

You Might Also Like

More by Deutschlandfunk Nova