2 Folgen

Der Demenz-Podcast erscheint monatlich mit Informationen für An- und Zugehörige von Menschen mit Demenz. Jede Sendung behandelt ein Thema und dauert etwa 30 Minuten. Autorin und Moderatorin des Demenz-Podcasts ist Christine Schön, seit 20 Jahren Hörfunkautorin mit Schwerpunkt Alter und Demenz und Redakteurin der Sendungsreihe Hörzeit - Radio wie früher für Menschen mit Demenz. Der Demenz-Podcast bietet ganz konkrete Unterstützung bei vielen Fragen von An- und Zugehörigen: Wie kann man sinnvoll gemeinsam die Freizeit gestalten oder wie mit der Demenz des/der Angehörigen in der Öffentlichkeit umgehen. Es wird Tipps geben, wie man angemessen reagieren kann, wenn sich ein Mensch mit Demenz verändert – wenn er oder sie zum Beispiel aggressiv wird oder ängstlich, anhänglich oder misstrauisch. Rechtliche Aspekte werden angesprochen - wie ist das mit Vollmachten, mit dem Schwerbehindertenausweis, mit der rechtlichen Betreuung bei Geschäftsunfähigkeit. Thema wird aber auch immer wieder sein, wie sowohl Angehörige als auch Betroffene weiterhin ein erfülltes und glückliches Leben und eine führen können, ohne sich aufzugeben oder auszubrennen.

Demenz Podcast Christine Schön

    • Gesundheit
    • 5.0, 7 Bewertungen

Der Demenz-Podcast erscheint monatlich mit Informationen für An- und Zugehörige von Menschen mit Demenz. Jede Sendung behandelt ein Thema und dauert etwa 30 Minuten. Autorin und Moderatorin des Demenz-Podcasts ist Christine Schön, seit 20 Jahren Hörfunkautorin mit Schwerpunkt Alter und Demenz und Redakteurin der Sendungsreihe Hörzeit - Radio wie früher für Menschen mit Demenz. Der Demenz-Podcast bietet ganz konkrete Unterstützung bei vielen Fragen von An- und Zugehörigen: Wie kann man sinnvoll gemeinsam die Freizeit gestalten oder wie mit der Demenz des/der Angehörigen in der Öffentlichkeit umgehen. Es wird Tipps geben, wie man angemessen reagieren kann, wenn sich ein Mensch mit Demenz verändert – wenn er oder sie zum Beispiel aggressiv wird oder ängstlich, anhänglich oder misstrauisch. Rechtliche Aspekte werden angesprochen - wie ist das mit Vollmachten, mit dem Schwerbehindertenausweis, mit der rechtlichen Betreuung bei Geschäftsunfähigkeit. Thema wird aber auch immer wieder sein, wie sowohl Angehörige als auch Betroffene weiterhin ein erfülltes und glückliches Leben und eine führen können, ohne sich aufzugeben oder auszubrennen.

Kundenrezensionen

5.0 von 5
7 Bewertungen

7 Bewertungen

Carolin68159 ,

Zu empfehlen

Dieser Podcast ist toll geeignet für jede*n, der/die ein Interesse an diesem Thema, das unsere alternde Gesellschaft betrifft und fordert, hat. Bereits in der ersten Folge ein super wichtiges und interessantes Thema, freue mich auf die weiteren Folgen.

Kathamaus* ,

Sehr interessanter Podcast

Ich bin auf diesen Podcast gekommen, weil ich mich über das Thema Demenz informieren wollte. Da am Anfang des Jahres bei meiner Oma Demenz diagnostiziert wurde, interessieren mich nun die Einzelheiten zu diesem Thema. Die angenehme Stimme von Christine Schön macht das Zuhören sehr leicht.

Mistyswan ,

Wichtig und informativ

Ein wichtiges Thema, spannendes und kurzweilig umgesetzt. Und auch noch so, das selbst eine Person, die neu im Thema ist, problemlos mitkommt. Perfekt für Menschen, die sich mit Demenz beschäftigen wollen oder müssen. Bin gespannt auf die weietren Folgen.

Top‑Podcasts in Gesundheit